Serienjunkies.org

Archiv für 'Geschichte/Politik'

Titel Datum
Titel Datum
 

Stalins James Bond: Richard Sorge, der verratene Meisterspion – HDTV – SD/720p

Cover

Richard Sorge gilt als einer der Meisterspione des 20. Jahrhunderts. Der Deutschrusse war im Zweiten Weltkrieg als Spion für die Sowjetunion in Japan tätig. Mit seinen Meldungen ermöglichte er es Stalin, den Angriff Hitlers auf Moskau zu stoppen. Der Spion mit schillernder Biografie wollte den Sieg Hitlers verhindern. Heute wird er in Japan als Kämpfer für den Frieden verehrt. Der Deutschrusse Richard Sorge war eine schillernde Persönlichkeit: Playboy, Trinker, brillanter Analytiker und überzeugter Kommunist. Für Stalin wurde er im Krieg zur Schlüsselfigur, denn die Sowjetunion sah sich nicht nur im Westen durch Deutschland bedroht, sondern ebenso im Osten durch Japan. Mit seiner kriegerischen Expansionsstrategie war Japan eine permanente Bedrohung der UdSSR. Stalin brauchte zuverlässige Agentenmeldungen über den japanischen Kurs. Unter den Augen der japanischen Geheimpolizei baute Richard Sorge einen Spionagering auf. Wochen vor dem Juni 1941 funkte er Informationen über den bevorstehenden Überfall der Wehrmacht auf die Sowjetunion nach Moskau. Aber Stalin glaubte ihm nicht und verließ sich auf seinen Pakt mit dem Nazi-Regime. Die in Russland vorrückende Wehrmacht brachte die Rote Armee in Bedrängnis. Sie brauchte Verstärkung aus dem Fernostkommando, was Sibirien zur leichten Beute machen würde. Dann landete der Top-Agent Sorge seinen vielleicht größten Coup: Nach einer Geheimkonferenz, der auch der japanische Kaiser beiwohnte, sickerten die erlösenden Details durch, die Sorge sofort nach Moskau übermittelte: Die Japaner würden in Sibirien nicht angreifen.

Dauer: 50:00 | Größe: 470 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Stalins.James.Bond.Richard.Sorge.-.Der.verratene.Meisterspion.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Stalins.James.Bond.Richard.Sorge.-.Der.verratene.Meisterspion.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '17 von , in Moderne.

Napoleons deutscher 007: Karl-Ludwig Schulmeister – HDTV – SD/720p

Cover

Schmuggler, Revolutionär und Napoleons Top-Spion lauten die Stationen im Leben von Karl Ludwig Schulmeister während der Napoleonischen Kriege. In Deutschland ist der badische Pastorensohn heute fast vergessen, in Frankreich wurden seine Abenteuer die Grundlage einer Fernsehserie. Die Dokumentation erinnert an ein ungewöhnliches Leben zwischen Frankreich und Deutschland. Er war eine der abenteuerlichsten Figuren in einer abenteuerlichen Epoche, der Zeit der Napoleonischen Kriege, die von großen Umwälzungen gekennzeichnet war. Karl Ludwig Schulmeister wurde als Sohn eines Pfarrers in Baden geboren. Ein beschauliches Leben als Schreiber im Dienst eines süddeutschen Fürsten schien ihm vorbestimmt. Doch als der Vater starb, nahm sein Leben eine überraschende Wende: Er wurde Schmuggler und nutzte die Steuerdifferenzen zwischen dem Heiligen Römischen Reich und der revolutionären Französischen Republik. Weil er die Revolution unterstützte, machte er sich in seiner deutschen Heimat verdächtig, musste kurz darauf nach Straßburg umsiedeln, wurde sogar zeitweise Vorsitzender des dortigen Jakobinerclubs. Als die Franzosen einen Mann suchten, der sich im heiklen Grenzgebiet am Rhein bestens auskennt, erinnerte sich ein Offizier an Schulmeister.

Dauer: 50:00 | Größe: 360 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Napoleons.deutscher.007.-.Karl.Ludwig.Schulmeister.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Napoleons.deutscher.007.-.Karl.Ludwig.Schulmeister.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '17 von , in Moderne.

Mata Hari: Erotik und Exotik – HDTV – SD/720p

Cover

Der Name der berühmten Nackttänzerin und Kurtisane Mata Hari steht für Schönheit und Verführung. Den einflussreichsten Männern ihrer Zeit gab sie sich hin. Mitten im Ersten Weltkrieg wurde sie als Spionin für Deutschland hingerichtet. Doch eine Frage ist seit hundert Jahren ungelöst: War sie schuldig? Die ungewöhnliche Frau beschäftigt die Fantasien der Menschen bis heute. In Europa wütete im Februar 1917 der Erste Weltkrieg schon seit drei Jahren, als Mata Hari in Paris dem Untersuchungsrichter vorgeführt wurde. Bei den Verhören ging es um ihr Leben, denn der Vorwurf lautete auf Hochverrat. Die Tänzerin und Spionin wurde in den Niederlanden als Margaretha Zelle geboren. Mit ihrem Ehemann lebte sie in Niederländisch-Ostindien und erlebte dort Schreckliches, wie die Dokumentation erstmals belegt. Im Paris der Jahrhundertwende wurde sie dann als Mata Hari zum Superstar. Ihre Tänze verhießen Exotik, Erotik und Sex. Als Kurtisane gab sie sich den einflussreichsten Männern ihrer Zeit hin. Doch bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs verfing sich die Tänzerin in den Netzwerken der Spionage.

Dauer: 50:00 | Größe: 580 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mata.Hari.-.Exotik.und.Erotik.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mata.Hari.-.Exotik.und.Erotik.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Oktober '17 von , in Erster Weltkrieg.

Wie man in den Krieg zieht – HDTV – SD/720p/1080p

Cover

Die Geschichte der Menschheit ist durchzogen von Kriegen und Konflikten. Der Historiker Saul David stellt in dieser dreiteiligen Dokumentation die These auf, dass eine gute Planung und eine funktionierende Logistik jeder taktischen Brillianz überlegen sind und den Schlüssel zum Sieg darstellen.

Dauer: 50:00 | Größe: 750 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wie.man.in.den.Krieg.zieht.E01.Verpflegung.und.Ausruestung.German.DOKU.HDTVRip.x264-ATAX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wie.man.in.den.Krieg.zieht.E03.Erhobene.Waffen.German.DOKU.HDTVRip.x264-ATAX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wie.man.in.den.Krieg.zieht.E01.Verpflegung.und.Ausruestung.German.DOKU.720p.HDTV.x264-ATAX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wie.man.in.den.Krieg.zieht.E03.Erhobene.Waffen.German.DOKU.720p.HDTV.x264-ATAX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 3700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wie.man.in.den.Krieg.zieht.E01.Verpflegung.und.Ausruestung.German.DOKU.1080p.HDTV.x264-ATAX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wie.man.in.den.Krieg.zieht.E03.Erhobene.Waffen.German.DOKU.1080p.HDTV.x264-ATAX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Oktober '17 von , in Geschichte/Politik, Technik.

Mysteriöse Kriminalfälle der DDR – HDTV – SD/720p

Cover

Die DDR wollte ein Staat ohne Mord, Totschlag und Diebstahl sein. Auch Sexualverbrecher und Pädophile passten nicht zum sozialistischen Menschenbild. So weit die Theorie. Doch die Theorie von der sozialistischen Moral und dem „guten Menschen“ stimmte nicht mit der Realität überein. So gab es von 1969 bis 1989 laut den veröffentlichten Statistischen Jahrbüchern der DDR 2263 Mord- und Totschlagfälle. Die DDR veröffentlichte diese Zahlen und begründete diese mit den negativen Einflüssen des Kapitalismus, die auch vor der Mauer nicht Halt machten. Generell widmete der Staat der Verbrechensbekämpfung in der DDR besonders viel Aufmerksamkeit, um die Kriminalität möglichst gering zu halten. So gab es in jedem Bezirk personell und technisch gut ausgestattete Morduntersuchungskommissionen mit weitreichenden Befugnissen bei den Ermittlungen.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mysterioese.Kriminalfaelle.der.DDR.E01.Im.Fadenkreuz.der.Stasi.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mysterioese.Kriminalfaelle.der.DDR.E02.Toedliche.Tabus.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mysterioese.Kriminalfaelle.der.DDR.E01.Im.Fadenkreuz.der.Stasi.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mysterioese.Kriminalfaelle.der.DDR.E02.Toedliche.Tabus.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Oktober '17 von , in DDR, Kriminalität.

Hitlers Ende: Letzte Tage im Führerbunker – HDTV – SD/720p/1080p

Cover

Ende April 1945 in Berlin-Mitte. Im sogenannten Führerbunker verfolgt Adolf Hitler mit letzten Getreuen den unaufhaltsamen Vormarsch der Alliierten. Am 30. April begeht der Diktator Selbstmord. Die Dokumentation zeigt nun bisher unveröffentlichte Quellen aus dieser Zeit: Briefe, Telegramme und Abschriften von Konversationen aus dem Führerbunker spiegeln die Stimmung unter der Erde der Reichshauptstadt wider und geben einen detaillierten Einblick in die letzten Stunden im Leben Hitlers.

Dauer: 50:00 | Größe: 640 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Hitlers.Ende.-.Letzte.Tage.im.Fuehrerbunker.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Hitlers.Ende.-.Letzte.Tage.im.Fuehrerbunker.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 3200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Hitlers.Ende.-.Letzte.Tage.im.Fuehrerbunker.GERMAN.DOKU.1080p.HDTV.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Oktober '17 von , in Zweiter Weltkrieg.

Meine Einheit – HDTV – SD/720p

Cover

Die DDR ist ebenso vergangen wie die aufregende Zeit nach der Wende. Geblieben sind die Menschen und ihre Geschichten. Die zweiteilige Dokumentation lässt ein dichtes Porträt der ostdeutschen Lebenswirklichkeit entstehen. Zeitzeugen erzählen von ihrer ganz persönlichen „Einheit“ zwischen Freiheit und Anarchie, Aufbau und Zusammenbruch.

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Meine.Einheit.E01.Schicksale.im.vereinten.Deutschland.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Meine.Einheit.E02.Aufbruch.in.ein.neues.Leben.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Meine.Einheit.E01.Schicksale.im.vereinten.Deutschland.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Meine.Einheit.E02.Aufbruch.in.ein.neues.Leben.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Oktober '17 von , in Biografien, DDR.

Im Zeichen des Terrors: 1977 – HDTV – SD/720p

Cover

In Essen bebt die Grugahalle bei der ersten legendären Rocknacht, in Köln schmuggelt sich Günther Wallraff undercover bei der BILD ein und der Schalker Klaus Fischer schießt das Tor des Jahrhunderts. Dennoch wird das Jahr 1977 immer vor allem für eines stehen: den blutigen Terror der RAF. Mit der Schleyer-Entführung in Köln beginnt der „Heiße Herbst“, der unser Land verändern sollte. In Film erinnert sich Rockpalast-Urgestein Albrecht Metzger an die Qualen, die er durchlitt, weil er ohne Englischkenntnisse Stars wie Rory Gallagher interviewen sollte. Günther Wallraff schildert, wie er sich in den Boulevard-Reporter Hans Esser verwandelte um die Machenschaften der BILD aufzudecken. Währenddessen erschütterte der Terror das Land.

Dauer: 45:00 | Größe: 410 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Zeichen.des.Terrors.-.1977.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 970 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Zeichen.des.Terrors.-.1977.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 Oktober '17 von , in Kriminalität, Neuzeit. Tags: , .

Herrenmenschen für den Kaiser: Ober-Ost – Die vergessene Kolonie – HDTV – SD/720p

Cover

Während der Erste Weltkrieg uns mit seinen Kämpfen an der Westfront vor Augen steht, ist der zeitgleiche Krieg im Osten heute weitgehend vergessen. Dabei entstand im Zuge der kriegerischen Auseinandersetzungen ein eigentümliches staatenähnliches Gebilde: das sogenannte Land Ober-Ost… Der Erste Weltkrieg ist auch heute noch im öffentlichen Bewusstsein, und er ist vor allem optisch präsent: Grabenkämpfe, Stacheldraht, Stellungskrieg, der Einsatz von Maschinengewehren, Giftgas, Panzern. Auf der einen Seite die Deutschen, auf der anderen Franzosen und Briten, später die Amerikaner. So sah der Krieg aus – an der Westfront. Weniger bekannt ist der zeitgleiche Krieg im Osten: Hier wurden Feldschlachten gegen die Armeen des russischen Zaren geschlagen. Die deutsche Streitkraft siegte und eroberte Land – viel Land. Und dieses Land sollte nicht nur ausgebeutet, sondern umprogrammiert werden: zu einem Satellitenstaat des Kaiserreichs, zu einer deutschen Kolonie mitten in Europa. Das Kriegsland im Osten, das sogenannte Ober-Ost, wurde gewissermaßen erfunden und gemanagt von Erich Ludendorff. Jenem Militär, der im Laufe des Ersten Weltkriegs zu einer derartigen Machtfülle gelangte, dass man ihn als Diktator des Deutschen Reichs bezeichnen kann. Ludendorff ließ Eisenbahnen und Brücken bauen, Bevölkerung und Viehbestände erfassen, verwalten, ausbeuten. Aus dem besetzten Gebiet sollte ein produktiver Staat werden, der vollständig unter militärischer Herrschaft stand. Ein Staat, der nicht zuletzt als Aufmarschgebiet für den schon ins Auge gefassten kommenden Krieg dienen sollte.

Dauer: 50:00 | Größe: 460 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Herrenmenschen.fuer.den.Kaiser.-.Ober.Ost.-.Die.vergessene.Kolonie.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Herrenmenschen.fuer.den.Kaiser.-.Ober.Ost.-.Die.vergessene.Kolonie.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 September '17 von , in Erster Weltkrieg.

Summer of Love – HDTV – SD/720p

Cover

Der Summer of Love steht für ein popkulturelles Ereignis im Sommer 1967, das seinen Ausgang in San Francisco hatte und eine große gesellschaftliche Kraft entwickelte. Es war vor allem die Rockmusik, die diese Generation prägte und mit der die Hippies ihr Lebensgefühl und ihren gesellschaftlichen Protest ausdrückten. Der Sommer des Jahres 1967 ist als Summer of Love berühmt geworden. Die Hippie-Bewegung feierte damals ausgehend von San Francisco ihren Höhepunkt – ein Sommer voller Musik und alternativer Protestkultur, die sich mit Blumen und dem Ruf nach Liebe und Frieden den Konflikten in der Welt entgegenstellte. Der Summer of Love steht für das Lebensgefühl einer ganzen Generation, die mit ihrer Musik und mit Festivals auch ihrer Suche nach Freiheit einen wirkungsvollen Ausdruck gab. Es war vor allem die Rockmusik, die diese Generation prägte und mit der die Hippies ihr Lebensgefühl und ihren gesellschaftlichen Protest ausdrückten. Deshalb steht die Musik des Summer of Love im Mittelpunkt dieser Dokumentation. Experten wie der Film- und Musikproduzent Joe Boyd, Annie Nightingale (BBC Radio) oder Will Hodgkinson („The Times“) erinnern an diese Zeit. Der Film „Summer of Love“ dokumentiert zugleich den gesellschaftlichen und politischen Hintergrund des Jahres 1967.

Dauer: 45:00 | Größe: 370 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Summer.of.Love.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Summer.of.Love.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 September '17 von , in Gesellschaft, Moderne.

Nach oben