Serienjunkies.org

Archiv für Mai, 2012

Drei Leben: Axel Springer – dTV/HDTV – Xvid/720p

Cover

Axel Springer: Hetzer, Fantast oder mutiger Visionär? Am 2. Mai 2012 wäre der Erfinder der „Bild“ 100 Jahre alt geworden. Kein anderer Meinungsmacher vor oder nach ihm hat die Deutschen so gespalten wie der Hamburger Großverleger. „Die drei Leben des Axel Springer“ zeichnet erstmals ein Psychogramm des komplexen und ambivalenten Charakters. Um der vielschichtigen Persönlichkeit, dieser Schlüsselfigur der deutschen Zeitgeschichte, gerecht zu werden, nähern sich drei Autoren episodisch aus unterschiedlichen Perspektiven – und zeigen, was für ein Mensch Axel Springer wirklich war.

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: filmtiger

Drei.Leben.Axel.Springer.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-TiG
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 01:30:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Drei.Leben.Axel.Springer.Verleger.Feindbild.Privatmann.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 2 Mai '12 von , in Biografien.

Desaster am K2 – HDTVRip – Xvid

Cover

Immer wieder fordert der K2, der zweithöchste Berg der Welt, viele Menschenleben. Desaster am K2 erzählt die Geschichte vom bislang schlimmsten Unglück, bei dem 2008 11 Bergsteiger ihr Leben ließen.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Desaster.am.K2.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-TVP
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 930 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Desaster.am.K2.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 2 Mai '12 von , in Katastrophen. Tags: .

Kein Atom in NRW: Der Kampf um Kalkar – dTV – Xvid

Cover

Nordrhein-Westfalen ist eines der Bundesländer, das keine Atomkraftwerke hat – ein wesentlicher Grund dafür sind die turbulenten Auseinandersetzungen, die vor rund dreißig Jahren in Kalkar stattgefunden haben. Schon seit Beginn der Planungen hatte es Stimmen gegen den Bau eines Kernkraftwerks am Niederrhein gegeben: Zahlreiche Landwirte, die Mehrheit der katholischen Gemeinde und viele Bürger äußerten Bedenken und Sorgen. Doch Schlagzeilen machte ihr Kampf erst, als das beschauliche Kalkar im September 1977 zum Schauplatz einer riesigen Demonstration wurde. Eine Vielzahl von Bürgerinitiativen aus dem In- und Ausland hatte dazu aufgerufen, gegen den Bau des „Schnellen Brüters“ zu protestieren, der dort auf dem Ackergelände am Ufer des Rheins gebaut werden sollte. Bei der Demonstration in Kalkar kam es dann zum bis dahin größten Einsatz von Polizei und Bundesgrenzschutz auf dem Gebiet der Bundesrepublik. Tausende von Beamten errichteten Kontrollpunkte in konzentrischen Kreisen rund um Kalkar, die Presse berichtete von beinahe 150.000 Personenkontrollen, denen sich die Teilnehmer der Demonstration zu unterziehen hatten. Auch wenn viele Demonstranten den Markt von Kalkar und das Baugelände gar nicht erreicht haben, war die friedliche Demonstration doch ein entscheidender Fortschritt für die Anliegen der Kernkraftgegner. Die Erinnerung an die Kämpfe in Kalkar erscheint heute wieder besonders lebendig: Zeitzeugen, Demonstranten, Einwohner von Kalkar, Beobachter und Journalisten erzählen in dieser Dokumentation von ihren Erlebnissen und Erfahrungen.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Kein.Atom.in.NRW.Der.Kampf.um.Kalkar.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 2 Mai '12 von , in Umwelt. Tags: , .

Rock am Ring 2010: Die Reportage – HDTVRip – Xvid

Cover

Kontrollierte Ekstase und Choreographierter Rock ‘n’ Roll – gekonnt werden Scheinwidersprüche im Rahmen der Reportage aufgelöst. Nach festen Regeln läuft die Besiedlung der Kurzzeit-Campingstadt; die Stuhlkreise liefern bisweilen eine spießbürgerliche Schrebergartenatmosphäre. So nimmt der Festivalrock eine Stellung inmitten der Gesellschaft ein. – er ist ihr Abbild. Eine alternierende und doch recht interessante Perspektive stellen die Macher damit zur Schau. Sie vernetzen Backstageinformationen, die dem normalen Festivalbesucher verborgen bleiben mit einem natürlichem ungezwungenem Bild vom Campingalltag. Kurzum: Wer nach einer kurzweiligen Abendunterhaltung sucht, ist mit der halbstündigen Reportage gut bedient.

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Rock.am.Ring.2010.Die.Reportage.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-TVP
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 Mai '12 von , in Reportagen.

Super Spider – HDTV – Xvid/720p

Cover

Spinnen sind absolute Meister der Anpassung, und sie haben eine Unzahl von Strategien entwickelt, dank derer sie mit Abstand am zahlreichsten unter den Landtieren vertreten sind. Die Spinnenforscherin Christine Rollard vom Museum für Naturgeschichte in Paris führt in dieser Dokumentation durch die Welt der achtbeinigen Tiere, die vielen als hässlich oder gar abstoßend gelten, und enthüllt ihre zahllosen Vorzüge.

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Super.Spider.GERMAN.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Super.Spider.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.H264-love
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 Mai '12 von , in Tiere, Wissenschaft & Forschung. Tags: , , .

Wohnen wie die Tiere – dTV – Xvid

Cover

Von gigantischen Biberburgen bis zu raffinierten Wespennestern – die Baukunst vieler Spezies ist verblüffend. „Wohnen wie die Tiere“ baut die tierischen Behausungen nach! Wie können Tiere, obwohl sie längst nicht an die Hirnkapazität eines Menschen herankommen, extrem komplexe Strukturen errichten? In „Wohnen wie die Tiere“ versuchen drei Experten mithilfe neuester Technologie, das Geheimnis animalischer Architektur zu lüften. Dabei wird rasch klar, dass es nur einen Weg geben kann, um dem Mysterium auf die Spur zu kommen: Man muss die tierischen Konstrukte in menschengerechter Größe nachbauen!

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Wohnen.wie.die.Tiere.E02.Wespennester.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Wohnen.wie.die.Tiere.E03.Kolibrinest.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-D4U
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 Mai '12 von , in Architektur, Tiere. Tags: , , .

Nerd Alarm: Von Gamern Geeks und grossen Brillen – HDTV – Xvid/720p

Cover

Schulisch begabt, aber jämmerlich im Umgang mit Mädchen und Nieten im Sport – „Geeks“ galten in den 70er Jahren als Verlierer schlechthin. Dann entdeckten sie den Computer, vertieften sie sich ins Programmieren von Videospielen und identifizierten sich schließlich mit den Figuren dieser Fantasiewelten. Mit dem riesigen Erfolg der „Star-Wars“-Reihe – Geek-Figuren tauchen immer häufiger in Film und Fernsehen auf – und der Verbreitung des Internets wurde die Computertechnik zum festen Bestandteil des Lebens. Und das Image der Geeks wandelte sich. Einige von ihnen wurden ungeheuer reich. Andere waren plötzlich „cool“ und angesagt.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Nerd.Alarm.-.Von.Gamern.Geeks.und.grossen.Brillen.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Nerd.Alarm.-.Von.Gamern.Geeks.und.grossen.Brillen.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 Mai '12 von , in Gesellschaft. Tags: , , .

Die Pille und ich: Über Mädchen Lifestyle Sexualität und Verhütung – HDTV – Xvid/720p

Cover

Während die Antibabypille bei ihrer Markteinführung vor mehr als 50 Jahren der Schwangerschaftsverhütung und der Familienplanung diente, ist sie heute – zumindest in den westlichen Industrienationen – zu einer Art Lifestyle-Droge geworden. Junge Mädchen nehmen die Pille, um schönere Haut und schönere Haare zu bekommen oder um ihr Gewicht zu reduzieren. Das bedeutet für die Hersteller ein lukratives Geschäft. Doch birgt auch die Pille der neuesten Generation gesundheitliche Risiken, die vielen der jungen Frauen nicht unbedingt klar sind. Als die Antibabypille vor über 50 Jahren auf den Markt kam, wurde sie zum Symbol der sexuellen Revolution. Heute ist sie eine Lifestyle-Droge. Denn viele Mädchen und junge Frauen nehmen sie in erster Linie, um schöner zu werden. Und die Pharmaindustrie richtet ihr Marketing darauf aus. Sie bietet die neuesten Pillenarten im trendigen Schmuckkästchen an, verspricht den jungen Frauen neben einer sicheren Verhütung schöne Haut und Haare und ganz nebenbei auch eine leichte Gewichtsverringerung. So lässt sich die Pille der dritten Generation gut verkaufen. Kritiker werfen der Pharmaindustrie vor, mit Lifestyle-Aspekten Kunden zu ködern. Die Dokumentation begleitet 14- bis 18-jährige Mädchen in ihrer Freizeit, bei Aufklärungsprojekten und in ihrem Alltag mit der Pille. Bei manchen von ihnen erfüllt die Pille auch schon ihren verhütenden Zweck, doch für die meisten dient sie in erster Linie dazu, das Aussehen zu verbessern oder die Lebensqualität zu steigern. Manchen der Mädchen ist gar nicht klar, dass die Pille auch Schwangerschaften verhüten kann.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die.Pille.und.ich.-.Ueber.Maedchen.Lifestyle.Sexualitaet.und.Verhuetung.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Die.Pille.und.ich.-.Ueber.Maedchen.Lifestyle.Sexualitaet.und.Verhuetung.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 Mai '12 von , in Sexualität. Tags: , .

Die Mönche im Wald – dTV – Xvid

Cover

Sie dürfen nur annehmen, was ihnen geschenkt wird, sie dürfen kein Geld besitzen, es noch nicht einmal anfassen. Sie dürfen nichts kaufen, nicht kochen, keine Landwirtschaft betreiben und nicht Auto fahren. Mit ihren Almosenschalen gehen sie durch die Dörfer, um etwas zum Essen zu bekommen. Sie leben ehelos und dürfen Frauen nicht berühren. Es sind buddhistische Mönche, die nach diesen strengen Regeln leben, nicht nur in Asien, sondern auch mitten im Frankenwald. Vor wenigen Jahren entstand im kleinen Dorf Gundlitz ein Waldkloster. Der Filmautor Frieder Käsmann begleitet die Mönche des Muttodaya-Klosters einige Wochen lang durch ihren Alltag. Er zeigt sie bei ihren alltäglichen Verrichtungen, beim Wäsche waschen ebenso wie beim Meditieren, beim Rasieren des Kopfes wie beim Feiern traditioneller buddhistischer Feste. Der Filmautor ist bei ihren Almosengängen durch fränkische Dörfer dabei – und zeigt die offene Aufnahme durch die Menschen im Frankenwald, ohne deren Hilfe und Großzügigkeit die Mönche nicht existieren könnten.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.Moenche.im.Wald.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 Mai '12 von , in Religion.

Mit 80000 Fragen um die Welt: Dennis in Indien – HDTV – Xvid/720p

Cover

Jeder Mensch hat eine Frage an die Welt, auch wenn die meisten nie gehört werden und unbeantwortet bleiben. Dennis Gastmann will das ändern. Er reist als satirischer Weltreporter des NDR-Auslandsmagazins „Weltbilder“ diesmal für die Reihe „Exclusiv im Ersten“ mit originellen Fragen von Zuschauerinnen und Zuschauern rund um den Globus. Diesmal hat ihn eine besonders tiefsinnige Frage nach Indien geführt: Was ist der Sinn des Lebens? Die Suche nach einer korrekten Antwort hat Dennis Gastmann in tiefe Depression gestürzt. Er hat sich aber auch als Bollywood-Star versuchen dürfen, hat echte Computer-Inder kennen gelernt und berührte die „Unberührbaren“. Am Ende seiner Reise versuchte der Weltreporter, gemeinsam mit Swami Sudhir Anand, einem spirituellen Meister, die Frage, wie man Guru wird, zu klären. Und so nebenbei kam er dabei auch noch dem Sinn des Lebens näher.

Dauer: 30:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Exclusiv.im.Ersten.-.Mit.80000.Fragen.um.die.Welt.Dennis.in.Indien.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 30:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Exclusiv.im.Ersten.-.Mit.80000.Fragen.um.die.Welt.Dennis.in.Indien.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 Mai '12 von , in Reportagen. Tags: .

Nach oben