Serienjunkies.org

Archiv für 'Ägyptologie'

Titel Datum
Titel Datum
 

Akhetaton, 1350 vor Christus (Ägyptens Hauptstadt zur Zeit Echnatons und Nofretetes) – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: snowie

Etwa 1.350 Jahre vor Beginn unserer Zeitrechnung wurde Amenophis IV. Pharao und gab der Geschichte Alt-Ägyptens eine völlig neue Richtung. In seiner nur 17 Jahre währenden Herrschaft an der Seite Nofretetes schaffte Amenophis IV. die Vielgötterei ab und begründete die erste monotheistische Religion in der Geschichte Ägyptens. Er führte den Kult des Sonnengottes Aton ein, war dessen einziger Fürbitter und änderte seinen eigenen Namen in Echnaton, was ins Deutsche übersetzt heißt: „der Aton wohl gefällt oder nützlich ist“. Zu Atons Ehren ließ er mitten in der Wüste die neue Hauptstadt Achet-Aton (andere Schreibweise: Akhetaton) bauen. Er begründete auch einen neuen Kunststil, der radikal mit den Traditionen brach. Um das Königspaar vollkommen von den gemeinen Sterblichen abzuheben, wurden ihm in der künstlerischen Darstellung gottähnliche Züge verliehen. Zwar überdauerte diese Kunstrichtung ihren Schöpfer kaum, doch hinterließ sie unauslöschbare Spuren in der Kunst- und Repräsentationsgeschichte.

Akhetaton.-.1350.vor.Christus.-.Aegyptens.Hauptstadt.zur.Zeit.Echnatons.und.Nofretetes.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 April '11 von , in Ägyptologie, Kunst. Tags: , , , , .

Ägypten: Schatzkammer des römischen Reiches – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 460 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Koloth

Als Ägypten nach einem jahrelangen Bürgerkrieg in Trümmern lag, kamen die Römer ins Land und übernahmen die Macht. Sie bauten die zerstörten Städte und Häfen wieder auf und gruben das Land um auf der Suche nach Gold und Smaragden. Am Ende entdeckten sie einen märchenhaften und schier grenzenlosen Schatz.

Ägypten.Schatzkammer.des.römischen.Reiches.GERMAN.dTV.XViD-Koloth
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 26 März '11 von , in Ägyptologie, Antike. Tags: , , , .

Liebe und Lust – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Die schönste Nebensache der Welt spielte schon in der Antike eine große Rolle. So entdeckten Wissenschaftler, dass nicht das Kama Sutra der erste Sex-Ratgeber der Welt war, bereits 2000 Jahre zuvor zeigte ein aufwändig gezeichneter Papyrus-Band aus Ägypten das turbulente Liebesleben von Ramses II und seinen Frauen. Diese Dokumentationsreihe gibt Einblicke in das Liebes-Leben im alten Äegypten, Rom und im antiken Pompei und erklärt, welchen Stellenwert Liebe und Lust zu dieser Zeit hatten.

Liebe.und.Lust.E01.Im.Alten.Aegypten.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Liebe.und.Lust.E02.In.der.Antike.Pompei.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Ägyptologie, Antike, Römisches Reich, Sexualität.

Das Geheimnis um die Rote Königin – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:33:00 | Größe: 955 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Koloth

Möglicherweise war sie die Nofretete der Maya-Kultur: die so genannte „Rote Königin“. Eine Frau, die mittels Macht große Veränderungen im Staat vornahm und deshalb gewaltsam sterben musste. Mittels kriminaltechnischer Untersuchungen kommt diese Discovery-Dokumentation dem Rätsel erstaunlich nah.

Das.Geheimnis.um.die.Rote.Koenigin.GERMAN.dTV.XViD-Koloth
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 30 Januar '11 von , in Ägyptologie, Archäologie. Tags: , .

Pyramiden: Geheimnisvolle Bauwerke – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 515 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Koloth

Ob Lateinamerika, Asien oder Ägypten – Pyramiden gibt es an viel mehr Orten dieser Welt als man denkt. Meistens waren Pyramiden nichts anderes als Gräber oder religiöse Gebäude, die im Größenwahn der jeweiligen Herrscher gebaut wurden. Erstaunlicherweise ähneln sich die meisten Pyramiden, obwohl sie tausende Kilometer voneinander entfernt sind und teilweise rund 3000 Jahre vor der Geburt Jesus Christus erbaut wurden. Wie kann das sein? Diese Dokumentation berichtet spielerisch über die Geheimnisse der mysteriösen Bauwerke.

Pyramiden: Geheimnisvolle Bauwerke
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 27 Januar '11 von , in Ägyptologie. Tags: , .

Das Begräbnis des Pharao – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 22:00 | Größe: 175 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Koloth

Für die alten Ägypter war der Tod eines Pharaos ein einschneidendes Ereignis – schließlich brach damit in gleich doppelter Hinsicht eine Zeit der Unsicherheit an. Zum einen waren Nachfolgestreitigkeiten nie auszuschließen, zum zweiten mussten zahlreiche religiöse Regeln eingehalten werden, um den reibungslosen Übergang von einem Herrscher zum nächsten zu gewährleisten. Unabdingbare Voraussetzung dafür war, dass der Verstorbene innerhalb von 70 Tagen bestattet wurde, und das nach einem ausgeklügelten Ritus.

Das Begräbnis des Pharao
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 27 Januar '11 von , in Ägyptologie. Tags: , .

Die Rätsel der Sphinx – HDTVRip – Xvid – 720p – h264

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die gigantische Skulptur am Eingang der Nekropole von Gizeh zählt zu den geheimnisvollsten Hinterlassenschaften der Alten Ägypter. Die drei Pyramiden von Gizeh symbolisieren den Ruhm des Altägyptischen Reiches, aber die Große Sphinx, dieser riesige liegende Löwe mit Menschenkopf am Eingang der berühmtesten Nekropole der Welt, steht für das geheimnisvolle Ägypten. Seit mehr als 45 Jahrhunderten beflügelt das gigantische Standbild die Fantasie von Dichtern und Reisenden. Die Ägypter dokumentierten viele Details ihrer Geschichte schriftlich in Hieroglyphen. Um so erstaunlicher ist es, dass keine der bislang gefundenen Inschriften aus der Zeit des Altägyptischen Reiches die Sphinx von Gizeh erwähnt. Bis heute gibt die berühmteste und größte Attraktion Ägyptens zahlreiche Rätsel auf: Wer hat sie wie und warum erbaut? Ist das geheimnisvolle Gesicht, dessen Blick Jahrtausende zu überblicken scheint, das Gesicht eines Menschen oder eines Gottes? Und was bedeutet der Menschenkopf auf dem Löwenkörper? Zahi Hawass und Mark Lehner, beide Nachkommen berühmter Archäologen und selbst weltbekannte Vertreter ihrer Zunft, haben in den letzten 30 Jahren am Fuße der Sphinx gelebt, um deren Geheimnisse zu lüften und das Kunstwerk vor der natürlichen und schadstoffbedingten Erosion zu bewahren. Die archäologische Leidenschaft der beiden Gelehrten hat zu Entdeckungen geführt, die das Wissen um das älteste der monumentalen Standbilder der Welt von Grund auf verändern wird. Zu Wort kommen neben Zahi Hawass, Generalsekretär der ägyptischen Altertumsverwaltung, und Mark Lehner, Leiter der Ancient Egypt Research Associates und Lehrbeauftragter für ägyptische Archäologie am Orientinstitut und am Semitic Museum der Harvard-Universität, Christiane Zivie-Coche. Sie ist Leiterin des Centre Wladimir Golenischeff pour la Religion de l‘ Egypte ancienne (IDE) an der École des Hautes Études in Paris. Die Sphinx-Spezialistin hat mehrere Bücher zu diesem Thema veröffentlicht. Rainer Stadelmann ist emeritierter Professor der Universität Heidelberg und war Leiter des Deutschen Archäologischen Instituts Kairo. Jahrzehntelang hat er an Grabungen in Ägypten teilgenommen. Von ihm stammen zahlreiche Veröffentlichungen über das Alte Reich Ägyptens und die Großen Pyramiden von Gizeh. Günter Dreyer, Ägyptologe am Deutschen Archäologischen Institut, hat viele Jahre lang an Grabungen in Abydos teilgenommen, und Richard Lebeau arbeitet als Ägyptologe und Religionshistoriker in Paris.

Die.Raetsel.der.Sphinx.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

spacer
Dauer: 60:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Raetsel.der.Sphinx.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTV.720p.h264-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Januar '11 von , in Ägyptologie, Archäologie. Tags: , , , .

Wissen in Stein: Das Geheimnis der Pyramiden – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 880 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Pyramiden-Erbauer hinterließen eine codierte Botschaft, die erst dann entschlüsselt werden kann, wenn die Zeit reif dafür ist – jetzt. Dipl. Ing. Axel Klitzke beschäftigt sich seit Jahren mit altem Geheimwissen, das der Menschheit im Verlauf der letzten Jahrtausende verloren gegangen ist. Die Steine in den Pyramiden Ägyptens und Mittelamerikas sind nicht stumm. In der Sprache der Heiligen Geometrie erzählen sie die kosmische Geschichte der Menschheit. Wurde in der Königskammer ursprünglich in den 33. Grad eingeweiht? Gibt es ein göttliches Maß, welches der Menschheit als Zivilisationsanschub mitgegeben wurde? Und kann uns dieses neuentdeckte Wissen bei der Lösung unserer gegenwärtigen Probleme helfen? In über 9 Stunden entführt Sie Pyramiden-Forscher Axel Klitzke auf eine Reise in eine längst vergessene Zeit Ägyptens und in die Uranfänge unseres Universums. Dieses Wissen stellt eine Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft dar.

Teil 1 – Das Maß Gottes und die Apokryphen
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 2 – Das Gizeh-Plateau und sein geheimer Schlüssel des Wissens (1150 MB/77 min.)
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 3 – Die Königskammer der Cheops-Pyramide und der Code des Sarkophags (939 MB/67 min.)
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 4 – Die Einweihung in die Mysterien im alten Ägypten (1300 MB/90 min.)
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 5 – Das verlorene Wissen der Hochkulturen Mittelamerikas (1130 MB/78 min.)
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 6 – Die verborgene Ordnung der Schöpfung (1650 MB/120 min.)
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 12 Januar '11 von , in Ägyptologie. Tags: , , , .

Alexandria: Silicon Valley der Antike – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 376 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Maschinen sind keine neuzeitliche Erfindung. Das Zeitalter der Roboter hätte ebenso schon vor 2000 Jahren ausbrechen können. Heron von Alexandria, genannt „mechanicus“ – der Maschinenmann, baute ausgeklügelte und technisch versierte Apparate. Heron lebte vermutlich im 1. Jahrhundert und lehrte am Museion von Alexandria. Seine Werke beschäftigen sich unter anderem mit mathematischen, optischen und mechanischen Themen. Bekannt sind vor allem seine Ausführungen zu automatischen, teilweise sogar schon programmierbaren Geräten und der Ausnutzung von Wasser, Luft und Hitze als treibende Kraft. Der Film erläutert anschaulich die weitentwickelten Apparate des Maschinenmanns .

Alexandria – Silicon Valley der Antike
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 12 Januar '11 von , in Ägyptologie, Archäologie, Technik. Tags: , .

Nachts allein mit Nofretete: Jahrhundertprojekt Museumsinsel – HDTVRip – Xvid/720p – h264

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Wenn die Besucher das Neue Museum auf der Berliner Museumsinsel abends verlassen, kehrt um ihre prominenteste Bewohnerin, die ägyptische Königin Nofretete, noch lange keine Ruhe ein. Techniker prüfen Lichtanlagen, Heizung und Sicherheitstechnik, Restauratoren untersuchen mögliche Beschädigungen, Putzkolonnen bereiten alles vor für den neuen Tag. Die Stimmung im Haus ist dann anders, das Licht wie verzaubert, die Geräusche fremd. Nachts im Museum – ein für die meisten Menschen unbekannter Kosmos.

Nachts.allein.mit.Nofretete.Jahrhundertprojekt.Museumsinsel.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRIP.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Nachts.allein.mit.Nofretete.Jahrhundertprojekt.Museumsinsel.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTV.720p.h264-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 Dezember '10 von , in Ägyptologie, Kunst. Tags: , , .

Nach oben