Serienjunkies.org

Archiv für 'Antike'

Titel Datum
Titel Datum
 

Das Kind das Jesus hiess – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Die vier kanonischen Evangelien, die wir aus dem neuen Testament kennen, berichten nur sehr lückenhaft über die Kindheit Jesu. Es gibt andere Schriften, die Geschichten über Jesus erzählen, aber nicht zu den anerkannten Evangelien gehören. Die „Kindheitsevangelien“, Schriften, die im zweiten Jahrhundert nach Christus entstanden sind, beinhalten Legenden über Jesus Kindheit. Sie erzählen auch von Jesus Geschwistern, die alle aus dem königlichen Haus Davids stammen sollen.

Das.Kind.das.Jesus.hiess.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Januar '11 von , in Antike, Religion. Tags: , .

Die Spur der Kelten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Kelten waren die mächtigsten Herrscher der europäischen Eisenzeit. Das Leben ihrer Anführer lieferte den Stoff für großartige Legenden, von King Arthur über den Krieger Queen Boudicca bis hin zu dem Gallier Vercingetorix. Sie galten als exzellente Krieger, blutrünstig und brutal. Dennoch wurde ihre Kultur in Europa ausgelöscht. Der Anthropologe Richard Rudgley unternimmt eine über 4000 Kilometer lange Reise durch Mitteleuropa auf den Spuren der Kelten.

Die.Spur.der.Kelten.E01.Druiden.Barden.und.Teutates.German.DOKU.FS.dTV.XViD-SYSTEM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Die.Spur.der.Kelten.E02.Feinde.Roms.German.DOKU.FS.dTV.XViD-SYSTEM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 1 Januar '11 von , in Antike. Tags: , , , , .

Die Geheimnisse des Christentums – HDTVRip – Xvid/h264

Cover

Er heilte Kranke, speiste die Hungernden und erweckte Tote zum Leben – ein Mann, der Wunder wirkte und von seinen Anhängern als Sohn Gottes verehrt wurde. Sein Name: Apollonius von Tyana. Im ersten Jahrhundert wimmelte es im Mittelmeerraum von wundertätigen Predigern, die ähnlich wie Jesus eine Anhängerschaft um sich scharten. Wer waren diese „Rivalen Christi“ ? Was löste den Messias-Boom gerade zu jener Zeit aus? Und weshalb entwickelten sich die Lehren des Mannes aus Galiläa zur Weltreligion mit derzeit etwa zwei Milliarden Anhängern, während Apollonius von Tyana und andere Prediger der…

Dauer: 47:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Die.Geheimnisse.des.Christentums.E01.Gottes.Krieger.Die.Tempelritter.GERMAN.DOKU.AC3.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Die.Geheimnisse.des.Christentums.E02.Die.Rivalen.von.Jesus.GERMAN.DOKU.AC3.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Die.Geheimnisse.des.Christentums.E03.Die.Apokalypse.GERMAN.DOKU.AC3.HDTVRip.XviD-128
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 47:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: sunspots

Die.Geheimnisse.des.Christentums.E01.Gottes.Krieger.Die.Tempelritter.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Geheimnisse.des.Christentums.E02.Die.Rivalen.von.Jesus.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Geheimnisse.des.Christentums.E03.Die.Apokalypse.GERMAN.DOKU.AC3.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Dezember '10 von , in Antike, Mittelalter, Religion. Tags: , , , , , , .

Saxon Gold: Finding the Hoard – HDTVRip – Xvid/h264

Cover

This tale of the largest Anglo Saxon treasure hoard ever found is a must-see for the modern day treasure hunter. The unprecedented find mesmerised archaeologists and historians around the world, and made global headlines. In Saxon Gold: Finding the Hoard, we uncover the full story. Nothing like this has ever been found in Britain before – sixteen hundred pieces of bejewelled gold and silver, buried, lost then forgotten. Discovered in July 2009 by an amateur metal detecting enthusiast in Litchfield, Staffordshire, this magnificent golden hoard is set to shed light on one of the most mysterious periods of British history. Dating back nearly 1,400 years from the mid-seventh century, everyone wants to know to whom the treasure belonged. Where and how was it made? Why was it buried? And why was it lost for over a millennium? This absorbing show answers these questions and more, as we meet the key players involved in the incredible story; from the original finder with his metal detector and the owner of the land where this superb collection was found, to the experts who realised the hoard was of international significance and the team who speedily excavated the site in secret to prevent nighthawking. The Hoard was valued at £3.3m by experts in November 2009. The Art Fund successfully led a public appeal to raise the funds and save the Hoard for posterity. The target sum was met on 23 March 2010. The Hoard will now be co-owned by Birmingham Museums & Art Gallery and the Potteries Museum & Art Gallery, Stoke. For the finder his discovery has been life-changing. For archaeologists, this is just the beginning of a long journey to try and unravel the mysteries generated by the hoard of precious metal. To unlock the secrets of the Saxon hoard a further £1.7 million is needed for vital research and conservation.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

vild-national.geographic.saxon.gold.finding.the.hoard.hdtv.xvid
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Englisch | Format: h264 | Uploader: sunspots

dich-national.geographic.saxon.gold.finding.the.hoard.720p.hdtv.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 Dezember '10 von , in Antike, Archäologie, Englisch, Europa. Tags: , , , , .

Das Bronzekartel, Wirtschaftsboom am Mittelmeer der Antike – HDTV – Xvid/h264

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Im Altertum war das östliche Mittelmeer über Jahrhunderte die Drehscheibe eines florierenden Handels mit Waren aus aller Herren Länder. Seit etwa 1800 vor Christus transportierten Frachtsegler Tonnen von unterschiedlichsten Produkten zu den wichtigsten Häfen der damals bekannten Welt. Gefragt waren vor allem Kupfer und Zinn. Denn aus den beiden Rohstoffen hatten findige Schmiede einen neuen Werkstoff legiert: die kostbare Bronze. Das edle Metall gab nicht nur einem ganzen Zeitalter seinen Namen, sondern löste auch einen einzigartigen Aufschwung aus.

Terra.X.Das.Bronzekartell.Wirtschaftsboom.am.Mittelmeer.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.Xvid-loveNeu
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Terra.X.Das.Bronzekartell.Wirtschaftsboom.am.Mittelmeer.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTVRip.720p.h264-love Neu
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 Dezember '10 von , in Antike. Tags: , , , , , , .

Die sieben Weltwunder – SATRip – Xvid

Cover

Brandneue Dokumentation mit spannenden Bildern und interessanten Fakten zu den Weltwundern der Antike und der Neuzeit! INHALT: Die Pyramiden von Gizeh, die hängenden Gärten von Babylon, die Zeus-Statue in Olympia, der Artemis-Tempel in Ephesos, das Mausoleum in Halikarnassos, der Koloss von Rhodos, der Leuchtturm vor Alexandria – dies sind die sieben Weltwunder der Antike. Daneben gibt es auch die Neuen 7 Weltwunder , zu denen der Taj Mahal, das Kolosseum und die Chinesische Mauer gehören. Diese umfassende Dokumentation stellt die Weltwunder der Antike und die neuen Weltwunder ausführlich vor und gibt detailreiche Hintergrundinformationen. Ein spannender Ausflug in die Glanzzeiten der Menschheitsgeschichte.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: gary

Die.7.Weltwunder.E01.Kolossale.Wunder.German.2006.FS.DOKU.DVDRiP.XViD-DAFTPUNK
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.7.Weltwunder.E02.Wunder.des.Orients.German.2006.FS.DOKU.DVDRiP.XViD-DAFTPUNK
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.7.Weltwunder.E03.Schatten.der.Wunder.German.2006.FS.DOKU.DVDRiP.XViD-DAFTPUNK
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.7.Weltwunder.E04.Stadt.der.Wunder.German.2006.FS.DOKU.DVDRiP.XViD-DAFTPUNK
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Dezember '10 von , in Antike, Geschichte/Politik. Tags: , , , , , , , , .

Planet Science: Faszination Erde – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die Erde bietet als Heimatplanet Milliarden von Menschen ein Zuhause, von denen viele eine unterschiedliche Herkunft besitzen. Zunächst wird bei dem Film auf der DVD auf die Vielfalt der Menschen eingegangen. Schließlich sind Menschen mit den verschiedensten Hautfarben auf der Erde zu Haus. So muss einst etwas großes passiert sein, dass den Verlauf menschlicher Entwicklung bestimmt hat. Und trotzdem haben wir Menschen mehr gemeinsam als gedacht. Dazu wird auch auf die DNA eingegangen. Später folgt ein Besuch im Nürnberger Naturkundemuseum, wo eine der größten Fossiliensammlungen zu bewundern ist. Schon zu diesen Zeiten konnten die damaligen Menschen Schmuckspitzen und ähnliches erarbeiten. Auch konnten sie Nachrichten, selbst vor 100.000 Jahren waren sie dazu schon in der Lage, verschicken. Untersucht wurden außerdem Schwefelschichten. Insbesondere wird dabei auch die Magma untersucht, die auch in Gesteinen festgestellt wurde. Später geht die Reise zurück in die Zeit vor 75.000 Jahren und wird sogar noch ein wenig intensiver.

Planet.Science.Faszination.Erde.E01.Apokalypse.in.der.Steinzeit.GERMAN.2010.DOKU.WS.DVDRip.XviD-UMF
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Planet.Science.Faszination.Erde.E02.Das.Raetsel.der.Erdkruste.GERMAN.2010.DOKU.WS.DVDRip.XviD-UMF
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Planet.Science.Faszination.Erde.E03.Das.Ende.der.Azteken.GERMAN.2010.DOKU.WS.DVDRip.XviD-UMF
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 Dezember '10 von , in Antike, Archäologie, Prähistorisch. Tags: , , .

Auf den Spuren von Santa Claus – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 41:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: telejunk

Santa Claus – es gibt kaum einen, der den weissbärtigen Herren auf seinem Rentierschlitten nicht kennt. So prominent sein Name auch ist, so unbekannt ist der Mann hinter diesem weltberühmten Namen, der heilige Nikolaus. ‚Auf den Spuren von Santa Claus‘ begibt sich auf eine eindrucksvolle Spurensuche an Originalschauplätze, lässt die weltbesten Akademiker zu Wort kommen und durch FBI-trainierte Spezialisten den heiligen Nikolaus ‚wieder auferstehen‘. Mit modernster Technik rekonstruieren Rechtsmedizinier das Gesicht eines Mannes, den seit dem 3. Jahrhundert niemand mehr gesehen hat – mit erstaunlichem Ergebnis.

Auf.den.Spuren.von.Santa.Claus.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Dezember '10 von , in Antike, Archäologie. Tags: , , .

Hannibal, der Feind Roms – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 414 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Hannibal – der Name kommt einem Markenzeichen gleich. Er steht für einen der prominentesten Feldherren des Altertums – und eine strategische Großtat, die in der Geschichte der kriegerischen Auseinandersetzungen als beispiellos gilt. Sein legendärer Zug über die Alpen: Himmelfahrtskommando und Geniestreich zugleich. Doch wer war dieser Hannibal wirklich – jener Mann, der Rom das Fürchten lehrte? Die nordafrikanische Stadt Karthago, 238 vor Christus. Ein neunjähriges Kind wird Augenzeuge, wie ein Kommandant der Streitmacht gekreuzigt wird: Der Krieger hat im Kampf gegen die Römer versagt. Der junge Hannibal begreift die existenzielle Bedeutung des Konflikts: In einem fast zwanzigjährigen Krieg hat die Weltmacht Karthago bereits seine Mittelmeer-Kolonien Sizilien, Korsika und Sardinien an die Todfeinde verloren. Die allgegenwärtige Bedrohung durch Rom lastet wie ein Schatten auf Hannibals Kindheit und Jugend. Der Sohn eines mächtigen Generals muss seinem Vater schwören, die Stadt am Tiber auf ewig zu hassen. Sein Lebensweg ist vorgezeichnet. Als junger Mann zieht Hannibal in den Kampf, belagert die unter römischem Protektorat stehende Stadt Sagunt an der spanischen Küste. Eine kalkulierte Provokation, die nicht tatenlos hingenommen werden kann. Sein erster Auftritt als Feldherr bildet den Auftakt zu einem antiken Weltkrieg. Für Hannibal kann es nur eine irdische Macht geben: Rom oder Karthago. Nachdem römische Soldaten seinen Vater getötet haben, ist sein Kampf auch persönlicher Auftrag – besessen von dem Gedanken an blutige Rache. Vom ersten Sieg an gewinnt Hannibal den Ruf eines talentierten Strategen. Aus Zentralafrika und Indien lässt der junge Kriegsherr Karthagos außergewöhnlichste Waffen einschiffen: Elefanten. Die tonnenschweren Dickhäuter können als Speerspitze einer Streitmacht mühelos die gegnerischen Linien durchbrechen und gelten als gefürchtete Kampfmaschinen. Die Tiere geraten zum wichtigen Bestandteil jener historischen Sensation, die letztlich den Mythos Hannibal begründet: Sein Vormarsch auf Rom. Mit 50000 Kämpfern, 9000 Reitern und mehr als drei Dutzend Elefanten wagt sich der Karthager auf den strapaziösen Weg über die Alpen. Eine gigantische Mauer aus Fels und Eis, scheinbar unüberwindlich. Den Herbst und Winter des Jahres 218 hindurch müht sich der lange Tross durch die unwirkliche Gebirgslandschaft. Eine entbehrungs- und verlustreiche Mission, doch Hannibal hat nur ein Ziel vor Augen: Die verhassten Römer auf ihrem eigenen Territorium in die Knie zu zwingen, das feindliche Imperium zu vernichten. Kein Preis ist dafür zu hoch: Fast ein Viertel des Heeres bleibt auf der Strecke.

Hannibal, der Feind Roms
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 8 Dezember '10 von , in Antike, Mystery & Mythen. Tags: , , , , , .

Die Suche nach Atlantis: Verblüffende neue Erkenntnisse – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Gab es Atlantis wirklich und wo lag es? Obwohl es nicht einmal klar ist, ob es die sagenumwobene Insel Atlantis überhaupt gab, fasziniert der Mythos um diesen Kontinent die Menschen immer noch. Archäologen betrachten die Mythen um den versunkenen Kontinent noch immer mit großer Skepsis. Atlantis wurde nicht nur im atlantischen Ozean vermutet, sondern auch mit dem Mittelmeer, der Nord- und Ostsee, dem südamerikanischen Kontinent und sogar Japan in Verbindung gebracht. Die Mehrzahl jener Forscher die sich mit dem Altertum beschäftigen, ist jedoch der Meinung, dass es sich bei Atlantis um nichts anderes als eine schöne aber dennoch nur fiktive Geschichte über einen perfekten Staat handle, die der griechische Philosoph Plato als Warnung für seine Landsleute in seinen Atlantis-Schriften Timaios und Kritias verfasst haben soll. Nach Überlieferungen des griechischen Philosophen Plato (427 – 347 v. Chr.) soll Atlantis einstmals eine Insel mit einer Hochkultur gewesen sein, die in ferner Vergangenheit existiert haben soll. Die Bewohner von Atlantis sollen nach Plato auch ein sorgloses, langes und glückliches Leben geführt haben. Auch der Entwicklungsstand der Insulaner gerade in Bereichen der Kunst, der Religion und der Philosophie sei sehr hoch gewesen. Doch eines Tages habe die Habgier die Bewohner von Atlantis erfasst und somit den Zorn der Götter erregt. Darauf hin sei Atlantis an einem Tag und einer Nach mit all seinen Bewohnern in den Fluten des Meeres versunken und es blieb der Nachwelt nichts als eine Legende von einem Inselkontinent, der so groß wie Libyen und Asien zusammen, gewesen sein soll. Die Suche nach Atlantis – Verblüffende neue Erkenntnisse ist eine Interessante Dokumentation, die das Mysterium Atlantis untersucht und neue Therorien zu diesem Mythos vorstellt.

Die.Suche.nach.Atlantis.-.Verblueffende.neue.Erkenntnisse.dTV.Xvid
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 16 November '10 von , in Antike, Archäologie, Mystery & Mythen. Tags: , .

Nach oben