Serienjunkies.org

Archiv für 'Zweiter Weltkrieg'

Titel Datum
Titel Datum
 

Siegen oder Sterben – DVDRip – SD

Cover

Ungeheuer ist die Wucht neuer Dokumente vom Völkerringen, das vor 50 Jahren die Welt erschütterte. Nie gesehene Aufnahmen kamen zum ersten Mal aus bisher geheimen Archiven. Die mörderischen Kesselschlachten in Russland ebenso wie die Luftschlacht um England und die Heldentaten zahlloser Einzelkämpfer in Potsdam schließt sich der Kreis des Grauens, vom Polenfeldzug bis hin zu den erschütternden Bildern der Flüchtlingstrecks im Winter 1944/45.

Dauer: 01:23:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Siegen.oder.Sterben.GERMAN.1976.DOKU.FS.DVDRip.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 August '16 von , in Zweiter Weltkrieg.

Enthüllt: Die Wracks des Zweiten Weltkriegs – HDTV – SD/720p/1080i

Cover

Seit über 70 Jahren ruhen zahllose Kriegsschiffe auf dem Meeresgrund. „Enthüllt: Die Wracks des Zweiten Weltkriegs“ macht sie sichtbar: Im Rahmen eines virtuellen Experiments wird mit neuester CGI-Technik der Stöpsel der Weltmeere gezogen. Sobald das Wasser abläuft, gibt es den Blick frei auf die Überreste der gewaltigen Seeschlachten, bei denen zwischen 1939 und 1945 Millionen von Bruttoregistertonnen versenkt wurden. Ob das 1941 untergegangene Schlachtschiff „Bismarck“ oder den 1942 versenkten Flugzeugträger „USS Yorktown“: Die Doku zeigt diese und weitere Schiffe, wie man sie noch nie gesehen hat.

Dauer: 45:00 | Größe: 670 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Enthuellt.Die.Wracks.des.Zweiten.Weltkriegs.German.DL.DOKU.HDTVRiP.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Enthuellt.Die.Wracks.des.Zweiten.Weltkriegs.German.DL.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 3100 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Enthuellt.Die.Wracks.des.Zweiten.Weltkriegs.German.DL.DOKU.1080p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Enthuellt.Die.Wracks.des.Zweiten.Weltkriegs.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Enthuellt.Die.Wracks.des.Zweiten.Weltkriegs.GERMAN.DL.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2900 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Enthuellt.-.Die.Wracks.des.Zweiten.Weltkriegs.GERMAN.DL.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 August '16 von , in Archäologie, Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg.

Das letzte Panzerlager der deutschen Wehrmacht – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Kubinka, das war Stalins geheimer Ort für deutsche Panzer in den Weiten Russlands. Hier wurden alle erbeuteten Panzertypen der Wehrmacht von den Schlachtfeldern des 2. Weltkrieges zusammengetragen. Auch Prototypen aus deutschen Versuchsanstalten wurden hier umfangreichen Studien unterzogen. Diese gigantische, in der Welt einmalige Sammlung umfasst auch Panzer mit einem Gewicht von fast 200 Tonnen. Ebenso spektakulär sind die mit Sprengstoff gefüllten, ferngesteuerten „Minipanzer“, die als Attentäter in die feindlichen Linien fahren sollten oder der in Berlin erbeutete Kugelpanzer, der bis heute ein Mysterium ist.

Dauer: 00:40:00 | Größe: 270 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Das.letzte.Panzerlager.der.Deutschen.Wehrmacht.Teil1.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Das.letzte.Panzerlager.der.Deutschen.Wehrmacht.Teil2.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:40:00 | Größe: 4100 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Das.letzte.Panzerlager.der.Deutschen.Wehrmacht.GERMAN.DOKU.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 August '16 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Hitlers Reich privat – HDTV – SD/720p

Cover

Hitlers Volk steht im Mittelpunkt dieser Dokumentation. Berührende Aufnahmen aus Privatfilmen ermöglichen einen ganz neuen Blick in Hitlers Reich. Neu aufgefundene Amateurfilme und neue Ergebnisse historischer Forschung geben in diesem Film Antworten darauf, warum die NS-Diktatur fast bis zum Ende 1945 stabil regieren konnte. Im Fokus stehen dabei unsere Eltern, Großeltern und Urgroßeltern. Die Aufnahmen zeigen Hitler aus nächster Nähe bei der Eröffnung der Olympiade 1936, Fahrten über die neue Autobahn und den Prototyp des VW-Käfers 1939 in Farbe, antisemitische Schmierereien in der Haupteinkaufsstraße von Innsbruck, NSDAP-Parteimitglieder, die geraubte Wertgegenstände ihrer jüdischen Nachbarn begutachten, deutsche Soldaten, die Frauen in der Ukraine bedrängen, demoralisierte deutsche Bombenopfer. Die Bilder stammen aus einer Sammlung von Amateurfilmen und ermöglichen einen neuen Blick auf deutsche Zeitgeschichte. Zu sehen ist der filmische Nachlass von 35 Filmamateuren aus Deutschland, England und den USA. Jenseits der Propaganda entsteht so ein neuer Blick auf Hitlers Reich. Kommentiert und eingeordnet werden die Szenen von vier renommierten Historikern. Waren die Deutschen lediglich Mitläufer oder Opfer?

Dauer: 45:00 | Größe: 994 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Hitlers.Reich.privat.In.Filmen.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-OWG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1160 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Hitlers.Reich.privat.In.Filmen.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-OWG
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 August '16 von , in Zweiter Weltkrieg.

Die Kinder der Flucht – dTV – SD

Cover

Es ist eine der Geschichten, die man nicht erfinden kann. Ein Liebespaar, eine Deutsche und ein Pole, werden in den Wirren der Nachkriegszeit getrennt und finden erst nach einer jahrzehntelangen Odyssee wieder zusammen – nachdem die Mauer gefallen ist. Ein Kapitel von Flucht und Vertreibung, das glücklich endet. Nach fast 60 Jahren gaben sich Fortek und Elvira 2005 das Jawort.

Man nannte sie die „Wolfskinder“ – Tausende Mädchen und Jungen, die bei Flucht und Vertreibung 1945 ihre Eltern verloren und in den ersten Jahren unter sowjetischer Besatzung in die Wälder flohen und ums nackte Überleben kämpften. Sie waren die letzten Opfer des von Hitler-Deutschland entfesselten Krieges.

Breslau, die Hauptstadt Schlesiens, wurde am 21. Januar 1945 von NS-Gauleiter Hanke offiziell zur Festung erklärt. Die Rote Armee begann mit der Umzingelung der Oder-Metropole. Nur wer zur Verteidigung taugte, durfte in der Stadt bleiben. Hanke wollte Platz schaffen für die „Entscheidungsschlacht“. Der plötzliche Räumungsbefehl traf Hunderttausende Zivilisten. Frauen, Kinder und Alte wurden aus der Stadt geworfen – bei 20 Grad Kälte. Tausende kamen beim „Todesmarsch von Breslau“ ums Leben. Doch das war nur der Anfang eines sinnlosen Sterbens.

Dauer: 45:00 | Größe: 490 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Kinder.der.Flucht.E01.Eine.Liebe.an.der.Oder.GERMAN.DOKU.dTV.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Kinder.der.Flucht.E02.Wolfskinder.GERMAN.DOKU.dTV.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Kinder.der.Flucht.E03.Breslau.brennt.GERMAN.DOKU.dTV.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 August '16 von , in Zweiter Weltkrieg.

Churchill und die Nazi Verschwörung – Webrip – 720p

Cover

Im Mai 1940 bildet Großbritannien das letzte europäische Bollwerk gegen Hitler. Bald wird Frankreich fallen, und eine Invasion der britischen Inseln rückt bedrohlich näher. In dieser Situation wird Winston Churchill Premierminister – und kommt einer Verschwörung auf die Spur, die noch gefährlicher ist als die deutsche Wehrmacht: Nazi-Sympathisanten mit Verbindungen zu den höchsten Kreisen des Königreichs planen einen Staatsstreich.

Dauer: 45:00 | Größe: 830 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Churchill.und.die.Nazi.Verschwoerung.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 August '16 von , in Zweiter Weltkrieg.

Ein weites Herz: Schicksalsjahre einer deutschen Familie – HDTV – 1080i

Cover

Ein weites Herz: Schicksalsjahre einer deutschen Familie

Dauer: 02:01:00 | Größe: 6300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Ein.weites.Herz.-.Schicksalsjahre.einer.deutschen.Familie.GERMAN.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Juli '16 von , in Doku-Drama, Zweiter Weltkrieg.

Zeitzeugen berichten: Über die Zerstörung von Ehrenmalen – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Es steht nicht gut um Ehrenmale für deutsche Soldaten in der BRD. Anhand von drei hochinteressanten Vorträgen soll die Problematik der Umwidmung, Entweihung und Zerstörung von Ehrenmalen verdeutlicht werden. Während auf der einen Seite millionenteure Mahnmale installiert werden, scheint für die Toten des eigenen Volkes auf der anderen Seite kein Gedenken erwünscht zu sein. Geldmangel ist die peinliche Ausrede der etablierten Politiker. Der ehemalige Kommandant von U-995, Oberleutnant zur See d.R. Dr. Hans-Georg Hess schildert packend die Umwidmung des Marine-Ehrenmals in Laboe zu einer Opernbühne. Über die Zerstörung des Ehrenmals des I. SS-Panzerkorps in Marienfels berichtet der ehemalige Offiziersanwärter Gert Rittner. Dabei geht er sachkundig auf die Zerstörung von „Unbekannten“ und die der Zerstörung vorausgegangene Kampagne von Medien und Linken ein. Oberstleutnant Walther Held beleuchtet die Geschehnisse um die Zerstörung der Erinnerungsstätte für die ermordeten französischen Soldaten der Division „Charlemagne“ am Karlstein in Bad Reichenhall im Oktober des Jahres 2007.

Dauer: 02:28:00 | Größe: 929 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Zeitzeugen.berichten.Ueber.die.Zerstoerung.von.Ehrenmalen.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:28:00 | Größe: 4320 MB | Sprache: Deutsch | Format: ISO | Uploader: HB

Zeitzeugen.berichten.Ueber.die.Zerstoerung.von.Ehrenmalen.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Juni '16 von , in Zweiter Weltkrieg.

Wollte Adolf Hitler den Krieg: Kriegsursachen 1939 1941 – DVDRip – SD/DVD5

Cover

Auf der fast dreistündigen DVD sprechen drei renommierte Autoren unzensiert, hochqualifiziert und ohne Angst vor irgendwelchen Korrektheiten des Zeitgeistes über die Kriegsschuldfrage. Das Werk enthält Vorträge von Generalmajor a.D. Gerd Schultze-Rhonhof, Dr. Stefan Scheil und Dr. Walter Post in Fernsehqualität. Schultze-Rhonhof erklärt in seinem Vortrag „Der lange Weg zum Zweiten Weltkrieg – Die Krise mit Polen“ die Ursachen des Ausbruchs des Zweiten Weltkrieges 1939 auf höchst objektive Weise. Der Ex-General bekennt, er habe einst auch an eine deutsche Alleinschuld geglaubt. Doch nachdem er Jahre lang Unmengen von Akten und entsprechende Quellen dazu studiert habe, sei es ihm wie Schuppen von den Augen gefallen, daß hier Geschichtsfälscher am Werke gewesen seien, welche die Propaganda der Sieger kritiklos übernommen hätten. Dr. Stefan Scheil widmet sich in seinem Vortrag „Am Ende war Barbarossa – Der Krieg der nicht zu stoppen war“ dem Kampf gegen die Sowjetunion. Scheil geht er der Frage nach, ob es sich bei dem am 22. Juni 1941 begonnenen Unternehmen Barbarossa wirklich um einen unprovozierten Überfall auf die Sowjetunion oder um einen deutschen Präventivschlag gehandelt hat und kommt zu der Erkenntnis, dass die Rote Armee im Sommer 1941 selbst bereit stand, einen Angriff auf den deutschen Machtbereich zu starten. Abschließend referiert der Historiker Dr. Walter Post überaus kenntnisreich die Ereignisse im Fernen Osten. Sein Vortrag: „Die Hintertür zum Krieg – Der Ferne Osten und der Amerikanische Kriegseintritt 1941“ bedeutet für die Diskussion um den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs eine erhebliche Horizonterweiterung. Post entlarvt besonders die üble Kriegstreiberrolle des US-Präsidenten Roosevelt, der über den Umweg eines Krieges mit Japan im Pazifik in den europäischen Konflikt mit Deutschland eintreten wollte.

Dauer: 02:47:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Wollte.Adolf.Hitler.den.Krieg.Kriegsursachen.1939.1941.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:47:00 | Größe: 4390 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Wollte.Adolf.Hitler.den.Krieg.Kriegsursachen.1939.1941.GERMAN.DOKU.DVDRip.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Juni '16 von , in Zweiter Weltkrieg.

Trümmerkinder: Nachkriegsjahre in Berlin – dTV – SD

Cover

In der Trümmerzeit sind sie groß geworden, diese Zeit prägte sie – ein Leben lang. Eine halbe Million Kinder erlebte in Berlin das Ende des Zweiten Weltkrieges. Frieden war für viele eine neue Erfahrung, kannten sie doch nichts anderes als den Krieg. Und die Nachkriegszeit war entbehrungsreich. Es fehlte an allem. Im Film erinnern sich Zeitzeugen an ihre Kindheit. Sie erzählen, wie sie die ersten Nachkriegsjahre in Berlin erlebt haben.

Dauer: 45:00 | Größe: 475 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Truemmerkinder.Nachkriegsjahre.in.Berlin.GERMAN.DOKU.dTV.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Juni '16 von , in Zweiter Weltkrieg.

Nach oben