Serienjunkies.org

Archiv für 'Katastrophen'

Titel Datum
Titel Datum
 

Erdbeben, Tsunami, Atomunfall: Chronologie einer Katastrophe – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: pitt

Eine erste Zusammenfassung der Ereignisse in Japan … – Zuerst das schwere Erdbeben, dann folgt die Tsunami-Welle und am Ende Kollabieren Atomkraftwerke, die zuvor von den Naturgewalten teilweise zerstört worden sind. – Die Dokumentation schafft einen zeitlichen Überblick der Abläufe der vergangenen Woche.

Erdbeben.Tsunami.Atomunfall.-.Chronologie.einer.Katastrophe.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 19 März '11 von , in Japan, Katastrophen. Tags: , , , , , .

45min: Risiko Atomkraft – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: pitt

Atomstrom ist sauber, sicher, unschlagbar effizient und billig – diese Überzeugung der Befürworter ist nach der Katastrophe in Japan und dem GAU im Kernkraftwerk Fukushima ins Wanken geraten, der Streit um die Atomkraftwerke in Deutschland ist neu entflammt. Immer lauter werden die Fragen nach der Sicherheit in deutschen Atomkraftwerken – 45 Min fragt: Kann ein Unglück wie das in Japan auch in Norddeutschland geschehen?

45.Min.-.Risiko.Atomkraft.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 18 März '11 von , in Japan, Katastrophen, Neuzeit. Tags: , , , , .

Monsterwellen: Gefahr aus dem Ozean – dTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 370 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Sie sind ein seltenes Schauspiel der Natur – imposant und gigantisch – aber vor allem lebensgefährlich! Wo sogenannte Monsterwellen auftauchen, zerstören sie alles, was ihnen entgegensteht. Bis zum Jahr 1995 galten sie noch als reine Erfindungen. Heute weiß man: Haushohe Monsterwellen treten zwar selten auf, aber es gibt sie! Diese Reportage begegnet Augenzeugen und begibt sich mit einer Spezialeinheit der US-Küstenwache an Bord eines Rettungsschiffes. Außerdem begleitet diese Reportage die Rettungsschwimmer der U.S. Coast Guard und zeigt, wie sie auf den Einsatz in tobendem Meer vorbereitet werden

Monsterwellen – Gefahr aus dem Ozean
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 März '11 von , in Katastrophen, Natur. Tags: , , .

Fukushima 2011

Cover

Abenteuer.Forschung.Spezial.2011-03-16.Restrisiko.Atomkraft.German.Doku.HDTVRip.XviD-DARM
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Quarks.und.Co.Der.GAU.in.Japan.Wie.gross.ist.die.Gefahr.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Nano.spezial.2011-03-14.Japan.Kettenreaktion.mit.Folgen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

History.-.Die.grossen.Illusionen.des.Atomzeitalters.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-MiSFiTS
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1
Dokujunkies Special 2011.1

Erstellt am 16 März '11 von , in Japan, Katastrophen. Tags: , , , , , , , , , .

Sat 1 Spezial: Japans Worst Case Scenario – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 22:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Sat.1.Spezial.Japans.Worst.Case.Scenario.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 15 März '11 von , in Japan, Katastrophen, Neuzeit. Tags: , .

ZDF spezial: Tsunami Katastrophe in Japan – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Viele Tote und Verletzte: Die Folgen des schweren Erdbebens in Japan sind kaum absehbar. Nach dem Beben traf ein Tsunami die Ostküste und riss Häuser, Autos, Boote und Felder mit sich fort.

ZDF.spezial.Tsunami.Katastrophe.in.Japan.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 März '11 von , in Japan, Katastrophen, Moderne. Tags: , , , .

Der Todesflug IL 62 – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Am 14. August 1972 startet in Berlin-Schönefeld eine Iljuschin 62 der Interflug zu ihrem Reiseziel Burgas an der bulgarischen Schwarzmeerküste. An Bord vor allem Urlauber, darunter zahlreiche Familien mit Kindern. Bereits kurz nach dem Start stellt die Besatzung Probleme mit dem Stabilisator fest und entschließt sich zur Umkehr. Kein besonderer Grund zur Unruhe auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld. Routinemäßig wird die Feuerwehr benachrichtigt. Ein Alarm erfolgt nicht. Währenddessen wird die Lage an Bord der IL 62 immer verzweifelter. Beim Landeanflug versagt plötzlich die Höhensteuerung. Als sich die Maschine über Königs-Wusterhausen bereits im Landeanflug befindet, bricht das Heck ab. Aufgrund des hohen Tempos löst sich auch das Rumpfvorderteil. Die einzelnen Teile schlagen nacheinander auf einem Feldstück auf. Keiner der 148 Insassen und der acht Besatzungsmitglieder überlebt das Unglück. Mehrere Untersuchungskommissionen der DDR-Regierung und der Staatssicherheit, an der auch die Iljuschin-Werke in der Sowjetunion sowie die Technische Hochschule Dresden beteiligt waren, versuchen in den folgenden Jahren die Ursache der Katastrophe zu finden. Nach mehreren Simulationen kommen sie zu dem Ergebnis, dass ein Brand im Heck für das Unglück verantwortlich war. An den anderen Maschinen dieses Typs werden technische Veränderungen vorgenommen. Doch die Öffentlichkeit wird nur spärlich informiert.

Der.Todesflug.der.IL.62.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 März '11 von , in DDR, Katastrophen. Tags: , , .

Tambora: der Vulkan der den Winter brachte – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die Eruption des Tambora auf der Insel Sumbawa in Indonesien im Jahr 1815 gilt als eine der gewaltigsten der letzten tausend Jahre. Zwischen dem 10. und 15. April wurden gigantische Massen Asche und Staub kilometerweit in die Luft geschleudert. Dichte Aschewolken verteilten sich um den ganzen Erdball und verursachten eine Abkühlung des Weltklimas. Der folgende Sommer ging in die Geschichte als „Schneesommer“ ein. Seit Urzeiten prägen Vulkane das Leben auf unserem Planeten. Ein einziger Ausbruch kann dazu führen, dass sich das Klima in einigen Erdteilen über Jahre hinweg verändert. Das bekannteste Beispiel für einen solch „Welt bewegenden“ Vulkanausbruch ist die Eruption des Tambora auf der Insel Sumbawa, der über 120.000 Menschenleben forderte. Am 10. April 1815 explodierte der etwa 4000 Meter hohe Vulkan mit der geschätzten Kraft von drei Millionen Hiroshima-Bomben. Das Donnern der Eruption war über hunderte Kilometer zu hören, die Druckwellen der Explosion bis in 1500 Kilometer zu spüren. Etwa 200 Millionen Tonnen Gestein, Asche und Staub wurden rund 50 Kilometer hoch in die Luft geschleudert und verdunkelten drei Tage lang den Himmel. Der Tambora büßte über 1000 Meter an Höhe ein. Doch trotz dieser Superlative verloren vergleichsweise nur wenige Menschen direkt durch den Vulkanausbruch ihr Leben. Weitaus mehr starben im nächsten Jahr an den weltweiten Folgen der gigantischen Naturkatastrophe. Durch Luftströmungen wurden Asche und Staubteilchen rund um den Globus verteilt und reflektierten die Sonneneinstrahlung so stark, dass der folgende Winter zum kältesten seit Menschengedenken wurde. Der Sommer 1816 ging als „Schneesommer“ in die Geschichte ein. In Amerika setzte der Frühling ungewohnt spät ein. Getreide fiel langen und heftigen Nachtfrösten zum Opfer. Auch in Europa erlebten viele Länder Ernteausfälle, Hungersnöte und Wirtschaftskrisen. In Frankreich und England kam es zu Aufständen, in der Schweiz musste sogar der Notstand ausgerufen werden. Der Film von Elmar Bartlmae rekonstruiert die Ereignisse der Jahre 1815 und 1816. Eine Exkursion zum gigantischen Krater des Tambora verdeutlicht die Ausmaße des Ausbruchs und Ausgrabungen eines von einer glutheißen Asche-Lawine verschütteten Dorfes ermöglichen Wissenschaftlern Rückschlüsse auf die Kraft der Eruption.

Tambora.der.Vulkan.der.den.Winter.brachte.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Februar '11 von , in Katastrophen, Neuzeit. Tags: , , , .

Titanic: Zeugen des Untergangs – DVDRip – Xvid

Cover

Seit 95 Jahren ruht die Titanic auf dem Grund des Nordatlantiks. Seit ihrer Entdeckung in den 80er Jahren haben zahlreiche Forschungsteams das Wrack untersucht. Mit dem Tiefsee-U-Boot „Nautile“ hat sich eine Expedition aufgemacht, das Schiffswrack in knapp 4.000 Metern Tiefe zu erforschen. Bei den Tauchgängen wurden jene Schäden aufgespürt, die letztendlich den Untergang der Titanic zur Folge hatten. Die spannende Dokumentation „Titanic – Zeugen des Untergangs“ aus der Rolle Discovery Geschichte & Technik rekonstruiert die Katastrophe des Luxusliners im Frühjahr 1912, bei der mehr als 1.500 Menschen ums Leben kamen. Anhand von Unterwasseraufnahmen des Wracks und Niederschriften von Überlebenden werden die letzten Stunden der Titanic und ihr Zusammenstoß mit dem Eisberg geschildert.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Unknown2011

Discovery.Geschichte.Titanic.Zeugen.des.Untergangs.German.DOKU.FS.DVDRiP.XViD-UTOPiA
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Februar '11 von , in Katastrophen, Schifffahrtskunde. Tags: , , .

Die Lawine: Wir haben überlebt – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Das Tiroler Skigebiet Galtür erlangte traurige Berühmtheit, als es am 23. Februar 1999 von einer Lawine heimgesucht wurde, die 31 Menschenleben forderte. Anhand umfangreichen Archivmaterials zeichnet die Dokumentation die Ereignisse Minute für Minute nach. Die damals 45-jährige Christa K. aus Ratingen zum Beispiel war 1999 zum 20. Mal in Galtür. Sie stand nur einen Meter neben ihrem Mann, als sie von der Lawine überrascht wurden. Während sie dank eines Luftpolsters drei Stunden lang unter eineinhalb Meter hohem Schnee überleben konnte, wurde ihr Mann von der Lawine 50 Meter weit mitgerissen und war sofort tot.

Die.Lawine.Wir.haben.ueberlebt.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XviD-HaNc0cK
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Februar '11 von , in Katastrophen, Menschen, Natur. Tags: , , .

Nach oben