Serienjunkies.org

Archiv für 'Neuzeit'

Titel Datum
Titel Datum
 

Der Goldrausch – dTV – Xvid

Cover

1848 strömten Massen von Einwanderern nach Kalifornien. Für ein paar Nuggets schufteten sich die Goldschürfer ab und standen den ganzen Tag gebückt bis zu den Knien im Wasser von Flüssen und Bächen. Der Goldrausch, der in den ersten Monaten viele reich machte, artete schon bald zu einem Wettlauf aus, bei dem mit harten Bandagen gekämpft wurde. Der Dokumentarfilm bietet eine Zeitreise in eine Epoche, die für die Entwicklung der Vereinigten Staaten grundlegend war.

Dauer: 01:50:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der.Goldrausch.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 April '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , .

Wenn das Volk erwacht – DVDRip – Xvid

Cover

Der zwischen September 1972 und Mai 1973 gedrehte Film gibt einen Einblick in die politische Ereignisse in Chile seit dem Amtsantritt Salvador Allendes 1970. Er untersucht dabei auch die historische Entwicklung, die dort hinführte.

Dauer: 55:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Igelbauer

Wenn.das.Volk.Erwacht.German.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 April '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit, Südamerika. Tags: , , , .

Luxusleben in der Diktatur: Die Israelis und der persische Schah – dTV/HDTVRip – SD/720p

Cover

Während der 1960er und 1970er Jahre lebten Tausende von Israelis in Teheran und genossen eine besondere Beziehung zum Schah und seiner diktatorischen Herrschaft im Iran. Geschützt durch große Waffengeschäfte und komplexe Finanz-Verbindungen, konnte die israelische Gemeinschaft einen luxuriösen Lebensstil genießen, ohne zu merken, wie das Regime im Begriff war zusammen zu brechen. Als sie schließlich verstehen, dass ihr „iranisches Paradies“ zur Hölle wird, ist es fast schon zu spät. Mit seltenem Archivmaterial und exklusiven Interviews zeigt die Dokumentation eine wenig bekannte Seite der Islamischen Revolution 1979.

Dauer: 45:00 | Größe: 408 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Luxusleben.in.der.Diktatur.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Luxusleben.in.der.Diktatur.-.Die.Israelis.und.der.persische.Schah.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Luxusleben.in.der.Diktatur.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 April '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , , .

Operation Gold: Spione unter Berlin – HDTV/dTV – SD/720p/1080p/Xvid

Cover

Im Kalten Krieg entwickelt sich 1954 das britisch-amerikanische Spionage-Unternehmen „Operation Gold“. Der verwegene Plan: Mitten in Berlin soll unbemerkt ein Tunnel gegraben werden, der bis unter den sowjetischen Sektor reicht, um dort Telefonkabel anzuzapfen und Telefonate nach Moskau und in die Sowjetunion abzuhören. Im Februar 1955 sind die Telefonkabel in Reichweite und können von britischen Spezialisten so manipuliert werden, dass niemand etwas merkt. Auch das Auswerten der Telefonaufzeichnungen wird von Briten übernommen. Die erst seit kurzem zugänglichen Dokumente lassen erahnen, welche Flut von Informationen durch die „Operation Gold“ für den Westen zugänglich wurde: 650 Übersetzer und Analysten hatten für die nächsten drei Jahre rund um die Uhr mit der Auswertung zu tun. Aber dann, am 21. April 1956, gibt es einen Wassereinbruch, der die Sowjets dazu bringt, die Kabelschächte zu untersuchen. Offiziere der Roten Armee entdecken den Tunnel und seine Funktion. Die „Operation Gold“ ist beendet. Ost und West feiern sich in den Medien: die Amerikaner und Briten für ihren Wagemut und die gewonnenen Informationen, die Sowjets für die Aufdeckung eines imperialistischen Coups des Westens.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Operation.Gold.-.Spione.unter.Berlin.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Operation.Gold.-.Spione.unter.Berlin.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Operation.Gold.-.Spione.unter.Berlin.GERMAN.DOKU.1080p.HDTV.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Operation.Gold.-.Spione.unter.Berlin.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 April '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , , , .

Stay Behind: Die Schattenkrieger der NATO – dTV – Xvid

Cover

Kurz nach Ende des 2. Weltkrieges rekrutierten der britische und der US-amerikanische Geheimdienst Männer in ganz Westeuropa, die für einen Partisanenkrieg gegen die Sowjetunion ausgebildet wurden. In Westdeutschland waren es häufig überzeugte Nationalsozialisten, ehemalige SS- und Wehrmachtsoffiziere, die für die Stay-Behind-Netzwerke angeworben wurden. Eine dieser Gruppen plante sogar, im Kriegsfall gewählte sozialdemokratische Abgeordnete zu ermorden, weil sie die Parlamentarier verdächtigten, mit der Sowjetunion zusammenzuarbeiten. Ab 1956 wurden die deutschen Stay-Behind-Truppen vom neugegründeten Bundesnachrichtendienst übernommen. US-Dokumente enthüllen, dass BND-Präsident Reinhard Gehlen sogar einen Umsturz mit Hilfe dieser Untergrundtruppe plante. Er fürchtete, dass Politiker von CSU bis SPD die Bundesrepublik Deutschland aus der NATO herauslösen und in die Neutralität führen könnten. Der Bundesnachrichtendienst hat dem ZDF jetzt erstmals Einblick in Dokumente und Filmmaterial der Stay-Behind-Organisation gewährt. Agenten der Geheimtruppe äußern sich vor der Kamera über ihre Ausbildung und die Gedankenwelt des Kalten Krieges.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Stay.Behind.-.Die.Schattenkrieger.der.NATO.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 April '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , , , , .

Korea: Der vergessene Krieg in Farbe – HDTV – SD/720p

Cover

Während die Amerikaner und die Sowjets im Kalten Krieg ihre Muskeln spielen liessen, entbrannte in Korea ein Streit um die Führung der nationalen Wiedervereinigung. Als am 25. Juni 1950 nordkoreanische Truppen Südkorea angriffen, wurde aus dem Streit schliesslich ein blutiger Krieg. Drei Jahre sollte dieser Krieg andauern, einerseits ein Bürgerkrieg zwischen Nord und Süd, andererseits ein Kampf zwischen Ost und West: Die Sowjetunion unterstützte Nordkorea, während sich Südkorea auf die Hilfe aus den USA verlassen konnte.

Dauer: 50:00 | Größe: 600 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Nudelmops

Korea.Der.vergessene.Krieg.in.Farbe.E01.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Korea.Der.vergessene.Krieg.in.Farbe.E02.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gary

Korea.Der.vergessene.Krieg.in.Farbe.E01.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Korea.Der.vergessene.Krieg.in.Farbe.E02.GERMAN.DOKU.HDTV.720p.x264-NVA
Download: hier | filemonkey.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 März '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , , , , .

Wie wir die Metro in Moskau bauten – HDTV – SD/720p

Cover

Anfang der 1930er Jahre erhielten Bauarbeiter der Moskauer Metro den Auftrag, unter Anleitung von Schriftstellerbrigaden die „wahre Geschichte der Moskauer Metro“ niederzuschreiben. Anhand dieser zum Teil noch unveröffentlichten Schilderungen vollzieht die Dokumentation den Bau der ersten Linie der schönsten U-Bahn der Welt nach, vor dem Hintergrund einer literarischen Utopie, der die stalinsche „Große Säuberung“ der Jahre 1937 und 1938 ein jähes Ende setzte. Die Geschichte beginnt 1937, zwei Jahre nach Einweihung der ersten Metrolinie in Moskau. Der Erzähler ist einer der sogenannten Seeleningenieure, die den Arbeitern damals beim Schreiben halfen. Er verfolgt seine Erinnerungen bis zum Anfang der 1930er Jahre zurück und erläutert das Zustandekommen der Utopie. Dazu zitiert und kommentiert er Aussagen schreibender Arbeiter und beleuchtet die Entstehung sowohl des Buches als auch der U-Bahn sowie die gesellschaftlichen und politischen Verhältnisse in der damaligen Zeit aus eigener Sicht. Vor dem Hintergrund dieses sowjetischen Großvorhabens zeichnet die Dokumentation ein Bild des Aufbaus des Kommunismus und des Ideals vom „neuen Menschen“ in der Zeit der ersten Fünfjahrespläne.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Wie.wir.die.Metro.in.Moskau.bauten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Wie.wir.die.Metro.in.Moskau.bauten.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 März '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit, Russland. Tags: , , , .

Verlorene Leben: Österreicherinnen im sowjetischen Gulag – dTV – Xvid

Cover

Auf der Suche nach einem neuen, besseren und gerechten Leben wanderten auch viele Österreicher und Österreicherinnen ab den 20er Jahren des 20. Jahrhundert in die Sowjetunion aus. Ihr Ziel war der Aufbau einer neuen Gesellschaft, welche die Arbeitslosigkeit, das Wirtschaftschaos und den Bürgerkrieg 1934 hinter sich lassen sollte. Spätestens 1937 waren sie als Ausländer inmitten von Repression, Todesurteilen und Lagerhaft – auch die Frauen. Als Frauen von Repressierten füllten sie die Lager, getrennt von ihren Kindern und unter unmenschlichen Lebensbedingungen. Nach dem Abschluss des Hitler Stalin Pakts wurden manche der gefangenen Frauen direkt von Stalin’s GULAG in die nationalsozialistischen Konzentrationslager geschickt.

Dauer: 00:40:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Verlorene.Leben.-.Oesterreicherinnen.im.sowjetischen.Gulag.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 März '14 von , in Geschichte/Politik, Neuzeit.

Wie die Hauptstadt an den Rhein kam – dTV – Xvid

Cover

Bis 1949 war Bonn eine gediegene kleine Großstadt. Überraschend fiel plötzlich die Entscheidung, dass sie und nicht Frankfurt die Hauptstadt der neu zu gründenden Bundesrepublik werden sollte. Die Dokumentation führt aus der Sicht von Bonnern und ehemaligen Bonner Abgeordneten, Korrespondenten, Diplomaten, Protokollmitarbeitern und Geschäftsleuten noch einmal vor Augen, wie sich das Leben am Rhein änderte, als Bonn Hauptstadt wurde.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Wie.die.Hauptstadt.an.den.Rhein.kam.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '14 von , in Deutschland, Geschichte/Politik, Neuzeit. Tags: , , .

Jenseits von Syrien: Eine Kurzfilm-Collage – HDTVRip – SD/720p

Cover

Was geschieht derzeit in Syrien? Handelt es sich um eine Revolution oder tobt dort ein – eventuell religiös motivierter – Bürgerkrieg? Was ist aus der laizistischen Gesinnung geworden, auf die Baschar al-Assad und ein Teil der syrischen Opposition sich berufen? Und wie steht es mit dem Dschihad, der die Zukunft des Landes verdüstert? All diese Fragen bleiben ohne Antwort, denn Syrien erschwert unabhängigen Medien die Berichterstattung, und der Arabische Frühling nimmt albtraumhafte Züge an.

Dauer: 50:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Jenseits.von.Syrien.-.Eine.Kurzfilm.Collage.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Jenseits.von.Syrien.-.Eine.Kurzfilm.Collage.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 März '14 von , in Neuzeit. Tags: , , , .

Nach oben