Serienjunkies.org

Archiv für März, 2010

Das Böse nebenan: Wenn Menschen zu Bestien werden – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 03:26:17 | Größe: 2100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

“Höflich, charmant, sehr gepflegt” – so beschrieben diejenigen Jack Unterweger, die ihm Anfang der neunziger Jahre begegneten. Als “Knastpoet” feierte ihn die Wiener Schickeria, die sich nahezu geschlossen für seine vorzeitige Entlassung aus lebenslanger Haft eingesetzt hatte. Mindestens einmal hatte Unterweger zu diesem Zeitpunkt bereits gemordet. Doch seine Strafe, so die einhellige Meinung, war verbüsst. Im Gefängnis begann er zu schreiben, gab Lesungen, inszenierte Theaterstücke. Jack Unterweger schien resozialisiert. In Freiheit avancierte der Frauenmörder zum Liebling der Kulturszene. Der “wilde, vorbestrafte Künstler” begeisterte sein Publikum. Er reiste durch das Land – ein Schriftsteller, Regisseur und Reporter, im weissen Anzug mit roter Blüte im Knopfloch und einem Schäferhund an seiner Seite. Er recherchierte für TV-Sender im Rotlichtmilieu, gab Autogrammstunden und war gern gesehener Gast in Talkshows. Und ermordete fast im Wochenrhythmus Prostituierte. “Jack Unterweger war ein bösartiger Narzisst.” sagt Prof. Reinhard Haller, einer der renommiertesten Gerichtsgutachter Österreichs. Der forensische Psychiater begutachtete Jack Unterweger nach seiner erneuten Festnahme im Jahr 1992. Er traf auf einen Mann, der bis zuletzt seine Unschuld beteuerte – und der doch auf brutalste, sadistische Weise mindestens neun Frauen erdrosselt hatte. Auch in einem Interview mit SPIEGEL TV (1992) erklärt sich Unterweger zu Unrecht verdächtigt. Die Kamera filmt einen Mann, der eloquent seine Darstellung erläutert, bis sein Zuhörer geneigt ist, ihm zu glauben. “Er war ein extrem guter Manipulator”, so Haller. Ausgerüstet mit “dem Charme des Psychopathen”. Der Fall Unterweger eignet sich nach Ansicht des Experten wie kaum ein anderer, dem “Code des Bösen”, der aus den Abgründen der Seele entspringt, nachzuspüren. Was macht aus einem intellektuell normalen, vollsinnigen, intelligenten Menschen einen bösartigen, schweren Verbrecher? Wie “normal” ist das Böse – wo beginnt es, wo hat es seine Grenzen? Das Böse liegt oft so nah – SPIEGEL TV dokumentiert Fälle von Serienmördern, perversen Entführern und Eltern, die ihre Kinder vernachlässigen und quälen. Psychiater und Gutachter erklären, warum und wie Menschen zu Bestien werden. Was war zuerst: das Böse oder der Mensch? Welche Facetten hat das Böse? Ist böse immer gleich böse? Was ist kriminell, was ist krank? “Tatort Gehirn” – was steckt dahinter? Wo sind offenbar Grenzen der Therapie? Wer muss ins Gefängnis, wer in den Massregelvollzug? Zu Wort kommen neben Gerichtsgutachtern und forensischen Psychiatern, wie der österreichischen Fritzl-Gutachterin Dr. Heidi Kastner und Prof. Hans-Ludwig Kröber von der Berliner Charité, u. a. SPIEGEL-Gerichtsreporterin Gisela Friedrichsen; der pensionierte Richter Gerhard Schaberg, der die Eltern der verhungerten Jessica verurteilte; der Gefängnisarzt Joe Bausch, der in der JVA Werl als Mediziner arbeitet und aus dem WDR-Tatort bekannt ist, sowie Krimi-Autorin Thea Dorn, die sich aufgrund ihres Berufes intensiv mit der Faszination des Grauens beschäftigen. Weitere Fälle: – Frank Gust, der sogenannte “Rhein-Ruhr-Ripper”, ermordete zwischen 1994 und 1998 vier Frauen auf bestialische Art und Weise. – Der Belgier Marc Dutroux entführt in den späten 90er Jahren sechs Mädchen. In einem Kellerverlies hält er seine Opfer gefangen und missbraucht sie immer wieder. – Andrej Tschikatilo, der sogenannte “Rostow-Ripper” ermordete zwischen 1978 und 1990 mindestens 53 Frauen, Jungen und Mädchen. – Natascha Kampusch ist acht Jahre lang den perversen Fantasien von Wolfgang Priklopil ausgesetzt. – In der Oberwelt der biedere Herr Ingenieur, sucht Josef Fritzl in seiner akribisch konstruierten Unterwelt den Machtkick über Leben und Tod anderer Menschen. Im österreichischen Amstetten kerkert er hinter einer 300 Kilo schweren Metalltür seine eigeneTochter ein, vergewaltigt sie 8516 Tage lang und zeugt sieben Kinder mit ihr.

Spiegel.TV.Reportage.Das.Boese.nebenan.Wenn.Menschen.zu.Bestien.werden.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '10 von , in Dokus, Menschen. Tags: , , , , , , .

Vorfahren gesucht – SATRip – Xvid

Cover

“Wer um Himmels Willen ist Peter Wagner, was hat er mit meiner Familie zu tun?” In Bettina Böttingers Eifelhaus hängt ein Erbstück, das sie nicht zuordnen kann – ein Ölgemälde von einem älteren Mann mit dem Vermerk: “Peter Wagner”. Schon lange fragt sie sich, wer das sein könnte und welche Rolle er in ihrer Familie spielte. Und noch etwas: In einem alten Familienstammbuch ist die Taufbescheinigung für eine “Juliane Nesselberger” angeheftet. Auch da fragt sie sich: Wer ist diese Frau, was hat sie mit meiner Familie zu tun? Und dann ist da der Wunsch, mehr über ihren geliebten Opa Ludwig zu erfahren. In ihrer Erinnerung ist er ein wohlbeleibter Mann, der gerne und oft seine Zigarren rauchte und stets gute Laune verbreitete. Doch der Familienklatsch erzählt, dass er in der Nazizeit eine gewichtige Rolle gespielt haben soll. Gleichzeitig soll er aber auch noch Mitglied einer Freimaurerloge gewesen sein. Für Bettina Böttinger passt das nicht zusammen. Sie will herausfinden, was und wer ihr Opa wirklich war. Ihre spannende Spurensuche führt sie durch die ganze Republik, von Bremerhaven über Wuppertal und Darmstadt bis ins rheinland-pfälzische Kirn. Nach und nach findet sie heraus, wer “Peter Wagner” war und welche Rolle er in der Familie gespielt hat. Am Ende kann sie auch viele Fragen zu ihrem Grossvater beantworten und erfährt im Bremerhavener Auswanderermuseum sogar noch einiges über das Schicksal ihres totgeschwiegenen Urgrossvaters.

Dauer: 43:58 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Vorfahren.gesucht.Bettina.Boettinger.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Journalistin Christine Westermann ist in die Vergangenheit ihrer Familie gereist. Mein geliebter Vater starb zu früh, um mir zusammenhängend aus seinem Leben erzählen zu können. Sie sucht bei Markus Weidenbach, einem professionellen Ahnenforscher, Hilfe. Von Berichten Dritter weiss, sie, dass ihr Vater hat während der Zeit des Nationalsozialismus’ im Gefängnis gesessen hat. Er soll sich dem Regime widersetzt und kritisch über Hitler geäussert haben. Aber was genau ist damals passiert? Hat er seine Inhaftierung Denunzianten zu verdanken? In welchem Gefängnis musste er seine Gefängnisstrafe verbüssen? Und wie waren seine Haftbedingungen? In Weimar, Rudolstadt und Ichtershausen erfährt Christine Westermann viel Bedrückendes über die ihr bis dahin unbekannte Leidensgeschichte ihres Vaters. Geboren wurde Christine Westermann in Erfurt. Ihr Vater war Vorstandsmitglied der Liberal-Demokratischen Partei des Kreisverbandes Erfurt. Im Jahr 1953 mussten wir dann aber Hals über Kopf von Ost nach West fliehen. Ich weiss bis heute nicht warum, erinnert sich Christine Westermann an die Flucht aus dem Osten. Ihre Verwandten sagten immer, das habe “politische Gründe” gehabt, hüllten sich aber über die genauen Umstände ansonsten in Schweigen. Um mehr über die Zeit zu erfahren, fährt Christine Westermann zurück in ihre Geburtsstadt. Von dort führt die Spur weiter nach Giessen: Bringt die Einsicht in die Akten vom Notaufnahmeverfahren die ersehnte Aufklärung? An die erste Zeit im Westen erinnert sich Christine Westermann, damals erst 5 Jahre alt, nur ganz bruchstückhaft: lange Menschenschlangen im Auffanglager, eine karge Gemeinschaftsunterkunft, weiches, amerikanisches Weissbrot und später die Unterbringung zu dritt in einem einzigen Zimmer beim Bruder des Vaters. Wie hart ihr Vater aber damals kämpfen musste, um im Westen ein neues Leben für sich und seine Familie aufzubauen, erfährt sie erst, als sie sich auf Spurensuche in Baden-Württemberg begibt!

Dauer: 43:54 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Vorfahren.gesucht.Christine.Westermann.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Familiengeschichten haben die Schauspielerin Ann-Kathrin Kramer schon immer interessiert. Insbesondere, wenn ihre Grossmutter von “Künstlern” aus dem sonst eher bäuerlich geprägten Umfeld der Familie erzählte. “Man kann immer sagen: Jeder ist seines Glückes Schmied und wie das Leben verläuft, ist von einem selbst abhängig. Ich glaube aber, dass es darüber hinaus noch etwas gibt, was in unserem genetischen Code verankert ist, das wir von unseren Vorfahren erben und das unser Leben entscheidend beeinflusst. Zum Beispiel gab es in unserer Familie immer wieder Menschen, die eine musische oder künstlerische Begabung hatten.”, so die beliebte Schauspielerin. Einer ihrer Vorfahren war sogar ebenfalls im Filmgeschäft: Ihr Grossonkel Willy Zielke, Kameramann, hat für die Regisseurin Leni Riefenstahl beim Olympiafilm gearbeitet. Allerdings soll das Verhältnis zwischen den beiden kein besonders gutes gewesen sein, findet die Schauspielerin bei ihrer spannenden Zeitreise heraus. Schlimmer noch: Aufgrund der Differenzen mit Leni Riefenstahl soll Willy Zielke erheblich unter psychischen Problemen gelitten haben. Das macht Ann-Kathrin Kramer neugierig: Was ist zwischen Leni Riefenstahl und Willy Zielke vorgefallen? Was war er für ein Mensch? Wie hat er gelebt und wie ist er gestorben? Ann-Kathrin Kramer findet die Antworten auf diese Fragen. Antworten, mit denen Ann Kathrin Kramer niemals gerechnet hätte und die sie zutiefst erschüttern. Ihre Reise in die Vergangenheit ihrer Familie beginnt in Wuppertal. Dort ist Ann-Kathrin Kramer geboren und dort lebt sie auch mit ihrem Mann, dem österreichischen Schauspieler Harald Krassnitzer. Die Suche nach Informationen über ihren Grossonkel führt sie quer durch Deutschland. Am Ende bekommt sie ein Bild vom Leben und Leiden ihres Grossonkels: Ein Mann, der Zeit seines Lebens gegen grosses Unrecht kämpfte, dem nie gebührende Anerkennung bekommen hat und dessen Leben schliesslich ein tragisches Ende fand.

Dauer: 44:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Vorfahren.gesucht.Ann.Kathrin.Kramer.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '10 von , in Menschen. Tags: , , .

Rotlicht Experten im Einsatz: Deuschte Bordelle in Not – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 44:41 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Es gab Zeiten, da investierten deutsche Männer Millionen in ihr lustvolles Vergnügen in Bordellen. Doch die goldenen Jahre des frivolen Exzesses gehören der Vergangenheit an. Mittlerweile geben immer weniger Freier immer weniger Geld aus. Der Konkurrenzdruck nimmt deshalb im Rotlichtmilieu ständig zu und die Betreiber müssen ihren Kunden heutzutage etwas ganz besonderes bieten. Wenn der Puff verstaubt ist und die Kunden nicht mehr kommen, rufen verzweifelte Bordellbesitzer die Experten zu Hilfe. EXKLUSIV – DIE REPORTAGE begleitet die Rotlicht-Experten Michael Beretin und Ulla Oberender bei ihrer aussergewöhnlichen Mission. Fred und Babsi sind seit einigen Monaten stolze Betreiber eines FKK-Clubs. Doch statt feucht-fröhlicher Nächte herrscht hier eher tote Hose. Die Freier bleiben aus, die Mädchen sind unzufrieden und der Club verkommt immer mehr. Fred kann sich nicht erklären, warum sein Etablissement nicht Tag und Nacht von Freiern beglückt wird. Seiner Meinung nach ist alles so, wie es sich für einen Spitzen-Laden gehört – besonders der Gedanke an “seine Mädels” lässt die Brust des Clubbesitzers vor Stolz schwellen. Die Rotlicht-Experten Ulla und Michael wollen herausfinden, warum der Laden nicht brummt und entsenden einen Testfreier. Schnell wird klar, dass Fred selbst das Problem ist. Denn der Chef benimmt sich, als gehörten ihm alle Frauen im Club. Nur mit einem Bademantel bekleidet stolziert er durch seinen Club, flirtet hemmungslos mit den anwesenden Damen und kümmert sich keinen Deut um die Gäste. Es geht sogar so weit, dass ein Freier auf seine Auserwählte warten muss, weil der Chef noch mit dieser plaudern will. Kein Wunder, dass Freds Freundin Babsi vor Eifersucht kocht und deswegen kaum in der Lage ist, ihren Job als Thekenfrau und Organisatorin des Clubs zu erfüllen. Die Konsequenz daraus ist ein ungepflegter Club mit verdreckten Sanitäranlagen, einer kaputten Sauna, stinkenden Umkleidekabinen und einen lebensgefährlichen Pool. Der ist nämlich leer und so lauert direkt neben dem einzigen Whirlpool des Hauses eine Stolperfalle mit Genickbruchgarantie. Von einer gemütlichen Clubatmosphäre, die zum Entspannen und Geniessen einlädt, kann man hier nicht gerade sprechen. Eine echte Herausforderung für Ulla Oberender und Michael Beretin. Wird es den Rotlichtexperten gelingen, aus dem heruntergekommenen Club wieder eine Perle der Puffkultur zu machen? EXKLUSIV – DIE REPORTAGE begleitet zwei Rotlicht-Experten auf ihrer ganz speziellen Mission zur Rettung von maroden Bordellen.

Exklusiv.Die.Reportage.Rotlichtexperten.im.Einsatz.Deutsche.Bordelle.in.Not.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Exklusiv.Die.Reportage.Rotlichtexperten.im.Einsatz.Deutsche.Bordelle.in.Not.Teil.2.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Exklusiv.Die.Reportage.Rotlichtexperten.im.Einsatz.Deutsche.Bordelle.in.Not.Teil.3.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '10 von , in Reportagen. Tags: , , , .

11th Hour (5 vor 12) – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: web574

“The 11th Hour” beschreibt das, was wir “fünf vor zwölf” nennen: den letzten Moment, in dem wir das Ruder noch herumreißen können, um die Erde vor dem Kollaps zu bewahren. Der Film analysiert, wie die Menschheit in diese fatale Situation geraten ist: wie wir das Ökosystem beeinflussen und was wir tun können, um eine Wende herbeizuführen. Experten aus aller Welt kommen zu Wort, darunter der ehemalige sowjetische Präsident Michail Gorbatschow, der renommierte Wissenschaftler Stephen Hawking, der ehemalige CIA-Chef James Woolsey, die Nachhaltigkeitsexperten William McDonough und Bruce Mau. Über 50 weitere führende Wissenschaftler, Denker und Meinungsbildner stellen die Tatsachen vor und diskutieren die drängendsten Probleme unseres Planeten. Moderiert von Leonardo Decaprio.

11th Hour (5 vor 12)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 März '10 von , in Reportagen, Wissenschaft & Forschung. Tags: .

Eine unbequeme Wahrheit – DVDRip – Xvid/DVD9

Cover

Eine unbequeme Wahrheit könnte sich angesichts dessen, dass das Schicksal unseres Planeten zweifellos auf dem Spiel steht, als eine der wichtigsten und vorausschauendsten Dokumentationen aller Zeiten erweisen. Al Gore, der sich spaßeshalber selbst als „ehemaliger gewählter Präsident“ bezeichnet, empfand – wie schon oft in seiner politischen Karriere – ein persönliches Bedürfnis, Aufmerksamkeit auf die wachsende Krise angesichts der globalen Erwärmung zu lenken, und diese mitreißende Dokumentation ist im Grunde genommen eine (vom erfahrenen Fernsehregisseur Davis Guggenheim) abgefilmte Version des PowerPoint-Vortrags, den Gore (laut seiner eigenen Schätzung über tausendmal) vor interessiertem Publikum auf aller Welt gehalten hat. Viele Zuschauer werden angesichts von Gores angenehmem, zurückhaltendem Umgang mit Aufstellungen, Grafiken, Statistiken und Fotografien, der keinerlei Raum für Zweifel an der Wahrhaftigkeit (und nicht „Theorie“) der Erderwärmung als ultimativer Umweltkrise der Erde lässt, überrascht sein, wie faszinierend und überzeugend dieser unaufdringliche Film wirklich ist.

Dauer: 01:33:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Eine.unbequeme.Wahrheit.German.2006.DVDRip.XviD-DOCUMANIA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:33:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Eine.unbequeme.Wahrheit.German.WS.DOKU.DVDRiP.x264.iNTERNAL-CiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:33:00 | Größe: 7500 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: DVD9 | Uploader: liebeskraft

Eine.unbequeme.Wahrheit.German.Doku.2006.DVD9.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '10 von , in Menschen, Natur, Wissenschaft & Forschung. Tags: , , , , .

Alpiner Skiweltcup 2010 Finals – HDTVRip – h264

Cover

Dauer: 1:30:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Englisch | Format: h264 | Uploader: DarkFather

Slalom-Rennen der Damen im Weltcup-Finale 2010 in Garmisch-Partenkirchen.

Alpine.Skiing.World.Cup.2010.Womens.Slalom.Garmisch.Partenkirchen.720p.HDTV.x264-SKIS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 März '10 von , in Sonstige.

The 2010 Winter Olympics (XXI Olympic Winter Games) – HDTVRip – Xvid/h264

Cover

The 2010 Winter Olympics, officially the XXI Olympic Winter Games or the 21st Winter Olympics, were a major international multi-sport event held on February 12–28, 2010, in Vancouver, British Columbia, Canada, with some events held in the suburbs of Richmond, West Vancouver and the University Endowment Lands, and in the resort town of Whistler. Approximately 2,600 athletes from 82 nations participated in 86 events in fifteen disciplines. Both the Olympic and Paralympic Games were being organized by the Vancouver Organizing Committee (VANOC). The 2010 Winter Olympics were the third Olympics hosted by Canada, and the first by the province of British Columbia. Previously, Canada hosted the 1976 Summer Olympics in Montreal, Quebec and the 1988 Winter Olympics in Calgary, Alberta.

direkt zu:
BiathlonBobsportCurlingEishockeyEiskunstlauf Freestyle-SkiingNordische KombinationRennrodelnShorttrackSkeletonSki AlpinSkilanglaufSkispringenSnowboard

Eröffnungs- & Abschlussfeier – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

21 – Abschlussfeier – The.2010.Vancouver.Winter.Olympics.Closing.Cermony.720p.HDTV.XviD-2HD (4400 MB / 02:50:00)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

22 – Abschlussfeier – The.2010.Vancouver.Winter.Olympics.Closing.Ceremony.HDTV.XviD-2HD (1400 MB / 02:50:00)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

25 – Eröffnungsfeier – The.2010.Vancouver.Winter.Olympics.Opening.Ceremony.720p.HDTV.x264-2HD (4479 MB / 02:50:48)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

67 – Eröffnungsfeier – The.2010.Vancouver.Winter.Olympics.Opening.Ceremony.HDTV.XviD-2HD (2100 MB / 02:50:48)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Biathlon – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

38 – Biathlon – 2010.Vancouver.Olympics.Mens.Biathlon.15m.Sprint.HDTV.XviD-2HD (549 MB / 00:48:56)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

56 – Biathlon – Olympia.2010-02-13.Biathlon.Damen.Sprint.7.5.KM.GERMAN.WS.dTV.XviD-GEO (524 MB)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

93 – Biathlon – Winter.Olympics.Vancouver.2010.Biathlon.Mens.10km.Sprint.720p.HDTV.x264-SKIES (2190 MB / 01:09:30) Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Bobsport – HDTV – Xvid

spacer
Curling – HDTV – Xvid

spacer
Eishockey – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

9 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Bronze.Medal.Finland.vs.Slovakia.HDTV.XviD-FQM (1119 MB / 01:47:20)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

37 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.USA.vs.Norway.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:39:07)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

59 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.Belarus.vs.Sweden.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:23:07)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

60 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.Finland.vs.Belarus.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:33:49)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

61 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.Latvia.vs.Slovakia.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:31:35)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

62 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.Norway.vs.Switzerland.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:35:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

63 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.USA.vs.Switzerland.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:34:12)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

64 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Womens.Prelims.USA.vs.China.HDTV.XviD-FQM (1119 MB / 01:43:50)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

65 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Womens.Prelims.USA.vs.Finland.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:36:17)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

66 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Womens.Prelims.USA.vs.Russia.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:39:40)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

68 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Group.B.Russia.vs.Latvia.HDTV.XviD-PUCK (1370 MB / 01:55:04)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

23 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Bronze.Medal.Finland.vs.Slovakia.720p.HDTV.x264-ORENJI (3290 MB / 01:50:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

69 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Gold.Medal.Game.Canada.vs.USA.720p.HDTV.x264-PUCK (4011 MB / 02:22:20)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

70 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Gold.Medal.USA.vs.Canada.HDTV.XviD-FQM (1400 MB / 02:30:40)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

71 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.Canada.vs.USA.720p.HDTV.x264-ORENJI (3280 MB / 01:50:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

72 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.Canada.vs.USA.HDTV.XviD-FQM (1119 MB / 01:50:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

73 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Prelims.Russia.vs.Czech.Republic.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:42:39)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

74 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Qualifications.Switzerland.vs.Belarus.HDTV.XviD-FQM (1119 MB / 02:09:22)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

75 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Quarterfinals.Russia.vs.Canada.720p.HDTV.x264-2HD (3280 MB / 01:50:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

76 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Quarterfinals.Russia.vs.Canada.HDTV.XviD-2HD (1000 MB / 01:44:00)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

77 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Quarterfinals.Sweden.vs.Slovakia.720p.HDTV.x264-HDR (2730 MB / 01:46:59)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

78 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Quarterfinals.USA.vs.Switzerland.720p.HDTV.x264-ORENJI (3290 MB / 01:50:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

79 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Quarterfinals.USA.vs.Switzerland.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:46:41)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

80 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Semifinals.Canada.vs.Slovakia.720p.HDTV.x264-PUCK (2982 MB / 01:34:59)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

81 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Mens.Semifinals.USA.vs.Finland.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:44:32)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

82 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Womens.Bronze.Medal.Finland.vs.Sweden.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:47:26)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

83 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Womens.Gold.Medal.Canada.vs.USA.720p.HDTV.x264-ORENJI (3290 MB / 01:50:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

84 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Womens.Gold.Medal.Canada.vs.USA.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 02:00:34)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

85 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Womens.Semis.USA.vs.Sweden.720p.HDTV.x264-ORENJI (2190 MB / 01:50:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

86 – Hockey – Winter.Olympics.2010.Hockey.Womens.Semis.USA.vs.Sweden.HDTV.XviD-FQM (1118 MB / 01:37:20)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

87 – Hockey – Winter.Olympics.Vancouver.2010.Mens.Hockey.Qualifications.Slovakia.vs.Norway.READNFO.720p.HDTV.x264-PUCK (2984 MB / 01:51:44)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Eiskunstlauf – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

3 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Gala.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:23:06)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

4 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Ice.Dance.Compulsory.Dance.720p.HDTV.x264-2HD (1492 MB / 00:55:54)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

5 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Ice.Dance.Free.Dance.and.Medal.Presentation.720p.HDTV.x264-2HD (1493 MB / 00:55:47)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

6 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Ice.Dance.Free.Dance.and.Medal.Presentation.HDTV.XviD-2HD (548 MB / 00:55:47)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

7 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Ice.Dance.Original.Dance.HDTV.XviD-2HD (349 MB / 00:43:14)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

8 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Gala.Complete.Event.READNFO.HDTV.XviD-2HD (699 MB / 02:03:16)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

16 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Figure.Skating.Free.Skate.720p.HDTV.x264-2HD (2238 MB / 01:29:42)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

17 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Figure.Skating.Short.Program.HDTV.XviD-2HD (699 MB / 01:28:05)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

24 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Figure.Skating.Free.Skate.HDTV.XviD-2HD (1000 MB / 01:29:12)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

31 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Ice.Dance.Compulsory.Dance.HDTV.XviD-2HD (549 MB / 00:55:54)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

32 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Mens.Short.Program.HDTV.XviD-2HD (699 MB / 01:15:21)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

33 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Pairs.Freestyle.HDTV.XviD-2HD (549 MB / 00:57:43)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

34 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Figure.Skating.Pairs.Short.Program.HDTV.XviD-2HD (698 MB / 01:18:53)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

39 – Eiskunstlauf – 2010.Vancouver.Olympics.Mens.Figure.Skating.Free.Skate.HDTV.XviD-2HD (1000 MB / 01:34:41)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Eisschnellauf – HDTV – Xvid

spacer
Freestyle-Skiing – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

15 – Freestyle Ski – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Aerials.Run.2.HDTV.XviD-2HD (233 MB / 00:23:12)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Nordische Kombination – HDTV – Xvid

spacer
Rennrodeln – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

57 – Rodeln – Olympia.2010-02-14.Rodeln.Einsitzer.Herren.1.Durchgang.GERMAN.WS.dTV.XviD-GEO (522 MB)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

58 – Rodeln – Olympia.2010-02-14.Rodeln.Einsitzer.Herren.2.Durchgang.GERMAN.WS.dTV.XviD-GEO (231 MB / 00:30:00)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

91 – Rodeln – 2010.Vancouver.Olympics.Mens.Luge.Singles Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

92 – Rodeln – 2010.Vancouver.Olympics.Luge.Doubles.1.2.GERMAN.DD51.720p.HDTV.x264 (2490 MB) Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Shorttrack – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

19 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Speed.Skating.5000m.Final.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:28:11)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

20 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Speed.Skating.Short.Track.1500m.Heats.and.Finals.HDTV.XviD-2HD (349 MB / 00:36:08)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

40 2010.Vancouver.Olympics.Mens.Short.Track.1000m.Semifinal.and.Final.HDTV.XviD-2HD (349 MB / 00:45:51)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

43 2010.Vancouver.Olympics.Mens.Speed.Skating.1500m.Finals.HDTV.XviD-2HD (174 MB / 00:22:44)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

44 2010.Vancouver.Olympics.Short.Track.Mens.1500.READNFO.HDTV.XviD-2HD (699 MB / 01:03:06)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

45 2010.Vancouver.Olympics.Short.Track.Mens.5000m.Relay.Semifinals.READNFO.HDTV.XviD-2HD (99 MB / 00:09:50)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

47 2010.Vancouver.Olympics.Speed.Skating.Mens.5000m.REPACK.HDTV.XviD-2HD (698 MB / 01:08:37)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

48 2010.Vancouver.Olympics.Speed.Skating.Mens.500m.Race2.HDTV.XviD-2HD (174 MB / 00:17:54)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

49 2010.Vancouver.Olympics.Speed.Skating.Womens.500m.Heats.and.3000m.Relay.Prelims.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:23:16)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

53 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Speed.Skating.500.HDTV.XviD-2HD (349 MB / 00:40:05)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Skeleton – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

88 – Skeleton – 2010.Vancouver.Olympics.Skeleton.Mens.Flower.Ceremony.720p.HDTV.x264-C4TV (124 MB / 00:04:21) Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

89 – Skeleton – 2010.Vancouver.Olympics.Skeleton.Mens.Heat.4.720p.HDTV.x264-C4TV (746 MB / 00:28:57) Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Ski Alpin – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

1 – Ski Alpin – 2010.Vancouver.Olympics.Alpine.Skiing.Womens.Giant.Slalom.Run.1.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:25:36)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

2 – Ski Alpin – 2010.Vancouver.Olympics.Alpine.Skiing.Womens.Giant.Slalom.Run.2.HDTV.XviD-2HD (174 MB / 00:15:37)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

26 – Ski Alpin – 2010.Vancouver.Olympics.Alpine.Skiing.Mens.Downhill.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:25:03)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

27 – Ski Alpin – 2010.Vancouver.Olympics.Alpine.Skiing.Mens.Super-G.HDTV.XviD-2HD (349 MB / 00:36:06)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

28 – Ski Alpin – 2010.Vancouver.Olympics.Alpine.Skiing.Womens.Downhill.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:32:33)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

29 – Ski Alpin – 2010.Vancouver.Olympics.Alpine.Skiing.Womens.Super-G.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:29:03)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

54 – Ski Alpin – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Super.Combined.Alpine.Skiing.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:27:29)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Skilanglauf – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

10 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Ladies.Ski.Cross.Finals.720p.HDTV.x264-C4TV (373 MB / 00:09:06)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

11 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Ladies.Ski.Cross.Flower.Ceremony.720p.HDTV.x264-C4TV (373 MB / 00:08:22)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

12 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Ladies.Ski.Cross.Quarterfinals.720p.HDTV.x264-C4TV (373 MB / 00:15:24)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

13 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Ladies.Ski.Cross.Semifinals.720p.HDTV.x264-C4TV (373 MB / 00:10:33)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

14 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Mens.Ski.Cross.Qualifications.HDTV.XviD-2HD (549 MB / 00:53:55)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

18 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Ski.Cross.Qualification.and.Final.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:23:32)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

30 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Cross.Country.Skiing.Mens.10km.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:27:24)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

35 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Freestyle.Moguls.Men.REPACK.HDTV.XviD-2HD (349 MB / 00:42:03)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

36 – Ski Cross – 2010.Vancouver.Olympics.Freestyle.Moguls.Women.HDTV.XviD-2HD (549 MB / 00:57:44)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Skispringen – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

46 – Skispringen – 2010.Vancouver.Olympics.Ski.Jumping.Normal.Hill.Individual.Final.HDTV.XviD-2HD (548 MB / 00:53:10)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

55 – Skispringen – Olympia.2010-02-12.Skispringen.K90.Einzel.Herren.Qualifikation.GERMAN.WS.dTV.XviD-GEO (351 MB / 01:04:00)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

90 – Skispringen – 2010.Vancouver.Olympics.Ski.Jumping.Normal.Hill.Individual.Final.HDTV.XviD-2HD (548 MB / 00:53:10) Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

spacer
Snowboard – HDTV – Xvid

Dauer: 01:13:33 | Größe: 1072 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: DarkFather

41 – Snowboard – 2010.Vancouver.Olympics.Mens.Snowboarding.Cross.Qualifications.HDTV.XviD-2HD (349 MB / 00:41:33)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

42 – Snowboard – 2010.Vancouver.Olympics.Mens.Snowboarding.Halfpipe.Finals.HDTV.XviD-2HD (550 MB / 00:58:02)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

50 – Snowboard – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Halfpipe.Qualifications.READNFO.HDTV.XviD-2HD (550 MB / 01:01:44)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

51 – Snowboard – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Snowboard.Cross.HDTV.XviD-2HD (232 MB / 00:29:48)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

52 – Snowboard – 2010.Vancouver.Olympics.Womens.Snowboarding.Halfpipe.Final.HDTV.XviD-2HD (350 MB / 00:44:04)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

94 – Snowboard – Winter.Olympics.Vancouver.2010.Mens.Snowboard.Cross.720p.HDTV.x264-SKIES (2190 MB / 01:24:36) Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 März '10 von , in Sonstige. Tags: , , , , , , , , , , , , , , , .

Best of the Beatles (Doku) – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gloomer

Best of the Beatles ist die Geschichte über die Pubertät der wohl berühmtesten Band der Welt, erzählt aus der Sicht des fünften Beatles, dem Drummer Pete Best. Der Film führt in die frühen Jahre des Mersey Beats, in die Atmosphäre der Liverpooler Vorstadt. Hier gründet die Mutter von Pete Best den ersten Beat Club „The Casbah“, der Ort für legendäre Begegnungen und die Geburtsstunde der Beatles. Eine steile Karriere beginnt, die Reeperbahn in Hamburg wird ihr erstes Tourziel, sie spielen sich hoch in den Clubs: Indra, Kaiserkeller und Star Club. Hamburger Fotografen wie Astrid Kirchherr und Klaus Voormann werden aufmerksam, lernen sie kennen und lieben. Die ersten Aufnahmen lassen nicht lange auf sich warten, Polydor und EMI klopfen an, wollen die junge Band haben. Aber der Erfolg fordert seine Opfer, zwischen Unangepasstheit und Studiointeressen kommt es zum Konflikt und die Karten werden neu gemischt. Man sieht wie die Dinge umschlagen, kurz vor dem Durchbruch muss der fünfte Beatle gehen.

Best of the Beatles
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 März '10 von , in Dokus, Musik. Tags: , , , , , , .

Dave in Danger – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Dave Salmoni wagt sich in dieser 6-teiligen Dokumentation gefährlich nah heran an wilde und zuweilen auch sehr gefräßige Bewohner des Tierreichs. Als Raubkatzentrainer ist der studierte Biologe den Umgang mit gefährlichen Tierarten, wie beispielsweise Löwen und Tiger, zwar gewohnt, doch mit den Spezies, für die sich der Abenteurer und Natur-Freak nun interessiert, muss auch er sich erst einmal vertraut machen – denn sonst droht Gefahr. Riesige Salzwasserkrokodile, gefräßige Humbolt-Kalmare, wild gewordene Elefanten-Bullen und Furcht einflössende Grizzly-Bären – durch seine jahrelange Arbeit als Zoologe weiß Dave Salmoni sehr genau: Wer lernen möchte, das Verhalten von Tieren zu verstehen, der beobachtet sie am besten in freier Wildbahn, aus unmittelbarer Nähe. Daher reist der Kanadier in „Dave in Danger“ von Nordamerika bis nach Australien und von Indien bis Afrika, um ganz unterschiedliche Tierarten in ihrem natürlichen Lebensraum zu studieren.

Dave.in.Danger.Teil1.Tanz.mit.dem.Baeren.German.Doku.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dave.in.Danger.Teil2.Unter.Schimpansen.German.Doku.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dave.in.Danger.Teil3.Die.Tintenfisch.Attacke.German.Doku.SatRip.XviD-fBi *Link Fix*
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dave.in.Danger.Teil4.Das.Horror.Hippo.German.Doku.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dave.in.Danger.Teil5.Wuetende.Elefanten.German.Doku.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dave.in.Danger.Teil6.In.der.Hoehle.des.Loewen.German.Doku.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '10 von , in Tiere. Tags: , , , , , , , .

Kopfleuchten – dTV/DVDRip – DivX/Xvid

Cover

Das menschliche Hirn, sagen die Neurologen, ist die komplizierteste Struktur im gesamten Universum. Je mehr wir darüber wissen, desto größer werden die Rätsel. Dieser Film ist eine Reise. Durch Köpfe. Er handelt von Menschen mit Krankheiten und Verletzungen des Gehirns. Sie erleben die Welt anders. Im Kopf. Also auch in der Wirklichkeit. Geschichten Vom Mann, dessen Gedächtnis in Stücke brach. Von der Frau, die keine Worte findet. Vom Mann, der eine Streichholzschachtel für einen Flaschenkühler hält. Von Menschen, deren Hirn den Schluckauf hat. Die Fahrpläne im Kopf haben und das Wetter. Die Farben wahrnehmen wie Musik. Von der Frau, die sich fühlt wie eine kubistische Skulptur. Und von Männern, die ihre eigene Welt erschaffen. Mit Kopfgeistern, die lachen. Wir wollten keine „kalte“ Sammlung von Fällen, kein Kabinett der Abstrusitäten. Der Film selbst soll eine Reise sein, eine Expedition in ein Gebiet, von dem Doris Lessing sagt: „Es macht uns bewußt, daß wir auf Messers Schneide leben.“ Wir berichten von denen, die diese „Balance auf Messers Schneide“ verloren haben und in unglaubliche Abgründe gefallen sind. Es ist nicht nur traurig da. Es gibt auch helle Komik darin und schwarze Groteske. Und Wunder. „Ein Gespräch über Krankheiten ist eine Art Erzählung aus Tausendundeiner Nacht“, schreibt der Arzt William Osler. Genauso ist es uns während der Dreharbeiten ergangen. Sie hat uns erstaunt, verwirrt, erschreckt und beglückt. Und wir haben jetzt eine winzige Ahnung davon, was das ist: das Kopfleuchten.

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: SoloS

Kopfleuchten.dTV.DivX
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 24 März '10 von , in Menschen. Tags: , , , .

Nach oben