Serienjunkies.org

Archiv für Mai, 2009

Bleep Kongress 2007 – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 11:02:00 | Größe: 5850 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Bleep Kongress 2007 – Ausgewählte Vorträge & Interviews Weltweit stellen sich immer mehr Menschen die Frage „What the bleep do we (k)now?!“ In stetig wachsenden Diskussionen ist Spiritualität und der alltägliche Umgang damit Thema. Dies nahmen wir zum Anlass, Ende Oktober 2007 in Berlin den Ersten Deutschen Bleep-Kongress zu veranstalten. Referenten aus Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften waren ebenso Bestandteil wie der Regisseur und Autor von Bleep William Arntz und Dr. Fred Alan Wolf alias Dr. Quantum. Es wurde viel präsentiert, diskutiert und erörtert und die Resonanz der Kongressteilnehmer war einhellig: Wir wollen mehr. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, die nun vorliegende Kongress-Dokumentation zu produzieren, um sie vielen Menschen zugänglich zu machen. Sie zeigt Ausschnitte des Kongresses, ganze Vorträge und sehr interessante Interviews mit Referenten und Teilnehmern… und und und. Alle die noch etwas tiefer in das Bleep-Universum eintauchen möchten werden viel Freude mit dieser DVD haben die unter anderem Interviews und Vortäge von folgenden Referenten enthält: William Arntz, Drehbuchautor, Regisseur und Produzent von “What the Bleep do we (k)now!?”, studierte Ingenieurwissenschaften. Er produzierte mit “What the Bleep do we (k)now!?” seinen bisher erfolgreichsten Film. Fred Alan Wolf, Ph. D., Interviewpartner im Film “What the Bleep do we (k)now!?”, ist Physiker, Schriftsteller und Dozent. Seinen Doktor der Forschung in theoretischer Physik hat er 1963 an der UCLA erworben. Seine Arbeiten in der Quantenphysik und Bewusstseinsforschung sind durch seine Bücher und wissenschaftlichen Veröffentlichungen bekannt. Er ist Autor von elf Büchern. Dr. Walter Hannes Medinger studierte Chemie und forscht seitdem intensiv zu den Themen nichtlineare dynamische Systeme, Quantenphysik und -biologie sowie Bewusstseinsfelder. Dr. phil. Heinz-Georg Rupp, 1948 in Krefeld geboren, studierte Psychologie, Pädagogik und Publizistik in Münster. Der Diplom-Psychologe arbeitet seit 1975 als Psychotherapeut mit den Schwerpunkten Traumatherapie und Persönlichkeitsentwicklung. Walter Kohl, Dipl. Volkswirt, MBA und BA, gründete nach 15 Jahren als Angestellter 2005 sein eigenes Unternehmen. Zeitgleich begann er eine Referententätigkeit, mit dem Ziel, Wege der Versöhnung zwischen den spirituellen Bedürfnissen des Einzelnen und den Herausforderungen und Härten des Alltages zu finden. Dr. Andreas Giger, Jahrgang 1951, ist selbstständiger Zukunftsphilosoph und Bewusstseinsforscher. Er befasst sich mit den Konsequenzen mittel- und längerfristiger Zukunftsentwicklungen für Wirtschaft und Gesellschaft. Die Schwerpunkte liegen auf Werte-Wandel, Megatrend Reife und Simplify-Trend. Dr. med. Uwe Reuter beendete 1986 sein Medizinstudium. Als Mitgründer der ProLeben Akademie für Ganzheitliche Medizin und des Institutes für innovative Medizin, Forschung und Kommunikation bringt er Kinesiologie, Physioenergetik, Psychoenergetische Medizin und SkaSys zur Anwendung. Udo Grube, Bewusstseinsforscher und spiritueller Filmemacher, hat den Film Bleep nach Deutschland geholt. Er war in zahlreichen Diskussionsrunden mit den führenden Experten im deutschsprachigen Raum als Talkgast vertreten.

Bleep.Kongress.in.Berlin.26-28.10.2007.-.Ausgewählte.Vorträge.&.Interviews.GERMAN.DiVX
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Naturwissenschaften. Tags: , .

Traumberuf Diplomat: Alltag in Deutschlands Botschaften – dTV – XViD

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Sie dürfen ungestraft falsch parken, genießen Immunität und bewegen sich im feinen Zwirn elegant im Glanz der High Society. Soweit das Vorurteil über Diplomaten. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Diplomaten machen einen harten Job. Sie repräsentieren Deutschland in aller Welt, bauen Brücken zwischen den Kulturen und helfen Krisen vermeiden. Für die ARD-Dokumentation ‚Traumjob Diplomat – Alltag in Deutschlands Botschaften‘ gewähren zwei Botschafter seltene Einblicke in das Leben, das sich hinter den Toren ihrer Residenzen abspielt. Es sind Walter Lindner in Nairobi und Michael Schäfer in Peking. Lindner und Schäfer haben das Karriereziel erreicht, das Susanne Voigt noch anstrebt. Die 32-jährige angehende Diplomatin lässt sich während ihrer Ausbildung in der Kaderschmiede des diplomatischen Dienstes in Berlin von der Kamera begleiten. Am Ende steht ihre Vereidigung. Der Film zeigt, wie wenig Zeit den Profis aber auch der Anfängerin für ihr Privatleben bleibt. Kaum haben sich Diplomaten irgendwo eingelebt, müssen sie weiterziehen. Er zeigt, welchen Gewinn, aber auch welchen Preis dieses abwechslungsreiche, spannende aber oft auch einsame Leben für Schäfer, Lindner und Voigt bedeutet.

Traumberuf.Diplomat.Alltag.in.Deutschlands.Botschaften.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-UHG
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Geschichte/Politik, Menschen. Tags: , .

33 bis 45 in Farbe – DVDRip – h264

Cover

Schwarzweiß-Filme bringen uns die Vergangenheit nicht unbedingt näher; sie schaffen einen eigentümlichen Abstand. Erst die Farbe überbrückt diese Distanz, zieht uns in das Geschehen hinein. Scheinbar Bekanntes erscheint plötzlich in einem anderen Licht und gewinnt einen unmittelbaren Bezug zur Gegenwart. Mehr als zehn Jahre hat es gedauert, bis diese Farbfilmaufnahmen zusammengetragen waren. Farbfilme waren in den 30er und 40er Jahren eine Seltenheit. Nach 1942 gab es infolge des Rohstoffmangels so gut wie keine mehr zu kaufen. Die in der Regel privaten Aufnahmen unterscheiden sich wesentlich von denen der Wochenschauen. Amateure halten Geschehnisse fest, die ihnen persönlich wichtig erscheinen; Sie ermöglichen damit einen Einblick in die Geschichte, der unverstellter ist als alle offiziellen Aufnahmen. Zu sehen sind u.a.: Sommerurlaub an der Nordsee, Fahrt nach Ostpreußen, Königsberg, Hitlerjugend, Berlin, Brandenburger Tor, Flughafen Tempelhof, Zoologischer garten, Hitler auf dem Berghof, Reichsjugendführer von Schirach, Reichsausenminister von Ribbentrop, Propagandaminister Dr. Goebbels, Legion Condor, Budapest, Jagt in Jugoslawien, NS-Gemeinschaft Kraft durch Freude, Neapel, Venedig, deutschstämmige Amerikaner in NS-ähnlichen Organisationen, Einmarsch in Polen, Norwegen, Westfeldzug, Dünkirchen, Paris, Österreich, Afrikafeldzug, Kreta, Kanal von Korinth, Rotarmisten in Kriegsgefangenschaft, Ernteeinsatz deutscher Landser in Rußland, Smolensk, Panzerzug in Wjasma, Lettland, Weihnachtsfest 1942, Vereidigung von Freiwilligen in Tunesien, Herta Feiler und Heinz Rühmann 1943 im Urlaub, Hitlerjugend als Flakhelfer, Himmler in Peenemünde, Wernher von Braun, V2, Flucht im Osten, Massaker an deutschen landsern und Zivilisten im Sudetenland, Vernichtungslager, deutsche Kriegsgefangene.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 3200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

33.-.45.in.Farbe.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Flughunde Schwingen der Nacht – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Sie sehen aus wie riesige Fledermäuse und lieben die Nacht: Flughunde. In Australien sind die Flattertiere nicht gerade beliebt. Sie gelten als Plage, weil sie in Gärten, Plantagen und Parkanlagen massenweise Früchte abweiden. Tatsächlich sind die größten Vertreter unter den Fledertieren laute, streitsüchtige und gefräßige Gesellen. Doch sie haben auch liebenswerte Seiten. Flughund-Mütter sind zum Beispiel äußerst fürsorglich und tragen den Nachwuchs lange Zeit unter ihren Flügeln. In einer kleinen Radiostation im australischen Outback ist der Reporter Wirunga mit einer beliebten Sendung über die Tierwelt des Heimatkontinents auf Sendung. Gegen Ende stellt er wie üblich die Frage nach dem Themenwunsch für die nächste Folge. Über das Ergebnis ist er wenig erfreut. Ausgerechnet mit Flughunden, diesen gruseligen, vampirähnlichen Nachtgeschöpfen, soll er sich beschäftigen! Wirunga verspricht sein Bestes und bricht mit einer Wissenschaftlerin auf zu einer Reise zu einer kleinen Mangroven-Insel im Brisbane-River. Rund 400.000 Flughunde verschlafen hier den Tag. Erst am späten Nachmittag kommt Leben in die Kopf unter an den Bäumen hängende Gesellschaft. Mit lautem Geschrei erheben sich die Tiere in den Abendhimmel. Meist Richtung Stadt zu den Eukalyptus- und Feigenbäumen, wo sie Nahrung finden. Erst am Morgen kehren die Tiere zu ihren Schlafbäumen zurück. Jedes zu seinem angestammten Platz. Die Ruhepausen sind allerdings alles andere als störungsfrei. Immer wieder bringen Raubvögel, die nach Beute Ausschau haltend über der Insel kreisen, die Fledertiere in Aufruhr. Auch gelegentliche Revierstreitereien lassen keine Ruhe einkehren. Besonders zur Paarungszeit geht es äußerst turbulent zu. Denn dann haben die Männchen alle Hände beziehungsweise Flügel voll zu tun, ihr Territorium zu verteidigen und möglichst viele Weibchen anzulocken. Im Rahmen einer spannenden Entdeckungsgeschichte zeichnet der Film ein umfassendes Porträt australischer Flughunde. Der sympathische Protagonist Wirunga eröffnet als Nachfahre der Aborigines zudem einen sehr authentischen Zugang zu den Legenden und Mythen der Ureinwohner, die sich um die ungewöhnlichen Geschöpfe der Nacht ranken.

Flughunde.Schwingen.der.Nacht.German.Doku.WS.dTV.XviD-TVS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Australien, Tiere. Tags: , , , .

Western Legenden: Made in Hollywood – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Von „Der grosse Eisenbahnraub“, entstanden 1903, bis „Zwölf Uhr mittags“ (1952), von Italo- bis Spätwestern: Der ur-amerikanische Heimatfilm ist fast so alt wie das Kino und wird laufend neu erfunden. Westernhelden und -moral spiegeln die US-Geschichte, wie Experten veranschaulichen. Schauspielerinnen wie Lana Wood und Angie Dickinson liefern eine geballte Ladung Anekdoten vom Dreh mit Kultregisseuren wie John Ford und Howard Hawks. Filmausschnitte zeigen, was den Wildwest-Mythos ausmacht.

Western.Legenden-Made.in.Hollywood.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Amerika, Kino, TV, Filme & Making Of's, Menschen. Tags: , , , , , .

Unter Dampf: Faszination Eisenbahn – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 4:29:00 | Größe: 2150 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sid

Story: 15 Millionen Deutsche sollen dem Virus „Bahn“ verfallen sein. Dabei haben die Eisenbahnfreunde für den heutigen Zugverkehr der Deutschen Bahn-AG kaum mehr als ein Kopfschütteln übrig. Ihr Herz geht auf, wenn nostalgische Loks dampfen und zischen, sich ratternd und schnaufend auf den Weg machen. Knapp 300 originale Dampfloks kommen in Deutschland noch regelmäßig zum Einsatz. Deren Wartung und Pflege kosten viel Zeit und Geld. Die Instandsetzung einer Kohle betriebenen Lok kann schnell mehr als 500 000 Euro kosten. Doch ihre Liebhabern scheuen keine Mühen, eher riskieren sie eine Ehekrise, als eine alte Lok verrotten zu lassen. Ähnlich geht es Modelleisenbahnern, die ihre Freizeit tüftelnd auf dem Dachboden verbringen, um Miniatur-Zügen und maßstabsgetreuen Miniaturlandschaften den perfekten Schliff zu verpassen. Ihr Hobby nehmen die Eisenbahn-Enthusiasten ebenso ernst wie die Pünktlichkeit der kleinen Züge. SPIEGEL TV Special über Trainspotter, nostalgische Dampfloks und die Welt der Modelleisenbahner.

Unter.Dampf.Faszination.Eisenbahn.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Eisenbahn, Technik. Tags: , , .

Wohin führt die Evolution: Die Entdeckungen des Teilhard de Chardin – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sid

Die alte Debatte ber die Haltung der christlichen Kirchen zu den Lehren Darwins ist neu entflammt. Neben fundamentalistischen Christen, vor allem in den USA, melden sich auch Wissenschaftler und Kirchenvertreter zu Wort. Sie sehen hinter der Evolution einen göttlichen Plan und nicht zufllig zustande gekommene Entwicklungen. Der französische Jesuitenpater Teilhard de Chardin hat sich in den 1950er Jahren mit der Evolutionstheorie Darwins beschäftigt und daraus eine neue Interpretation der Schöpfungsgeschichte entwickelt. Teilhard de Chardin, der vor 50 Jahren in New York starb, war einer der ersten namhaften Theologen, der sich öffentlich zur Evolutionslehre Darwins bekannte, die lange Zeit von den christlichen Kirchen bekämpft wurde. Den Konflikt zwischen den kirchlichen Lehraussagen und seinen eigenen wissenschaftlichen Erkenntnissen versuchte Teilhard zu lösen, indem er die berlieferten christlichen Dogmen neu interpretierte. Für Teilhard de Chardin hat die Evolution durchaus einen Sinn und ein Ziel: die Entwicklung des höchsten Bewusstseins durch immer höher entwickelte lebende Wesen. Aufgrund seiner Theorien wurde Chardin jedoch vom Vatikan ins Abseits gestellt und schlielich mit einem Schreib- und Lehrverbot belegt. Erst nach seinem Tod konnten seine Werke veröffentlicht werden: seine Gedanken fanden Eingang in die moderne Theologie. Es schien, als ob auch die offizielle Kirche die Evolutionslehre Darwins nicht mehr im Widerspruch zum Glauben an die göttliche Schöpfung sehe.

Wohin.fuehrt.die.Evolution.Die.Entdeckungen.des.Teilhard.de.Chardin.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Naturwissenschaften, Religion. Tags: , , , , , .

Wunderbilder aus der Tierwelt: Das Juwel in der Savanne – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 29:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sid

In Gambia liegt das kleinste Naturreservat Afrikas: Abuko ist ein tropischer Wald, fernab von den reichen Waldgebieten an der Küste. In dieses Juwel inmitten der Savanne hat sich eine ungeheure Vielfalt von Tieren zurückgezogen: Echsen, Schlangen, seltene Affen und farbenprächtige Vögel. – Der Film stellt „Das Juwel in der Savanne“ vor.
Im westafrikanischen Staat Gambia hat inmitten einer besonders dicht bevölkerten Region ein winziges Fleckchen Regenwald überlebt. Das Abuko-Reservat ist das kleinste Naturschutzgebiet Afrikas. Während an der Küste scheinbar unberührte Palmenstrände alljährlich Tausende Touristen und noch viel mehr europäische Zugvögel anlocken, ist das Hinterland durch neue Siedlungsgebiete zerstückelt. Ausgedehnte Agrarflächen haben die ursprüngliche Vegetation fast zur Gänze verdrängt. Nur Abuko ist übrig geblieben. Wie ein Magnet zieht es seltene Vögel aus ganz Westafrika an. Für viele Reptilien- und Affenarten ist Abuko die letzte Festung. Der Film von Barry Paine und Robin Heller stellt „Das Juwel in der Savanne“ vor.

Wunderbilder.aus.der.Tierwelt.Das.Juwel.in.der.Savanne.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Länder, Natur. Tags: , , , .

Zu jung für die Rente: Mit 80 hinterm Ladentisch – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sid

77, 81 und 83 Jahre alt sind diese Helden der Arbeit – und jeden Tag stehen sie hinterm Ladentisch, bedienen, verkaufen, sortieren das Lager und stemmen Kisten. Warum tun sich Else Bahn, Heinz-Dieter Neumann, Artur Grawe und Heinrich Bertram diese körperlichen Anstrengungen an? Ihre Motivation: Sie haben nur eine kleine Rente, große Angst vor dem Altwerden und keine Nachfolger, die sich um sie kümmern könnten. Arbeit ist das ganze Leben – machen die tüchtigen Senioren überhaupt mal frei? Und woher nehmen sie die Energie, jeden Morgen wieder im Laden zu stehen? (Ein Film von Natascha Geyer)

Zu.jung.fuer.die.Rente.Mit.80.hinterm.Ladentisch.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Menschen. Tags: , .

Tief im Westen: Über die Wupper durchs Bergische Land – HDTVRip – h264

Cover

Die Dokumentarreihe zeigt Impressionen von Reisen auf Wasserwegen durch ganz Nordrhein-Westfalen.

Dauer: 45:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Tief.im.Westen.E01.Die.Eder.-.Der.goldene.Fluss.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Tief.im.Westen.E02.Menschen.am.Fluss.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Mai '09 von , in Deutschland. Tags: , , .

Nach oben