Serienjunkies.org

Archiv für Oktober, 2009

Volker Pispers: Bis neulich… LIVE in Bonn 2007 – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:26:21 | Größe: 969 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Unter dem Titel “Bis Neulich “ spielt Volker Pispers ein ständig vor sich hinwucherndes bzw. mutierendes Kabarettprogramm, das einst im Herbst 2002 als BEST OF aus 20 Jahren das Bühnenlicht erblickt hat und inzwischen eine ständig aktualisierte, wilde Mischung aus ganz alten und ganz neuen Texten ist. Als Kabarettprogramm in progress ist kein Abend genau wie der andere, und wenn Sie “Bis Neulich” ein paar Monate später wieder besuchen, werden Sie schon wieder Einiges vermissen was sie heute gehört haben und Einiges hören, was Sie heute zwangsläufig vermissen mussten. Pispers ist der freundliche und scheinbar harmlos daher redende Conférencier geblieben, der eben noch lächelnd plötzlich hundsgemein werden kann. Respekt sucht man in Pispers‘ Programmen vergeblich. Unverblümt, krass und direkt pendelt er zwischen bitterböse und charmant witzig, wenn er die Absurditäten der Welt zu Ende denkt. Seine Verarbeitung von Zitaten, seine gewagten Rechenoperationen und seine Zukunftsszenarien versöhnen das Publikum durch ein befreiendes Lachen mit seiner eigenen gefühlten Wirklichkeit. Hier die LIVE Aufnahme aus dem „Pantheon-Theater“ in Bonn aus dem Jahr 2007.

Volker Pispers – Bis neulich… – LIVE in Bonn 2007
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 Oktober '09 von , in Comedy. Tags: .

Volker Pispers: Bis neulich… LIVE in Berlin 2004 – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:28:54 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Unter dem Titel “Bis Neulich “ spielt Volker Pispers ein ständig vor sich hinwucherndes bzw. mutierendes Kabarettprogramm, das einst im Herbst 2002 als BEST OF aus 20 Jahren das Bühnenlicht erblickt hat und inzwischen eine ständig aktualisierte, wilde Mischung aus ganz alten und ganz neuen Texten ist. Als Kabarettprogramm in progress ist kein Abend genau wie der andere, und wenn Sie “Bis Neulich” ein paar Monate später wieder besuchen, werden Sie schon wieder Einiges vermissen was sie heute gehört haben und Einiges hören, was Sie heute zwangsläufig vermissen mussten. Pispers ist der freundliche und scheinbar harmlos daher redende Conférencier geblieben, der eben noch lächelnd plötzlich hundsgemein werden kann. Respekt sucht man in Pispers‘ Programmen vergeblich. Unverblümt, krass und direkt pendelt er zwischen bitterböse und charmant witzig, wenn er die Absurditäten der Welt zu Ende denkt. Seine Verarbeitung von Zitaten, seine gewagten Rechenoperationen und seine Zukunftsszenarien versöhnen das Publikum durch ein befreiendes Lachen mit seiner eigenen gefühlten Wirklichkeit. Hier die LIVE Aufnahme aus dem Theater „Die Wühlmäuse“ in Berlin aus dem Jahr 2004.

Volker Pispers – Bis neulich… – LIVE in Berlin 2004
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 Oktober '09 von , in Comedy. Tags: .

Klaus Kinski: Jesus Christus Erlöser – DVDRip – SD

Cover

Dauer: 01:24:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Berlin, Deutschlandhalle, 20. November 1971. Auf einer leeren Bühne, einsam im Kegel der Scheinwerfer, tritt Kinski auf. Er rezitiert seinen eigenen Text „Jesus Christus Erlöser“ und realisiert damit ein Projekt, mit dem er sich schon seit über zehn Jahre beschäftigt. Es ist die Zeit der Hippiebewegung, das Musical „Jesus Christ Superstar“ feiert gerade sensationelle Erfolge. Doch „Jesus Christus Erlöser“ von Klaus Kinski ist kein Hippie-Happening. Es soll eine hochemotionale, ganz auf die Stimme des Schauspielers reduzierte Erzählung werden – ihr Inhalt, laut Kinski, die „erregendste Geschichte der Menschheit: das Leben von Jesus Christus“ als einem der „furchtlosesten, freiesten, modernsten aller Menschen, der sich lieber massakrieren lässt, als lebendig mit den an deren zu verfaulen“. Der Film von Peter Geyer zeigt den abendlangen Ver such eines Schauspielers, seinen Text sprechen zu dürfen. Ein erster Auftritt endet im Tumult. Kinski schreibt später in seiner Autobiografie: „Das ist ja wie vor 2.000 Jahren. Dieses Gesindel ist noch beschissener als die Pharisäer. Die haben Jesus wenigstens ausreden lassen, bevor sie ihn angenagelt haben.“ Aber es gibt einen Epilog. Als die Deutsch – landhalle sich bis auf wenige Zuschauer geleert hat, tritt Kinski in ihre Mitte und spricht er schöpft, mit leiser, angerauter Stimme, seinen ganzen Text von Anfang bis Ende. „Meine Erschöpfung ist wie weggeweht“, schreibt er später. „Ich fühle meinen Körper nicht mehr. Um zwei Uhr früh ist alles zu Ende“. Der Film von Peter Geyer ist ein einzigartiges Dokument. Nicht nur über eine Zeit, die mit ihren Autoritäten hadert, die ein schwieriges Verhältnis zur Kunst hat, die nicht mehr nur zuhören, sondern diskutieren will – sondern auch über einen Künstler im Moment seiner Arbeit.

Kinski.Jesus.Christus.Erloeser.2008.GERMAN.DOKU.DVDRIP.X264-WATCHABLE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '09 von , in Menschen. Tags: .

Faktor X: Die Wissenschaft Des Übernatürlichen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 446 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Diese BBC-Dokumentation zeigt unter anderem, dass bei Todeserfahrungen auch biologische Ursachen eine bedeutende Rolle spielen. Diese angenehm empfundenen Visionen zeigen, wie das menschliche Gehirn unter extremem Stress reagiert. Wissenschaftler bewiesen, dass auch Piloten unter dem Einfluss der Fliehkraft, oder Konsumenten schwer halluzinogener Drogen, ähnliche Erlebnisse haben. Doch damit ist das Rätsel nicht gelöst…

Faktor X – Die Wissenschaft Des Übernatürlichen – Besuch Im Jenseits
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 Oktober '09 von , in Menschen. Tags: , .

Wenn ich einmal reich wär… Millionen gewonnen, alles zerronnen – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 24:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Eine Wahrsagerin riet Petra Bubert vor 15 Jahren, ihre letzte Mark in einen Lottoschein zu investieren – was sich millionenfach auszahlte: Petra und ihr Mann wurden Lotto-Millionäre, die frühere Armut und das Pech, das an der Familie zu kleben schien, waren mit einem Schlag vorbei. Doch auch die damals 7,9 Millionen Mark auf dem Konto bringen den beiden wenig Glück. Heute ist der gesamte Gewinn weg und wieder drückt die Familie ein Berg Schulden. „Mit dem Geld kamen die Tränen“ so haben die Buberts ein Buch genannt, in dem sie ihr Schicksal beschreiben und mit dessen Verkauf sie jetzt hoffen, ihre Kredite abtragen zu können. Einmal Millionär und zurück – dies ist auch die Geschichte von Klaus Schmidt. Der Delmenhorster macht Anfang der 90er Jahre die Sprudelmaschine „Sodastream“ in Deutschland populär. Nach zähem Beginn entwickelt sich das Küchengerät zum Megaseller. 1998 lässt sich Schmidt mit fünf Millionen Mark auszahlen – und beginnt sich zu langweilen. Knapp zwei Jahre später ist er pleite – all seine Millionen, verspielt am Roulette-Tisch. Nach Arbeits- und Obdachlosigkeit versucht Schmidt nun einen Neustart als Manager einer russischen Schlagersängerin. „Wenn ich einmal reich wär…“ – die Geschichte von Ex-Millionären, die wie aus dem Nichts zu plötzlichen Reichtum kamen und fast ebenso schnell recht unsanft wieder ganz unten landeten.

Focus.TV.Reportage.Wenn.ich.einmal.reich.waer.Millionen.gewonnen.alles.zerronnen.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-TVS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 22 Oktober '09 von , in Reportagen. Tags: , , .

Hennes Bender: Komm geh weg – DVDRip – Xvid

Cover

Erstmals auf DVD präsentiert Hennes Bender sein Erfolgsprogramm in der „Mehr-als-doppelt-so-lang-als-wie-im-Fernsehen-Version“. Hennes gibt Verhütungstipps, stellt sich dem Wahnsinn des Alltags, spricht mit seiner Base, besucht mit Darth Vader den Todesstern, tanzt mit seinem Publikum den Klammerblues und verwandelt sich am Ende sogar in einen Superhelden. Eine Stand-Up-Comedy-Tour-de-Force live aufgezeichnet im Kölner Coloneum. Also: Freut euch wie Bolle (wer immer das ist)!

spacer
Dauer: 01:40:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Hennes.Bender.Komm.geh.weg.German.2006.DVDRiP.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Dauer: 01:40:00 | Größe: 13.600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Hennes.Bender.Komm.geh.weg.German.2006.2DISC.PAL.DVDR-iND
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Oktober '09 von , in Comedy. Tags: , , .

40 Jahre Beat Club – aTV – Xvid

Cover

Dauer: 2:57:45 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: CheGuevara

Am 24. September 1965 um 16.45 Uhr lief die erste Beat-Club-Sendung. Im Laufe der nächsten sieben Jahre sollte die gesamte Crème de la Crème der internationalen Beat-Musik -mit der einzigen Ausnahme der „Beatles“-in Bremen zu Gast sein, darunter die Beach Boys und Bee Gees, Canned Heat und Cat Stevens, die Rolling Stones und The Who. Für die jugendlichen Zuschauer wurde die Sendung schnell zum „Kult“. Der Beat-Club war Thema auf dem Schulhof, er führte zum Streit um die Fernsehhoheit in den Wohnzimmern, er ließ erste Liebe sprießen und Eifersuchtsdramen keimen. Die Sendung begleitete so eine Entwicklung der Jugendkultur, die in ihrer Konsequenz die Gesellschaft der Bundesrepublik total umkrempeln sollte. Mit dem Beat-Club begann eine gesellschaftliche Veränderung, vor der Bundeskanzler Ludwig Erhard nur warnen konnte – aufhalten konnte er sie nicht! Es dauerte nicht einmal drei Jahre, bis aus den Beat-Club-Fans die 68er-Generation geworden war, mit eigenen Normen, eigener Kleidung, eigenem Lebensgefühl. Hier sind in knapp sechs Stunden noch einmal die besten Auftritte der Sendung zu sehen.

40 Jahre Beat Club – Teil 1
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

40 Jahre Beat Club – Teil 2Neu
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Oktober '09 von , in Musik. Tags: , , , , , , , , .

Jeff Dunham: Genie gegen Wahnsinn – dTV/BluRayRip – Xvid/h264

Cover

Jeff Dunham zählt zu den beliebtesten Comedians in den USA, seine Mischung aus Bauchrednerkunst und Stand Up Comedy ist einzigartig. Der internationale Durchbruch gelang Dunham mit seiner Puppe ‘Achmed the Dead terrorist’: sein Clip ‘Silence, I kill you!’ zählt mit mehr 195 Millionen Aufrufen im Internet zu den meist gesehenen Viralclips aller Zeiten. In seinem ersten Special ‘Genie gegen Wahnsinn’ kommen seine beliebtesten Figuren vor. Unter anderem Walter, der ein alter, politisch unkorrekter Griesgram ist, der sich über seine Ehe, die Politik und alles andere ärgert. Auch Peanut eine liebenswerte rosa-farbige Figur und Jose Jalapeno eine mexikanische Chilischote ‘auf einem Stock’ sind mit von der Partie. Die Ansichten seiner mitunter schamlosen Puppen sind dabei selten politisch korrekt. Dunham kommt dadurch ständig in Verlegenheit, den vertretbaren Gegenpol gegenüber den Launen seiner Jungs zu meistern – zur Freude des Publikums.

spacer
Dauer: 01:20:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Jeff.Dunham.Genie.gegen.Wahnsinn.German.dTV.Xvid-KNUDDEL
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Dauer: 01:20:00 | Größe: 4600 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Jeff.Dunham.Genie.gegen.Wahnsinn.2007.German.AC3D.DL.720p.BluRay.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Oktober '09 von , in Comedy. Tags: , .

Schweigerecht bei einer Hausdurchsuchung, Schwerpunkt: Filesharing – DSR – Xvid

Cover

Dauer: 01:11:16 | Größe: 278 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

22C3 – unter diesem etwas kryptischen Namen veranstaltete der Chaos Computer Club (CCC) vom 27. bis 30. Dezember 2005 den 23. Chaos Communication Congress in Berlin. Es ging drei Tage lang um “Private Investigations”: “information technology, IT-security, internet, cryptography and generally a critical-creative attitude towards technology and the discussion about the effects of technological advances on society”.
In diesem Seminar von RA Udo Vetter, einem bekannten Fachanwalt für Strafrecht aus Düsseldorf, wird unter dem Oberbegriff „Sie haben das Recht zu schweigen“ über Durchsuchung, Beschlagnahme und Vernehmung referiert, sowie Strategien für den Umgang mit Polizei und Staatsanwaltschaft erläutert.

Schweigerecht bei einer Hausdurchsuchung – Schwerpunkt: Filesharing
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Oktober '09 von , in Computer & Internet. Tags: , , .

Red Bull Air Race (Doku) – dTV – Xvid

Cover

Fanta 4′-Smudo ist nicht nur ein engagierter Rennfahrer, sondern seit Jahren ein begeisterter Red Bull Air Race Fan und eng mit der Sportart verbunden. Was macht für ihn die Faszination der Königsklasse des Flugsports aus? ‚Die Mischung aus den exotischen Settings, den Typen und der Sportart an sich, das ist es. Das hat irgendwie Rock’n’Roll. In der Pit Lane stehen überall die Flugzeuge, die Piloten sind zum Greifen nah.‘ Smudo schaute in der Vergangenheit schon öfter beim Red Bull Air Race vorbei, wie beispielsweise in London oder Rotterdam, und kommentierte sogar schon ein paar Mal vom Boden aus das spannende Renngeschehen für die TV-Zuschauer. Fasziniert von der Sportart und dem Können der Piloten hat er sich die Gelegenheit nicht nehmen lassen, Matthias Dolderer persönlich zu treffen und sogar mit dem Deutschen eine Runde abzuheben. Dolderer ist mit Smudo circa 20 Minuten in einer Extra 300 ein paar RBAR-Sequenzen geflogen, um ihm einen Eindruck zu verschaffen, wie es sich anfühlt, ein Red Bull Air Race zu fliegen. Dabei erklärte der Pilot, auf welche Gefahr besonders zu achten ist: ‚Der Wind ist ein entscheidender Faktor. Man muss sehr vorausschauend fliegen und Windböen einkalkulieren. Wenn man falsch ansteuert, kann man schon mal in eine Pylone fliegen und Zeitstrafen bekommen.‘ Nach diversen Flugmanövern mit Belastungen wurde Smudo dann auch ‚ordentlich bedient‘.

spacer
Dauer: 23:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Air.Race.21-06-2009.German.Doku.WS.dTV.XviD-TVS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 20 Oktober '09 von , in Sport. Tags: , .

Nach oben