Serienjunkies.org

Archiv für 'Mittelalter'

Titel Datum
Titel Datum
 

Die blutige Geschichte des Tower of London – HDTVRip – Xvid/720p

Cover

Er ist neben Big Ben und der Westminster Bridge das wohl bekannteste Wahrzeichen von London und wird Jahr für Jahr von über zwei Millionen Touristen besichtigt. Die Faszination des Tower of London, der mit seinen zahllosen Wallanlagen, Türmen und Nebengebäuden ebenso pittoresk wie eindrucksvoll anmutet, ist bis heute ungebrochen. Seit der Grundsteinlegung im Jahre 1078 durch Wilhelm den Eroberer wurde der Gebäudekomplex bis ins 19. Jahrhundert hinein immer wieder erweitert, umgebaut und renoviert – und ähnlich häufig wechselte die Art seiner Nutzung: Im Laufe der Jahrhunderte diente der Tower unter anderem als Festung, die den normannischen Eroberern Schutz gegen die feindselige Bevölkerung Londons bot. Später wurde er um große Waffenlager und -werkstätten ergänzt und beherbergte von 1235 bis 1835 eine Menagerie, in der Wildtiere zur Schau gestellt wurden.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.blutige.Geschichte.des.Tower.of.London.E01.Die.blutige.Geschichte.des.Tower.of.London.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.blutige.Geschichte.des.Tower.of.London.E02.Landesverraeter.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XviD-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.blutige.Geschichte.des.Tower.of.London.E02.Landesverraeter.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Juli '12 von , in Europa, Mittelalter.

Liebe im Mittelalter: Die Skandale des echten Tannhäuser – dTV – Xvid

Cover

Unzählige Sagen und Mythen ranken sich um diesen Mann. Keiner vor ihm hat so viel und so offen über Liebe und Sex gesungen wie er. Auch auf der Wartburg soll er für Skandale und Skandälchen gesorgt haben. Was ist erdichtet, wo liegt die Wahrheit? Führte Tannhäuser tatsächlich ein so ausschweifendes, Anstoß erregendes Leben?

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Liebe.im.Mittelalter.Die.Skandale.des.echten.Tannhaeuser.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Juli '12 von , in Biografien, Mittelalter.

Angriff der Wikinger – HDTV – Xvid/720p

Cover

In der Nähe der Ortschaft Ridgeway Hill in Dorset (Südengland) machen Bauarbeiter bei Ausschachtungsarbeiten einen schrecklichen Fund: Unter einer dünnen Erdschicht kommt ein Massengrab zum Vorschein – angefüllt mit geköpften Leichen. Die abgetrennten Schädel werden schließlich in derselben Grube entdeckt, fein säuberlich gestapelt. Wer waren die Menschen, die auf so brutale Weise hingerichtet wurden? Die Suche nach Antworten führt zurück in die Wikingerzeit (ca. 800 bis 1050 n. Chr.), als skandinavische Seefahrer auf der Suche nach Ruhm und Reichtum raubend und brandschatzend in ganz Europa einfielen. Doch waren die Toten aus der Grube angreifende „Nordmänner“ oder Einheimische?

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Angriff.der.Wikinger.GERMAN.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1600 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Angriff.der.Wikinger.GERMAN.DOKU.DL.DD5.1.HDTV.720p.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Juni '12 von , in Archäologie, Mittelalter. Tags: , .

Der Schatz der Nibelungen – dTV – Xvid

Cover

Das Nibelungenlied ist nicht nur eine fiktive Geschichte von Helden und Drachen, von Intrigen und Treue, sondern es handelt auch von „realen“ Ereignissen, Orten und Personen, die sich mit dem Inhalt der Sage eindeutig verbinden lassen. Viele dieser historischen Gegebenheiten wurden schon entschlüsselt, doch die Frage, um die sich über Jahrhunderte die Fantasie dreht, bleibt: Gibt es den Schatz der Nibelungen, die 144 Wagenladungen mit Gold, tief im Rhein versteckt, tatsächlich?

Dauer: 50:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Schatz.der.Nibelungen.E01.Auf.den.Spuren.Siegfrieds.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Schatz.der.Nibelungen.E02.Auf.den.Spuren.des.Goldes.GERMAN.DOKU.dTV.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 März '12 von , in Mittelalter, Mystery & Mythen.

Konstantinopels versunkener Hafen – HDTVRip – Xvid

Cover

Die türkische Metropole Istanbul am Ufer des Bosporus platzt aus allen Nähten und droht am Verkehrskollaps zu ersticken. Dem soll ein Tunnel unter der Europa von Asien trennenden Meerenge ein Ende bereiten. Mitten im modernen Istanbul hat ein gigantisches Bauprojekt begonnen, das die chronischen Verkehrsprobleme der überbevölkerten größten Metropole der Türkei lösen soll. Geplant sind ein Tunnel unter dem Bosporus und – tief in den Grundfesten der Stadt – ein Umsteigebahnhof zwischen Bahn und Metro. V Von der über 3.000-jährigen Vergangenheit Istanbuls – einst hieß die Stadt Konstantinopel und vormals Byzanz – sind nur relativ wenige Spuren erhalten. Doch bei Aushubarbeiten für das Tunnelprojekt, die weitab vom Bosporus-Ufer begannen, legten Bauarbeiter 37 Schiffe samt Ladung frei, die durch eine Lehmschicht geschützt und dadurch hervorragend erhalten waren. Bei dem wertvollen Fund handelt es sich um Teile des versunkenen Hafens, der unter Kaiser Theodosius II. gebaut und vom fünften bis zum zehnten Jahrhundert genutzt worden war. Aus der Baustelle wurde eine mehr als fünf Hektar große Unterwasser-Grabungsstätte, die unter anderem Aufschluss über Ausdehnung und Untergang des Hafens von Konstantinopel geben soll.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Konstantinopels.versunkener.Hafen.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.XviD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 März '12 von , in Mittelalter, Städte. Tags: , , .

Käufliche Liebe: Wie die Wanderhuren wirklich lebten – HDTVRip – Xvid

Cover

Durch ein Komplott wurde Marie in dem TV-Event ‚Die Wanderhure‘ gezwungen, sich als ‚fahrende Hure‘ zu verdingen. Aber gab es Wanderhuren wirklich? Wie sah Prostitution im Mittelalter aus? Wie haben die Huren verhütet und wo standen die größten Bordelle Europas? Die SAT.1-Dokumentation ‚Käufliche Liebe im Mittelalter – Wie Wanderhuren wirklich lebten‘ beleuchtet anhand des historisch dokumentierten Schicksals der Wanderhure Els von Eystett diese und weitere Fragen.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Kaeufliche.Liebe.im.Mittelalter.Wie.Wanderhuren.wirklich.lebten.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 3 März '12 von , in Mittelalter, Sexualität.

Terra XXL: Schätze des Orients – HDTV – Xvid/720p

Cover

Als das christliche Europa im dunklen Mittelalter scheinbar schlief, erblühte in den islamischen Großreichen zwischen Südspanien und dem Himalaya eine Hochkultur, wie sie die Welt bis dahin nicht gesehen hatte. Sie entstand aus den „Schwertern des Geistes“: So umschrieben die Muslime im Mittelalter die Wissenschaften und Künste. |“Terra X“ dokumentiert die großen kulturellen Zentren dieser Zeit in Andalusien, die Palaststadt Medinat az-Zahra und die Granada.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Terra.XXL.-.Schaetze.des.Orients.Morgenland.E01.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Terra.XXL.-.Schaetze.des.Orients.Morgenland.E02.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.XViD-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: x264 | Uploader: liebeskraft

Terra.XXL.-.Schaetze.des.Orients.Morgenland.E01.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Terra.XXL.-.Schaetze.des.Orients.Morgenland.E02.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 9 Dezember '11 von , in Dokus, Mittelalter. Tags: , , , , .

Die deutschen Ordensritter – HDTV – SD/720p

Cover

Der Deutsche Orden oder Deutschritterorden wurde 1190 als Hospitalbruderschaft von deutschen Kaufleuten zur Unterstützung ihrer Glaubensbrüder während des Dritten Kreuzzuges in der israelischen Stadt Akko gegründet. Ziel der Unternehmung, zu der Papst Innozenz III. aufgerufen hatte, war die Rückeroberung Jerusalems, das sich unter muslimischer Herrschaft befand. Durch die Kreuzzüge hatte das deutsche Rittertum neuen Auftrieb bekommen. Die neu gegründeten Ritterorden sahen in ihnen ein Ziel und die Möglichkeit, das Heil zu erlangen. Sie forderten von ihren Mitgliedern, das Mönchsgelübde abzulegen und sich zu einem Leben in Armut, Keuschheit und Gehorsam zu verpflichten. Der Deutschritterorden unterschied sich von seinen Vorgängern durch moderne Grundsätze, in denen sich bereits das Ende des Mittelalters ankündigte. Denn hatte es bisher nur Kaiser, Adel und Lehnswesen gegeben, bildeten Kaufleute und Handwerker nun eine neue Gesellschaftsschicht, die sich bald zum Bürgertum formieren sollte. Diese Modernität verdankte der Orden seinem vierten Hochmeister, Hermann von Salza. Mit großem diplomatischem Geschick und dank zahlreicher Verbindungen gewann er Papst und Kaiser für sein Anliegen, dem Deutschen Orden ein Herrschaftsgebiet zu sichern. Im Zuge dieser Entwicklung verließen die Deutschritter das Heilige Land zu Anfang des 13. Jahrhunderts und zogen zunächst nach Siebenbürgen. Ihren im christlichen Abendland einmaligen Ordensstaat gründeten sie schließlich in einem von heidnischen und christlichen Pruzzen, Polen und Litauern besiedelten Gebiet in Nordpolen. Den Ordenschroniken folgend, beleuchtet die Dokumentation die wichtigsten Etappen bis hin zur Schlacht bei Tannenberg im Jahr 1410, bei der den Deutschrittern vom gemeinsamen Heer Polens und Litauens eine entscheidende Niederlage beigebracht wurde. Mit dieser Schlacht, die als bedeutendster Feldzug des Mittelalters gilt und auch hinsichtlich Militärtaktik und Truppenbewegungen eine besondere Stellung einnimmt, beginnt der Niedergang der Ordensherrschaft.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Deutschen.Ordensritter.German.DOKU.WS.HDTVRip.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1080 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Deutschen.Ordensritter.German.DOKU.720p.HDTV.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1810 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Deutschen.Ordensritter.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 November '11 von , in Mittelalter. Tags: , , .

Klostermahl und Fürstentafel: Gerichte und Geschichte – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Wie aßen Kärntner Fürsten und Mönche im Mittelalter? Die kulinarische Spurensuche durch Kärnten erzählt Geschichten und Anekdoten rund ums mittelalterliche Essen: Sie führt unter anderem in die Benediktinerabtei St. Paul im Lavanttal, in die Schlösser Wolfsberg und Albeck sowie in die Mittelalterstadt Friesach, wo das mittelalterliche Spektakulum heute noch stattfindet. Aufschlüsse über die mittelalterliche Kärntner Küche geben die Aufzeichnungen des Mönchs Paolo Santonino, der zum ersten kulinarischen Reiseführer der Geschichte wurde.

Klostermahl.und.Fuerstentafel.Gerichte.und.Geschichte.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Juli '11 von , in Kochen & Essen, Mittelalter. Tags: .

Die Rückkehr der Inka – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der Film „Die Rückkehr der Inka“ zeigt die traditionelle Treibjagd der Inka auf die wilden Verwandten des Lamas, die Vikunjas, ebenso wie den Ritt des Göttervogels Kondor auf einem die Kolonialmacht Spanien symbolisierenden Stier. In Inszenierungen wird das Sonnwendfest zu Ehren des Sonnengotts genauso lebendig wie die Schöpfungslegende der Inka am Titicacasee und der Alltag auf den noch gut erhaltenen Inkastraßen.

Die.Rueckkehr.der.Inka.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-SiTiN
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Juli '11 von , in Mittelalter, Südamerika. Tags: , , .

Nach oben