Serienjunkies.org

Archiv für April, 2010

Die Lust an der Lust: Nachhilfe in Sachen Sex – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:22 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Ein Sprichwort lehrt uns “Liebet und mehret euch”, aber es werden keine Tipps und Tricks zum Wie gegeben. Diese Lücke haben Frauenzeitschriften und findige Unternehmer unlängst entdeckt. Denn während Erstere in jeder Ausgabe neue Ratschläge geben, wie das Liebesleben aufgepeppt werden kann, verkaufen die anderen Liebesspielzeug, die nicht nur Nonnen die Schamesröte ins Gesicht treiben. EXKLUSIV – DIE REPORTAGE” klärt auf, was der Markt zu bieten hat und was die diversen Spielzeuge für Erwachsene taugen. Um ihr Liebesleben wieder auf Hochtouren zu bringen, hat sich Restaurantfachfrau Sue etwas Besonderes vorgenommen. Die 24-Jährige möchte strippen lernen. Das Lernziel, die Finessen des gekonnten Enthüllens für den Hausgebrauch zumindest in Grundzügen zu beherrschen. Denn Lebensgefährte Mario soll wieder so richtig scharf werden. Nachhilfe in Sachen Erotik gibt Jill, eine professionelle Striplehrerin. Daniel und Melanie holen sich praktische Hilfe für ihr Liebesleben, denn die Lust an der Lust soll nicht abebben. Die Vorlieben der beiden passionierten Sexshop-Fans sind Dildos und Vibratoren. “EXKLUSIV – DIE REPORTAGE” begleitet das Paar bei einer Shoppingtour und beim ausprobieren neuer Liebesspielsachen. Verkaufspartys im eigenen Wohnzimmer sind der Hit. In gemütlicher Atmosphäre kann man Butterbrotboxen, Plastikschüsseln oder Kosmetikartikel begutachten, ausprobieren und kaufen. Die frivolere Variante dieser “Tupperpartys” sind Pepper-Partys. Hier werden Dildos, Gleitcreme, Liebeskugeln und vieles mehr aus dem Reich der Erotik feilgeboten. Hemmungslos können Frauen shoppen, und sicher sein, dass ihr Liebster zu Hause nicht meckern wird.

Exklusiv.Die.Reportage.Die.Lust.an.der.Lust.Nachhilfe.in.Sachen.Liebe.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Dokus, Menschen, Sexualität. Tags: , , , .

Sex gegen Geld: Mein Leben als Escort – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 42:12 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Sie stehen an befahrenen Straßen, arbeiten in einem Appartement oder begleiten solvente Herren erst ins Theater und dann ins Bett. Sie alle haben eines gemeinsam: Sie bieten Sex gegen Bezahlung. Sowohl Frauen als auch Männer verkaufen ihre Gesellschaft und ihren Körper über einen Escort-Service an zahlungskräftige Kunden. “EXKLUSIV – DIE REPORTAGE” begleitet zwei Frauen, die im ältesten Gewerbe der Welt ihr Geld verdienen und einen Mann, der den Ausstieg aus der Szene der männlichen Escorts geschafft hat. Kada ist gelernte Autolackiererin und arbeitete als Kosmetikerin. Heute ist sie von Beruf Hure und ziemlich stolz darauf. Die 30-Jährige arbeitet seit neun Monaten in einem Appartement und empfängt dort täglich zwischen fünf bis zehn Freier. Doch das reicht Kada nicht. Die sexhungrige Hamburgerin steht auch als Pornodarstellerin vor der Kamera und betreibt eine eigene Homepage, auf der sie ihre Bilder und Videos zum Kauf anbietet. Auch Larissa will ihr Geld mit Sex verdienen. Die 22-Jährige arbeitet als Fremdsprachenkorrespondentin, doch will sie nun nebenbei als Luxus-Callgirl für eine Escort-Agentur arbeiten. Gut verdienende Herren können sich künftig auf der Homepage der Agentur einen ersten Eindruck von der blonden Schönheit verschaffen und sie dann als exklusive Begleitung für ein Geschäftsessen, einen Theaterbesuch oder einen Urlaub buchen. Gegen einen Aufpreis steht auch Sex auf dem Programm. Sex gegen Bares ist auch für Cem das tägliche Brot gewesen. Der Deutschtürke fing mit 17 fing an, als Escort zu arbeiten. Obwohl er heterosexuell ist und auf weibliche Auftraggeber hoffte, waren seine Kunden in den meisten Fällen männlich. Vom verheirateten Manager über den netten Familienvater von nebenan bis zum Hartz IV-Empfänger war alles vertreten. Vor knapp neun Monaten stieg Cem aus – er hatte einfach genug. Er schrieb sich seine Erlebnisse von der Seele und veröffentlichte ein Buch über die verborgene Welt der männlichen Prostitution.

Exklusiv.Die.Reportage.Sex.gegen.Geld.Mein.Leben.auf.Escort.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Dokus, Menschen, Sexualität. Tags: , .

Party im Pott: Hinter den Kulissen einer Mega Disko – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 38:11 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Der Delta Musik Park in Duisburg ist ein ausgedientes Zirkuszelt und mit 8.000 qm Deutschlands grösste Tanzarena. An drei Abenden pro Woche kommen die jungen Leute in den Musiktempel, wo sie auf insgesamt fünf Tanzflächen abfeiern können. Zweimal im Jahr steigt im Delta Musik Park an fünf Tagen hintereinander die Beach Party. K1-Autor Michael Feldhoff begleitet Geschäftsführer Michael Vogel und seine Mitarbeiter vor und während des Party-Marathons.

K1.Reportage.Party.im.Pott.Hinter.den.Kulissen.einer.Mega.Disko.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Dokus, Gesellschaft, Menschen. Tags: , , .

Wie die Kohle aus dem Ruhrgebiet verschwand – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 43:28 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Bis in die Mitte der fünfziger Jahre war der Steinkohlebergbau der Motor des westdeutschen Wiederaufbaus nach dem Krieg, und Bergmann im Ruhrgebiet war der sicherste Beruf der Welt. Doch schon bald danach ist von ersten Krisen die Rede, von Feierschichten, von wachsenden Halden und von Zechenstilllegungen. Das Fernsehen zeigt dramatische Berichte vom ohnmächtigen Protest der Bergleute, vom Abriss der Werksanlagen und vom Schlangestehen im Arbeitsamt. Noch scheint es Alternativen zu geben, die Stahlindustrie zum Beispiel oder das neu gegründete OPEL-Werk in Bochum. Erst später wird klar: Es ist ein Abschied ohne Wiederkehr. Zurück bleibt eine Landschaft, die von der Schwerindustrie gezeichnet ist, und Menschen, deren Lebenswege eng damit verbunden waren. In der Dokumentation von Claus Bredenbrock erinnern sich ehemalige Bergleute, darunter auch der ehemalige Schalker Mittelstürmer Willi “Schwatte” Koslowski, an ihr Arbeitsleben seit den fünfziger Jahren und an den Eindruck, den die fortschreitenden Bergwerksschliessungen hinterlassen haben. Prominente wie der Schauspieler Armin Rohde und die WDR-Moderatorin Susanne Wieseler erzählen von ihrer Kindheit in Bergmannsfamilien, und auch die frühen und ebenso erstaunlichen Einsichten und Kommentare des verstorbenen Kabarettisten Jürgen von Manger spielen eine wesentliche Rolle.

Wie.die.Kohle.aus.dem.Ruhrgebiet.verschwand.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Dokus, Geschichte/Politik, Gesellschaft, Menschen, Neuzeit. Tags: , , , , .

Die Muschel Piraten: Kampf in der Lagune von Venedig – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Venedig ist die Grande Signora der Adria. Doch ueber das seichte Wasser der Lagune hinweg, versteckt auf einer Insel im Sueden, liegt seit Jahrhunderten ein zweites Venedig ein kleines,unbekanntes.Eines ohne Gepraenge und Touristenstroeme, ein Aschenputtel im Schatten der Signora Chioggia Wasservolk nennen sich stolz die Chioggiotti. Jeder, der jenseits der 850 Meter langen Altstadt kommt sei er aus Rom oder New York gilt hier als Hinterwaeldler. Jahrhunderte lang war Chioggia vom Festland abgeschnitten: Von 53000 Einwohnern tragen heute noch zwei Drittel dieselben wenigen Nachnamen.

Die.Muschel.Piraten.Kampf.in.der.Lagune.von.Venedig.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-UMF
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Europa, Städte. Tags: , , , .

Der große Crash: Die Pleite der Lehman Brothers – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wooki

Fast ein Jahr nach dem dramatischen Krisengipfel in New York im Herbst 2008, zeigt die Dokumentation “Der große Crash – Die Pleite der Lehman-Bank” von Guy Smith und Jean-Christoph Caron, wie es am Wochenende vom 12. bis 14. September 2008 zu dem großen Crash kam, der die gesamte Weltwirtschaft in Gefahr brachte. An jenem Wochenende trafen sich in New York mächtige Finanzpolitiker, Großinvestoren und Bankenbosse zu einem brisanten Krisengipfel. Der damalige US-Finanzminister der Regierung Bush, Henry Paulson, hatte in das Gebäude der US-Notenbank in der Liberty Street in Manhattan geladen. Die Investmentbank Lehman Brothers drohte zu kollabieren. 48 Stunden berieten die Finanzführer über das Schicksal der Bank: Helfen oder Pleite gehen lassen? Es war ein Pokerspiel um Macht und Milliarden. Niemand ahnte damals, dass der Ausgang dieses Treffens die Weltwirtschaft in den Grundfesten erschüttern würde. Finanzminister Paulson hatte erst kurz zuvor andere marode Finanz- institute mit Staatsgeldern gestützt. Vergeblich warnten europäische Bankmanager ihn davor, ausgerechnet die international vernetzte Großbank Lehman Brothers fallen zu lassen. Am Nachmittag des 14. September aber war die Pleite des Bankhauses Lehman besiegelt: Die Entscheidung am Krisentisch war gegen eine Rettung gefallen, die schwarzen Limousinen der Finanzführer verließen eilends die Zentralbank. Soeben war eine Kernschmelze des globalen Bankensystems ausgelöst worden. Viel schlimmer noch: Mit den verlorenen Milliarden- summen sollte auch das Grundvertrauen in die Stabilität des westlichen Wirtschaftssystems erodieren – eine der größten Weltwirtschaftskrisen seit 1929 nahm ihren Lauf. Die Dokumentation “Der große Crash” rekonstruiert die entscheidenden 48 Stunden im September 2008. Wer und was gab den Ausschlag dafür, Lehman Brothers fallen zu lassen? War es das kurzsichtige Kalkül der US-Republikaner, in der heißen Phase des Wahlkampfes 2008 nicht für unpopuläre Milliardenhilfen an eine Großbank einstehen zu müssen? Spielten gar persönliche Animositäten zwischen den einstigen Weggefährten Paulson und Bankboss Fuld eine Rolle? Oder war es ein kollektives Versagen mächtiger Finanzführer, die die Gefahr des “Lehman-Effektes” für die Weltwirtschaft schlicht unterschätzten? In dieser Koproduktion geben hochrangige Teilnehmer des Lehman-Wochenendes exklusive Einblicke in die 48 Stunden vor dem großen Crash – darunter auch die Verhandlungsführer der beteiligten Großbanken. (Film von Guy Smith und Jean-Christoph Caron)

Der große Crash – Die Pleite der Lehmann-Brother´s.dtv.XviD-wooki
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 April '10 von , in Wirtschaft. Tags: , .

Patient Erde: Klimawandel global – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wooki

Tobias ist Robbenfänger im dünnbesiedelten Osten Grönlands. Ihm macht der Klimawandel immer mehr zu schaffen, wie Claudia Buckenmaier vom ARD-Studio Stockholm erfahren hat. In seiner Nähe gibt es einen Eisfjord, in dem die Gletscher immer schneller schmelzen. Deswegen kommen immer mehr ausländische Forscher in die Region, um die Ursachen der Gletscherschmelze herauszufinden. Vor ihren Erkenntnissen kann eigentlich kein Politiker mehr die Augen verschließen. Anne Gellinek vom ZDF-Studio Moskau führt vom Grönland weiter in die Arktis: Hier lebt das Volk der Nentzen auf der russischen Halbinsel Jamal, nördlich des Polarkreises. Die Rentierzüchterfamilie Japtik zieht das ganze Jahr mit ihrer Herde durch die Tundra. Auch sie bemerkt, wie sich das Klima verändert. Der Permafrostboden weicht auf, Landrutsche verändern die Oberfläche, so dass die Tiere ihre Wanderrouten nicht mehr finden. Was die Nomaden vor Ort bemerken, wird aber von russischen Wissenschaftlern noch weitgehend negiert: der Klimawandel sei eine Erfindung des Westens, behaupten sie. Peter Kunz vom ZDF-Studio Singapur befasst sich mit dem tropischen Regenwald in Indonesien. Er ist die größte grüne Lunge neben den lateinamerikanischen Regenwäldern und eine tickende Klima-Zeitbombe. Denn der Wald diente bisher als riesiger Kohlenstoffspeicher und Luftreiniger. Wenn er allerdings vernichtet wird, entweichen ebenso riesige Mengen des klima-gefährdenden Kohlendioxid in die Luft. Und genau das passiert: Mit einer Geschwindigkeit von mehreren hundert Fußballfeldern am Tag wird der indonesische Torfmoorwald derzeit vernichtet, meist durch Brandrodung. Markus Gürne vom ARD-Studio Neu-Delhi ist auf die Malediven gereist. Mehr als 80 Prozent der Inseln im indischen Ozean ragen nur etwa einen Meter aus dem Wasser. Sie drohen förmlich zu versinken, denn der Meeresspiegel steigt und steigt. Und während die Touristen auf den Urlaubsinseln den Sand und das Meer genießen, kämpfen die Bewohner mit dem Element, von dem sie leben und das sie bedroht.

Patient Erde – Klimawandel global.WS.dtv.XviD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 April '10 von , in Natur, Russland. Tags: , , .

Tod aus dem Netz: Pillen aus Internet – HDTV – SD

Cover

Die Bestellung von Medikamenten aus dem Internet öffnet Herstellern und Vertreibern gefälschter Medikamente Tür und Tor. Die oft extrem preiswert angepriesenen illegalen Arzneimittel bergen nicht selten lebensbedrohliche Risiken. Denn häufig werden unterschiedlichste Wirkstoffe willkürlich kombiniert. Die Reportage erzählt spannend und informativ – ohne Panik zu verbreiten – über gefälschte Arzneimittel in Europa. Ein Mausklick genügt, und Pillen und Pulver – Neurodermitissalben ohne medizinische Prüfung, illegale Anabolika, Potenzmittel und Schlankheitspillen – landen direkt im Briefkasten des Konsumenten. Eigentlich dürfte das in Europa nicht passieren, doch angesichts ständig wachsender Bestellungen aus dem Internet ist der Zoll überfordert. Immer mehr Menschen werden Opfer dubioser Arzneien. Sie schlucken oder spritzen sie im guten Glauben an die versprochene Wirkung und ahnen nicht, welchem Risiko sie sich aussetzen. Was im Internet als harmloses pflanzliches Schlankheitsmittel aus China angepriesen wird, entpuppt sich bei Labortests als hoch dosiertes Arzneimittel mit tödlichen Nebenwirkungen. Auch eine angebliche Wundercreme gegen Hautekzeme bringt im Labor ähnlich überraschende Ergebnisse. Und aus Angst, wegen illegalen Arzneimittelkonsums belangt zu werden, wagen viele Patienten dennoch nicht, zum Arzt zu gehen, und führen den Selbstversuch mit dubiosen Medikamenten fort. So verlockend es scheint, E-Mail-Angebote wahrzunehmen, die schnelle Wirkung versprechen, so schockierend können die Folgen sein. Die Reportage geht der Frage nach, wie groß die tatsächliche Gefahr ist, mit solchen Präparaten in Berührung zu kommen, und was dabei passieren kann. Sie begleitet Betroffene und zeigt mit Testkäufen, wie leicht und gleichzeitig gefährlich es ist, die Rezeptpflicht auszuhebeln.

Dauer: 30:00 | Größe: 290 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Tod.aus.dem.Netz.-.Illegale.Arzneien.und.ihre.Opfer.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Gesundheit&Medizin, Menschen. Tags: , , , , .

Russlands Küsten, Russlands Sehnsucht – dTV – Xvid

Cover

1/3 Mit dem Ende der Sowjetunion erlahmte die Kraft des Riesenreiches. Es fehlte an Geld, die Flotte der Atom-Eisbrecher zu betreiben. Die Menschen flüchteten aus den nördlichen Hafenstädten, weil die Regierung ihre Versorgung nicht mehr aufrecht halten konnte. Seitdem aber im Norden neue Erdölfelder entdeckt wurden, lebt der Mythos vom Sieg über Sturm, Eis und Frost wieder auf.
2/3 Russland ganz weit im Osten. Die meisten Menschen, die hier angesiedelt wurden, um Russlands Ruhm und Reichtum zu mehren, haben die Hoffnung auf ein menschenwürdiges Dasein längst aufgegeben. Wie überall im Land, warten sie auf einen Erlöser. Dass dieser nicht aus Moskau kommt, davon sind die meisten hier überzeugt.
3/3 Traum und Albtraum lagen immer nah beieinander an Russlands südlichen Küsten, die sich heute die Nachfolgestaaten der Sowjetunion teilen: Odessa und die sagenumwobene Halbinsel Krim liegen in der Ukraine, und der kaukasische Teil der Schwarzmeerküste gehört heute zu Georgien.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E01.Die.Strasse.der.Eisberge.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E02.Durch.Feuer.uns.Eis.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Russlands.Kuesten.Russlands.Sehnsucht.E03.Die.Riviera.der.Roten.Zaren.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 April '10 von , in Russland. Tags: , , , , , .

Langsames Sterben am Kap: Klimawandel im südlichen Afrika – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wooki

Ein Wunder der Natur vertrocknet. Das Okawango-Delta, eine einzigartige Wasserlandschaft am Nordrand der Kalahari, droht zu verschwinden. Hier, wo der mächtige Okawango-Fluss nach über 1500 Kilometern im Sand Botswanas versickert, schlägt die globale Erwärmung grausam zu. Denn Afrika leidet besonders unter den Folgen des Klimawandels. Während für den Rest der Welt eine durchschnittliche Klimaerwärmung von 2 Grad Celsius vorhergesagt wird, sind es für Afrika 5 Grad. Und die Tier- und Pflanzenwelt Afrikas steckt jetzt schon unglaublich harte Schläge ein. Der westliche Arm des Okawango-Flusses in Botswana führt schon seit Jahren kein Wasser mehr. Wenn die Klimaerwärmung nicht innerhalb kürzester Zeit gestoppt wird, dann werden Tausende von Tieren elend verenden, werden Tausende von Pflanzenarten verschwinden. Und die Menschen werden anfangen zu wandern, vor allem nach Süden, Richtung Kap der Guten Hoffnung. Doch ihre Hoffnungen auf ein besseres Leben werden auch dort vergeblich sein. Denn Südafrika, das südlichste Land des schwarzen Kontinents, leidet genauso unter der Erwärmung. Fünf Autostunden nördlich von Kapstadt lassen daher Wissenschaftler Pflanzen künstlich vertrocknen, um herauszufinden, wie lange sie bei der Erwärmung des Klimas überleben würden. Und auch am berühmten Tafelberg kämpfen die Menschen heute schon um den Erhalt der Natur, während in den Elendsvierteln Kapstadts das Wasser knapp wird und die Äpfel auf den Plantagen rund um die Stadt Sonnenbrand bekommen. Und der Klimawandel hört an der Küste Afrikas nicht auf. Auch die Meere südlich des afrikanischen Kontinents sind schmerzlich betroffen. MEIN AUSLAND macht sich auf die Suche nach den Spuren der Verwüstung im südlichen Afrika, und bis hin zur Antarktis. (Film von Richard Klug)

Langsames Sterben am Kap – Klimawandel im südlichen Afrika.dtv.XviD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 26 April '10 von , in Länder, Natur. Tags: , , , .

Nach oben