Serienjunkies.org

Archiv für Juli, 2009

Sexsüchtig: Wenn Frauen immer nur das Eine wollen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Sie haben ein zwanghaftes Verlangen nach Sex, wollen begehrt werden oder lieben es, ihren Körper zur Schau zu stellen. Nie würden sie einem Mann „Nein“ sagen. Es kommen vier Frauen zu Wort, deren Leben sich nur um Sex dreht. Der Film zeigt auf wie sehr ihre Sucht ihr Leben dominiert.

Sexsüchtig.–.Wenn.Frauen.immer.nur.das.Eine.wollen.German.2009.dTV.DivX-Fbi
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Menschen. Tags: .

Sex Sklavinnen: Frauenhandel in Europa – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Der preisgekrönte Film von Autorin Ric Esther Bienstock (Edward R. Murrow Award, British Broadcast Award Best Documentary, Royal Television Society Award, Nomi- nierung fuer British Academy Award) erzählt, wie Frauen aus Osteuropa in die Sexsklaverei verkauft werden. Die Autorin macht sich mit Viorel aus Odessa auf die Suche nach seiner Ehefrau Katia, die von einem skrupellosen Bekannten in der Türkei an Zuhälter verkauft wurde. Die Filmemacherin verfolgt mit dem Ehemann die Spur der verschwundenen Ehefrau und konfrontiert zum Teil mit versteckter Kamera die Menschenhändler. Es gelingt schließich, Katia zu finden und sie zu befreien. Der Film gewährt tiefe Ein- blicke in das Netzwerk der illegalen Frauenhändler, die jedes Jahr unzählige Frauen aus Osteuropa in Bordelle bringen. Es gelingt den Filmemachern, Menschen- händler und Zuhälter vor die Kamera zu bekommen – der Mann, der Katia verkauft hat, hilft dem Ehemann Viorel, seine Frau wiederzufinden.

Sex-Sklavinnen.-.Frauenhandel.in.Europa.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-TSCC
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Menschen. Tags: , , .

Front Frauen: Blond und schwer bewaffnet – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Einzelkämpferlehrgang bei der Bundeswehr. “Einzelkämpferlehrgang” – dieses Wort löst bei vielen Soldaten Panik bis Horror aus. Einige halten ihn für einen “Psychopathenlehrgang”, von anderen wird er belächelt, und wieder andere glauben, dass man mit bestandenem Lehrgang der absolute “Crack” sein muss. Jeder Offiziersanwärter der Bundeswehr muss den vierwöchigen Lehrgang belegen, der die Soldatinnen und Soldaten an die Grenzen ihrer Be- Lustbarkeit führt.

Front-Frauen.Blond.und.schwer.bewaffnet.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Menschen. Tags: , , , , .

Wir sind drin: Lobbyisten im Zentrum der Macht – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Die macht man seine eigenen Gesetze? Wie beeinflusst man Politiker? Wie setzt man seine Interessen durch? Für den Normalbürger ein Wunschtraum, für die deutsche Industrie Wirklichkeit. Rund 100 “Leihbeamte” aus unterschiedlichen Unternehmen und Verbänden arbeiten in Ministerien, gesteht die Bundesregierung inzwischen ein. Der renommierte Verwaltungsrechtler Hans Herbert von Arnim spricht von U-Booten der Industrie. Beispiel: Die Fraport AG, Betreiber des Großflughafens Frankfurt. Ihr Interesse: eine weitere Landebahn für noch mehr Flugzeuge. Seit Jahren protestieren Bürger heftig dagegen. Doch ein bundesweites Nachtflugverbot ist vom Tisch, weitreichenden Lärmschutz soll es erst nach dem Jahr 2010 geben. Der Gesetzentwurf wurde im Bundesverkehrsministerium merklich abgeschwächt und verwässert. Und just ein Manager dieser Aktiengesellschaft saß seit Jahren im Verkehrsministerium mit einem eigenen Schreibtisch und Zugang zu vertraulichen Informationen. Entsandt und bezahlt von der Fraport. Kein Einzelfall, wie die Autoren Sascha Adamek und Kim Otto spannend enthüllen. Dazu sprechen sie mit Insidern und spüren hinter den Kulissen überraschende Dokumente und Korrespondenzen auf. Die neuen Tricks der Lobbyisten ärgern und schaden nicht nur betroffenen Bürgern, langfristig verkehren sie auch demokratische Entscheidungsprozesse.

Wir sind drin – Lobbyisten im Zentrum der Macht
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Wirtschaft. Tags: , , , .

We Are Wizards – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 52:22 | Größe: 565 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

There is a raging Wizard Rock scene in this country, and I had no idea until watching the film We Are Wizards. The documentary profiles some of the power players in the underground Harry Potter creative community. I’m not talking sinister meetings in the woods about the Dark Arts. Instead, the film offers us a seven-year-old rock star and his teen pop idols, hilarious audio-commentary set to the movie and online creative writing sites waging war with corporate agents. The books‘ themes of good versus evil and using inner strength to overcome challenges serve as a catalyst for many to face personal obstacles, or just to meet like-minded folk and have fun. It is staggering to learn of the different ways people touched by J.K. Rowling’s book series are honoring the characters and story with their own ideas, passion and talents. The Harry Potter mythos allows the nerdy, the average, the young, the downtrodden, and the bored a chance to borrow a little inspiration and step out of their respective worlds to be a part of something BIG. Not to say the aforementioned groups are lacking in talent. The fan arena is simply a staging ground for sharpening skills and surprising oneself with the results – much like the epic story of a boy wizard.

we.are.wizards.pdtv.xvid-rta
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Englisch, Musik. Tags: , , .

1967 Sommer der Liebe – dTV – DivX

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: BitchX

Im Sommer 1967 strömten tausende von jungen Menschen aus ganz Amerika nach San Francisco in den Stadtteil Haight-Ashbury. Die Hippiebewegung war an ihrem Höhepunkt angelangt. Die Dokumentation “Summer of Love” portraitiert sowohl die Sonnen- als auch die Schattenseiten dieser prägenden Jugendbewegung.

1967 – Sommer der Liebe
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Dokus. Tags: , , , , , .

Solo: What The Sea Wants, The Sea Will Have – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 732 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

The story of Andrew McAuley’s attempt to become the first person to kayak 1600 kilometres from Australia to New Zealand across one of the wildest and loneliest stretches of ocean on Earth. Featuring actual recordings from the fatal adventure and some heart-wrenching personal footage supplied by family and friends, Solo is a stunning portrait of man versus nature and is an investigation into what drives a person to participate in such dangerous sports.

Solo.2009.DVDRip.XviD-aAF
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Englisch, Menschen, Natur. Tags: , .

Scratch – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 1:27:46 | Größe: 710 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

A feature-length documentary film about hip-hop DJing, otherwise known as turntablism. From the South Bronx in the 1970s to San Francisco now, the world’s best scratchers, beat-diggers, party-rockers, and producers wax poetic on beats, breaks, battles, and the infinite possibilities of vinyl.

Scratch
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Musik. Tags: , , , .

The Israel Lobby and U.S. Foreign Policy – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: Macgyver87

Mit ihrer Auffassung, dass die Außenpolitik der Regierung von George W. Bush in den letzten Jahren dem nationalen Interesse eher geschadet hat, statt ihm zu dienen, sind John Mearsheimer und Stephen Walt nicht allein. Im Gegenteil scheint sich diese Einschätzung in der amerikanischen Politikwissenschaft ganz generell allmählich durchzusetzen. Ihrer These indes, dass die Ursache für die verfehlte Außenpolitik (auch früherer Präsidenten) — insbesondere im Hinblick auf Israel und den Nahen und Mittleren Osten — im Wesentlichen im übermäßigen Einfluss der von den Autoren so genannten Israel-Lobby zu suchen sei, mögen nur Wenige folgen. Selbst des Antisemitismus hat man das Autoren-Duo bezeichnet — trotz aller das Buch durchziehenden Beteuerungen, mit denen sie solche Vorwürfe zu entkräften suchen. Um es klar zu sagen: Dieser Vorwurf erscheint tatsächlich zumindest überzogen. Ansonsten aber haben sich Mearsheimer und Walt die böse Kritik, die sie haben einstecken müssen, ganz allein selbst zuzuschreiben! Ebenso, wie George W. Bush die schlechten Zeugnisse für seine Politik selbst zu verantworten hat — und nicht etwa die zahlreichen mehr oder weniger gewichtigen Einflüsterer, die es bekanntlich tatsächlich gibt. Und zwar sehr zahlreich. Neben den Vertretern (vermeintlicher oder tatsächlicher) israelischer Interessen versuchen bekanntlich etwa auch saudische Lobbyisten der US-Politik eine ihren Wünschen entsprechende Richtung zu geben. Und dies durchaus mit einigem, in der Sache bisweilen äußerst irritierendem Erfolg, der der angeblich so übermächtigen Israel-Lobby übel aufstoßen müsste. Obwohl man voraussetzen darf, dass Ihnen dies sehr wohl bekannt ist, lassen Mearsheimer und Walts solche — keineswegs unbedeutenden — Fakten, die ihrer These von einer alles bestimmenden Israel-Lobby zuwiderlaufen, völlig außer Acht. Ein schwerer methodischer Fehler, der letztendlich ursächlich ist für das (gewünschte?) Ergebnis der Studie und damit auch für die enorme Aufmerksamkeit, die ihr zuteil geworden ist. — Andreas Vierecke Die Zeit, 6. September 2007 “Keine politikwissenschaftliche These hat seit dem Zweiten Weltkrieg so hohe Wellen geschlagen, mit Ausnahme von George Kennans Überlegungen zur Eindämmung der Sowjetunion 1947 und Samuel Huntingtons Diktum vom Zusammenprall der Kulturen 1991 … Mearsheimer und Walt sind weder verrückte Außenseiter noch politisch korrekte Beckenrandschwimmer im Haifischbecken von Politik und Politikwissenschaft, sondern sie sind seriöse und weltweit geachtete Wissenschaftler. Ihre Thesen sind keine ‘Protokolle der Weisen von Zion’ aus Chicago und Harvard, sondern couragierte Stellungnahmen zu einem innen- und außenpolitischen Phänomen, das beunruhigen muss.”

The Israel Lobby and U.S. Foreign Policy
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Englisch, Naher Osten. Tags: , , .

Pearl Harbor: Die wahre Geschichte – dTV – h264

Cover

Als um 7.51 Uhr an jenem 7. Dezember 1941 die ersten japanischen Bomben in Pearl Harbor auf Hawaii einschlagen, sind die dort stationierten US-Truppen völlig überrascht. In den nächsten zwei Stunden legen japanische Kampfflugzeuge den riesigen amerikanischen Flottenstützpunkt in Schutt und Asche. Es ist der Beginn des Krieges zwischen Japan und den USA. In dieser Dokumentation sprechen die Augenzeugen, die noch heute von den schrecklichen Ereignissen gezeichnet sind.

Dauer: 45:00 | Größe: 685 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Pearl.Harbor.Die.wahre.Geschichte.E01.Der.Weg.in.den.Krieg.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Pearl.Harbor.Die.wahre.Geschichte.E02.Kampf.im.Pazifik.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Juli '09 von , in Dokus. Tags: .

Nach oben