Serienjunkies.org

Archiv für 'Zweiter Weltkrieg'

Titel Datum
Titel Datum
 

Die Geheimen UFOs der Nazis – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Seit Jahrhunderten gibt es UFO-Sichtungen rund um den Erdball. Es ist jedoch lediglich ein Phänomen, welches auf der Phantasie und Sensationslust der Menschen basiert. Genährt wird das Ganze außerdem noch durch den Glauben und die Hoffnung daran, daß es so etwas wie eine höhere Macht gibt, etwas besseres, faszinierendes und unglaubliches. Mal abgesehen davon, beruhen die meisten UFO-Sichtungen auf Verwechslungen mit irdischen, unkonventionellen Flugzeugen sowie auf Luftspiegelungen. Kurz gesagt, es existieren nach heutigen Kenntnissen weder fliegende Untertassen, noch gibt es gleichartige Fluggeräte, die auf einer unbekannten oder geheimen Technik basieren, egal ob irdisch oder außerirdisch.Diese Dokumentation zeigt trotz allem Mysteriöse Abhandlungen zu der damaligen Nazi Zeit.

Die.Geheimen.UFOs.Der.Nazis.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 29 September '09 von , in Mystery & Mythen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Sturm über Ostpreußen – DVDRip – h264

Cover

Als im August 1944 in zwei nächtlichen Bombenangriffen der Royal Airforce Königsbergs Innenstadt in Flammen aufging, war der Krieg endgültig auch in Ostpreußen angekommen. Anfang Oktober 1944 überschritt die Rote Armee nach drei Jahren fürchterlichem Krieg im eigenen Land zum ersten Mal die deutsche Grenze; es entlud sich eine Gewaltorgie von apokalyptischen Ausmaßen. Von Nemmersdorf bis zur Kapitulation Königsbergs am 9. April 1945 wurde eine ganze, in 700 Jahren gewachsene Kultur ausgelöscht. Die Zivilbevölkerung – sofern sie das Inferno überlebte – flüchtete unter dramatischen Umständen, zumeist über die Ostsee, in den Westen. Die Wehrmacht versuchte, gegen eine erdrückende Übermacht die Fluchtwege so lange wie möglich offen zu halten. Die beiden Filme dieser Doppel-DVD schildern anhand von teilweise noch nie gezeigten Aufnahmen, russischen und deutschen Wochenschauen und Interviews mit zahlreichen Augenzeugen – Soldaten und Zivilisten, solchen, denen die Flucht gelang, und solchen, die von der Roten Armee überrannt wurden – sowie mit Aufnahmen der Schauplätze heute, wie sich die Tragödie des Untergangs Ostpreußens bis zur Kapitulation 1945 von Akt zu Akt steigerte. Sowjetische Kameraleute hielten fest, wie Ostpreußen Stück für Stück der Roten Armee in die Hände fiel, wie Tilsit, Insterburg, Allenstein und Elbing brannten und wie schließlich im „Sturm auf Königsberg“ die Hauptstadt genommen wurde. Während die Januaroffensive der Roten Armee tobte, ereignete sich der Untergang der „Wilhelm Gustloff“; andere Katastrophen folgten. Nachdem dann die 4. Armee im „Heiligenbeiler Kessel“, den ein Zeitzeuge als „ein zweites Stalingrad“ bezeichnet, aufgerieben worden war, blieb der in der Festung Königsberg verbliebenen Bevölkerung nur noch die Hoffnung auf die von der Durchhaltepropaganda in Aussicht gestellte „Wunderwaffe“ oder auf einen Sonderfrieden Deutschlands mit den Westalliierten … Wer nicht selbst die Dramatik des Jahres 1945 im deutschen Osten erlebt hat, wird nach diesen Filmen einen Begriff haben von dem Ausmaß der ostpreußischen Tragödie.

Dauer: 01:20:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Sturm.ueber.Ostpreußen.E01.Ostpreußen.im.Inferno.Juni.1944.bis.Januar.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Sturm.ueber.Ostpreußen.E02.Ostpreußen.im.Todeskampf.Januar.1945.bis.Mai.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , , , .

Tod im Führerbunker: Die wahre Geschichte von Hitlers Untergang – DVDRip – Xvid/DVD5

Cover

Dauer: 80:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die letzten zehn Tage Adolf Hitlers in seinem Bunker tief unter der Berliner Reichskanzlei wurden vielfach in Büchern und Erinnerungsberichten beschrieben. Seit September läuft „Der Untergang“, die bemerkenswerte Verfilmung der Tage vor und nach Hitlers Selbstmord, erfolgreich in den deutschen Kinos. Anlass für SPIEGEL-TV-Autor Michael Kloft, die dramatischen Ereignisse von 1945 für seine Reportage zu rekonstruieren. War Hitler zu diesem Zeitpunkt ein physisches und psychisches Wrack, das auf nicht mehr vorhandene Truppen wartete, oder handelte es sich um den kühl geplanten letzen Akt eines gescheiterten Fanatikers? Hat Hitler sich erschossen, wie es die preußische Soldatenehre erforderte, oder erhielt er von seinem treu ergebenen Diener den Fangschuss, nachdem er eine Giftkapsel zerbissen hatte? Hat Magda Goebbels ihre sechs Kinder selbst umgebracht, wie es Corinna Harfouch so eindrucksvoll im Spielfilm darstellt, oder hat ein Arzt die schreckliche Tat in ihrem Auftrag vollbracht? Kloft befragte die letzten noch lebenden Zeitzeugen, darunter den ehemaligen Wehrmachtsadjutanten Bernd Freytag von Loringhoven und den damaligen Hitlerjungen Armin D. Lehmann, und wertete zahlreiche Interviews mit inzwischen verstorbenen Augenzeugen aus. Er sichtete die vorhandenen Dokumente und konsultierte Experten. Nicht zuletzt sprach er mit Erfolgsproduzent Bernd Eichinger, der selbst das Drehbuch zu diesem aufwühlenden Kinoereignis geschrieben hat, über Dichtung und Wahrheit im „Untergang“.

Tod.im.Fuehrerbunker.Die.wahre.Geschichte.von.Hitlers.Untergang.German.DOKU.FS.DVDRiP.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:20:00 | Größe: 4050 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: HB

Tod.im.Fuehrerbunker.Die.wahre.Geschichte.von.Hitlers.Untergang.German.DOKU.FS.DVDRiP.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Damals in Ostpreußen – DVDRip – h264

Cover

Das alte Ostpreußen. Grandiose Landschaften und Ostseestrände, Trakehner Pferde und der sinnbildliche Elch. Die Menschen aus dem Deutschen Reich kennen die Region als Sommerfrische. Wer es sich leisten kann, fährt mit dem „Seedienst“ ans Frische Haff oder an die Kurische Nehrung. Und die Politik verklärt Ostpreußen zum Bollwerk, zum Vorposten des Deutschen Reiches im Osten. Ostpreußen ist seit dem Versailler Vertrag durch den sogenannten polnischen Korridor vom Reich getrennt. Das schürt Ressentiments gegen den polnischen Nachbarn.

Dauer: 45:00 | Größe: 475 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Damals.in.Ostpreussen.E01.Bollwerk.im.Osten.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Damals.in.Ostpreussen.E02.Heimat.und.Verlust.GERMAN.DOKU.DVDRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Daring Raids of World War 2 – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 22:00 | Größe: 185 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Daring Raids Of World War II, a six part series for FIVE, presented by Major Gordon Corrigan. Daring Raids profiled the most adventurous missions that took place during the bloody wartime years. The Major (and team) endured freezing conditions whilst filming the series, reporting everything from an elite commando force to the wonders of the wooden bombers in Amiens.

Daring.Raids-S01E01.Arctic.Commando.Assault
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Daring.Raids-S01E02.Cockleshell.Raiders
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Daring.Raids-S01E03.Prison.Busters
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Daring.Raids-S01E06.Assault.on.St.Nazaire
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 22 September '09 von , in Englisch, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Hitler’s Big Guns – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 52:47 | Größe: 718 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Groundbreaking 3D graphics and state-of-the-art computer animation provide some of the highlights in this authoritative and entertaining look at Hitler’s siege guns of World War Two. The programme also features extraordinary archive footage obtained from German and Allied sources and an all-new look at surviving examples of German heavy artillery. Among a team of eminent military authorities who help to tell the fascinating tale behind such monster weapons as Anzio Annie and the mighty Thor, are Dr William Atwater – curator of the US Army Ordnance Museum in Washington, and author and historian Bob Carruthers.

Hitlers.Big.Guns
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 20 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Apocalypse Stalingrad: Die Hölle des Krieges – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

1943. Die Schlacht um Stalingrad war der Wendepunkt des 2. Weltkriegs. Den wahren Preis des Sieges bezahlten die Einwohner der Stadt. Eine Anordnung zur Evakuierung der lokalen Bevölkerung hat es bis zum letzten Moment nie gegeben, obwohl genügend Züge der Eisenhabn zur Verfügung standen. Alles wurde aus der Stadtherausgeschafft: Wertgegenstände, Ausrüstungen, Metalle, sebst Lebensmittel wie Zucker und sogar Zucker wurde den Einwohnern, die dort bleiben mussten, weggenommen. Stalin erklärte „Die Bevölkerung muss bleiben, Soldaten schützen keine leeren, verlassenen Städte!“ Eine Million Menschen aus Stalingrad wurden zur Haupt-Schutztruppe der Roten Armee befehligt. Der andauernde Kampf um Stalingrad, zwischen der Roten Armee und der deutschen Wehrmacht, erstreckte sich über 6 Monate. In dieser Dokumentation sprechen einige Zeitzeugen aus der Bevölkerung von der sogenannten „Haupt-Schutztruppe der Roten Armee“, wie sie im Kreuzfeuer der beiden Armeen standen und über Ihre Erfahrungen, die sie in dieser Zeit von Leid und Schrecken gemacht haben. In diesem Film wurde Original-Bildmaterial aus den Nachrichten-Programmen von 1942-43 verwendet.

Apocalypse.Stalingrad.Die.Hoelle.des.Krieges.E01.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.XViD-SMA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Apocalypse.Stalingrad.Die.Hoelle.des.Krieges.E02.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.XViD-SMA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Nazis: The Occult Conspiracy – DVDRip – DivX

Cover

Dauer: 1:43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: DivX | Uploader: sunspots

Astrology. Reincarnation. A new blood religion. In this chilling yet fascinating glimpse at recent historical events, discover how Nazi beliefs were based on a perversion of ancient myths, pagan lore and the occult. In their quest to create an Aryan superace, the Nazis left no myth or religion unexploited; using astrological forecasts to plan battles; pendulums to locate allied battleships; the prophesies of Nostradamus to frighten the Allies, and sacred symbols, such as Nordic runes, to inspire their warriors to battle. „Nazis: The Occult Conspiracy“ explores the disturbing ways the Third Reich linked occult practices with political aims and created a reign of terror unparalleled in history.

The Occult Conspiracy CD1
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

The Occult Conspiracy CD2
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 19 September '09 von , in Englisch, Mystery & Mythen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Das Ende der Admiral Graf Spee – DSR – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: dag

Hans Langsdorff, Kommandant der „Admiral Graf Spee“, versenkt Ende 1939 ein Handelsschiff nach dem anderen. Er wird zu Großbritanniens Staatsfeind Nummer 1 – ein Duell mit fatalem Ausgang vor Uruguay. Als die „Admiral Graf Spee“ am 21. August 1939 in Wilhelmshaven die Anker lichtet, ahnt niemand, dass der deutsche Panzerkreuzer nicht mehr zurückkehrt. Zehn Tage vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges macht sich das Paradeschiff der Deutschen Flotte auf den Weg zu einer geheimen Mission.

Terra X – Das Ende der Admiral Graf Spee
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 14 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Die Plünderung Europas: Hitlers Kunstraub – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Während des Zweiten Weltkriegs plünderten Naziorganisationen Schlösser, Bibliotheken, Museen und Privatsammlungen in den von der deutschen Wehrmacht besetzten Gebieten. Die Dokumentation erzählt die Geschichte des systematischen Diebstahls, der vorsätzlichen Zerstörung und der wundersamen Rettung großer Teile der europäischen Kunstschätze während des sogenannten „Dritten Reiches“.

Die.Pluenderung.Europas.Hitlers.Kunstraub.Teil1.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-PressTV
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Die.Pluenderung.Europas.-.Hitlers.Kunstraub.Teil2.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-ATG
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 10 September '09 von , in Kunst, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Nach oben