Serienjunkies.org

Archiv für November, 2009

In Debt We Trust: America Before The Bubble Bursts – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:29:19 | Größe: 700 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

This hard-hitting documentary investigates why so many Americans – college and high school students in particular – are being strangled by debt. Zeroing in on how the mall has replaced the factory as America’s dominant economic engine, Emmy Award-winning former ABC News and CNN producer Danny Schechter shows how college students are being forces to pay higher interest on loans while graduating, on average, with more than $20,000 in consumer debt. The film empowers as it enrages, delivering an accessible and fascinating introduction to what former Reagan advisor Kevin Phillips has called „the debt-and-credit industrial complex.“ Just a few decades ago, owing more money than you had in your bank account was the exception, not the rule. Yet, in the last 10 years, consumer debt has doubled and, for the first time, Americans are spending more than they’re saving – or making. This April, award-winning former ABC News and CNN producer Danny Schechter investigates America’s mounting debt crisis in his latest hard-hitting expose, IN DEBT WE TRUST. While many Americans are „maxing out“ on credit cards, there is a much deeper story: power is shifting into fewer hands… with frightening consequences. IN DEBT WE TRUST reveals a hitherto unknown cabal of credit card companies, lobbyists, media conglomerates and the Bush administration itself, which has colluded to deregulate the lending industry, ensuring that a culture of credit dependency can flourish. In the film, Schechter exposes the mechanisms and machinations behind the hidden financial and political complex that allows even the lowest wage earners to indebt themselves so heavily that house repossessions have become commonplace. One expert in the film goes so far as to dub this „21st-century serfdom.“ Inspired by scholar Robert Manning – one of the films‘ key advisers‘ – and his seminal book „Credit Card Nation“, IN DEBT WE TRUST showcases his insights about the impact of debt on young people and our society. It also suggests the kinds of practical efforts needed to empower the public with information to avoid the traps of debt dependency. The whole world depends on the economic stability of the United States. Yet, as its national and consumer debt escalates, our interconnected global economy is at incredible risk. IN DEBT WE TRUST, as timely and relevant as a film can be, delivers an urgent warning that can’t be ignored.

In Debt We Trust – America Before The Bubble Bursts
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 November '09 von , in Amerika, Englisch, Wirtschaft. Tags: , , .

Money As Debt – DSR – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 188 MB | Sprache: Englisch & deutsche Untertitel | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Wie entsteht überhaupt Geld? Wissen sie es? Paul Grignons eindrucksvoller Film erklärt in anschaulicher Weise, warum alle Welt soviele Schulden hat – und was man dagegen tun könnte! Gerade mal so lange wie eine Schulstunde, erklärt dieser Film mehr über unsere Welt, als uns in Jahren des Schulbank Drückens jemals gezeigt wurde. Wenn auch sie tagtäglich dem lieben Geld nachjagen, wird die verblüffende Erkenntnis der wahren Natur ihrer Beute sie mit Sicherheit interessieren! Und wenn nicht, gibts natürlich das Geld zurück…

Money As Debt
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 November '09 von , in Englisch, Wirtschaft. Tags: , , .

Klaus Kinski: Mein liebster Feind – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:35:02 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Der liebste Feind von Filmemacher Werner Herzog war Klaus Kinski, der Muse und Freund sein konnte, durch seine Manie aber auch Feind. Zusammen mit dem exzentrischen Schauspieler, der als markante Figur in Edgar-Wallace-Krimis auffiel und später François-Villon-Gedichten („Ich bin so wild auf deinen Erdbeermund“) seine eindringliche Stimme lieh, realisierte Herzog seine bekanntesten Filme: Aguirre, der Zorn Gottes (1972), Nosferatu – Phantom der Nacht (1978) und Fitzcarraldo (1981). Mit ihm hatte er seine schlimmsten Auseinandersetzungen, die sich vom lauthalsen Anbrüllen zu gegenseitigen Morddrohungen steigern konnten. Sie küssten und sie schlugen sich und das dokumentiert in den spannendsten und eindringlichsten Passagen des Dokumentarfilms die Kamera von Thomas Mauch, der sie auch außerhalb der Klappe bei Aguirre und Fitzcarraldo hat mitlaufen lassen. Das belegen auch die Erzählungen von Herzog selbst, der mit seinem Team zu den Locations seiner Spielfilmdrehs und wegen der abenteuerlichen Bedingungen häufig auf Survivaltours zurückgekehrt ist. Werner Herzog, einer der im Ausland am meisten geschätzten deutschen Filmemacher, lässt auch Kinskis Kolleginnen Eva Mattes, Marie in Woyzeck (1979), und Claudia Cardinale (Fitzcarraldo) zu Wort kommen und schildert die warmen, freundschaftlichen Momente zwischen ihm und seinem ehemaligen Nachbarn aus der Kindheit in Schwabing. Nicht nur ein außergewöhnliches Künstlerporträt, beweist der Film, der auf internationalen Festivals vom Publikum begeistert aufgenommen wurde, dass eine Doku über das Filmedrehen mindestens genauso viel Spannung, Spaß, Drama und Exzess bieten kann wie ein Fictionfilm.

Klaus Kinski – Mein liebster Feind
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 November '09 von , in Biografien. Tags: , .

Das Leben: Vom Schicksal geschlagen – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Michi

Es war wie eine Wunderheilung: Margarethe Schmitt war schwer krebskrank. Die 56-Jährige wurde aus dem Krankenhaus entlassen und sollte die ihr verbleibende Zeit im Kreis der Familie genießen. Was dann folgte, bezeichnen auch die behandelnden Ärzte als Wunder: Die Frau ist nach einer Spontanheilung wieder kerngesund. Das Leben von Margarethe Schmitt wurde innerhalb kürzester Zeit zweimal komplett auf den Kopf gestellt. Für Norbert Vojta ist seit einem schweren Unfall nichts mehr so wie es vorher war. Der 55-Jährige rutschte auf dem Bahnsteig aus und stürzte vor einen gerade einfahrenden ICE. Dabei verlor er sein linkes Bein und den rechten Fuß. “Aufgeben gab es für mich aber nicht”, sagt Vojta heute. Ein Jahr nach dem Trauma arbeitet der Medienunternehmer wieder und ist mit Rollstuhl und Prothesen unterwegs. Zwei von mehreren Beispielen, die diese NDR-Dokumentation vorstellt. Darin begleitet Autor Thomas Karp Menschen, deren Leben nach Schicksalsschlägen aus den Fugen geraten ist.

Das.Leben.Vom.Schicksal.geschlagen.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-DiGiTALCRiME
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 November '09 von , in Deutschland, Menschen. Tags: , , , .

Gorbatschow: Der Mann, der die Welt veränderte – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: John

Er gehörte zu den grossen Weltpolitikern des 20. Jahrhunderts. Nachdem Michail Gorbatschow 1985 zum mächtigsten Mann der Sowjetunion aufgestiegen war, sollte er nicht nur das eigene Land, sondern ein ganzes politisches System reformieren. Durch seine von den Begriffen “Glasnost” und “Perestroika” geprägte Regierungszeit wurde die deutsche Wiedervereinigung erst möglich. Im Westen gefeiert, wird er in seiner Heimat nur als Schwätzer abgetan. Anhand von Gesprächen mit wichtigen Zeitzeugen zeichnet die Dokumentation Gorbatschows Leben nach.

Gorbatschow.Der.Mann.der.die.Welt.veraenderte.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 November '09 von , in Menschen. Tags: .

Ich bin raus: Zwei Aussteiger aus der rechtsradikalen Szene – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: John

Sie sind jetzt um die 30 Jahre alt. Schon als Schüler gehörten sie zur rechtsextremen Szene. Sie bereiteten sich für das “Vierte Deutsche Reich” vor, schlugen zu, verbreiteten Angst und versuchten mit Sozialarbeit und Lagerfeuerromantik neue Anhänger zu werben. Zwei ehemalige Neonazis, Anführer von “Kameradschaften”, erzählen, wie sie in die “Szene” kamen, was sie dort jahrelang faszinierte und wie sie den “Ausstieg” schafften.

Ich.bin.raus.Zwei.Aussteiger.aus.der.rechtsradikalen.Szene.German.DOKU.WS.dTV.XViD-UTOPiA
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 November '09 von , in Deutschland, Menschen. Tags: , , .

Racing USA – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Die erste Folge startet in der NASCAR-Herzkammer Daytona, Florida. Hier findet das 50. Rennen der ‚Daytona 500‘ statt. Sowohl für Newcomer als auch für etablierte Fahrer ist dieses Rennen eine gigantische Herausforderung. Das gilt ebenso für den ehemaligen kolumbianischen Formel-1-Piloten Juan Pablo Montoya. 2007 fuhr er in Daytona als Sieger über die Ziellinie. Jetzt muss er beweisen, dass er beim Stock-Car-Rennen keine Eintagsfliege ist. Racing USA begleitet allerdings nicht nur Montoya, sondern auch den ehemaligen Formel-1-Weltmeister Jacques Villeneuve. Der Kanadier versucht sich ebenfalls im Fahrersitz eines Stock-Car-Fahrzeugs.

Dauer: 47:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Racing.USA.E01.Montoyas.Jagd.German.DL.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Racing.USA.E02.Der.aelteste.Newcomer.German.DL.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Racing.USA.E03.Zurueck.auf.die.Strasse.German.DL.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Racing.USA.E04.Jacques.Villeneuve.und.Dario.Franchitti.German.DL.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 November '09 von , in Motorsport. Tags: , , , , , .

Die Antonov 124: Schwertransporter der Lüfte – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 41:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Die Antonov 124 ist der Schwertransporter der Lüfte – das zweitgrößte Transportflugzeug der Welt. Die Fracht-Flieger der russischen Airline Volga-Dnepr sind weltweit im Einsatz – 17 Besatzungsmitglieder sind dafnr zuständig, den Giganten zu be- und entladen, die Maschine zu warten und zu fliegen. Für die Crew ist die Antonov weit mehr als nur ein Arbeitsplatz – oft sind sie wochenlang unterwegs, tausende Kilometer von ihrer russischen Heimat entfernt. Sie leben und arbeiten – an Bord von einem der faszinierendsten Flugzeuge der Welt. Der Job in der Antonov – anstrengend – und aufregend wie kaum ein anderer in der Luftfahrt. Wir haben die Besatzung begleitet, auf einem Flug vom US-Bundesstaat Kalifornien nach Französisch-Guyana. Die Fracht: Der weltgrößte Telekommunikationssatellit.

Die.Antonov.124.Schwertransporter.der.Luefte.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-FR34KTV
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 November '09 von , in Luft- & Raumfahrt. Tags: , , , .

Die Lusitge Welt der Tiere – DVDRip – Xvid/DVD5

Cover

Kennen Sie die Lage auf dem Wohnungsmarkt der Tiere? Nein? Dann sollten Sie sich diesen herrlich-verrückten Filmspaß angucken. Harald Juhnke präsentiert ein tierisch-menschliches Vergnügen für die ganze Familie. Elefanten beim Entenmarsch, Straußenfamilien im Aktivurlaub und Zwergmungos im Umzugsstreß. Erleben Sie die große Strandmodenschau der Tiere und unglaubliche Bilder aus Afrika. Radschlagende Affen, die sich nach dem Genuß von gärenden Früchten nicht mehr auf den Beinen halten können, Erziehungsprobleme bei den Löwen, Hochzeitstänze der Straußenvögel: Umwerfend komische Bilder aus der unbekannten Tierwelt – ein „tierisches“ Filmvergnügen. Ballett tanzende Flamingos, abstürzende Orang-Utans und Elefanten bei waghalsigen Kopfsprüngen gehören genauso zur „lustigen Welt der Tiere“ wie Affen mit Regenschirmen, ein rosarotes Nilpferd und halbstarke Schweine. Eisbären beim Eiskunstlauf, Pinguine mit schweren Absprungproblemen, Bibergangs die es mit einem Berglöwen aufnehmen und wasserscheue Otterbabys. (Der erste Teil der Serie wurde als Kinofilm gedreht, woraus sich später erst eine Doku-Serie entwicklte. Der erste Teil ist DL deutsch französisch und die anderen 4 Teile werden von Harald Juhnke moderiert!)

spacer
Dauer: 50:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: web574

Die lustige Welt der Tiere 1 (90 Min., 800 MB, DL: dt.-franz.)
Download: hier | rapidshare.com

Die lustige Welt der Tiere 2
Download: hier | rapidshare.com

Die lustige Welt der Tiere 3
Download: hier | rapidshare.com

Die lustige Welt der Tiere 4
Download: hier | rapidshare.com

Die lustige Welt der Tiere 5
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Dauer: 01:32:00 | Größe: 4500 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: ladwest

Die lustige Welt der Tiere DVD1/5
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Die lustige Welt der Tiere DVD2/5 (51 min, 3600 MB)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Die lustige Welt der Tiere DVD3/5 (50 min, 3600 MB)Neu
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Die lustige Welt der Tiere DVD4/5 (50 min, 3600 MB)Neu
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Die lustige Welt der Tiere DVD5/5 (53 min, 3700 MB)Neu
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 November '09 von , in Tiere. Tags: , , , , , , , .

Probleme des Geldsystems (Vortrag von Prof. Dr. Bernd Senf) – DSR – Xvid

Cover

Dauer: 05:42:36 | Größe: 2600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: reibe123

Neuer Grundlagen-Vortrag zum Geldsystem von Prof. Dr. Bernd Senf: Probleme des Geldsystems während des INWO Jugendcamps 2007
Vom 07. bis 11. September 2007 hat in Wuppertal das zweite FAIRCONOMY-Jugendcamp mit insgesamt 13 Teilnehmern stattgefunden, von denen zehn unter 26 Jahre alt waren. Gemeinsam mit den Referenten Bernd Senf und Fritz Andres hat Campleiterin Tanja Rathgeber offenbar den Nerv der jungen Leute getroffen. Die Freiwirtschaftslehre schlägt vor, den Zins abzuschaffen. Gehen wir mal davon aus, wir würden dies in einer Region oder in einem Land machen. Damit würde in diesem Land der Wachstumszwang wegfallen und die Wirtschaft stagnieren oder auf jeden Fall langsamer wachsen, als die anderer Länder. Wären wir dann nicht wieder in der Situation, dass aufgrund des Wachstums alle angrenzenden Länder viel mehr produzieren würden, wiel tollere Sachen hätten, sowie es damals für die Menschen im Ostblock gewesen ist? Wäre somit die Abschaffung des Zinses in einem einzigen Land überhaupt möglich?

Prof. Dr. Bernd Senf – Probleme des Geldsystems
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 November '09 von , in Wirtschaft. Tags: , , , .

Nach oben