Serienjunkies.org

Archiv für November, 2009

Bossa Nova: Geschichten einer brasilianischen Musikbewegung – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 58:32 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Diego3

Bossa Nova, die verführerische Mischung aus brasilianischem Samba und Cool Jazz aus Rio de Janeiro, erfrischte in den sechziger Jahren Jazz und Schlager. Lieder wie „The girl from Ipanema“ gehören zu den meistgespielten Songs der Welt und erleben in jüngster Zeit eine Renaissance in der Drum’n’Bass- und Chillout-Szene. Ein Film von Matti Bauer Der Filmautor hat in Rio de Janeiro die Veteranen der Bossa Nova getroffen und mit den Protagonisten dieser Musik gesprochen. Sein Film zeichnet in Momentaufnahmen die Geschichte der Musikbewegung nach, die am Ende der fünfziger Jahre entstand, als weiße Musiker wie António Carlos Jobim, João Gilberto, Carlos Lyra und Roberto Menescal mit dem Samba der Favelas experimentierten. Der neue Beat, den sie kreierten, drückte das Lebensgefühl einer ganzen Generation brasilianischer Jugendlicher aus und zog bald die amerikanischen Jazzmusiker in seinen Bann, allen voran Stan Getz. Bossa Nova, das war und ist ein Lebensgefühl, sehr brasilianisch und zugleich universell: das Gefühl von Aufbruch und Euphorie einer Epoche, in der Brasilien vom Anschluss an die moderne Welt träumte, zum ersten Mal die Fußball-Weltmeisterschaft gewann und im Innern des Landes die futuristische Hauptstadt Brasília erbaute. Mit ihren Liedern vom scheinbar ewigen Sommer Ipanemas schufen die jungen Musiker den Soundtrack dieser Zeit und machten Ipanema zum Synonym für schöne Mädchen und Liebe am Palmenstrand. Ihr weißer Samba war eine Revolte der leisen Töne und dissonanten Akkorde: die erste Jugendmusik in einem Land der Dritten Welt, kurz vor den Beatles und Bob Dylan, und eine Weltmusik, lange bevor es diesen Begriff gab. In Matti Bauers Film interpretieren die Musiker die Bossa Nova so, wie sie einst entstand, mit Gitarre und Gesang und am Klavier. Die alten Songs von Jobim und den anderen Jungs von Ipanema haben nichts von ihrem Charme verloren und gewinnen in der intimen Atmosphäre, in der sie dargeboten werden, neue Kraft. Fünfzig Jahre ist die Bossa Nova alt – man hört es ihr nicht an.

Bossa Nova – Geschichten einer brasilianischen Musikbewegung
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 24 November '09 von , in Länder, Musik. Tags: , , .

AIDS: Die vergessene Seuche – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 14:33 | Größe: 200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Diego3

Eigentlich müsste es jeder wissen: Aids ist tödlich! Niemand ist gegen die Krankheit immun und eine Heilung gibt es auch nicht. Doch viele Jugendliche glauben fälschlicherweise, Aids sei heilbar und Infizierte oder Kranke seien an ihrem Äußeren erkennbar. Die Sorglosigkeit wächst. Jedes Jahr stecken sich mehr als 2 000 Menschen in Deutschland neu an – darunter immer mehr Jugendliche. Dabei wäre es so leicht, eine Ansteckung zu verhindern: mit Kondomen, dem einzigen wirksamen Schutz. Doch dazu muss Jugendlichen erst wieder klar werden, wie groß die Gefahr ist. Mit jedem neu Infizierten wird sie noch größer.

AIDS – Die vergessene Seuche
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 24 November '09 von , in Menschen. Tags: .

Giganten – dTV – Xvid

Cover

Was haben Martin Luther, Johann Wolfgang von Goethe, Alexander von Humboldt, Ludwig van Beethoven, Sigmund Freud und Albert Einstein gemein? Ein religiöser Revolutionär, ein lebensfroher Poet, ein abenteuerlustiger Wissen-schaftler, ein ertaubender Musiker, ein erfolgssüchtiger Arzt und nicht zuletzt ein zerstreuter Professor – sie sind aufgewachsen mit der deutschen Muttersprache, und sie alle veränderten die Welt. Jeder von ihnen ein Genie. Ihr Werk Meilen-steine in der Kunst und Wissenschaft. Sie alle waren ihrer Zeit weit voraus, sie waren Querdenker und Nonkonformisten, bereit neue Wege zu gehen, oft gegen die vorherrschende Meinung. Jeder ein großer Entdecker in seiner ureigenen Welt. Aber sie waren auch Opfer ihrer außergewöhnlichen Fähigkeiten, ihre Lebensgeschichten sind oft märchenhaft und haarsträubend zugleich. Wie nur wenige andere in ihrer Zeit, waren sie für die Schwingungen des Lebens empfänglich, waren fähig Stimmungen zu spüren und Vorreiter des Neuen zu werden. Mit Haut und Haaren verschrieben sie sich ihren Leidenschaften, gaben alles, um den Menschen neue Dimensionen zu eröffnen – Wunderkinder, Eigenbrödler, Choleriker Pessimisten, Clowns – aus welchen Stoff sind Genies?

Dauer: 55:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Giganten.E01.Beethoven.Genie.am.Abgrund.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Giganten.E02.Humboldt.Ruf.der.gruenen.Hoelle.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Giganten.E03.Goethe.Magier.der.Leidenschaften.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Giganten.E04.Luther.Kampf.mit.dem.Teufel.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Giganten.E05.Einstein.Superstar.der.Wissenschaft.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Giganten.E06.Freud.Aufbruch.in.die.Seele.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 November '09 von , in Biografien, Menschen, Musik. Tags: , , , , .

New York: Die City schläft nie – HDTV – 720p

Cover

Kaum eine andere Großstadt zieht die Menschen so in ihren Bann, wie die 8 Millionen-Metropole an der Ostküste der USA. Als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum des Landes hat der Big Apple mehr Superlative zu bieten, als jede andere Stadt der Welt. „DMAX REPORT“ beschäftigt sich in dieser spannenden dreiteiligen Dokumentation mit den Lebensadern New Yorks: Modernste technische Errungenschaften und gigantische logistische Meisterleistungen, die das pulsierende Miteinander im Schmelztiegel der Kulturen am Hudson River erst möglich machen.

Dauer: 45:00 | Größe: 1290 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

New.York.S01E01.Die.City.schlaeft.nie.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

New.York.S01E02.Power.fuer.die.Mega.City.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 November '09 von , in Amerika/USA, Städte. Tags: , , .

Gift im Angebot: Die Erfolgsstory des US Multis Monsanto – SATRip – Xvi

Cover

Dauer: 29:20 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Diego3

Diese Situation hätten sie nie für möglich gehalten. Vor dreißig Jahren noch wären sich amerikanische GIs und vietnamesische Vietkongs im Dschungel Vietnams an die Gurgel gegangen. Heute stehen sie als Verbündete vor dem Zweiten New Yorker Bezirksgericht. Ihr gemeinsamer Gegner: Die Hersteller des Entlaubungsmittels Agent Orange. Allen voran der US-Chemieriese Monsanto. Ihr gemeinsames Ziel: Schadensersatz wegen der Spätfolgen von Agent Orange, die bei ihnen und ihren Kindern noch immer auftreten. Agent Orange wurde während des Vietnamkrieges in großen Mengen über den Dschungel gesprüht. Der New Yorker Bezirksrichter muss entscheiden, ob es Entschädigungszahlungen geben wird. Die zentrale Frage: Was wussten die Hersteller über die Gefährlichkeit von Agent Orange. Was wusste Monsanto? Kritiker sagen: Monsanto wusste früh um die hochgiftige Wirkung dieses Breitbandherbizides, hätte aber sein Wissen zurück gehalten und damit massenhafte Körperverletzungen billigend im Kauf genommen. Auslandsreporter porträtiert die Firma Monsanto und ihre Aktivitäten. Am Ende der Dokumentation steht der Urteilsspruch des amerikanischen Richters über Agent Orange. Wird es Entschädigungszahlungen für die amerikanischen und vietnamesischen Opfer geben? Wird das eine Lehre für Monsanto sein? (Ein Film von Manfred Ladwig)

Gift im Angebot – Die Erfolgsstory des US-Multis Monsanto
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 23 November '09 von , in Amerika/USA, Menschen. Tags: , , .

Den Sieg im Blut: Im Labor der Dopingforscher – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 14:16 | Größe: 200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Diego3

Sport ohne Doping ist offenbar undenkbar. Trotz verschärfter Kontrollen versuchen zahlreiche Leistungssportler mit immer neuen Tricks zu betrügen. Hierzu werden skrupellos neue Medikamente und Substanzen ausprobiert, die noch nicht auf der Doping-Liste stehen und die von den Doping-Forschern noch nicht nachgewiesen werden können. Auf diese Weise gelangte zum Beispiel das Blutdopingmittel EPO, das eigentlich ein Medikament für Nieren- und Krebskranke ist, in den Sport. Die Aufgabe der Forscher ist es, die Doping-Nachweisverfahren ständig zu perfektionieren. Der Film beleuchtet die Arbeit der Doping-Forscher und zeigt das gründliche Kontrollsystem in Deutschland. Wie oft werden die Sportler kontrolliert? Wie funktionieren die unterschiedlichen Doping-Tests? Wie gehen die Forscher vor, um neue missbräuchliche verwendete Substanzen zu entdecken? Was bedeutet A- und B-Probe? Und wann ist ein Sportler wirklich positiv getestet?

Den Sieg im Blut – Im Labor der Dopingforscher
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 23 November '09 von , in Menschen, Sport Dokus. Tags: , , .

Das eiskalte Geschäft mit dem Sex – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 282 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: nudelfan

„Man kann die Frauen kaufen wie Vieh“, sagt Hans W., ein Bauernsohn aus dem Bayerischen Wald. Viele Jahre hat er ein Bordell betrieben, das Pussycat, gleich hinter der bayerisch-tschechischen Grenze. Inzwischen ist er ausgestiegen aus dem Milieu und bereit auszupacken. Etwa zwei Drittel der Bordelle im Grenzgebiet sind fest in der Hand russischer Organisationen. Die Frauen, die dort arbeiten, kommen aus den ärmsten Regionen Russlands, Moldawiens oder der Ukraine, viele reisen ein mit einer Arbeitserlaubnis als Putzfrau, werden dann für eine ‚Jahresmiete‘ von rund 1000 Euro an den Bordellbetreiber verkauft. Der Film von Jörg Graser gewährt einen schonungslosen Blick hinter die Kulissen des Rotlichtmilieus und klärt auf über die Geschäftspraktiken in einer Welt, geprägt von Elendsprostitution und Menschenhandel. Auch die junge Tschechin Marcella hat als Prostituierte gearbeitet. Sie wurde von ihrer Mutter ins Bordell gebracht, ins Pussycat von Hans W. Marcella sollte Geld verdienen für die Familie. Inzwischen hat sie selbst ein Kind und versucht, die Vergangenheit hinter sich zu lassen. Der Film begleitet die junge Frau bei den ersten Schritten ins neue Leben, bei der Suche nach einer Wohnung ? und dem Versuch, langsam ihre Menschenwürde wiederzugewinnen.

Das eiskalte Geschäft mit dem Sex
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 23 November '09 von , in Deutschland, Menschen. Tags: , , , , .

Lizas kleines Freudenhaus: Erkundung in einem Landbordell – dTV – DivX

Cover

Dauer: 25:00 | Größe: 190 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: nudelfan

Ein idyllisches Bauerndorf in der Ostschweiz mit Kirche, Krämerladen, Käsereien – und einem Bordell. Es ist nur tagsüber offen, versteckt in einem Wohnhaus. Die Adresse wird diskret übers Telefon bekannt gegeben. Kunden sind Anwälte, Ärzte und andere, die sagen können, „ich muss noch schnell zu einem Termin“. Geführt wird das etwas andere Freudenhaus von Liza. Die 40-jährige Appenzellerin ist streng und ziemlich erfolgreich. Wer ist Liza? Was für Frauen schaffen dort an? Wie sieht ihr Alltag aus? Was sagt das Dorf zum Puff? Reportage von Pino Aschwanden gibt Einblicke in „Lizas kleines Freudenhaus“.

Lizas kleines Freudenhaus – Erkundung in einem Landbordell
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 23 November '09 von , in Reportagen. Tags: , , .

Die Geschichte vom weinenden Kamel – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:26:57 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Die Geschichte vom weinenden Kamel ist ein deutsch-mongolischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 2003. Buch und Regie stammen von der aus der Mongolei stammenden Regisseurin Byambasuren Davaa und dem italienischen Regisseur und Kameramann Luigi Falorni. Beide sind Studenten an der Münchner Hochschule für Fernsehen und Film. Der Film erzählt die Geschichte einer Nomadenfamilie, die mit ihrer Schafherde durch die Wüste Gobi zieht, um ein neu geborenes weißes Kamel zu retten, das von seiner Mutter verstoßen wurde. Durch eine Pferdekopfgeige wird die Kamelmutter in einem Hoos-Ritual dazu gebracht, ihr Junges doch anzunehmen. Es handelt sich um eine „Märchenhafte Geschichte,“ meint das Lexikon des internationalen Films, „halb dokumentarisch, halb inszeniert, die mit betörenden Bildern von der Wüste in langsamen Tempo erzählt wird. Dabei geht es auch um Menschen in einer verlassenen Gegend, die zwischen Tradition und Fortschritt ihren Weg in die Zukunft suchen.“ Der Film erhielt zahlreiche Auszeichnungen. So wurden die Regisseure von der Gilde der amerikanischen Regisseure für die beste Dokumentation des Jahres ausgezeichnet. Bei der Oscarverleihung 2005 war der Film in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert.

Die Geschichte vom weinenden Kamel
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 November '09 von , in Länder, Menschen. Tags: , , , .

Generation LADA – 30 sein in Russland – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:41 | Größe: 360 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Kristek

Lena ist Model, Shenja Autohändler, Dascha eine Dorflehrerin und Pawel Schauspieler. Die Vier sind alle zu Zeiten der ehemaligen Sowjetunion aufgewachsen, das ist es aber auch schon an Gemeinsamkeiten: Sie gehören zur sogenannten Generation Lada. Sie blicken auf eine Kindheit im Sozialismus zurück, heute ist es eine Generation von Gewinnern und Verlierern. Mit 30 sind sie schon ziemlich erwachsen, sie müssen nun auf ihren eigenen Beinen stehen und sich durchs harte russische Leben schlagen. Anja Bröker begleitete über ein Jahr lang die vier jungen Russen in ihrem Alltag. Dabei lernt sie ihre unterschiedlichen Lebensläufe kennen: Junge Menschen, die Perestroika, Putsche und Tschetschenienkrieg miterlebten und die heute kaum noch etwas verbindet, außer der gemeinsamen Vergangenheit unter dem roten Stern.

Generation.LADA.30.sein.in.Russland.German.DOKU.WS.dTV.XViD-MFi
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 November '09 von , in Menschen, Russland. Tags: , , .

Nach oben