Serienjunkies.org

Archiv für 'DDR'

Titel Datum
Titel Datum
 

Zonenrandgebiet: Schicksale an der Grenze zwischen Hessen und Thüringen – HDTV – SD/720p

Cover

Sie haben durch Zwangsumsiedlung ihr Zuhause verloren, durch wagemutige Flucht die Grenzanlagen überwunden oder wurden von ihren Familien getrennt. Bei seinen Recherchen hat der hr-Autor Andreas Gehrke Zeitzeugen getroffen, die bis dahin noch nie vor einer Kamera darüber gesprochen haben, wie sehr die ehemalige DDR-Grenze ihr Leben beeinflusst hat. Die Trennung der Region durch Stacheldraht und Mauerwerk hat in den Herzen vieler Menschen bis heute ihre Spuren hinterlassen. In der Dokumentation werden zum Teil noch nie veröffentlichte Fotos und Videos aus der Zeit der Teilung gezeigt.

Dauer: 45:00 | Größe: 570 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Zonenrandgebiet.Schicksale.an.der.Grenze.zwischen.Hessen.und.Thueringen.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Zonenrandgebiet.Schicksale.an.der.Grenze.zwischen.Hessen.und.Thueringen.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Dezember '19 von , in DDR. Tags: .

Die Wirtschaftsspionage der DDR – HDTV – SD/720p

Cover

Die großen Unternehmen der Bundesrepublik wurden über Jahre hinweg systematisch ausspioniert. Nicht nur, wie unlängst bekannt wurde, vom Bündnispartner USA, sondern auch – und in weit größerem Stil als bisher angenommen – von der DDR.Š* Die Dokumentation begibt sich auf die Suche nach den geheimen Laboren und Entwicklungsbüros der Stasi in Berlin und Mitteldeutschland und schildert anhand von spektakulären Fällen, woher die Mitarbeiter und Spione des MfS ihre Technik bezogen, wie sie sie einsetzten und welche Ergebnisse sie lieferten.

Dauer: 45:00 | Größe: 480 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wirtschaftsspionage.der.DDR.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wirtschaftsspionage.der.DDR.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 November '19 von , in DDR, Kriminalität, Wirtschaft. Tags: , .

Hip Hop und die DDR: Back in the Days – HDTV – SD/720p

Cover

„Back in the days“ erzählt ein kaum bekanntes, aber schillerndes Stück DDR-Geschichte. Breakdancer, Musiker und Sprayer der damaligen Zeit berichten von Grafitti in der NVA, Schmuggelware aus dem Westen, selbstgestalteten Klamotten und von einer bunten Republik im grauen Alltag. Die Dokumentation präsentiert bisher nicht gezeigte Amateuraufnahmen aus den Anfängen bis hin zu den großen Fernsehshows der DDR gegen Ende der 1980er.

Dauer: 45:00 | Größe: 440 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Hip.Hop.und.die.DDR.-.Back.in.the.days.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Hip.Hop.und.die.DDR.-.Back.in.the.days.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 November '19 von , in DDR, Musik. Tags: , , .

Soundtrack der Freiheit – HDTV – SD/720p

Cover

Für sie alle ist Musik immer auch Politik und ein Ventil für Freiheit – über alte und neue Mauern hinweg. Als in der Nacht des 9. November 1989 die Mauer zwischen den beiden deutschen Staaten fiel, glaubten die Menschen an eine neue Zeit: an Freiheit und an Frieden über alle Grenzen hinweg.

Dauer: 50:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Soundtrack.der.Freiheit.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Soundtrack.der.Freiheit.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 November '19 von , in DDR, Musik.

Im Brennpunkt – HDTV – SD/720p

Cover

Wenn in der Welt unvorhergesehene Ereignisse besonderer Brisanz passieren, bei denen die Chefredakteure der ARD eine umfassendere Berichterstattung für nötig halten, sendet Das Erste nach der Hauptausgabe der „Tagesschau“ einen „Brennpunkt“. Die eingeschobene Sondersendung wird in einem der Landesstudios produziert, das abhängig vom Thema, der lokalen Kompetenz und der benötigten Korrespondenten ausgewählt wird. Der „Brennpunkt“ liefert aktuelle und vertiefende Hintergrundinformationen, die aus Zeitgründen in den regulären Nachrichtensendungen nicht möglich sind. Dazu werden bei Bedarf auch Experten und Korrespondenten aus der ganzen Welt interviewt.

Dauer: 60:00 | Größe: 920 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Brennpunkt.Deutschland.am.Mittag.Zur.Lage.in.den.Grenzorten.im.November.1989.GERMAN.DOKU.FS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Brennpunkt.Deutschland.am.Mittag.Zur.Lage.in.den.Grenzorten.im.November.1989.GERMAN.DOKU.FS.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 November '19 von , in DDR, Reportagen.

Arkona, Rethra, Vineta: Eine Reise zu versunkenen Orten – HDTV – SD/720p

Cover

Im Frühjahr 1989 begann eine Reise durch die DDR. Der Dokumentarfilmer Volker Koepp war auf einer Spurensuche in Mecklenburg und Vorpommern und auf der polnischen Ostseeinsel Wollin. In diesen Landschaften lagen um die vorletzte Jahrtausendwende Arkona, Rethra und Vineta, diese bedeutenden wirtschaftlichen und religiösen Zentren der Slawen. Koepp suchte die Vergangenheit und fand die Gegenwart.

Dauer: 02:00:00 | Größe: 1600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Arkona.Rethra.Vineta.-.Eine.Reise.zu.versunkenen.Orten.GERMAN.DOKU.FS.HDTVRip.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:00:00 | Größe: 2900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Arkona.Rethra.Vineta.Eine.Reise.zu.versunkenen.Orten.1990.GERMAN.DOKU.FS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:00:00 | Größe: 3400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Arkona.Rethra.Vineta.-.Eine.Reise.zu.versunkenen.Orten.GERMAN.DOKU.FS.720p.HDTV.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:00:00 | Größe: 4000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Arkona.Rethra.Vineta.Eine.Reise.zu.versunkenen.Orten.1990.GERMAN.DOKU.FS.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 November '19 von , in DDR.

Wahnsinn: Plötzlich ist die Mauer weg – HDTV – SD/720p

Cover

9. November 1989: Margot Woyda und ihre Familie stehen den ganzen Tag in ihrer kleinen Drogerie in Prenzlauer Berg und wollen abends nur mal schauen, was dran ist an den Gerüchten. Unverhofft sind sie die Ersten, die in den Westen dürfen. Die Erzieherin Monika Langenhan aus Marzahn hat Angst, dass die Westberliner die Ostberliner hassen. Sie weint vor Glück, als eine fremde Frau sie umarmt, nachdem sie an der Bornholmer Straße die Grenze überschreitet.

Dauer: 45:00 | Größe: 540 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wahnsinn.ploetzlich.ist.die.Mauer.weg.Berlin.am.9.November.89.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wahnsinn.ploetzlich.ist.die.Mauer.weg.Berlin.am.9.November.89.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 November '19 von , in DDR.

Von der Unvollendeten zum Einheitssymbol: Die Autobahnbrücke Pirk – HDTV – SD/720p

Cover

Der Autofahrer auf der A72 nimmt sie nur als unscheinbares Schild war: die Elstertalbrücke bei Pirk. Dabei verkörpert das 60 Meter hohe und 500 Meter lange Granitbauwerk an der sächsisch-bayerischen Grenze geradezu symbolträchtig die deutsche Wiedervereinigung. Mit den Bauarbeiten wurde bereits 1938 im Zuge des Reichsautobahnbaues Chemnitz-Hof begonnen. Sie galt damals als größte Natursteinbrücke weltweit. Auf der Baustelle wurde täglich 24 Stunden im Zweischichtbetrieb gearbeitet. Insgesamt waren rund 450 Arbeiter im Einsatz. Weil Menschen und Material für den Krieg gebraucht wurden, wurden die Bauarbeiten schließlich Anfang 1940 eingestellt. Bis dahin waren die zwölf Bögen fast fertig. Die Fahrbahn fehlte noch – überhaupt war die Brücke oben offen – ein unvollendeter Torso mitten im vogtländischen Elstertal. Und daran sollte sich 50 Jahre lang nichts ändern. Denn nach der Teilung Deutschlands lag die Brücke am Rand des Grenzsperrgebiets der DDR.

Dauer: 30:00 | Größe: 320 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Von.der.Unvollendeten.zum.Einheitssymbol.Die.Autobahnbruecke.Pirk.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 880 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Von.der.Unvollendeten.zum.Einheitssymbol.Die.Autobahnbruecke.Pirk.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 November '19 von , in Architektur, DDR.

Der Funktionär – HDTV – SD/720p

Cover

Dokumentarischer Essay über den ehemaligen Widerstandskämpfer, Verlagsleiter, DDR-Kulturminister und Staatssekretär Klaus Gysi – aus der Perspektive seines Sohnes Andreas Goldstein. In Kombination aus Archivmaterialien, aktuellen Bildern historischer Orte sowie einem subjektiven Kommentartext entstehen Fragestellungen nach Idealismus und Opportunismus und ein Blick auf die DDR, der sich freimacht von vermeintlich historischen Gewissheiten.

Dauer: 01:10:00 | Größe: 500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Der.Funktionaer.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:10:00 | Größe: 760 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Der.Funktionaer.2018.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:10:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Der.Funktionaer.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:10:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Der.Funktionaer.2018.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 November '19 von , in DDR.

Raus aus der DDR! Fluchthelfergeschichten – HDTV – SD/720p

Cover

Erzählt wird die Geschichte von drei bayerischen Fluchthelfern, die zwischen Ende der 1960er- und Anfang der 1980er-Jahre DDR-Bürgern bei ihrer Flucht in die BRD geholfen haben. Fluchttunnel in Berlin unter der Mauer graben, mit dem Hubschrauber in den tschechischen Luftraum eindringen, mit der Geliebten über die grüne Grenze fliehen: Es waren waghalsige Aktionen, die lebensgefährlich waren. Und die die Fluchthelfer noch heute verfolgen.

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Raus.aus.der.DDR.-.Fluchthelfergeschichten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Raus.aus.der.DDR.-.Fluchthelfergeschichten.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-DOX
Download: hier | filer.net
Download: hier | turbobit.net
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 November '19 von , in DDR. Tags: , .

Nach oben