Serienjunkies.org

Archiv für 'Geschichte/Politik'

Titel Datum
Titel Datum
 

Rätselhafter Vulkanausbruch – HDTV – SD/720p

Cover

Seit dreißig Jahren suchen Wissenschaftler aus der ganzen Welt vergebens nach einem mysteriösen Vulkan, der bei seinem Ausbruch die größte Katastrophe der letzten zehntausend Jahre ausgelöst haben soll. Die Forscher wissen, dass das Ereignis im 13. Jahrhundert stattfand. Den „Supervulkan“ fanden sie bisher allerdings ebenso wenig wie die Spuren seiner Eruption. Der Film begleitet die Wissenschaftler auf ihrer langen, unermüdlichen Suche nach dem Supervulkan. Dass die Forscher trotz allem nicht aufgeben, liegt auch daran, dass der gesuchte Vulkan wertvolle Schlüsselinformationen über die Auswirkungen verheerender Vulkanausbrüche auf das Erdklima, die Ökosysteme und die menschlichen Gesellschaften liefern könnte. Große Vulkanausbrüche sind selten; die des Pinatudo (1991) und des Tambora (1815) sind zwar umfassend erforscht, aber aufgrund ihres geringeren Ausmaßes kaum aussagekräftig. Neue Erkenntnisse über die gigantische Eruption im 13. Jahrhundert und ihre Folgen würden Klimaforscher dabei helfen, vergangene Klimaperioden zu rekonstruieren und präzisere Zukunftsmodelle zu erstellen.

Dauer: 50:00 | Größe: 370 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Raetselhafter.Vulkanausbruch.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Raetselhafter.Vulkanausbruch.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 November '17 von , in Katastrophen, Naturwissenschaften.

Soviet Hippies – HDTV – SD/720p

Cover

Sex, Drugs & Rock’n’Roll – die Hippiekultur gehört zu den festen Bestandteilen der 60er Jahre in der westlichen Welt. Was bis heute dagegen unbekannt ist: Auch in der Sowjetunion gab es Hippies: junge, alternative Menschen, die dem sozialistischen Alltag zum Trotz ihren eigenen Hippiekult lebten. Sex, Drugs & Rock ’n‘ Roll – die Hippiekultur gehört zu den festen Bestandteilen der 60er Jahre in der westlichen Welt. Was bis heute dagegen fast unbekannt ist: Auch in der Sowjetunion gab es Hippies: junge, alternative Menschen, die dem sozialistischen Alltag zum Trotz auf der Suche nach Glück und Freiheit ihren eigenen Hippiekult lebten. Der wilde Flowerpower-Trip in den psychedelischen Untergrund mit den Hippies von damals macht das Lebensgefühl dieser bunten Gruppe von Künstlern, Musikern, Freaks und anderen langhaarigen Systemverweigerern lebendig, die sich in der Sowjetunion eine eigene Subkultur geschaffen haben. Filmemacherin Terje Toomistu trifft die nun deutlich gealterten sowjetischen Hippies und lässt sie erzählen – von der Lebenslust und dem Einfallsreichtum, den es allein schon brauchte, um trotz des Eisernen Vorhangs an westliche Musik zu kommen, von Sprachschwierigkeiten, von den oft verständnislosen bis repressiven Reaktionen von Familie und Nachbarn, von wilden Reisen durch das ganze Land und heimlichen Konzerten, von Drogen, Rausch und Selbstzerstörung.

Dauer: 50:00 | Größe: 490 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Soviet.Hippies.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Soviet.Hippies.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 November '17 von , in Musik, Neuzeit.

Free to Rock – HDTV – SD/720p

Cover

Dokumentation des vierfachen Emmy-Gewinners Jim Brown: Wie der Rock’n’Roll den Klang der Freiheit durch den Eisernen Vorhang nach Osteuropa und in die UdSSR trug, obwohl die kommunistischen Regime versuchten, diese „Kontaminierung der Jugend“ zu unterbinden. Ex-Präsidenten, Diplomaten, Spione und Rockstars aus West und Ost berichten. Der vierfache Emmy-Gewinner Jim Brown arbeitete zehn Jahre an seinem Dokumentarfilm über Rockmusik zwischen 1955 und 1991 und ihren Einfluss auf den gesellschaftlichen Wandel hinter dem Eisernen Vorhang. Der Rock ’n’ Roll ermutigte Teenager, sich gegen die herrschenden Verhältnisse aufzulehnen. Schlüsselfiguren aus Politik, Musik und Bürgerrechtsbewegung kommen zu Wort. Sie erzählen, wie der KGB mit Verhaftungen, Prügel, Todesdrohungen und Gefängnisstrafen gegen den „Rock-Virus“ vorzugehen versuchte. 1958 trug die CIA dem Sender Radio Free Europe auf, Rock ’n’ Roll über den Eisernen Vorhang auszustrahlen. Der Kreml reagierte mit der Einrichtung von 2.500 Störsendern, um diese subversive Botschaft der Freiheit aufzuhalten. US-Präsident Jimmy Carter erkannte, dass die Entsendung von Rockbands in die UdSSR der sowjetischen Jugend ein Gefühl der Freiheit vermitteln und der amerikanischen Kulturdiplomatie nützen würde.

Dauer: 00:55:00 | Größe: 460 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Free.to.Rock.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:55:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Free.to.Rock.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 November '17 von , in Musik, Neuzeit.

Putins Propagandakrieg in Prag – HDTV – SD/720p

Cover

Vor 25 Jahren wurde Tschechien Mitglied der Nato und der EU. Dieser Kurswechsel läutete die klare Zugehörigkeit zum Westen ein. Doch heute zeigen sich beträchtliche Abweichungen von diesem Kurs. Viele Tschechen stehen dem Westen mittlerweile skeptisch gegenüber. In dieser Situation ist das Land ein ideales Ziel der prorussischen Propaganda und gezielter Desinformation. August 1968: Verängstigte Tschechen trauen ihren Augen nicht, als sie mitansehen müssen, wie fremde Truppen ihr Land besetzen. Es ist eine militärische Operation des Kremls mit dem einzigen Ziel, das Land in der sowjetischen Einflusssphäre zu halten. Mit Erfolg, denn in den darauffolgenden 20 Jahren gehörte die CSSR zu den willfährigsten Vasallenstaaten Moskaus. Bis zum Ende der Sowjetherrschaft 1989: Die sogenannte Samtene Revolution bringt Tschechien Unabhängigkeit und Demokratie, verbunden mit dem symbolischen Ziel der „Rückkehr nach Europa“. Das Land wird Mitglied der Nato und der Europäischen Union. Doch der Kreml ist darum bemüht, seine verlorene Macht zurückzuerlangen. Nach den Ereignissen in der Ukraine besteht daran inzwischen nur noch wenig Zweifel. Die vom Tschechischen Fernsehen und ARTE koproduzierte Dokumentation untersucht den Charakter des Informationskrieges und den Einfluss gezielter Desinformation in der Tschechischen Republik.

Dauer: 50:00 | Größe: 480 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Putins.Propagandakrieg.in.Prag.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Putins.Propagandakrieg.in.Prag.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TMSF
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 November '17 von , in Neuzeit.

Operation Europa: Mogherini und ihr Masterplan – HDTV – SD/720p

Cover

Noch nie seit Weltkriegsende war die internationale Lage so instabill wie heute. Können die Europäer die neuen Herausforderungen meistern? Durchaus, meint EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini. Anderthalb Jahre lang begleitete die Kamera Mogherini bei ihrer Aufgabe, die Bausteine einer neuen europäischen Sicherheitsarchitektur zusammenzufügen. Die westliche Wertegemeinschaft wankt, die strategischen Rahmenbedingungen ändern sich. Wie versucht die EU, die Sicherheitsbelange ihrer Bürger zu wahren? Migration, Konflikte, Terrorismus, Cyberkrieg und Kriegstreiberei vor den Türen Europas bilden eine Gemengelage, die nach einer historischen Trendwende in der europäischen Sicherheits- und Verteidigungspolitik verlangen. Zugleich zeigen das Brexit-Referendum und der Wahlsieg Donald Trumps, dass die Wähler zunehmend für nationalistische und populistische Lösungen empfänglich sind.

Dauer: 60:00 | Größe: 310 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Operation.Europa.-.Mogherini.und.ihr.Masterplan.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Operation.Europa.-.Mogherini.und.ihr.Masterplan.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 November '17 von , in Europa, Neuzeit.

Schüsse auf dem Petersplatz: Wer wollte den Papst ermorden ? – HDTV – SD/720p/1080p

Cover

Was steckt wirklich hinter dem Anschlag auf Papst Johannes Paul II.? Der Anschlag passierte am 13. Mai 1981 auf dem Petersplatz in Rom. Plötzlich peitschen Schüsse über den Platz. Der Papst sackt in sich zusammen. Sein Privatsekretär, sein persönlicher Adjutant, die Leibwächter wissen sofort, was passiert ist: ein Attentat. Der Attentäter wird abgeführt. Sein Name: Mehmet Ali Agca. Er sollte noch traurige Berühmtheit erlangen. Nach dem Attentat, das als „Jahrhundertverbrechen“ bezeichnet worden ist, sind drei Ermittlungsverfahren und zwei Prozesse geführt worden. Die Verhandlungen haben mehr Fragen aufgeworfen, als Klarheit geschaffen. Noch heute, mehr als ein viertel Jahrhundert später, gibt es keine endgültige Antwort auf die Frage: Was waren die wirklichen Hintergründe der Tat?

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schuesse.auf.dem.Petersplatz.-.Wer.wollte.den.Papst.ermorden.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schuesse.auf.dem.Petersplatz.-.Wer.wollte.den.Papst.ermorden.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Schuesse.auf.dem.Petersplatz.-.Wer.wollte.den.Papst.ermorden.GERMAN.DOKU.1080p.HDTV.x264-redTV
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 12 November '17 von , in Kriminalität, Neuzeit.

Rätsel der Steinzeit – HDTV – SD/720p

Cover

Vor rund 12.000 Jahren wurde die Menschheit nach einer langen Phase als Jäger und Sammler sesshaft. In jenem Zeitalter, der Steinzeit, entstanden imposante Großbauten. Die Doku beleuchtet die kulturellen Hintergründe der Bauwerke und zeigt auf, mit welchen Schwierigkeiten unsere Vorfahren zu kämpfen hatten. Teil 1: Woher kamen die Menschen, die diese Großbauten errichteten? Bis etwa 10.000 vor Christus waren die Menschen Jäger und Sammler. Dann setzte ein Wandel ein, der nicht mehr rückgängig zu machen war. Die Menschheit wurde sesshaft. „Seit Millionen Jahren lebt der Mensch als Wildbeuter und plötzlich ändert sich sein Leben radikal. Das ist viel radikaler als der Beginn des digitalen Zeitalters oder die Industrialisierung!“, sagt Prähistoriker Hermann Parzinger, der Präsident der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Lange Zeit ging die Wissenschaft davon aus, dass ein sesshaftes Leben die Voraussetzung für Großbauten gewesen sei. Dann entdeckte der mittlerweile verstorbene Archäologe Klaus Schmidt in der Südtürkei Göbekli Tepe, eine 12.000 Jahre alte Anlage aus bis zu 20 Tonnen schweren Steinquadern.

Dauer: 50:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Raetsel.der.Steinzeit.E01.Vom.Jaeger.zum.Bauern.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Raetsel.der.Steinzeit.E02.Zeugen.fuer.die.Ewigkeit.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Raetsel.der.Steinzeit.E01.Vom.Jaeger.zum.Bauern.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Raetsel.der.Steinzeit.E02.Zeugen.fuer.die.Ewigkeit.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 November '17 von , in Archäologie, Prähistorisch.

Off Frame aka Revolution bis zum Sieg – SD/720p

Cover

Regisseur Mohanad Yaqubi hat Einstellungen und Sequenzen aus Filmen über den palästinensischen Widerstandskampf von den späten 1960er Jahren bis heute zu einer filmischen Meditation zusammengefügt. Der Dokumentarfilm lief auf der Berlinale 2017 in der Sektion „Forum Expanded“. „Off Frame aka Revolution bis zum Sieg“ spürt den Fragmenten einer Revolution nach und setzt Bilder eines Traums von Freiheit zusammen. Er nutzt dazu Filme aus der Zeit des palästinensischen Widerstandskinos, die zwischen 1968 und 1982 im Zusammenhang mit der palästinensischen Revolution produziert wurden. Für den Rest der Welt zeigten diese Filme ein Beispiel eines Volks im Widerstand. Sie erklärten, wofür und gegen wen diese Menschen kämpften. Doch für die Palästinenser markierten sie einen Identitätswandel: von Geflüchteten zu Freiheitskämpfern. Sie vermischen Fiktion und Dokumentation, persönliches und kollektives Erleben. Die Sequenzen an der Grenze zwischen Fiktion und Propaganda, Traum und Wirklichkeit werden von Yaqubi chronologisch zusammengeschnitten, um zu illustrieren, wie ein Volk im Widerstand sich selbst darstellt. Während vor der Kamera Geschichte geschrieben – oder gefilmt – wird, erfasst der Film auch das, was außerhalb des Bildes ist, also „off frame“.

Dauer: 60:00 | Größe: 770 MB | Sprache: Arabisch & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Off.Frame.aka.Revolution.bis.zum.Sieg.German.SUBBED.DOKU.HDTVRip.x264-DOKUMANiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 2100 MB | Sprache: Arabisch & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Off.Frame.aka.Revolution.bis.zum.Sieg.German.SUBBED.DOKU.720p.HDTV.x264-DOKUMANiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 November '17 von , in Neuzeit.

Molotow – HDTV – SD/720p

Cover

Was die Welt im 20. Jahrhundert politisch und militärisch in Atem hielt – Molotow war dabei. Aber wer war der Mann, nach dem eine Benzinbombe, der Molotow-Cocktail, benannt wurde? Eigentlich hieß er Skrjabin. Aber so, wie sich Dschugaschwili „Stalin“ nannte, der Stählerne, so nannte er sich „Molotow“, der Hammer. Er war der Mann neben Stalin und er blieb als Politiker auch nach Stalin eine Zeit lang mächtig. Dokumentation in zwei Teilen.

Dauer: 45:00 | Größe: 620 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Molotow.-.Stalins.langer.Schatten.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Molotow.-.Der.Mann.hinter.Stalin.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Molotow.-.Stalins.langer.Schatten.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Molotow.-.Der.Mann.hinter.Stalin.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 November '17 von , in Moderne, Zweiter Weltkrieg.

Die Seidenstrasse des Meeres – HDTV – SD

Cover

Die Schatzflotte von China – Von der Antike bis ins tiefe Mittelalter verband die Seidenstraße den Fernen Osten und Europa miteinander. Sam Willis verfolgt die Spuren eines mit Schätzen beladen Schiffes des Kaiserreichs China. Auf seinem Weg zwischen dem Ostchinesischen Meer und der Straße von Malakka rekonstruiert der Historiker die spektakuläre Fahrt der mächtigsten Flotte des Mittelalters. Welchen Einfluss diese eindrucksvolle Reise auch sechs Jahrhunderte danach noch auf die Welt von heute hat, zeigt „Die Seidenstraße des Meeres“.

Dauer: 45:00 | Größe: 540 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Seidenstrasse.des.Meeres.E01.Die.Schatzflotte.von.China.German.DOKU.HDTVRiP.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Seidenstrasse.des.Meeres.E01.Die.Schatzflotte.von.China.German.DL.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Seidenstrasse.des.Meeres.E01.Die.Schatzflotte.von.China.German.DL.DOKU.1080p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 November '17 von , in Antike, China, Mittelalter.

Nach oben