Serienjunkies.org

Archiv für 'Antike'

Titel Datum
Titel Datum
 

Atlantis: Die Botschaft der 12. Etrusker Stadt – dTV – Xvid

Cover

Isidoro Falchi ist gegen Ende des 19. Jahrhunderts Arzt und Stadtrat in der südlichen Toscana. Seine wahre Passion ist jedoch die Erforschung der Etrusker. Falchi setzt sich ein Ziel: Vetulonia – die letzte, noch nicht entdeckte Stadt des etruskischen Städtebundes. Zwölf Städte umfasste dieser Bund im ersten Jahrtausend vor Christus. Die Römer hatten in ihrer Geschichtsschreibung von diesem rätselhaften Volk berichtet. Elf dieser Städte waren am Ende des 19. Jahrhunderts bereits entdeckt worden, nur von Vetulonia fehlte jede Spur – bis Isidoro Falchi auf einem Acker eine Münze mit etruskischen Buchstaben findet. F – A – T – L, das ist die gleiche Inschrift wie diejenige auf einer uralten Mauer in dem kleinen toskanischen Bergdorf “Fatluna”. Für Falchi erhärtet sich der Verdacht, dass dieses Bergdorf auf den Überresten von Vetulonia errichtet sein könnte. Eine Grabungslizenz wird Falchi jedoch verwehrt. Illegal muss er versuchen, seine Vermutung Gewissheit werden zu lassen. Gemeinsam mit seinem Sohn steigt er heimlich in ein altes Grab ein. Vetulonia soll für Isidoro Falchi zum größten Triumph seines Lebens werden. Die Rätsel, die er mit den Mitteln seiner Zeit nicht lösen konnte, werden heute mit Hilfe der modernsten Wissenschaft erforscht. So konnte in jüngster Zeit mit genetischen Untersuchungen ein jahrtausendealter Streit unter Gelehrten, über den Ursprungsort der Etrusker, beigelegt werden.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Atlantis.-.Die.Botschaft.der.12.Etrusker.Stadt.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '13 von , in Antike, Geschichte/Politik. Tags: , , , .

Die Welt der Antike – DVDRip – Xvid

Cover

Vom altertümlichen Irak bis zum kaiserlichen Rom entdecken Sie, wie antike Zivilisationen unsere heutige Welt prägen! Kommen Sie mit auf eine unvergessliche Entdeckungsreise in die Vergangenheit. Erforschen Sie, warum wir so sind, wie wir sind, und wie sich unsere heutige Lebensweise entwickelte: von den Ursprüngen vor mehr als 6000 Jahren bis zum großen Wandel mit dem Christentum. Werden Sie Augenzeuge der Entwicklung dessen, was wir heute unter „Kultur“ verstehen, von Werten und Weltanschauungen, von der Geburt des Handels und den Ursprüngen der Globalisierung, von umwälzenden Ereignissen und kühnen Erfindungen, von blutigen Kämpfen und tragischen Schicksalen.

Dauer: 50:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.Welt.der.Antike.E01.Der.beginn.des.Fortschritts.German.DOKU.DVDRip.XviD-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Welt.der.Antike.E02.Eisenzeit.die.erste.Krise.German.DOKU.DVDRip.XviD-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Welt.der.Antike.E03.Das.ambivalente.Experiment.German.DOKU.DVDRip.XviD-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Welt.der.Antike.E04.Alexander.der.allmaechtige.Herrscher.German.DOKU.DVDRip.XviD-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Welt.der.Antike.E05.Rom.der.Aufstieg.zum.Imperium.German.DOKU.DVDRip.XviD-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Juli '12 von , in Antike. Tags: , .

Das Königreich der Maya – DVDRip – Xvid

Cover

Das Rätsel großer zerstörter Städte, versunken im Dschungel von Zentralamerika und Mexiko, beschäftigt Forscher seit Hunderten von Jahren. Einst als friedliebendes Volk bekannt, bringen Wissenschaftler nach und nach die dunkle Geschichte der einstigen Hochkultur ans Licht. Seien Sie dabei, wenn unter der Regie von Emmy-Award-Gewinnerin Christine Weber die Traditionen und Rituale der Maya zum Leben erweckt werden.

Dauer: 52:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: diamant

National.Geographic.Das.Koenigreich.der.Maya.E01.Das.verlorene.Koenigreich.der.Maya.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz

National.Geographic.Das.Koenigreich.der.Maya.E02.Die.Koenige.der.Maya.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-iFPD
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 31 Mai '12 von , in Antike, Mystery & Mythen. Tags: , , .

Der Feuerball Christi: Vision oder Komet – dTV – Xvid

Cover

Im Jahr 312 n. Chr., kurz vor der entscheidenden Schlacht gegen seinen Erzrivalen Maxentius, soll Kaiser Konstantin der Große eine Erscheinung gehabt haben: ein leuchtendes Kreuz mit der Inschrift „In diesem Zeichen wirst du siegen“. Konstantin entschied sich daraufhin, das Kreuz als Feldzeichen zu verwenden. Tatsächlich gelang es dem Kaiser, Maxentius in der Schlacht bei der Milvischen Brücke zu töten. Damit wurde Konstantin zum unumstrittenen Alleinherrscher des gewaltigen Römischen Weltreiches. Ein Jahr später schrieb er mit der Toleranzvereinbarung von Mailand die Freiheit der Religionsausübung fest – womit das Christentum nach jahrhundertelanger Verfolgung im Römischen Reich erstmals als Religionsgemeinschaft geduldet wurde. Noch wirkungsmächtiger wurde Konstantins Entschluss, selbst zum Christentum überzutreten und seine Söhne christlich erziehen zu lassen. Dem Beispiel des Herrschers folgten bald viele Hofbeamte und andere hochgestellte Persönlichkeiten; ein Weg, der schließlich in der Erhebung des Christentums zur Staatsreligion im Jahr 380 mündete. Doch war die Lichterscheinung, die Konstantin zu seinem weit reichenden Entschluss brachte, wirklich eine Vision – oder ein Naturphänomen? In der Nähe des italienischen Dorfes Secinaro hat ein Team von Geologen einen bislang unbekannten Einschlagskrater, den „cratere del Sirente“ entdeckt. Rührt diese Vertiefung mitten in den Abruzzen von einem Meteoriteneinschlag, dessen Zeuge Konstantin wurde und den er als göttliches Zeichen interpretierte? In der Forschergemeinde ist die Entdeckung bis heute heftig umstritten.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Feuerball.Christi.Vision.oder.Komet.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 12 April '12 von , in Antike, Religion.

Leben und Sterben in Rom – dTV – Xvid

Cover

Schauspieler und Moderator Neil Stuke streift sich die Toga über und beleuchtet als antiker Skriptor, ein professioneller Geschichtsschreiber, der es manchmal mit der Wahrheit nicht ganz so genau nahm, die römische Geschichte neu.

Dauer: 45:00 | Größe: 370 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Leben.und.Sterben.in.Rom.E01.Nabel.der.Welt.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Leben.und.Sterben.in.Rom.E02.Legionaere.fuer.das.Imperium.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Leben.und.Sterben.in.Rom.E03.Orgien.und.Intrigen.GERMAN.DOKU.dTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Leben.und.Sterben.in.Rom.E04.Brot.und.Spiele.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Leben.und.Sterben.in.Rom.E05.Chaos.Putsch.und.Soldatenkaiser.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Leben.und.Sterben.in.Rom.E06.Sturm.der.Barbaren.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 März '12 von , in Antike.

Lakonien: Auf den Spuren der Spartaner – dTV – Xvid

Cover

Askese und Drill formten die legendäre Kriegerkaste der Lakedaimonier, vor 2500 Jahren machten sie Sparta zur unbesiegbaren Militärmacht. Anders als Athen war das antike Sparta nie befestigt: Wehrmauern sollten den männlichen Adelssprösslingen nicht die Aufgabe der Verteidigung nehmen, sie nicht in Sicherheit wiegen. Doch die Spartaner waren nicht immer so: Am Anfang ihrer Geschichte stehen lange und zermürbende Kriege mit den Messeniern, ihren Nachbarn. In den Jahren 735-715 und 650-620 v. Chr. rangen die Spartaner den Messeniern einen Sieg ab und gelangten zu der Überzeugung, ihr Handeln an militärischen Maximen auszurichten zu müssen. Sie verteufelten den Luxus, die Musik und die Literatur und begannen ein einfaches, hartes Leben. Die Vollbürger Spartas bildeten die militärische Kaste, die Spartiaten. Zur Blütezeit Spartas im 6. Jh. v. Chr. betrug ihre Zahl etwa 8.000 Mann. Ihr Leben bestand ab dem siebten Lebensjahr aus ständigem militärischen Drill.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Lakonien.-.Auf.den.Spuren.der.Spartaner.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 März '12 von , in Antike. Tags: , , .

Erich von Däniken: Was ist falsch im Maya-Land – DVDRip – h264/DVD9

Cover

Die Kultur der Maya zählt bis heute zu den großen Mysterien der Menschheitsgeschichte. Ihr Reich in Mittelamerika erstreckte sich über Mexiko, die Halbinsel Yucatan bis ins heutige Guatemala und Belize. In den Städten voller Tempel, Pyramiden und Paläste wohnten bis zu 200.000 Menschen. Um die zu versorgen, gab es perfekte Bewässerungssysteme für den Anbau von Mais und Gemüse. Die Maya hatten ihre eigene Schrift mit rund 800 Zeichen und waren große Architekten und Astronomen. Die Maya-Pyramiden sind exakt ausgerichtet. Einige stehen in genauer Relation zu bestimmten Planeten- und Sternenkonstellationen und sie bergen noch immer viele Rätsel. An einer Pyramide finden sich Bilder von der Rückseite des Mondes, diese ist von der Erde aus nicht sichtbar. Ebenso ist unbekannt, warum die Maya riesige Städte errichteten, nur um sie dann wieder zu verlassen und Hunderte Kilometer entfernt neue zu bauen. Geschah dies auf Befehl ihrer Götter? Bisher konnte niemand erklären, wer die Lehrmeister dieser jahrtausendealten Hochkultur waren. Wer hat den Maya beigebracht, astronomisch exakt ausgerichtete Tempel und Pyramiden zu errichten, die bis heute die Menschen in Staunen versetzen? Da erweist sich die gigantische Ruinenstadt Teotihuacan als perfektes Modell unseres Sonnensystems. Aber woher sollen die Erbauer von der Existenz des Pluto oder erst recht des Asteroidengürtels gewusst haben? Warum sehen die Abbilder ihrer Götter aus wie moderne Raumfahrer, die zur Erde geflogen kommen? Sie tragen Schutzhelme mit Schläuchen, die in Beuteln und Kästen enden. Sie stecken in Anzügen und schweren Stiefeln, obwohl die Maya nur Sandalen kannten. Und sie bedienen alle möglichen Arten von technischem Gerät. Anhand der Grabplatte von Palenque erklärt Erich von Däniken die jahrzehntelange Irrfahrt der Wissenschaft, die sich jetzt zögerlich seiner Auffassung von der Himmelfahrt König Pakals annähert. Und Erich von Däniken räumt auf mit der unsinnigen Behauptung, die Maya hätten all ihre großartigen Tempel errichtet, ohne den Straßenbau, geschweige denn das Rad gekannt zu haben.

Dauer: 01:07:00 | Größe: 690 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Erich.von.Daeniken.-.Was.ist.falsch.im.Maya.Land.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:07:00 | Größe: 6580 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD9 | Uploader: HB

Erich.von.Daeniken.-.Was.ist.falsch.im.Maya.Land.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD9-untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Dezember '11 von , in Antike, Mystery & Mythen. Tags: , , , , .

Metropolis: Die Macht der Städte – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Die Dokumentationsreihe Metropolis entführt uns in die antiken Zentren des urbanen Lebens rund um das Mittelmeer. Vor mehr als 2000 Jahren entstanden hier die ersten Metropolen der Geschichte – Rom, Karthago, Alexandria und Athen. In diesen Ballungsräumen floss das Wissen ganzer Reiche zusammen und die antike Kultur erlebte einzigartige Höhepunkte. Immer mehr Menschen lebten auf engstem Raum zusammen und mussten sich mit dem Phänomen “Großstadt” auseinandersetzten. Computeranimationen und hochwertige Inszenierungen erwecken die “Megacities” jener fernen Epoche wieder zum Leben. Jede Folge erzählt eine typische Stadtgeschichte und erlaubt so einen faszinierenden Blick in das pulsierende Innenleben dieser gewaltigen Mittelmeerzentren.

Metropolis.Die.Macht.der.Staedte.S01E01.Rom.Das.Herz.des.Imperiums.German.Doku.WS.DVDRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Metropolis.Die.Macht.der.Staedte.S01E02.Karthago.Die.Stadt.der.Seefahrer.German.Doku.WS.DVDRip.XviD.Repack-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Metropolis.Die.Macht.der.Staedte.S01E03.Alexandria.Das.Zentrum.des.Wissens.German.Doku.WS.DVDRip.XviD.Repack-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Metropolis.Die.Macht.der.Staedte.S01E04.Athen.Die.Herrschaft.des.Volkes.German.Doku.WS.DVDRip.XviD.Repack-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Metropolis.Die.Macht.der.Staedte.S02E01.Geheimauftrag.Konstantinopel.German.Doku.WS.DVDRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Metropolis.Die.Macht.der.Staedte.S02E02.Flucht.nach.Venedig.German.Doku.WS.DVDRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Metropolis.Die.Macht.der.Staedte.S02E03.Mord.in.Paris.German.Doku.WS.DVDRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 August '11 von , in Antike, Geschichte/Politik, Städte. Tags: , , , , , , .

Aufstieg und Fall der Phönizier – HDTV – 720p

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Aufstieg.und.Fall.der.Phoenizier.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Juli '11 von , in Antike.

Rom: Die letzte Grenze – HDTV – SD/1080p

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die dreiteilige Dokumentationsreihe schildert die 400-jährige Herrschaft Roms über die britische Insel mithilfe nachgestellter Szenen und aufwendiger Computeranimationen. Der erste Teil der Reihe schildert, wie der römische Kaiser Claudius im Jahr 43 nach Christus die Führer seiner Legionen beauftragt, Britannien zu erobern, um die dort vermuteten Rohstoffe – Gold, Silber, Blei und Holz – für Rom in Besitz zu nehmen und den Ruhm des römischen Imperiums zu mehren. Zu Beginn unserer Zeitrechnung war das Römische Imperium zweifellos das mächtigste Reich der Erde. Es umfasste den gesamten Mittelmeerraum. Und der Eroberungsdrang der Römer war ungebremst. So machten sich die Legionen auch über den Ärmelkanal auf, um Britannien zu erobern.

Rom.Die.letzte.Grenze.E01.Die.Invasion.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Rom.Die.letzte.Grenze.E02.Der.Aufstand.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Rom.Die.letzte.Grenze.E03.Der.Fall.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Rom.-.Die.letzte.Grenze.GERMAN.DOKU.1080p.HDTV.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 Juni '11 von , in Antike, Europa. Tags: , , , .

Nach oben