Serienjunkies.org

Archiv für März, 2011

Das letzte Mysterium: Begegnungen mit dem Tod – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 03:24:20 | Größe: 2100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Was passiert, wenn das Herz aufhört zu schlagen, das Hirn seine Arbeit einstellt, der menschliche Körper erkaltet? Der Tod, das letzte Geheimnis des Lebens, bringt Wissenschaftler immer wieder in Erklärungsnot und die Antwort auf die Frage, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, bleibt ungelöst. Sterbeforscher, Ärzte, Physiker und Prominente versuchen, Antworten zu geben, und gewähren uns Einblick in ihre Erfahrungen und Emotionen mit dem Tod. Antworten zu den Rätseln vom ewigen Leben, Wiedergeburt oder dem grossen Nichts. Tatsächlich berichten Menschen mit Nahtoderfahrungen von rätselhaften Phänomenen. Auch seriöse Forscher vertreten die Theorie, dass das unsterbliche Bewusstsein ebenso existiere wie Raum, Zeit, Materie und Energie. Das Thema Tod trifft den Kern des menschlichen Seins, überall auf der Welt, zu allen Zeiten. Als die Neandertaler vor etwa 60.000 Jahren begannen, ihre Toten zu bestatten, war das ein Wendepunkt in der Geschichte. Der Mensch beschäftigte sich mit spirituellen Fragen, die geistige Entwicklung nahm ihren Lauf. Bis heute ist der Tod ein irritierendes und inspirierendes Mysterium. In der vierstündigen Dokumentation über “Das letzte Mysterium” begleitet SPIEGEL TV Menschen, die dem Tod näher sind als andere, die in ihrem Alltag dem Tod täglich begegnen. Todesermittler, Bestatter, Rechtsmediziner, Trauernde und Sterbebegleiter. Wie sehr beeinflusst der Tod ihr Leben? Was wissen sie, was fühlen und glauben sie? Zu Wort kommen neben Bestattern, Ärzten und Geisteswissenschaftlern auch Rechtsmediziner, wie Prof. Dr. Matthias Graw, Leiter der Rechtsmedizinischen Abteilung der Ludwig-Maximilians-Universität München, Wissenschafts-Astronaut Prof. Ulrich Walter, Physiker und Sterbeforscher Prof. Dr. Markolf Niemz und der Theologe und Moderator Jürgen Fliege. Barbara Pachel-Eberhard verlor ihre beiden kleinen Kinder und ihren Ehemann bei einem Autounfall. Ihre Trauer und den Verlust ihrer Familie hat sie in einem Buch verarbeitet. Schauspieler Winfried Glatzeder testet den Liegekomfort eines Sarges und Bestatter Fritz Roth begleitet eine Schulklasse bei der ersten Begegnung mit Tod und Verstorbenen.

Spiegel.TV.Reportage.Das.letzte.Mysterium.Begegnungen.mit.dem.Tod.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 März '11 von , in Gesundheit&Medizin, Mystery & Mythen.

Verrückt nach Knut: Ein Eisbär erobert die Welt – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 1:30:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: pitt

Rückblick auf ein Jahr Knutmania – Knut-Logbuch 2008: Das erste Jahr nach dem wohl größten Besucher- und Presserummel, den der Zoo je erlebt hat. Auslöser des gewaltigen öffentlichen Interesses: Ein kleiner Eisbär namens Knut, geboren im Dezember 2006, verstoßen von der leiblichen Mutter, liebevoll aufgezogen von Reviertierpfleger Thomas Dörflein und seinem Team. – Das kleine Fellknäuel fasziniert die Welt im Handumdrehen und zaubert ein Strahlen in die Augen all seiner Fans, von Berlin über Argentinien bis nach Pakistan. Nach zwölf Monaten im Zeichen der Knut-Show lässt der Film „Verrückt nach Knut – Ein Eisbär erobert die Welt“ diese verrückte Zeit Revue passieren und versucht, der Magie des weißen Sympathieträgers auf den Grund zu gehen. – Fans und Pfleger kommen zu Wort und ergänzen bislang ungezeigte Bilder aus dem Leben eines Eisbären zu einem knutigen Rückblick der besonderen Art.

Verrueckt.nach.Knut.-.Ein.Eisbaer.erobert.die Welt.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 1:30:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: pitt

Verrueckt.nach.Knut.-.Ein.Eisbaer.erobert.die Welt.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 März '11 von , in Tiere. Tags: , , , , .

Verstrahlt und vergessen – dTV – DivX

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 475 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Tschernobyl, 26. April 1986. Das Unvorstellbare geschieht, ein Albtraum wird zur entsetzlichen Realität: Der Reaktorblock 4 des Atomkraftwerks explodiert. Bei dem Versuch, die Katastrophe einzudämmen, werden Feuerwehrleute mehrfach tödlichen Strahlendosen ausgesetzt. Drei Wochen später sind sie fast alle tot. Über das Ausmaß der Strahlenverseuchung dringen nur spärliche Informationen nach außen. Die frühsommerliche Hitze, unzureichende Schutzmaßnahmen und Unkenntnis setzen die Rettungskräfte, die so genannten Liquidatoren, größten Gefahren aus. Der radioaktive Fallout macht die direkte und weitere Umgebung Tschernobyls zur unbewohnbaren Zone. Der Film entstand im Jahr 2006, zum 20. Jahrestag des Reaktorunglücks. Heute, 25 Jahre nach Tschernobyl und angesichts des aktuellen Reaktorunglücks im japanischen Atomkraftwerk Fukushima, hat er nichts von seiner Eindringlichkeit verloren – „Verstrahlt und vergessen“ ist ein Requiem für die Opfer und eine Mahnung vor dem bedingungslosen Vertrauen in den Fortschritt.

Verstrahlt und vergessen
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 März '11 von , in Katastrophen. Tags: , , .

Tödliche Aschewolke: Der Ausbruch des Laki 1783 – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der Ausbruch des Vulkans Eyjafjallajökull im April 2010 löste mit seiner Aschewolke in ganz Europa eine Panik aus. Doch vor rund 200 Jahren, am 8. Juni 1783, hatte der Ausbruch eines anderen isländischen Vulkans ungleich dramatischere Folgen. Am 8. Juni 1783 brach die Vulkanspalte des isländischen Laki-Kraters, auf Isländisch Lakagígar, aus. Die tödliche Wolke löschte mehr als ein Viertel der isländischen Bevölkerung aus, vernichtete drei Viertel der Viehbestände des Landes und zog anschließend über den Nordatlantik nach Kontinentaleuropa, wo sie Leid und Zerstörung hervorbrachte und zu einer der schwersten klimatischen und sozialen Störungen des vergangenen Jahrtausends führte. Acht Monate lang wurden giftige Schwefelgase ausgestoßen. Verdorbene Ernten, verschmutztes Wasser, kontaminierte Lebensmittel, Millionen Fälle von schweren, oft tödlichen Bronchialerkrankungen, Asthma, Kopfschmerzen und partieller Erblindung sowie eine rasant steigende Sterberate in ganz Europa waren die Folge. Darüber hinaus führte der anhaltende Ascheausstoß zu einer Verdunkelung der Atmosphäre und zu einem deutlichen Temperatursturz in Island und in weiten Teilen der Erde. Strenge Winter, Missernten und die größte Hungersnot in der isländischen Geschichte waren die Folge. Die für die Dokumentation durchgeführten geologischen, klimatologischen und medizinischen Studien geben sehr genau Auskunft über das Ausmaß dieser nie dagewesenen weltweiten Katastrophe: Möglicherweise sind die Hungersnöte in Japan und in Teilen Chinas ebenfalls auf diese Wolke zurückzuführen. Neben beeindruckenden Computersimulationen des Vulkanausbruchs und der Wolkenbildung vermitteln Zeitungsberichte, Briefe, Tagebucheintragungen und die gelungene Nachstellung der authentischen historischer Ereignisse ein Bild von den verheerenden Folgen für die Menschen in Island, England, Frankreich und Deutschland. Am Ende des Films steht die Arbeit französischer Wissenschaftler im Mittelpunkt. Sie stellen eine Kausalbeziehung zwischen diesem meteorologischen Störfall einschließlich der folgenden Hungersnöte in Europa und den französischen Bauernaufständen her, die in der Französischen Revolution von 1789 gipfelten.

Toedliche.Aschewolke.-.Der.Ausbruch.des.Laki.1783.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 März '11 von , in Europa, Katastrophen. Tags: , , .

Die Geheimnisse des Michelangelo – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Er zählt zu den größten Künstlern in der Geschichte. Er war Bildhauer, Maler und Dichter: Michelangelo war ein Meister seines Faches. Ob Pietà, David oder die Sixtinische Kapelle, Michelangelo hat Werke für die Ewigkeit geschaffen. Diese zweiteilige BBC-Dokumentarserie “Die Geheimnisse des Michelangelo” erzählt das Leben des großen Bildhauers, befasst sich mit seinen Werken und lässt junge Künstler von heute versuchen, Michelangelos Statuen nachzubilden.

BBC.Die.Geheimnisse.des.Michelangelo.E01.German.DOKU.dTV.XViD-SYSTEM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

BBC.Die.Geheimnisse.des.Michelangelo.E02.German.DOKU.dTV.XViD-SYSTEM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 März '11 von , in Kunst. Tags: , , .

Das Geheimniss des Mochica Grabes – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Menschenopfer gehören untrennbar zu den versunkenen Hochkulturen Südamerikas. Auch bei den Mochica, die etwa von 400 v. Chr. bis 600 n. Chr. in den Anden Nordperus lebten, wurden Menschen geopfert. Die Mochica errichteten am Fuß der Berge gewaltige Pyramiden aus gebranntem Lehm, die als Opferstätten und Tempel dienten. Archäologische Nachweise der Opferungen sind jedoch rar. In akribischer Detektivarbeit werten die Forscher jedes Indiz aus, das ihnen die Toten liefern.

Das.Geheimnis.des.Mochica.Grabes.German.DOKU.dTV.XViD-SYSTEM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 März '11 von , in Antike, Südamerika. Tags: , , , .

Katyn: Die Geschichte einer Lüge – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Im Frühjahr 1940 waren im Wald von Katyn, in der Nähe von Smolensk, auf persönlichen Befehl Stalins Tausende Polen, darunter Offiziere, Polizisten, Beamte und Geistliche fabrikmäßig mit Pistolenschüssen in den Hinterkopf ermordet worden. Die Männer waren in die Hand der Roten Armee gefallen, als diese, gemeinsam mit der Deutschen Wehrmacht, im Oktober 1939 Polen überfiel und besetzte. Nach Kriegsende beschuldigte die Sowjetunion die Wehrmacht, die Verbrechen begangen zu haben – eine Lüge, die viele Jahrzehnte aufrecht erhalten wurde. Erst 1990 gab Gorbatschow öffentlich zu, dass das Stalinistische System für den Massenmord verantwortlich war. Diese Dokumentation zeichnet detailliert die historische Wahrheit auf.

Dauer: 01:15:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Katyn.Die.Geschichte.einer.Luege.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:15:00 | Größe: 3010 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Katyn.Die.Geschichte.einer.Luege.GERMAN.DOKU.PAL.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 März '11 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Seychellen: Die verzauberten Inseln – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Weißer Sandstrand, kristallklares Wasser und üppige Vegetation – die Seychellen. Ein Paradies im Indischen Ozean. Heimat einer artenreichen und ursprünglichen Tierwelt. Vom winzigen Seychellenfrosch über mächtige Riesenschildkröten bis zum gigantischen Walhai hat das Archipel eine außergewöhnliche Vielfalt zu bieten. Mitten im Indischen Ozean liegt ein Naturparadies von betörender Schönheit: die Seychellen. Frühe Seefahrer waren von der reichen, tropischen Vegetation und der Artenvielfalt des über 100 Inseln zählenden Archipels nordöstlich von Madagaskar so überrascht, dass sie glaubten, sie hätten den biblischen Garten Eden entdeckt. Auch heute bietet die Inselgruppe unberührte Wildnis, romantische Naturschönheit und eine einzigartige Welt der Superlative: Auf den Seychellen leben einige der seltensten Vogelarten, hier gibt es die dichteste Eidechsen- und Riesenschildkröten-Population und tief in den Wäldern der Inseln La Digue, Praslin und Curieuse gedeiht die größte Nuss der Erde: die Coco-de-Mer-Nuss, auch bekannt als ‚Frauenschoß‘. Die riesige Frucht braucht zirka sieben Jahre, um zur Reife zu gelangen und schließt in ihrer Schale einen gigantischen Samen ein. Der Film unternimmt eine Reise in das magische Tropenparadies Seychellen – von den Jahrmillionen alten Hauptinseln aus Granit bis zu den Kilometer langen Korallenriffen vor der Küste – und zeichnet ein dichtes Porträt des verzauberten Archipels.

Seychellen.-.die.verzauberten.Inseln.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 27 März '11 von , in Natur.

Schottlands wilde Küste – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Auf Sandbänken tummeln sich Seehunde. Ihr lautes Heulen wird begleitet vom Geräusch der Brandung, die sich an schroffen Felsen bricht. Rothirsche und verwilderte Ziegen fressen an den Strand gespültes Seegras. In gewaltigen Schwärmen bevölkern Sprotten und Heringe das Meer. Sie sind die bevorzugte Beute von Delfinen, die ihnen in großen Gruppen hinterherjagen. Doch nicht nur von den Meeressäugern droht den kleinen Fischen Gefahr. Tausende Seevögel warten auf den richtigen Moment, um im Sturzflug in die Fluten einzutauchen und ihren Teil zu erbeuten. Den größten Fang macht aber ein ganz anderer Räuber. Ein 14 Tonnen schwerer Wal nähert sich mit weit aufgerissenem Maul und reißt eine Schneise in den Fischschwarm. Unterdessen filtert etwas weiter draußen ein gigantischer Riesenhai gewaltige Mengen Plankton aus dem Wasser. Das Meer ist der Motor des Lebens an der schottischen Westküste. Lebensraum und Nahrungsquelle für zahllose Tierarten. Neugierig beobachten zwei junge Fischotter vom Ufer aus, wie ihre Mutter in den Fluten auf Jagd geht. Innerhalb von einem Jahr muss sie ihrem Nachwuchs beigebracht haben, wie sie in der Wildnis überleben. Die Jungen sind gelehrige Schüler. Eines der beiden wagt den ersten Jagdversuch, taucht in die Fluten, bringt wenig später stolz seine Beute, einen Krebs, an Land und knackt mit seinen kräftigen Zähnen den harten Panzer. Es wird nicht mehr lange dauern, bis die beiden Kleinen allein ihre Wege gehen.

Schottlands.wilde.Kueste.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 27 März '11 von , in Europa, Natur. Tags: , , .

Maritime Dokumentationen: Mit dem Hintern auf der Welle – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Mit dem Hintern auf der Welle und den Wind in der Hand: als Jollensegler haben Admirals Cupper oder Olympiasieger das ABC des Segelns gelernt. Szenen eines heißgeliebten Bootes für alle Altersklassen

Maritime.Dokumentation.-.Mit.dem.Hintern.auf.der.Welle.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 27 März '11 von , in Schifffahrtskunde.

Nach oben