Serienjunkies.org

Archiv für 'Zweiter Weltkrieg'

Titel Datum
Titel Datum
 

Battlefield – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Battlefield is a documentary series initially issued in 1994-5 that explores the most important battles fought during the Second World War. The series employs a novel approach in which the history of World War II is described by detailed accounts of 12 major battles together with a variety of background and other related information. The series provides a comprehensive narrative of the war; in addition to traditional tactical details, subjects such as personalities and motivations of the leaders, technological developments, management of war economies, strategic contributions of smaller battles, etc. are explored in terms of their contribution to particular turning points. Rare footage specific to each battle is included.

Discovery.Channel.Battlefield.Atlantic
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Berlin
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Britain
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.El.Alamein
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.France
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Italy
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Leyte.Gulf
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Midway
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Monte.Cassino
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Normandy
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.North.Africa
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Pearl.Harbor
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Rhine
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Russia
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.Stalingrad
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.The Battle.for.Caen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.The.Battle.Of.Kursk
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Discovery.Channel.Battlefield.The.West.Wall
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 Oktober '09 von , in Dokus, Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , , , , .

German Bombers in World War 2 – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 47:00 | Größe: 717 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Germany’s Luftwaffe fighter squadrons proved a challenging enemy with their well-designed aircraft, which included the Heinkel He-111, Dornier D0-17 and Junkers JU-88 Schnellbombers. Featuring dramatic footage, this documentary chronicles battles from the years 1939-42, focusing on combat involving the Luftwaffe bomber squadrons. Bombing raids from North Africa to northern Norway and the Battle of Stalingrad are examined.

German Bombers in WW2
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 14 Oktober '09 von , in Englisch, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Der Führerbunker (1935 bis 1942) – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Mehr als 60 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges ist der Berliner Führerbunker, der Ort, an dem Adolf Hitler 1945 Selbstmord beging, zu einem Ort der Mythen geworden. Bis heute wurden mehr als 20 verschiedene Grundrisse vom Führerbunker veröffentlicht. Doch Anfang der 90er Jahre wurden STASI – Unterlagen gefunden, die endlich Aufschluss über die wirklichen Ausmaße des Führerbunkers liefern. Auf Grundlage dieser Unterlagen entwickelten Computerspezialisten für den hier vorliegenden Film ein 3D-Modell der Reichskanzlei und ihrer Bunkeranlagen. Jeder Raum des Führerbunkers wurde mit modernster Computertechnik nachgebaut, um Hitlers letzten Unterschlupf für immer zu entmystifizieren

Der.Fuehrerbunker.1935-1942.German.DOKU.WS.DVDRiP.XViD-CiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Oktober '09 von , in Architektur, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Apocalypse: The Second World War – DVDRip/720pBDRip/DVD9 – Xvid/x264

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

As the French evacuated Paris in June 1940, amateur filmmakers documented the exodus as thousands lined the roads with their families and most precious possessions. As the British sifted through the rubble, people grabbed cameras to capture what it meant to stand up to Hitler throughout the Blitz. And as the Nazi army slogged through the mud and snow of Soviet Russia on the way to Moscow, soldiers used 8mm cameras to film the hardships of the war as they experienced it. This was not the stock, newsreel or propaganda footage from World War II that authorities approved and audiences became accustomed to seeing. This was provocative and sometimes disturbing footage taken by those who witnessed the war first-hand. This was the footage deemed ‘unfit’ for civilians to see. At the end of the war, this and other “Top Secret” footage of the war’s destruction was stashed away and forgotten.

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.1.DVDRip.XviD-SPRiNTER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.2.DVDRip.XviD-SPRiNTER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.3.DVDRip.XviD-SPRiNTER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.4.DVDRip.XviD-SPRiNTER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.5.DVDRip.XviD-SPRiNTER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.6.DVDRip.XviD-SPRiNTER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.1.720p.BluRay.x264-SEVENTWENTY
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.2.720p.BluRay.x264-SEVENTWENTY
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.3.720p.BluRay.x264-SEVENTWENTY
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.4.720p.BluRay.x264-SEVENTWENTY
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.5.720p.BluRay.x264-SEVENTWENTY
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Part.6.720p.BluRay.x264-SEVENTWENTY
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 02:30:00 | Größe: 6000 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Apocalypse.The.Second.World.War.Complete Series.2009.DVDR.2DiSC.D1.DVD9
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Apocalypse.The.Second.World.War.Complete Series.2009.DVDR.2DiSC.D2.DVD9
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 10 Oktober '09 von , in Englisch, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Das Tagebuch des 2. Weltkriegs – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 95:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: ladwest

Die Agression der Achsenmächte Deutschland, Italien und Japan überzog Mitte des 20. Jahrhunderts den Erdball mit Krieg. Zentren waren Europa und der pazifische Raum. Über 50 Millionen Tote, verwüstete Länder und Städte waren nach über sechsjährigem Ringen die furchtbare Bilanz. 360 Ereignisse dokumentieren im „Tagebuch des 2. Weltkriegs“ die politische und militärische Eskalation, den Kriegsverlauf bis zum Sieg der Alliierten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika.

E01 1939-41
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E02 1942-43(720 MB)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E03 1944-45Neu
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 8 Oktober '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

The Last Nazis – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 470 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

01. In the autumn of 1941, a young Austrian doctor called Aribert Heim was assigned to the Mauthausen Concentration Camp. In just six weeks, he murdered hundreds of inmates by carrying out horrific and needless experiments. His ‚procedures‘ included injecting poison directly into the hearts of his patients, often timing them to see how long it took them to die. He would amputate limbs without reason, and without anaesthetic, and would even keep mementos of his victims, using skin as a lamp shade, and a skull as a paperweight. He evaded capture and has never answered for his crimes – but now 60 years on and with Heim well into his 90s, fresh evidence has emerged suggesting that he might still be alive. This film follows Dr Efraim Zuroff in his international manhunt for one of the world’s most wanted Nazi war criminals. With Heim’s horrific crimes soon to be consigned to history forever, this Nazi hunt will be the last of its kind and the clock is ticking for Zuroff to bring his target to justice.
02. Most Wanted documents the journey of two young filmmakers who gain access, for the very first time, to some of the most wanted Nazi war criminals still alive in an attempt to discover how their wartime actions have shaped their lives forever.
03. Children of the Master Race looks at the Nazis‘ secret breeding programme called Lebensborn, and how the surviving children have lived their lives in the knowledge that they were bred to rule the world.

The.Last.Nazis.S01E01.The.Hunt.for.Dr.Death.XviD.AC3 (700MB)
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

The.Last.Nazis.S01E02.Most.Wanted.PDTV.Xvid-SbL
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

The.Last.Nazis.S01E03.Children.Of.The.Master.Race.PDTV.Xvid-SbL
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 5 Oktober '09 von , in Englisch, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Mit dem Mut der Verzweifelten: Jüdischer Widerstand gegen Hitler – dTV – Xvid

Cover

Nahezu alle Hinweise auf jüdischen Widerstand, den es aus der Sicht der arischen Herrenmenschen gar nicht geben durfte, wurden von den Nazis sorgfältig unterdrückt und umgelogen. Tatsächlich aber wurde ein großer Teil des Widerstandes gegen Hitler von Juden mit getragen. Der Film von Rena und Thomas Giefer verknüpft erstmals Zeugnisse und Aussagen von den verschiedenen Fronten Europas. Der Ghettoaufstand in Warschau gilt für viele bis heute als nahezu einziges Beispiel eines bewaffneten Kampfes von Juden gegen die Vernichtungspolitik der Nazis – eine aussichtslose Verzweiflungstat, als es nur noch die Alternative gab, im Gas oder im Kampf zu sterben. Nahezu alle anderen Hinweise auf jüdischen Widerstand, den es aus der ideologischen Sicht der arischen Herrenmenschen eigentlich gar nicht geben durfte, wurden schon von den Nazis sorgfältig unterdrückt und umgelogen. Tatsächlich aber wurde ein großer Teil des Widerstandes gegen Hitler von Juden mit getragen – von den „Internationalen Brigaden“ des Spanischen Bürgerkriegs über die Résistance in Belgien, Holland und Frankreich bis hin zu bewaffneten Untergrundeinheiten im Baltikum, in Polen und in der Sowjetunion. Der Film von Rena und Thomas Giefer verknüpft erstmals Zeugnisse und Aussagen von den verschiedenen Fronten Europas. Mit eindrucksvollen, weitgehend unbekannten Beispielen wird ein geographischer Bogen gespannt von den Partisanen in den russischen Wäldern bis zur westeuropäischen Résistance, von den Ghettokämpfern in Polen bis zu jüdischen Widerstandskämpfern in Algerien. Kommunistische Juden, Zionisten oder mutige Einzelkämpfer – sie alle verbindet, dass sie in schier auswegloser Lage, weitgehend auf sich allein gestellt, einem übermächtigen grausamen Feind gegenüberstanden. Der Film erzählt die Geschichte einiger weniger jüdischer Kämpfer und erinnert damit an die vielen namenlosen Helden, die mit dem Mut der Verzweiflung kämpften, um die Selbstachtung nicht zu verlieren und Menschenleben zu retten. Die eindrucksvollen Schilderungen der Zeitzeugen, die ihre Geschichten teilweise an den Originalschauplätzen erzählen, werden ergänzt durch Photos, Briefe, intensives Archivmaterial, durch Spielfilmausschnitte und filmische „Erinnerungsbilder“.

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Mit dem Mut der Verzweifelten. Jüdischer Widerstand gegen Hitler
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Oktober '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

German Jet Fighters: From Messerschmitt ME 262 to The Heinkel HE 162 – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 48:00 | Größe: 716 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

In 1944, Hitler ordered the full-scale productoin of what he deemed “vengeance weapons”, a new breed of aircraft designed to change Germany’s declining military fortunes.The skies over Europe would soon be witness to the introduction of the jet fighter.The potentially devastating ME262 and Arado 234 were undoubted breakthroughs in aviation technology, yet underdevelopment, lack of materials and desperation meant they would have no effect on the outcome of World War Two. Jet fighters such as the ME 163 “Komet” and the disastrous Heinkel HE 162 “Salamander” would prove more dangerous to their pilots and ground staff, than to the enemy.

German Jet Fighters
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 1 Oktober '09 von , in Englisch, Luft- & Raumfahrt, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

Die Geheimen UFOs der Nazis – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Seit Jahrhunderten gibt es UFO-Sichtungen rund um den Erdball. Es ist jedoch lediglich ein Phänomen, welches auf der Phantasie und Sensationslust der Menschen basiert. Genährt wird das Ganze außerdem noch durch den Glauben und die Hoffnung daran, daß es so etwas wie eine höhere Macht gibt, etwas besseres, faszinierendes und unglaubliches. Mal abgesehen davon, beruhen die meisten UFO-Sichtungen auf Verwechslungen mit irdischen, unkonventionellen Flugzeugen sowie auf Luftspiegelungen. Kurz gesagt, es existieren nach heutigen Kenntnissen weder fliegende Untertassen, noch gibt es gleichartige Fluggeräte, die auf einer unbekannten oder geheimen Technik basieren, egal ob irdisch oder außerirdisch.Diese Dokumentation zeigt trotz allem Mysteriöse Abhandlungen zu der damaligen Nazi Zeit.

Die.Geheimen.UFOs.Der.Nazis.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 29 September '09 von , in Mystery & Mythen, Zweiter Weltkrieg. Tags: , .

Sturm über Ostpreußen – DVDRip – h264

Cover

Als im August 1944 in zwei nächtlichen Bombenangriffen der Royal Airforce Königsbergs Innenstadt in Flammen aufging, war der Krieg endgültig auch in Ostpreußen angekommen. Anfang Oktober 1944 überschritt die Rote Armee nach drei Jahren fürchterlichem Krieg im eigenen Land zum ersten Mal die deutsche Grenze; es entlud sich eine Gewaltorgie von apokalyptischen Ausmaßen. Von Nemmersdorf bis zur Kapitulation Königsbergs am 9. April 1945 wurde eine ganze, in 700 Jahren gewachsene Kultur ausgelöscht. Die Zivilbevölkerung – sofern sie das Inferno überlebte – flüchtete unter dramatischen Umständen, zumeist über die Ostsee, in den Westen. Die Wehrmacht versuchte, gegen eine erdrückende Übermacht die Fluchtwege so lange wie möglich offen zu halten. Die beiden Filme dieser Doppel-DVD schildern anhand von teilweise noch nie gezeigten Aufnahmen, russischen und deutschen Wochenschauen und Interviews mit zahlreichen Augenzeugen – Soldaten und Zivilisten, solchen, denen die Flucht gelang, und solchen, die von der Roten Armee überrannt wurden – sowie mit Aufnahmen der Schauplätze heute, wie sich die Tragödie des Untergangs Ostpreußens bis zur Kapitulation 1945 von Akt zu Akt steigerte. Sowjetische Kameraleute hielten fest, wie Ostpreußen Stück für Stück der Roten Armee in die Hände fiel, wie Tilsit, Insterburg, Allenstein und Elbing brannten und wie schließlich im „Sturm auf Königsberg“ die Hauptstadt genommen wurde. Während die Januaroffensive der Roten Armee tobte, ereignete sich der Untergang der „Wilhelm Gustloff“; andere Katastrophen folgten. Nachdem dann die 4. Armee im „Heiligenbeiler Kessel“, den ein Zeitzeuge als „ein zweites Stalingrad“ bezeichnet, aufgerieben worden war, blieb der in der Festung Königsberg verbliebenen Bevölkerung nur noch die Hoffnung auf die von der Durchhaltepropaganda in Aussicht gestellte „Wunderwaffe“ oder auf einen Sonderfrieden Deutschlands mit den Westalliierten … Wer nicht selbst die Dramatik des Jahres 1945 im deutschen Osten erlebt hat, wird nach diesen Filmen einen Begriff haben von dem Ausmaß der ostpreußischen Tragödie.

Dauer: 01:20:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Sturm.ueber.Ostpreußen.E01.Ostpreußen.im.Inferno.Juni.1944.bis.Januar.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Sturm.ueber.Ostpreußen.E02.Ostpreußen.im.Todeskampf.Januar.1945.bis.Mai.1945.GERMAN.DOKU.DVDRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 September '09 von , in Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , , , , , , , .

Nach oben