Serienjunkies.org

Archiv für 'Zweiter Weltkrieg'

Titel Datum
Titel Datum
 

Meine Mutter, ein Krieg und ich – HDTV – SD/720p

Cover

Während des Zweiten Weltkrieges im Dezember 1942 hockt auf einem Schneefeld bei Woronesch im Südwesten Russlands nahe der Frontlinie eine junge Frau: Sie bringt ein Mädchen zur Welt, die spätere Filmemacherin Tamara Trampe. Die junge Mutter ist Ukrainerin und arbeitet als Krankenschwester in der Roten Armee. Bis zum Ende des Krieges dient sie in Feldlazaretten, zerstörten Krankenhäusern, kleinen Zelten, immer dem Frontverlauf folgend. Über den Krieg hat sie nicht gesprochen. „Lasst mich“, hat sie immer wieder gesagt. Zwei Jahre vor ihrem Tod aber haben ihre Tochter und Koregisseur Johann Feindt begonnen, mit ihr zu drehen. Mit diesem Material und vielen Fragen hat sich Tamara Trampe auf eine Reise in die Ukraine und nach Russland begeben, um das Lebensgefühl einer jungen Frau von damals zu finden. Sie hat das letzte der acht Geschwister ihrer Mutter, ihren Onkel Iwan getroffen; außerdem drei Frauen, die wie ihre Mutter im Krieg waren: eine Fliegerin, eine Sanitäterin und eine Krankenschwester. Deren Erinnerungen lösen sich auf, aber ihr Schmerz ist geblieben.

Dauer: 01:08:00 | Größe: 850 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Meine.Mutter.ein.Krieg.und.ich.2014.German.DOKU.HDTVRip.x264-DOKUMANiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:08:00 | Größe: 2.500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Meine.Mutter.ein.Krieg.und.ich.2014.German.DOKU.720p.HDTV.x264-DOKUMANiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Februar '17 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Stille Retter – Webrip – SD/720p

Cover

Drei von vier Juden überlebten den Holocaust in Frankreich. Das sind mehr als in anderen von Nazi-Deutschland besetzten Ländern. Wie das zu erklären ist, beantwortet auf ungewöhnliche Weise die Arte-Dokumentation „Stille Retter – Überleben im besetzten Frankreich“.Aus ihrer Sicht waren es vor allem diese Gründe, die zu einer besonderen Hilfsbereitschaft gegenüber den nach Frankreich emigrierten deutschen Juden während der Zeit des Faschismus geführt haben.

Dauer: 50:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Stille.Retter.GERMAN.DOKU.WebRiP.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Stille.Retter.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Februar '17 von , in Geschichte/Politik, Menschen, Zweiter Weltkrieg.

Rettet Auschwitz – Webrip – SD/720p

Cover

Nach den Gräueln des Zweiten Weltkriegs hat das ehemalige deutsche Vernichtungslager Auschwitz-Birkenau eine wechselvolle Geschichte durchlebt. Der Erhalt dieses Ortes wurde diskutiert und immer wieder infrage gestellt. Sollte nach der Befreiung die Anlage sich selbst überlassen werden? Zu einer Gedenkstätte gemacht werden? Sollten Baugebiete für die Stadt Auschwitz ausgewiesen werden? Oder die Gedenkstätte eingerichtet werden, die heute zu einer der meistbesuchten Europas gehört?

Dauer: 60:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Rettet.Auschwitz.GERMAN.DOKU.WebRiP.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Rettet.Auschwitz.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 Februar '17 von , in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg.

Tödliche Rache – Webrip – SD/720p

Cover

Der 85-jährige Mosche Knebel ist ein ganz gewöhnlicher Großvater, wie er über den Markt spaziert und mit den Verkäufern über den Preis des Fisches verhandelt. Aber Mosche hat eine dunkle Seite: Er hat sich grausam an den Nazis gerächt, die seine Familie ermordeten. In der Dokumentation möchte er seine Geschichte erzählen – die Geschichte einer tödlichen Rache.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Toedliche.Rache.GERMAN.DOKU.WebRiP.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Toedliche.Rache.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Februar '17 von , in Biografien, Geschichte/Politik, Menschen, Zweiter Weltkrieg.

Die Nummer, die ich trage – Webrip – SD/720p

Cover

Ungefähr 400.000 Menschen wurden in Auschwitz und seinen Nebenlagern ihrer Identität beraubt, indem sie tätowiert wurden. Nur wenige von ihnen sind heute noch am Leben. Die Doku zeigt, wie aus der Häftlingsnummer eine unmenschliche Symbolik entstand, aber auch die realen Auswirkungen, die dieser „Stempel“ für die Betroffenen in den Folgejahren des Krieges hatte. Vera Rosenzweig und Zoka Levy haben den Holocaust überlebt. Die Häftlingsnummer, die man ihnen in Auschwitz auf den Arm tätowierte, erinnert bis heute an diese schreckliche Zeit. Die Ziffern und Buchstaben sind Teil ihres Lebens geworden. Die beiden Frauen sind zwei von mehreren Überlebenden, die Dana Doron und Uriel Sinai für ihren Dokumentarfilm porträtiert haben. Etwa 400.000 Menschen wurden in Auschwitz tätowiert und so ihrer Identität beraubt. Nur ein paar Tausend von ihnen sind heute noch am Leben.

Dauer: 50:00 | Größe: 260 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Nummer.die.ich.trage.GERMAN.DOKU.WebRiP.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Nummer.die.ich.trage.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Januar '17 von , in Biografien, Geschichte/Politik, Menschen, Zweiter Weltkrieg.

Schindlers Liste: Eine wahre Geschichte – HDTV – SD/720p

Cover

Er war ein Schürzenjäger, Trinker, Spieler und NSDAP-Mitglied – und dennoch gilt Oskar Schindler als Held: 1200 Juden rettete der Deutsche vor dem sicheren Tod in den Nazi-Gaskammern. Schindler riskierte dabei sein eigenes Leben. In Deutschland geriet er in Vergessenheit, er starb einsam in Frankfurt am Main. In den USA und in Israel wird die Erinnerung an Schindler seit Jahrzehnten wachgehalten. In seiner Heimat hingegen blieb der Mann ein Unbekannter.

Dauer: 45:00 | Größe: 385 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Schindlers.Liste.-.Eine.wahre.Geschichte.German.DOKU.HDTVRiP.x264-BTVG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 965 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Schindlers.Liste.-.Eine.wahre.Geschichte.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-BTVG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 Januar '17 von , in Biografien, Zweiter Weltkrieg.

Auf der Suche nach dem Nazi-Goldzug – HDTV – SD/720p/1080p

Cover

Mythos oder Realität? Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs sind Schatzsucher auf der Jagd nach einem legendären Goldschatz. Jetzt wollen zwei Männer den so genannten „Goldzug“ in Polen entdeckt haben! Piotr Koper und Andreas Richter sind sicher: In einem unterirdischen Schacht, bei Kilometer 65 der Bahnstrecke Wroclaw-Walbrzych, schlummert das Raubgold der Nazis im Boden – und wartet nur darauf, geborgen zu werden. Diese Dokumentation begleitet die Schatzjäger auf ihrer Spurensuche im niederschlesischen Eulengebirge. Kann der Einsatz von Bodenradar sowie Magnetfelddetektoren helfen, das Rätsel aus dem Dritten Reich zu lösen? Oder bleibt der sagenumwobene Goldzug ein einziges Mysterium?

Dauer: 45:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Auf.der.Suche.nach.dem.Nazi.Goldzug.German.DOKU.HDTVRiP.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Auf.der.Suche.nach.dem.Nazi.Goldzug.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 3200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Auf.der.Suche.nach.dem.Nazi.Goldzug.German.DOKU.1080p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Januar '17 von , in Mystery & Mythen, Zweiter Weltkrieg.

Ruhm in der Niederlage: John Ford und der Zweite Weltkrieg – dTV – Xvid

Cover

Pearl Harbor, 7.Dezember 1941. Der verheerende japanische Angriff auf den Stützpunkt der US-Kriegsmarine sollte Amerika verändern. Die USA traten in den Zweiten Weltkrieg ein.Und einer hat das Bild dieses Krieges bis heute entscheidend mitgeprägt. Er dokumentierte die schmähliche Niederlage von Pearl Harbor und filmte selbst den glorreichen Sieg in der Schlacht um Midway. Er war mit seinen Kameraleuten bei der Invasion Nordafrikas dabei und 1944 beim Angriff auf Omaha Beach. Und so erschuf John Ford mit dokumentarischen Mitteln ein kinematografisches Gedächtnis der Schrecken des Krieges.

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Ruhm.in.der.Niederlage.John.Ford.und.der.Zweite.weltkrieg.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Januar '17 von , in Zweiter Weltkrieg.

Weird War Two – HDTV – SD/720p/1080p

Cover

er britische Historiker Sam Willis und der koreanisch-amerikanische Hobbyentdecker Robert Joe wollen in dieser Doku-Reihe einige Geheimnisse und Legenden lüften, die sich um die Verbrechen des Dritten Reichs und die Nazi-Herrschaft unter Hitler ranken.

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Weird.War.Two.S01E01.Himmler.und.die.Wewelsburg.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E02.Hitlers.Kriegsdroge.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E03.Raubkunst.in.Italien.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E04.Das.Krokodil.Massaker.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E05.Der.verschollene.Goldzug.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Weird.War.Two.S01E01.Himmler.und.die.Wewelsburg.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E02.Hitlers.Kriegsdroge.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E03.Raubkunst.in.Italien.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E04.Das.Krokodil.Massaker.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E05.Der.verschollene.Goldzug.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-MDGP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2040 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Weird.War.Two.S01E01.Himmler.und.die.Wewelsburg.GERMAN.DL.DOKU.1080p.HDTV.x264-WiSHTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E02.Hitlers.Kriegsdroge.GERMAN.DL.DOKU.1080p.HDTV.x264-WiSHTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E03.Raubkunst.in.Italien.GERMAN.DL.DOKU.1080p.HDTV.x264-WiSHTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E04.Das.Krokodil.Massaker.GERMAN.DL.DOKU.1080p.HDTV.x264-WiSHTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Weird.War.Two.S01E05.Hitlers.verschollenes.Gold.GERMAN.DL.DOKU.1080p.HDTV.x264-WiSHTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Januar '17 von , in Zweiter Weltkrieg.

Gefangen im Kaukasus: Deutsche Kriegsgefangene in der Sowjetunion – dTV – DivX

Cover

Von den 2,4 Millionen deutschen Kriegsgefangenen in der Sowjetunion waren 40.000 in der damaligen Republik Georgien interniert. Fast sechs Jahrzehnte später sprach der georgische Autor David Kakabadse mit ehemaligen Gefangenen, damals junge Männer von 17, 18 Jahren. Mit einem von ihnen, dem Holzkaufmann Detmar Heller, unternahm er eine Reise nach Tiflis. Dort trafen sie Menschen, die diese Zeit selbst miterlebt hatten. „Wir haben nie Hass gegen die Deutschen als Volk empfunden“, sagt ein Georgier. Für ihn fand die Konfrontation auf der politischen Ebene zwischen dem Nazistaat und dem KGB statt. So entstand ein bewegender Film, der auf PHOENIX ausgestrahlt wurde.

Dauer: 01:44:00 | Größe: 719 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

Gefangen.im.Kaukasus.Deutsche.Kriegsgefangene.in.der.Sowjetunion.GERMAN.DOKU.dTV.DivX
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Januar '17 von , in Zweiter Weltkrieg.

Nach oben