Serienjunkies.org

Archiv für 'Ägyptologie'

Titel Datum
Titel Datum
 

Die Rettung der Pyramide von Sakkara – HDTV – h264

Cover

Sakkara ist ein archäologisches Mekka. Der Ort 20 Kilometer südlich von Kairo beherbergt unschätzbare wertvolle ägyptische Grabformen. Mit der berühmten Stufenpyramide von Pharao Djoser setzten die Pyramidenbauten um 2650 v. Chr. ein. Daneben gibt es zahlreiche weitere Grabanlagen aus allen altägyptischen Epochen – ebenso wie Tierfriedhöfe. Heute schwebt die Stufenpyramide in größter Einsturzgefahr. Für ein internationales Forscherteam beginnt ein Wettlauf gegen Zeit.

Dauer: 45:00 | Größe: 475 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Die.Rettung.der.Pyramide.von.Sakkara.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.x264
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Die.Rettung.der.Pyramide.von.Sakkara.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 August '13 von , in Ägyptologie, Geschichte/Politik. Tags: , .

Tutanchamun: Mysterien einer Grabkammer – HDTVRip – SD/720p/1080p

Cover

Der Pharao Tutanchamun beherrschte Ägypten vor rund 3.300 Jahren. Bis heute beschäftigt er Wissenschaftler unterschiedlichster Fachrichtungen. Seit Howard Carter im Jahre 1922 das noch fast vollständig erhaltene Grab des Herrschers entdeckte, kommen stets neue Werkzeuge und Methoden zum Einsatz, um die letzten Geheimnisse zu lüften. Die Dokumentation führt mit modernsten medialen Mitteln die Forschungsergebnisse von Archäologen, Geologen, Chemikern, Ägyptologen, Anatomen und Mikrobiologen zusammen und lässt das bisher detail- und faktenreichste Bild des Tutanchamun entstehen. Der Ägyptologe Dr. Chris Naunton besucht die weltweit führenden Wissenschaftler und verschafft sich so einen Überblick über den Stand der Forschung und über die neuesten Untersuchungsergebnisse. So erfährt er beispielsweise, dass sich der mumifizierte Leichnam des „jungen Königs“, er starb im Alter von 19 Jahren, aufgrund einer ungewöhnlichen Einbalsamierungstechnik selbst entzündete. Moderne forensische Methoden erlauben Rückschlüsse über die Todesursache, und anhand hydrologischer Daten hat man herausgefunden, dass die jahrtausendelange Unversehrtheit des Grabes einer Sturzflut zu verdanken ist, die das Tal der Könige im Jahr von Tutanchamuns Beisetzung überflutete.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Tutanchamun.-.Mysterien.einer.Grabkammer.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Tutanchamun.-.Mysterien.einer.Grabkammer.GERMAN.DL.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 3600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Tutanchamun.Mysterien.einer.Grabkammer.German.DOKU.1080p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Juli '13 von , in Ägyptologie, Archäologie. Tags: .

Ägypten – BluRayRip – Xvid/720p/1080p

Cover

Im Nordosten Afrikas liegt es: Ägypten, das Land der Pharaonen. Inmitten der Wüste erhebt sich das Vermächtnis der Könige aus dem Staub der Geschichte. Noch heute wird der Perfektion der Pyramiden von Gizeh nachgeeifert und noch immer ist der Grund für den Bau der Sphinx ungeklärt. Mit seinem ungemeinem Kulturschatz und religiösen Stätten, wie dem Sinai-Berg, blieb Ägypten durch die Jahrhunderte hinweg im kollektiven Gedächtnis verankert. Begleiten Sie uns auf einer in bestem 3D eingefangenen Reise durch das Land des Nils, durch Städte wie Kairo, Alexandria und entdecken Sie die Geheimnisse des Wüstenreiches in einer neuen Dimension.

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Aegypten.GERMAN.DOKU.WS.BDRip.XviD-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Aegypten.GERMAN.DL.DOKU.720p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 4500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: h5n1

Aegypten.GERMAN.DL.DOKU.1080p.BluRay.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Aegypten.GERMAN.DL.DOKU.1080p.BluRay3D.x264-TVP
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 Juli '13 von , in Afrika, Ägyptologie, Geschichte/Politik, Länder, Reisen. Tags: , , , , , , , , , , .

Wie die alten Ägypter übers Meer fuhren – HDTV – Xvid/720p

Cover

Ein Flachrelief des Tempels von Deir el-Bahari im oberägyptischen Luxor erzählt, dass um 1.500 vor Christus eine Flotte im Auftrag der Pharaonin Hatschepsut zu einer Expedition in das sagenumwobene Land Punt aufbrach und von dort ungeheure Kostbarkeiten mitbrachte. Seit der Entdeckung des Reliefs fragen sich Archäologen, ob diese Expedition tatsächlich stattgefunden hat, und wenn ja, wo Punt wohl gelegen haben könnte. Der Dokumentarfilm vermittelt neue Erkenntnisse über diese historische Reise und die Herrschaft der Königin Hatschepsut. Hatschepsut regierte Ägypten über 20 Jahre lang, etwa von 1479 bis 1458 vor Christus. Lange vor Nofretete und Kleopatra war sie die erste Frau auf dem Pharaonenthron. Ägypten erlebte während ihrer Herrschaft eine nie dagewesene Blütezeit. Dennoch ist Hatschepsut allgemein wenig bekannt. Ihre militärischen Aktionen werden unterschätzt und ihre kühnen Expeditionen bleiben nach wie vor im Dunkeln. Kaum jemand weiß von ihrer Reise nach Punt, die offenbar die erste große ägyptische Meeresexpedition überhaupt war. Ein Team von Experten hat anhand eines Flachreliefs von Deir el-Bahari in Luxor in Oberägypten ein Boot der Hatschepsut-Flotte, die die Expedition nach Punt unternommen haben soll, nachgebaut. An Bord dieses Schiffes wollen die Wissenschaftler Xavier Agote und Colin Mudie die Reise der Hatschepsut-Flotte nachvollziehen. Sie hoffen, das legendäre Land Punt wiederzufinden und konkret zu beweisen, dass die Ägypter ein Seefahrervolk waren. Denn die Seefahrt spielte für Ägypten eine große Rolle, davon sind die Wissenschaftler überzeugt. In der Pharaonenzeit war der Nil Haupthandelsweg und Verkehrsader des Landes. Jede wichtige Stadt hatte einen Hafen und sehr oft einen eigenen Ort für den Schiffsbau. Die Darstellungen auf den Flachreliefs in Luxor zeugen von der großen Bedeutung der Schiffe. Der Dokumentarfilm würdigt die in Vergessenheit geratene Königin und beleuchtet eines der von Forschern und Medien am wenigsten beachteten Gebiete der Ägyptologie, die Seefahrt.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Wie.die.alten.Aegypter.uebers.Meer.fuhren.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Wie.die.alten.Aegypter.uebers.Meer.fuhren.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 Juni '13 von , in Ägyptologie, Geschichte/Politik, Schifffahrtskunde.

Nofretete: Tod einer Herrscherin – HDTVRip – Xvid

Cover

Nofretete gilt als berühmteste First Lady des Alten Ägyptens und ist Symbol für Schönheit, Stärke und uralte Geheimnisse um den Pharaonenkult. Mit dem Fund ihrer Büste im Jahre 1912 begann eine neue Periode in der Forschung der Ägyptologie. Als Königin der 18. Dynastie soll sie an der Seite ihres Gemahls Pharao Echnaton regiert haben. Doch bis heute gibt ihr Schicksal Rätsel auf: Nofretetes Tod und das Verbleiben ihrer Mumie sind bislang ungeklärt. In den historischen Aufzeichnungen endet die Spur ganz plötzlich und ohne weitere Hinweise auf ihre letzten Lebensjahre. Zahi Hawass, einer der bedeutendsten ägyptischen Archäologen, untersucht mit seinem Experten-Team mehrere unbekannte Mumien – darunter zwei ungeborene Kinder aus der Grabkammer Tutanchamuns. Die neuen DNA-Proben sollen helfen, Nofretete endlich zu identifizieren.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Nofretete.-.Tod.einer.Herrscherin.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Nofretete.Tod.einer.Herrscherin.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 Juni '13 von , in Ägyptologie, Archäologie, Geschichte/Politik. Tags: , , , .

Operation Piramesse: Ramses verschollene Megacity – dTV – Xvid

Cover

Fest steht: Schon Sethos I. hatte mit dem Bau begonnen, sein Sohn Ramses II. vollendete das Mammutwerk und machte Piramesse, „das Haus von Ramses“, 1269 v.Chr. zum Regierungssitz. Etwa 300.000 Einwohner lebten dort auf einer Fläche von mehr als 30 Quadratkilometern. Wie konnte so eine Mega-City spurlos verschwinden? Als der französische Ägyptologe Pierre Montet in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts mit Ausgrabungen in Tanis im Nildelta begann, fand er mehr als hundert gigantische Statuen des berühmten Pharaos, die allesamt dessen Namenskartusche trugen. Von den Fundamenten der Monumente, von Tempeln und Gebäuden aus der Zeit des ägyptischen Regenten fehlte allerdings jede Spur. Der Befund machte einige Zeitgenossen Montets stutzig, weist er doch darauf hin, dass Piramesse nicht mit Tanis identisch sein konnte. Erst gegen Ende des 20. Jahrhunderts gelang es Wissenschaftlern, das Rätsel zu lösen. Der österreichische Archäologe Manfred Bietak erforschte den wechselnden Verlauf der Nilarme und stieß 30 Kilometer von Tanis entfernt auf die Ruinen der Ramses-Residenz. Zusammen mit seinem deutschen Kollegen Edgar Pusch gräbt er seither in dem riesigen Areal.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Operation.Piramesse.-.Ramses.verschollene.Megacity.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Juni '13 von , in Ägyptologie, Archäologie, Geschichte/Politik. Tags: , , , .

Amarna: Die Pharaonenstadt – dTV – SD

Cover

Die Vision eines Mannes ließ eine mythische Stadt von in der Antike bis dahin unbekannter Größe und unvergleichlichem Prunk entstehen: Amarna. 1350 vor Christus erteilte der ägyptische Pharao Akhenaten, Herrscher über das größte Reich der antiken Welt, seinem Volk den Auftrag zum Bau einer ganzen Stadt zu Ehren einer Gottheit und versprach ihnen Frieden und Reichtum. Seit über einem Jahrhundert beschäftigen die Überreste Amarnas Archäologen aus aller Welt.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Amarna.-.Die.Pharaonenstadt.GERMAN.DOKU.dTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 Juni '13 von , in Ägyptologie, Geschichte/Politik. Tags: , , .

Der Schreiber im Alten Ägypten – HDTV – Xvid/720p

Cover

Die Zeichenkunst besaß im Alten Ägypten eine enorme Bedeutung. Mit Feder oder Pinsel angefertigte Umrisszeichnungen bildeten die Grundlage aller bildlichen Darstellungen während der Pharaonenzeit, sei es die von Gemälden, Flachreliefs, Statuen und sogar der Architektur. Selbst die ägyptische Schrift bestand ausschließlich aus Bildern. Die Zeichenkunst wurde in Ägypten fast drei Jahrtausende lang nach genau festgelegten Regeln ausgeübt. Von Sakkara über das Tal der Könige bis zu den umfangreichen Sammlungen europäischer Museen gibt die Dokumentation von Bernard George Einblick in die schönsten Werke, ihre Entstehung und ihre religiöse und magische Bedeutung, die in der ägyptischen Zivilisation eine so wesentliche Rolle spielte.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Schreiber.im.alten.Aegypten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Der.Schreiber.im.alten.Aegypten.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Juni '13 von , in Ägyptologie, Geschichte/Politik.

Ägyptens versunkene Hafenstadt: Ein Mythos taucht auf – 720p HDTV – h264

Cover

Auf der Suche nach einer vergessenen Metropole: Vor der Küste Ägyptens schlummert auf dem Meeresgrund die antike Hafenstadt Herakleion – nur wenige Meter unter der Wasseroberfläche, verschüttet unter Sand und Schlamm. Spannende Zeitreise in das alte Ägypten mit atemberaubenden Unterwasseraufnahmen.In der versunkenen Hafenstadt Herakleion im Mündungsdelta des Nils soll früher ein buntes Leben geherrscht haben. Die Stadt galt um die Zeitenwende als das Tor nach Ägypten. Hier kamen die Handelsschiffe aus Griechenland an, und im Haupttempel erhielten die neuen Pharaonen ihre Weihen. Doch im 7. Jahrhundert versank die Stadt auf rätselhafte Weise in den Fluten und verschwand zunehmend aus dem Gedächtnis der Menschen. Von Herakleion blieb nicht viel mehr übrig als ein paar dürftige Erwähnungen in antiken Texten. Über die Jahrhunderte verschob sich die Mündung des Nils, und an der Stelle, an der einst die Stadt gewesen sein musste, ist heute nur noch Wasser. Der französische Meeresarchäologe Franck Goddio wagt sich mit großer Beharrlichkeit an die Herkulesaufgabe, die versunkene Stadt wiederzufinden. Das Forschungsgebiet erstreckt sich über 150 Quadratmeter – halb so groß wie die Fläche der Stadt Leipzig. Die Sicht unter Wasser ist extrem schlecht, und die Reste der Stadt liegen versunken im Sediment. Nicht einmal ihr Name ist eindeutig. In den alten Texten ist mal von Herakleion, mal von Thonis die Rede. Schließlich machen Franck Goddios Taucher eine sensationelle Entdeckung: Sie legen den Haupttempel Herakleions frei, den legendären Amun-Gereb-Tempel. In den folgenden Jahren geht es Schlag auf Schlag: Goddio findet meterhohe Kolossalstatuen, Gold und Schmuck, Anker, Schiffe, Keramiken und Alltagsgegenstände. Wie lebten die Menschen in Herakleion? Wie intensiv war der Seehandel? Wie groß war der kulturelle Austausch mit den anderen Mittelmeerländern? Jeder gefundene Gegenstand gibt Aufschluss über das Leben in der antiken Stadt. Am Ende gelingt es Franck Goddio sogar, das jahrtausendealte Rätsel um die beiden Städtenamen zu lüften. Mit jedem Quadratmeter Meeresgrund, den der Meeresarchäologe erforscht, wird die legendäre Hafenstadt lebendiger. Ein Mythos taucht auf. Die Dokumentation schildert die jahrelange, penible Suche nach der versunkenen Stadt und zeigt, wie einzelne Funde langsam ein Gesamtbild ergeben, von ersten Umrissen bis hin zu einem detaillierten Stadtplan der einst blühenden Hafenstadt.

Dauer: 52:32 | Größe: 1597 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Unknown2011

Aegyptens.versunkene.Hafenstadt.-.Ein.Mythos.taucht.auf.GERMAN.DOKU.WS.720p.HDTV.x264-MiSFiTS
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Juni '13 von , in Ägyptologie, Geschichte/Politik. Tags: , , .

Schatzsuche per Satellit: Neues aus dem alten Ägypten – dTV/HDTV – Xvid/720p

Cover

Das alte Aegypten der Pharaonen faszinieren noch heute. Laut der Wissenschaftlerin Dr. Sarah Parcak muss noch mehr zu finden sein als beispielsweise die Pyramiden von Gizeh und die Graeber im Tal der Koenige. Mit Hilfe allerneuster Satelliten-Technologie und Infrarot-Kameras gelang es Dr. Parcak und ihrem Team buchstaeblich unter den Sand zu blicken. Dabei entdeckten sie zahlreiche weitere Pyramiden.

Dauer: 82:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sol

Schatzsuche.per.Satellit.Neues.aus.dem.alten.Aegypten.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Schatzsuche.per.Satellit.-.Neues.aus.dem.alten.Aegypten.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 August '12 von , in Ägyptologie, Archäologie. Tags: , , , .

Nach oben