Serienjunkies.org

Archiv für August, 2014

The Fog of War (Deutsch) – dTV – h264

Cover

„Darf eine Nation 100.000 Japaner in einer einzigen Nacht umbringen, um den Krieg zu gewinnen? Und wäre es umgekehrt moralisch vertretbar gewesen, 100.000 japanischen Zivilisten den Flammentod zu ersparen, dafür aber Hunderttausende von Amerikanern bei einem militärischen Einfall in Japan zu verlieren? Curtis LeMay sagte, wir wären alle als Kriegsverbrecher vor Gericht gestellt worden, wenn wir den Krieg verloren hätten. Ich glaube, er hatte recht. Er hat sich wie ein Kriegsverbrecher verhalten – genau wie ich auch. Warum ist ein und dieselbe Handlung unmoralisch, wenn ich verliere, und moralisch vertretbar, wenn ich gewinne?“ Diese erschütternden Sätze des ehemaligen amerikanischen Verteidigungsministers Robert S. McNamara drücken den Zwiespalt aus, in dem sich ein kriegführendes Land befindet. So liefert „The Fog of War“ vor dem Hintergrund der andauernden amerikanischen Präsenz im Irak wichtige Aufschlüsse darüber, wie die US-Regierung Militäreinsätze rechtfertigt: Die ethischen und strategischen Beweggründe für einen Krieg haben sich ganz offensichtlich über die Jahre nicht wesentlich verändert. Errol Morris‘ Dokumentarfilm zeichnet das Porträt eines Mannes aus einfachen Verhältnissen, der in Wirtschaft und Politik Karriere machte und die Zeit als Minister unter den Präsidenten John F. Kennedy und Lyndon B. Johnson an der Spitze des Pentagons als die schönste und spannendste Zeit seines Lebens betrachtet. Er erzählt als Insider der Macht, wie Politik läuft und gemacht wird. Mit großem Witz und wunderbarer Formulierungskunst.

Dauer: 01:45:00 | Größe: 890 MB | Sprache: Englisch & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: HB

The.Fog.of.War.GERMAN.SUBBED.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 August '14 von , in Geschichte/Politik, Menschen.

Farbfilme aus dem Dritten Reich – DVDRip – h264

Cover

Mit neu entdeckten Farbfilmaufnahmen aus einem bislang unbekannten Archiv zeigt dieser Film verschiedene Ereignisse aus den Jahren 1933 bis zum Kriegsende. Erstmals zu sehen sind Farbfilmaufnahmen eines deutschen U-Boots, des Schlachtschiffs „Bismarck“ und geheimer waffentechnischer Entwicklungen der deutschen Luftwaffe. Ein Jagdgeschwader mit Me 109 ist ebenso zu sehen wie geheime Versuche mit He 111-Maschinen, die mit einer neuen Waffentechnik zur Abwehr feindlicher Jäger eingesetzt werden sollen. Die Filme reichen von der Vorkriegszeit über die verschiedenen Feldzüge im Westen und Osten bis zum Kriegsende.

Dauer: 01:10:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Farbfilme.aus.dem.Dritten.Reich.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 August '14 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg.

Wie Tiere sich zu helfen wissen: Selbstmedikation in der Natur – HDTV – SD/720p

Cover

Tiere brauchen keinen Arzt – sie können sich selbst heilen. Da die Natur ihnen als ergiebige Apotheke dient, haben sie differenzierte therapeutische Strategien entwickelt. Vor allem Menschenaffen, Schafe, Blaumeisen und Monarchfalter sind die Meister der Selbstheilungskräfte. Schimpansen entwickeln nicht nur ihre eigenen Rezepte, sondern geben diese auch an folgende Generationen weiter. Die Dokumentation zeigt das erstaunliche Verhalten dieser Tiere und wirft eine außergewöhnliche Frage auf: Wo ist die Grenze zwischen Tier und Mensch, wenn beide zu Intelligenz und Kultur fähig sind?

Dauer: 50:00 | Größe: 615 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Wie.Tiere.sich.zu.helfen.wissen.-.Selbstmedikation.in.der.Natur.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Wie.Tiere.sich.zu.helfen.wissen.-.Selbstmedikation.in.der.Natur.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14 von , in Tiere.

Das gelobte Land der Alpen: Wie Jerusalem nach Italien kam – dTV – h264

Cover

Der Franziskaner Bernardino Caimi war Oberaufseher der heiligen Stätten im arabisch besetzten Palästina, bis er 1478 das Heilige Land verlassen musste. Auf seiner Fahrt über das Mittelmeer wurde ihm klar, dass mit dem Verlust von Jerusalem durch die Eroberung der Araber die Menschen in Europa ihr wichtigstes Reiseziel verloren hatten. Und es auch kein Land mehr gab, von dem sie träumen konnten. Noch auf dem Schiff legte er das Gelübde ab, einen Ort zu suchen, dessen Landschaft der Umgebung von Jerusalem gleicht, um dort die Heilige Stadt der Christen naturgetreu nachzubauen. Er fand diesen Ort in den Alpen, im Piemont.

Dauer: 45:00 | Größe: 415 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Das.gelobte.Land.der.Alpen.-.Wie.Jerusalem.nach.Italien.kam.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14 von , in Geschichte/Politik, Mittelalter.

Zu Gast im Schweizer Süden – dTV – h264

Cover

Das Tessin, der südlichste Kanton der Schweiz, lädt ein zum Kurzurlaub. Ausgangspunkt ist Lugano, die mondäne Stadt am See, Treffpunkt für Feinschmecker und Müßiggänger. Weiter geht es in die Region Malcantone, wo der Merlot geerntet wird, und zu den Wanderwegen, die einst Hermann Hesse benutzte, der als „kleiner, abgerissener Literat“ ins Tessin kam und vierzig Jahre blieb. In der Südostecke der Schweiz liegt das Engadin. Wer hierher reist, will auch St. Moritz sehen. Schließlich kennt man diesen berühmten Tummelplatz des Jet Set aus der Boulevardpresse. Im Sommer teilen sich Bustouristen und Reisegruppen das Terrain und genießen die berühmte Engadiner Nusstorte. Von St. Moritz aus ist es nur ein Katzensprung nach Guarda im Unterengadin – ein schmuckes Dorf unter Denkmalschutz. Beinah jedes der stattlichen Bauernhäuser zeigt noch den traditionellen Fassadenputz in der Sgraffito-Technik. Ebenso eindrucksvoll ist das Schloss Tarasp, mit dem sich ein Leipziger Fabrikant einen Traum erfüllte.

Dauer: 45:00 | Größe: 797 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Zu.Gast.im.Schweizer.Sueden.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14 von , in Länder, Reisen.

Olympische Sommerspiele 1972 in München – dTV – h264

Cover

Mehr als sechs Stunden lang entführt Sie das Bayerische Fernsehen in der Nacht vom 28. auf den 29. August ins Olympiajahr – und zeigt eine Weltpremiere: Zum ersten Mal gibt’s das Eröffnungsspiel des Münchner Olympiastadions vom 26. Mai 1972 wieder im Fernsehen. Schalten Sie ein, wenn zum ersten Mal im Olympiastadion die Eurovision-Fanfare erklingt, und Sie Eberhard Stanjek in seinem Originalkommentar mit einem „Guten Abend verehrte Zuschauer, willkommen in München!“ mit auf eine 90-minütige Fußballreise nimmt. Zuvor gibt’s Olympische Sommerspiele pur. Am 11. September 1972 eröffnete Bundespräsident Gustav Heinemann die Olympischen Sommerspiele in Bayerns Landeshauptstadt. Stadionsprecher Joachim „Blacky“ Fuchsberger führt Sie durch die knapp zweieinhalbstündige Eröffnungsfeier, danach zeigen wir zwei Stunden Höhepunkte der Spiele in der Zusammenfassung.

Dauer: variabel | Größe: variabel | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Olympische.Sommerspiele.1972.in.Muenchen.-.Eroeffnungsfeier.GERMAN.dTV.x264-821 6200 MB / 139 min.
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Olympische.Sommerspiele.1972.in.Muenchen.-.Zusammenfassung.GERMAN.dTV.x264-821 3700 MB / 115 min.
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Fussball.Laenderspiel.-.Deutschland.vs.UdSSR.1972.GERMAN.dTV.x264-821 2450 MB / 111 min.
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14 von , in Sport.

Glücksspiel in Amerika – dTV – h264

Cover

Der frühere Betrüger Sal Piacente verrät die Erfolgsgeheimnisse hinter beliebten Glücksspielen in ganz Amerika.

Dauer: 22:00 | Größe: 200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Gluecksspiel.in.Amerika.E01.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Gluecksspiel.in.Amerika.E02.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Gluecksspiel.in.Amerika.E03.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Gluecksspiel.in.Amerika.E04.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14 von , in Dokusoap/Reality-TV.

Der Tunnel: Flucht im Ersten Weltkrieg – HDTV – SD/720p

Cover

Der Lagerkommandant Karl Niemeyer, ein arroganter und rachsüchtiger Mann, der für seinen Hang zu Grausamkeiten berüchtigt war, rühmte sich damit, dass das Lager Holzminden praktisch ausbruchssicher sei. Trotzdem gelang es 29 britischen Offizieren im Ersten Weltkrieg von dort zu entkommen. Über ein halbes Jahr hatten die Männer – unter den Augen ihrer deutschen Bewacher – damit verbracht, einen Tunnel zu planen und graben. Zehn von ihnen schafften es bis ins neutrale Holland und kehrten schließlich als gefeierte Helden nach England zurück.

Dauer: 45:00 | Größe: 379 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Der.Tunnel.-.Flucht.im.Ersten.Weltkrieg.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Der.Tunnel.-.Flucht.im.Ersten.Weltkrieg.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14 von , in Erster Weltkrieg.

Tierische Liebe – DVDRip – Xvid

Cover

Menschen der Großstadt. Menschen in Wien. Einsame Menschen. Zwei arbeitslose junge Männer, die irgendwo in Wien in einem Kellerloch hausen und mit ihren Tieren Geld erbetteln. Ein aus dem Gefängnis Entlassener, der auf Kosten seiner Braut ein neues Leben beginnen will. Eine alleinstehende Schauspielerin, die von Männern die Nase voll hat und sich in einen Husky verliebt. Ein an Asthma erkrankter Frühpensionist, der sein Leben nur noch durch seinen Fernsehapparat erlebt. Zwei in Geldnot geratene, ältere Herren, die auf achtzehn Quadratmetern zusammen leben und seit Jahren auf die Auszahlung einer Erbschaft warten. In Zeiten der Hightech-Gesellschaft, in der Kommunikation so wichtig ist wie nie zuvor, ist menschliche Nähe selten geworden. Hunde, Ratten, Hasen und andere Kleintiere dienen als Ansprechpartner, als Lebensgefährten, Streichelobjekte und Bettgenossen.

Dauer: 01:50:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Igelbauer

Tierische.Liebe.GERMAN.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14 von , in Gesellschaft, Menschen, Tiere.

Flyin Cut Sleeves – DVDRip – Xvid

Cover

In the late 1960s and early 1970s, Rita Fecher was a New York teacher assigned to a high school in the south Bronx. She was so shaken by the circumstances of her students that she began filming interviews with them. Most of these took place between 1969-73. Many of her students were gang members, probably the majority in fact. One list has the number of gangs in the area numbering 42 distinct entities in 1972, and that did not even include the female units. The Savage Nomads had a separate group called the Savage Nomad Girls for example. Likewise, the Savage Skulls had the Savage Skulls Girls Division. These kids lived in absolutely desolate surroundings, as is graphically shown by the camera. They had little illusions about where their lives were headed. It is heartbreaking to watch some of these interviews; these are really just children, forced to grow up in a hurry. One group that wanted to do something besides wage petty turf wars called themselves the Ghetto Brothers. Cornell Benjamin, or “Black Benjie” as he was known, paid dearly for his idealism. For intervening between two gangs and trying to broker a peace, he was beaten to death. It was an event that stopped everyone in their tracks, and made many of the leaders reconsider the course of their lives. Recoiling from this tragedy, many of the gang members quit the gangs and started working towards a positive change in the ‘hood.

Dauer: 60:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: Igelbauer

Flyin.Cut.Sleeves.ENGLISH.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 August '14 von , in Amerika, Englisch.

Nach oben