Serienjunkies.org

Archiv für Oktober, 2009

Klaus Kinski: Jesus Christus Erlöser – DVDRip – SD

Cover

Dauer: 01:24:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Berlin, Deutschlandhalle, 20. November 1971. Auf einer leeren Bühne, einsam im Kegel der Scheinwerfer, tritt Kinski auf. Er rezitiert seinen eigenen Text „Jesus Christus Erlöser“ und realisiert damit ein Projekt, mit dem er sich schon seit über zehn Jahre beschäftigt. Es ist die Zeit der Hippiebewegung, das Musical „Jesus Christ Superstar“ feiert gerade sensationelle Erfolge. Doch „Jesus Christus Erlöser“ von Klaus Kinski ist kein Hippie-Happening. Es soll eine hochemotionale, ganz auf die Stimme des Schauspielers reduzierte Erzählung werden – ihr Inhalt, laut Kinski, die „erregendste Geschichte der Menschheit: das Leben von Jesus Christus“ als einem der „furchtlosesten, freiesten, modernsten aller Menschen, der sich lieber massakrieren lässt, als lebendig mit den an deren zu verfaulen“. Der Film von Peter Geyer zeigt den abendlangen Ver such eines Schauspielers, seinen Text sprechen zu dürfen. Ein erster Auftritt endet im Tumult. Kinski schreibt später in seiner Autobiografie: „Das ist ja wie vor 2.000 Jahren. Dieses Gesindel ist noch beschissener als die Pharisäer. Die haben Jesus wenigstens ausreden lassen, bevor sie ihn angenagelt haben.“ Aber es gibt einen Epilog. Als die Deutsch – landhalle sich bis auf wenige Zuschauer geleert hat, tritt Kinski in ihre Mitte und spricht er schöpft, mit leiser, angerauter Stimme, seinen ganzen Text von Anfang bis Ende. „Meine Erschöpfung ist wie weggeweht“, schreibt er später. „Ich fühle meinen Körper nicht mehr. Um zwei Uhr früh ist alles zu Ende“. Der Film von Peter Geyer ist ein einzigartiges Dokument. Nicht nur über eine Zeit, die mit ihren Autoritäten hadert, die ein schwieriges Verhältnis zur Kunst hat, die nicht mehr nur zuhören, sondern diskutieren will – sondern auch über einen Künstler im Moment seiner Arbeit.

Kinski.Jesus.Christus.Erloeser.2008.GERMAN.DOKU.DVDRIP.X264-WATCHABLE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '09 von , in Menschen. Tags: .

Journey to the Edge of the Universe – BluRayRip – Xvid

Cover

Dauer: 1:30:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: ROSi

National Geographic presents the first accurate non-stop voyage from Earth to the edge of the Universe using a single, unbroken shot through the use of spectacular CGI (Computer-Generated Imagery) technology. Building on images taken from the Hubble telescope, Journey to the Edge of the Universe explores the science and history behind the distant celestial bodies in the solar system. This spectacular, epic voyage across the cosmos, takes us from the Earth, past the Moon and our neighboring planets, out of our Solar System, to the nearest stars, nebulae and galaxies and beyond – right to the edge of the Universe itself.

Journey.To.The.Edge.Of.The.Universe.BluRayRip.XviD.AC3-ROSi
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 Oktober '09 von , in Astronomie, Englisch. Tags: , , .

The Corporation – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 02:34:01 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Englisch & englische Untertitel | Format: Xvid | Uploader: reibe123

The Corporation hat als Plot die Frage nach der geistigen Gesundheit einer Institution, die sich nur um Gewinn kümmert, und nicht um andere Aspekte: Das Unternehmen, eine rechtliche Person ohne Körper, auf die Spitze getrieben. Wer jetzt einen Hassfilm auf die Marktwirtschaft erwartet, wird überrascht: Mark Achbar und Jennifer Abbott interviewen 40 Konzernchefs und leitende Manager aus allen Wirtschaftsbereichen: Öl- und Pharmaindustrie, Reifenherstellung, Schwerindustrie, PR, Branding, Werbung, verdecktes Marketing. Sachlich im Tonfall lässt der Film Insider zur Sprache kommen und enthüllt so den absurden Wahnsinn, aber auch die erstaunlichen Zwänge des grosswirtschaftlichen Alltags.

The Corporation
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 Oktober '09 von , in Englisch, Wirtschaft. Tags: , , , , , , , , .

Die Französische Revolution – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 01:30:26 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Am 14. Juli 1789 stürmte eine Pariser Menschenmenge die Festung der Bastille, um die Waffen und Munition des Königs zu rauben. Was trieb die Mittelklasse zu diesem Angriff, der ein Jahrzehnt der revolutionären Ideale und der mörderischen Umtriebe lostrat? Diese spannende Sondersendung betrachtet die Französische Revolution und die Ereignisse, die einen ganzen Kontinent in den Krieg stürzen und für Generationen erschüttern sollten…

Die.Franzoesische.Revolution.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '09 von , in Geschichte/Politik. Tags: , , .

The Vikings – DVDRip – DivX

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 718 MB | Sprache: Englisch | Format: DivX | Uploader: sunspots

The Vikings have had a one-sided image for too long. Since their first violent raids in the late 8th century Norsemen have been considered nothing more than brutal barbarians and marauding savages who thoughtlessly murdered and pillaged the defenseless. Revolutionary new research is about to change their uncivilized reputation. Travel the globe with NOVA for a riveting two-hour special that proves the Vikings were much more accomplished than their vicious stereotype suggests.True the Vikings were ruthless in their quest for riches and power. But recently unearthed facts about of the Viking legacy reveal they were canny merchants expert shipbuilders superb artisans and bold colonizers of far-off lands. Watch as modern shipbuilders recreate their marvels of nautical engineering. Search for clues that prove Vikings landed in North America 500 years before Columbus. Rebuild ancient villages retrace a Viking trading expedition through Russia and see spectacular Scandinavian artifacts that help introduce a surprising new definition of the Vikings.

The.Vikings.cd1
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

The.Vikings.cd2
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 Oktober '09 von , in Englisch, Geschichte/Politik. Tags: , , , .

Ten Trillion And Counting – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 54:32 | Größe: 700 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

A look at how the Obama administration may be hindered by the deficit, which has now ballooned to over $10 trillion, and why both right and left wingers believe it must be reduced in order to ensure the nations future. Includes factors which may have caused the debt to rise; the possible outcome if the problem is not addressed; and potential solutions.

Ten Trillion And Counting
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 Oktober '09 von , in Englisch, Moderne. Tags: , .

Faktor X: Die Wissenschaft Des Übernatürlichen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 446 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Diese BBC-Dokumentation zeigt unter anderem, dass bei Todeserfahrungen auch biologische Ursachen eine bedeutende Rolle spielen. Diese angenehm empfundenen Visionen zeigen, wie das menschliche Gehirn unter extremem Stress reagiert. Wissenschaftler bewiesen, dass auch Piloten unter dem Einfluss der Fliehkraft, oder Konsumenten schwer halluzinogener Drogen, ähnliche Erlebnisse haben. Doch damit ist das Rätsel nicht gelöst…

Faktor X – Die Wissenschaft Des Übernatürlichen – Besuch Im Jenseits
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 Oktober '09 von , in Menschen. Tags: , .

It’s Only A Theory – PDTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

It’s Only A Theory is presented by Andy Hamilton and Reginald D Hunter. Each week different qualified professionals offer their theories about life, the universe and anything else. Their opinions are questioned by the hosts and a different celebrity guest.

Its.Only.A.Theory.S01E01.WS.PDTV.XviD-FTP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Its.Only.A.Theory.S01E02.WS.PDTV.XviD-FTP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Its.Only.A.Theory.S01E03.WS.PDTV.XviD-FTPNeu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 22 Oktober '09 von , in Englisch, Shows. Tags: , .

Wenn ich einmal reich wär… Millionen gewonnen, alles zerronnen – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 24:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Eine Wahrsagerin riet Petra Bubert vor 15 Jahren, ihre letzte Mark in einen Lottoschein zu investieren – was sich millionenfach auszahlte: Petra und ihr Mann wurden Lotto-Millionäre, die frühere Armut und das Pech, das an der Familie zu kleben schien, waren mit einem Schlag vorbei. Doch auch die damals 7,9 Millionen Mark auf dem Konto bringen den beiden wenig Glück. Heute ist der gesamte Gewinn weg und wieder drückt die Familie ein Berg Schulden. „Mit dem Geld kamen die Tränen“ so haben die Buberts ein Buch genannt, in dem sie ihr Schicksal beschreiben und mit dessen Verkauf sie jetzt hoffen, ihre Kredite abtragen zu können. Einmal Millionär und zurück – dies ist auch die Geschichte von Klaus Schmidt. Der Delmenhorster macht Anfang der 90er Jahre die Sprudelmaschine „Sodastream“ in Deutschland populär. Nach zähem Beginn entwickelt sich das Küchengerät zum Megaseller. 1998 lässt sich Schmidt mit fünf Millionen Mark auszahlen – und beginnt sich zu langweilen. Knapp zwei Jahre später ist er pleite – all seine Millionen, verspielt am Roulette-Tisch. Nach Arbeits- und Obdachlosigkeit versucht Schmidt nun einen Neustart als Manager einer russischen Schlagersängerin. „Wenn ich einmal reich wär…“ – die Geschichte von Ex-Millionären, die wie aus dem Nichts zu plötzlichen Reichtum kamen und fast ebenso schnell recht unsanft wieder ganz unten landeten.

Focus.TV.Reportage.Wenn.ich.einmal.reich.waer.Millionen.gewonnen.alles.zerronnen.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-TVS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 22 Oktober '09 von , in Reportagen. Tags: , , .

Brecht die Macht der Manipulateure – DVDRip – Xvid

Cover

Der Film zeigt die Kampagne gegen den Springerkonzern durch die Studentenbewegung und einen Teil ihrer Folgen. Zum Film Mein Ziel damals war, einen theoretisch komplexen Sachverhalt darzustellen und Leuten zu vermitteln, denen die Argumentation der APO (Ausserparla-mentarischen Opposition) fremd war. Die Erkenntnis, dass das, was in den Zeitungen steht, nicht nur „Information“ ist, sondern bearbeitet, kommentiert, entstellt und bestimmten Interessen dienend sein kann, traf mich damals mit ungeheurer Wucht. Die war gemischt mit Scham darüber, dass mir diese Ahnung von gesellschaftlichen Zusammenhängen relativ spät und nur durch glückliche Umstände zuteil wurde. Die Einsichten verdankte ich ganz eindeutig der sich bildenden Studentenbewegung, an deren Teach-ins und Vorlesungen ich von außen als Zuhörende und Lernende teilnahm und später, indem ich mich mit diesem ungeheuren Ausbruch von Neugierde und Fragen, die alles erlaubten und die mir die Studentenbewegung auszumachen schien, identifizierte. Die Premiere im Frühjahr 1968 in der FU Berlin war ein totaler Reinfall. Das Publikum wollte die eigenen Heldentaten sehen, von denen es gerade damals viele gab, verlangte nach Selbstdarstellung und nicht nach Analyse. Helke Sander, 1975 Die 17.000.- DM, die er damals kostete, hatte ich vom finnischen Fernsehen, Suomen Televisio, das dafür auch eine finnische Version verlangte. Der Film wurde dann aber in Finnland nicht ausgestrahlt, weil das Fernsehen offenbar massiv vom Springerkonzern unter Druck gesetzt wurde: Zeigt das Fernsehen diesen Film, wird Springer sein Papier nicht mehr aus Finnland beziehen. Anfang der neunziger Jahre bestellte der Konzern eine VHS-Kassette, um sie auf Schulungen über die Geschichte des Konzerns einzusetzen. (Deutschland 1967/68, s/w)

Dauer: 50:00 | Größe: 560 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Igelbauer

Brecht.die.Macht.der.Manipulateure.GERMAN.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 Oktober '09 von , in Deutschland, Geschichte/Politik. Tags: , .

Nach oben