Serienjunkies.org

Archiv für Juni, 2009

Sektenkult und Glaubenswahn – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Warum lassen sich Menschen auf fragwürdige Glaubensgemeinschaften ein? Interviews mit Sektenanhängern und Überlebenden von kultischen Tragödien geben Aufschluss über die Motive.
Kulte haben seit jeher das Schicksal von unzähligen Menschen und Imperien bestimmt. Sie sind eine gesellschaftliche Macht von solch elementarer Kraft, dass sie zum Forschungsobjekt nationaler Gesundheitswesen, des Vatikan und sogar des FBI geworden sind. Was sind Kulte? Woher kommen sie? Diese Dokumentation gibt Einblicke in die geheimnisvolle und kontroverse Welt von Glaube, Opfer und Ausbeutung – und manchmal sogar Terror.

Sektenkult.und.Glaubenswahn.E01.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | rapidshare.com

Sektenkult.und.Glaubenswahn.E02.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 Juni '09 von , in Menschen, Religion. Tags: , , .

Schatz ich muss in den Puff: Meine Mama schafft an – dTV – Xvid

Cover

In Deutschlands zahlreichen Bordellen arbeiten Huren, Zuhälter, Puff-Wirtschafter und Putzfrauen. Sie alle führen ein Leben im Rotlicht. Doch was viele nicht sehen, auch sie haben eine Familie, eine Beziehung und Kinder. Wie schaffen sie den schwierigen Spagat zwischen diesen zwei so gegensätzlichen Welten? Nicht selten wird daraus eine Zerreißprobe für alle Beteiligten. „EXKLUSIV – DIE REPORTAGE“ zeigt, wie hart ein Leben zwischen Familie und Bordell ist.
Jill und Carsten sind seit vier Jahren ein Paar. Wirklich glücklich sind sie jedoch nicht. Der Grund: Jill schafft an und deshalb hängt regelmäßig der Haussegen schief. KFZ-Mechaniker Carsten ist mit der freizügigen Arbeit seiner Freundin überhaupt nicht einverstanden. Doch ändern kann das Paar die Situation gerade nicht, schließlich muss ja irgendwo das Geld herkommen und außerdem findet Jill an ihrem Job auch gar nichts Schlimmes. Doch solange sie anschafft, will Carsten sie nicht heiraten. Haben Jill und Carsten eine gemeinsame Zukunft?
Vom Heiraten will die 58-jährige Lieselotte aus Berlin nichts mehr wissen. Mehr als 20 Jahre lebte sie als treue Ehefrau, doch mit 50 hat sie das konservative Landleben über Bord geschmissen und in der Großstadt einen Neuanfang gestartet. Und der hat es in sich. Denn die ehemals so brave Hausfrau verdingt sich nun als Hure. Endlich kann Lieselotte sich sexuell ausleben. Doch wie denken ihre Kinder über Mamas neuen Job?

Dauer: 43:39 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Exklusiv.Die.Reportage.Schatz.Ich.muss.in.den.Puff.Meine.Mama.schafft.an.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Juni '09 von , in Reportagen. Tags: , , , .

Ostpreußens lange Nachkriegszeit – dTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Im letzten Kriegswinter 1944/45 floh fast die gesamte Bevölkerung Ostpreußens vor der Roten Armee nach Westen. Sie hinterließ eine Landschaft, der Generationen von deutschen Siedlern ihren Stempel aufgedrückt hatten. Nach 1945 siedelte die Sowjetmacht im zerstörten, fast menschenleeren nördlichen Ostpreußen Menschen aus vielen Teilen der UdSSR an, Kriegsopfer, Entwurzelte, deren eigene Heimat nicht mehr existierte. Sie mußten sich in einer für sie völlig fremden Welt einleben. Die Wende nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion hat nur Kaliningrad und den Ostseebädern einen Aufschwung beschert. Das Hinterland dagegen verwildert, die Memelniederung etwa ist in den Urzustand zurückgefallen, ist wieder Sumpfgebiet wie vor der Urbarmachung durch die Deutschen. Was an Dörfern und Kirchen aus der Zeit vor 1945 übrigblieb, liegt in Trümmern und wird heute von den Bewohnern ganz zerstört – aus purer Not verkaufen sie die letzten roten Ziegel der typisch ostpreußischen Gebäude in die Stadt. Die Tragödie des Gebietes, das mit dem EU-Beitritt der Nachbarn Polen und Litauen zur Insel wird, scheint immer noch nicht zu Ende.

Ostpreußens.lange.Nachkriegszeit.GERMAN.DOKU.dTV.DivX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 Juni '09 von , in Russland, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Anders als die anderen: Ich Esse mich zu Tode – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Chris, Craig und Leona leiden am sogenannten Prader-Willi-Syndrom: Sie können nicht aufhören zu essen, sind buchstäblich unersättlich. Durch einen genetisch bedingten Defekt haben sie keinerlei Kontrolle über ihren Appetit – egal, wie voll ihr Magen ist, ihr Gehirn kann keine entsprechende Meldung registrieren. Gleichzeitig ist der Stoffwechsel von Prader-Willi-Kranken derart verlangsamt, dass ihr Körper deutlich weniger Kalorien verbrennt. Die daraus resultierende Fettsucht bringt oft schwere Herz- und Atemprobleme mit sich. Während der 23jährige Chris im Alleingang versucht, seine Krankheit in den Griff zu bekommen, müssen die Teenager Leona und Craig in speziellen Kliniken und Internaten lernen, wie sie ihr Essverhalten dauerhaft umstellen und ihr Gewicht kontrollieren können. Gelingt ihnen das nämlich nicht, laufen alle drei Gefahr, sich buchstäblich zu Tode zu essen.

BBC.Exklusiv.Anders.als.die.Anderen.Ich.esse.mich.zu.Tode.GERMAN.DOKU.FS.SATRiP.XViD-PL4SM4
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 Juni '09 von , in Gesundheit&Medizin, Menschen. Tags: .

New Sex Guide: Der G Punkt – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Bereits seit Jahrzehnten geistert er durch unser Sex-Life und ist dennoch ein Mysterium: der G-Punkt! Wissenschaftlern bereitet er auch heute noch Kopfzerbrechen, denn sie haben noch immer nicht all seine Geheimnisse gelüftet. Viele Menschen suchen diesen besonderen „Spot“ wie die Stecknadel im Heuhaufen, da ihnen der richtige Wegweiser fehlt. Denn um den G-Punkt zu entdecken und auf die entscheidende Art und Weise zu stimulieren, bedarf es einigen Know-Hows. Wir zeigen Ihnen auf dieser DVD, wie durch Sensibilität und rücksichtsvolles Agieren der ultimative Höhenflug zu erreichen ist. Der G-Punkt will durch die richtige Atmosphäre, durch zärtliche Spielereien und sanftes Tasten entdeckt und bis zum endgültigen Lust-Kick gereizt werden. Doch damit noch nicht genug: Begleitet wird die Eruption oftmals von einer weiblichen Ejakulation, die die Forscher ebenfalls vor ein Rätsel stellt. Diese „Flutwelle“ fasziniert Männer und Frauen gleichermaßen! Unser New Sex-Guide erklärt Klitoral-Orgasmus und Masturbation, PC-Muskel-Training und G-Punkt-Positionen, multiple Orgasmen, Spezial-Vibratoren und sogar den „männlichen G-Punkt“ und die neu entdeckte AFE-Zone.

New.Sex.Guide.Der.G.Punkt.German.Doku.FS.DVDRiP.XViD-SMA
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 Juni '09 von , in Menschen. Tags: , .

Bernstein: Das Gold der Ostsee – dTV/Webrip – SD/720p

Cover

Bernstein ist das 40 bis 60 Millionen Jahre alte versteinerte Harz einer Zedernart. Der berühmteste und einzige Ort, wo Bernstein im Tagebau gewonnen wird, ist Jantary nahe Kaliningrad. Bis zum Zusammenbruch der UdSSR arbeiteten dort 2.500 Menschen, dann versank das Kombinat, größter Arbeitgeber am Ort, in Korruption und Misswirtschaft. Der Film von Monika von Behr zeigt, wie sich inzwischen unterschiedliche Initiativen in der Region bilden und zaghaft die Hoffnung aufkeimt, das Gold der Ostsee doch noch zur Grundlage eines besseren Lebens machen zu können.

Dauer: 45:00 | Größe: 470 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Das.Gold.der.Ostsee.Bernstein.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Das.Gold.der.Ostsee.Bernstein.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Juni '09 von , in Länder, Menschen. Tags: , , .

Am Rande des Krieges: Mit der schnellen Eingreiftruppe der Bundeswehr in Afghanistan – SATRip – h264

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: cp

Angestrengt blickt Hauptfeldwebel Uwe S. aus dem Führerstand seines gepanzerten Dingos. Links neben ihm, nur eine Handbreit entfernt, der Abgrund, rechts zum Greifen nah die steile Felswand. Die geschotterte Passstraße ist kaum breiter als die Fahrzeuge des Konvois. Nur im Schneckentempo geht es jetzt weiter. Die gesamte Kompanie ist in höchster Anspannung. Nicht nur wegen des drohenden Absturzes. Sondern auch, weil die Einheit jetzt ein leichtes Ziel wäre für Anschläge der Taliban, die irgendwo hier vermutet werden. Die Deutschen müssen möglichst schnell diese gefährliche Passage hinter sich lassen. Vor sechs Stunden sind sie im Lager Kunduz aufgebrochen – bis zum Abend spätestens werden sie im Bundeswehrstützpunkt Faisabat im Norden erwartet. Die afghanische Polizei hat sie angefordert. Die Bundeswehrsoldaten aus verschiedenen deutschen Standorten sollen die Vorbereitungen für die Präsidentschaftswahlen 2009 absichern. Denn wenn sich afghanische Männer und Frauen in Wahllisten eintragen, ist ein terroristischer Anschlag durchaus wahrscheinlich. Und genau in solchen gefährlichen Situationen kommt seit Sommer 2008 immer öfter die Bundeswehr zum Einsatz. Seither stellen die Deutschen nämlich die Quick-Reaction-Force (QRF) – die schnelle Eingreiftuppe für Krisensituationen jeder Art. Die Entsendung dieser Truppe war in Deutschland politisch umstritten. Denn ihre Aufgaben schließen den bewaffneten Kampf ausdrücklich ein. Doch seit immer öfter die Bundeswehr auch im einst eher friedlichen Norden Afghanistans zum Ziel von Anschlägen wird, sinkt bei deutschen Politikern und Bürgern die Zustimmung für diesen Einsatz. Die Nachrichten von gefallenen und verwundeten Soldaten machen in Deutschland unmissverständlich klar: Vorbei sind die Zeiten, in denen die Bundeswehr als Aufbau- und Entwicklungshelfer am Hindukusch willkommen war. ARD-Autor Günther Henel hat seit Jahren immer wieder über die verschiedenen Einsätze der Bundeswehr in Afghanistan berichtet. Ihm gelang es nun erstmals, die Quick-Reaction-Force über einige Tage bei Übungen und Einsatz zu begleiten. Eine spannende und aufschlussreiche Reportage über die Realität des deutschen Engagements in Afghanistan.

Am.Rande.des.Krieges.Mit.der.schnellen.Eingreiftruppe.der.Bundeswehr.in.Afghanistan.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.x264-CP
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 Juni '09 von , in Geschichte/Politik. Tags: , , , , .

IMAX: The Alps – BluRay – h264

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 4000 MB | Sprache: Englisch | Format: h264 | Uploader: Sid

Scale the storied north face of the Eiger!
In the thin air above Switzerland, on the sheer rock-and-ice wall known as the Eiger, an American climber is about to embark on the most perilous and meaningful ascent he has ever undertaken: an attempt to scale the legendary mountain that took his renowned father’s life.
From MacGillivray Freeman Films, producers of the blockbuster hit Everest, comes the giant screen story of THE ALPS: its breathtaking beauty, harmonious culture, perilous avalanches and irresistible allure to a mountaineer on a personal journey to make peace with the mountain that killed his father. (Featuring Music & Songs By Queen.)

IMAX.The.Alps.1080p.BluRay.DTS.x264-gl
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 25 Juni '09 von , in Englisch, Natur. Tags: , , , .

Steve Irwin: Sein letzter Film – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 64:00 | Größe: 489 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

“Ocean’s Deadliest”: “Die tödlichsten Tiere des Ozeans”, so sollte Irwins neue Dokumentation heißen. Dafür war er am Batt Reef vor der abgelegenen Küste des australischen Bundesstaates Queensland getaucht. Und Irwin hielt nichts von Beobachtungen aus der Ferne, er war immer ganz nah dran, näher als alle anderen. Gehen Sie mit auf Steve Irwins letzte Reise. Zum ersten mal zusammen, entdecken Steve Irwin and Philippe Cousteau die gefährlichen Wasser zwischen Australiens Goldküste und dem Great Barrier Riff, wo sie in Angesicht zu Angesicht mit giftigen Fischen, riesigen weißen Haien und boshaften Salzwasserkrokodilen kommen, bei der Suche nach dem gefährlichsten Tier. “Er schwamm über einem Stachelrochen, und der Schwanz des Fisches schnellte hoch, stach in seine Brust und in sein Herz”, sagte Irwins Freund und Kollege John Stainton, der schon seit 1992 Dokumentarfilme mit dem Abenteurer drehte, dem “Sydney Morning Herald”. Stachelrochen können tatsächlich zu “Ocean’s Deadliest” gehören, die größten Exemplare erreichen eine Spannweite von bis zu 1,5 Metern. Sie haben einen langen Schwanz, der am Ende mit giftigen Stacheln bewehrt ist. Irwin könnte an einem Herzstillstand gestorben sein, wenn diese Stacheln sein Herz direkt getroffen haben, sagte der Neurologe Shaun Collin von der Universität Queensland der Nachrichtenagentur AP. “Es war außergewöhnliches Pech. Es ist nicht leicht, von einem Stachelrochen getroffen zu werden, und sehr selten stirbt jemand daran.”.

Steve Irwin – Sein letzter Film
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Juni '09 von , in Natur, Tiere. Tags: , , , , , .

Freddie Mercury Himself – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Das Filmemacher-Duo Rudi Dolezal und Hannes Rossacher filmte mehr als 20 Jahre lang an der Seite von Queen-Star und Sänger Freddie Mercury. Für ihr Porträt Freddie Mercury Himself haben die beiden die wichtigsten und berührendsten Momente ihrer langjährigen Zusammenarbeit zusammengestellt: bisher unveröffentlichte Interviews mit Mercury – so ein verloren geglaubt es Exklusiv-Interview aus dem Jahr 1982 nach einem Konzert in der Wiener Stadthalle -, Aufnahmen diverser Partys, die Freddie Mercury meist zu seinen Geburtstagen veranstaltete, das letzte Interview, das Mercury gab, und eine Audio-Video-Collage, die noch von Queen autorisiert wurde und Mercurys musikalisches Testament enthält.

Freddie Mercury Himself
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Juni '09 von , in Biografien, Musik. Tags: .

Nach oben