Serienjunkies.org

Archiv für 'Literatur'

Titel Datum
Titel Datum
 

Das Verhängnis des Doktor Frankenstein – HDTV – SD/720p

Cover

Auch lange nach seinem Erscheinen ist das Meisterwerk von Mary Shelley, das sich mit dem ebenso universellen wie aktuellen Thema der Unsterblichkeit befasst, immer noch ein Vorreiter der Science-Fiction-Literatur. 200 Jahre nach der Veröffentlichung des Romans, der am 1. Januar 1818 erschien, beschäftigt sich die Dokumentation näher mit der Bedeutung und Tragweite des Frankenstein-Mythos, der Entstehung des Werks und mit seiner Autorin. Außerdem beleuchtet die Dokumentation moderne Versuche der Wissenschaft, die biologische Grenze des Alterns und damit letztendlich den Tod zu überwinden. Im Mittelpunkt der Dokumentation stehen Viktor Frankenstein und das von ihm erschaffene furchteinflößende Monster, das dank unzähliger Verarbeitungen in Theater, Film und Fernsehen, Computerspielen, Comics und Romanen nun wirklich unsterblich wurde. Die Dokumentation bietet die Gelegenheit, den Roman von Mary Shelley wiederzuentdecken, und erläutert, wie die 18-jährige Frau zu Beginn des 19. Jahrhunderts ein Werk wie „Frankenstein oder Der moderne Prometheus“ erschaffen konnte.

Dauer: 00:55:00 | Größe: 470 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Verhaengnis.des.Doktor.Frankenstein.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:55:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Verhaengnis.des.Doktor.Frankenstein.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 November '18 von , in Literatur. Tags: , .

Agatha Christie: The Queen of Crime – HDTV – SD/720p

Cover

Agatha Christie ist eine Autorin der Superlative: Sie ist die weltweit meistübersetzte Schriftstellerin mit einer Auflage von mehr als einer Milliarde Exemplare und die Begründerin des modernen britischen Kriminalromans. Ihre Helden Hercule Poirot und Miss Marple kennt jeder und ihr Theaterstück „Die Mausefalle“ bricht Jahr um Jahr alle Rekorde. Die Dokumentation begibt sich auf eine biografische Spurensuche und porträtiert dabei eine schillernde Persönlichkeit, deren Biografie und Werk durch das Weltgeschehen des 20. Jahrhunderts geprägt wurden. Denn Agatha Christie war nicht nur eine disziplinierte Arbeiterin, die 66 Romane sowie Kurzgeschichten und Bühnenstücke schrieb. Sie war eine Frau, der Konventionen egal waren, die Musik, Tanz und ausgedehnte Reisen liebte. Die Schriftstellerin wurde schon früh von ihren Eltern zur Eigenständigkeit ermutigt und entwickelte sich zu einer modernen, emanzipierten Frau, die sich zeit ihres Lebens nie von den Regeln der englischen Gesellschaft hat einengen lassen.

Dauer: 50:00 | Größe: 380 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Agatha.Christie.-.The.Queen.of.Crime.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Agatha.Christie.-.The.Queen.of.Crime.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 September '18 von , in Biografien, Literatur. Tags: .

Israel erzählt – HDTV – SD/720p

Cover

Gibt es einen besseren Spiegel einer Gesellschaft als ihre Schriftsteller? In der Dokumentation zeichnen zehn israelische Schriftsteller das fesselnde Porträt ihres Landes. In der Gegenwartsliteratur offenbart sich ein anderes Bild, als das, das man aus den Nachrichten kennt. Immer begleitet sie der Wunsch nach einem normalen Leben … 2018 begeht Israel den 70. Jahrestag seiner Staatsgründung. Aber was weiß man eigentlich über dieses Land? Über den Palästinenserkonflikt? Die Rolle der Siedler, des Militärs und der Religionsvertreter in der Gesellschaft? Über die Auswirkungen von Terror und Krieg im Alltag? Die Antworten auf diese Fragen sucht die Dokumentation in der israelischen Gegenwartsliteratur. Die israelischen Schriftsteller erzählen Israel anders, als es die Fernsehnachrichten tun. Ihre Inspiration schöpfen sie aus dem Spannungsfeld ihrer unmittelbaren Umgebung. Ihre Texte reflektieren allgegenwärtige Themen wie den besagten Palästinenserkonflikt, die Gebietsbesetzungen, die Last der Vergangenheit, Zionismus und Religion, die von der Armee einverleibte junge Generation sowie soziale und territoriale Spannungen. Die Filmemacher William Karel und Blanche Finger lassen zehn israelische Autoren und Autorinnen zu Wort kommen: Amos Oz, David Grossman, Abraham B. Jehoschua, Alona Kimhi, Meir Shalev, Zeruya Shalev, Eshkol Nevo, Etgar Keret, Benny Barbash und Ronit Matalon.

Dauer: 50:00 | Größe: 220 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Israel.erzaehlt.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Israel.erzaehlt.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 April '18 von , in Kunst, Literatur, Naher Osten. Tags: .

Stärker als der KGB: Das Stalingrad Epos: Leben und Schicksal – HDTV – SD/720p

Cover

Die bewegende Geschichte des Schriftstellers Wassili Grossman, dessen Manuskript zu „Leben und Schicksal“ vom KGB konfisziert wurde. Der Roman spielt im Zweiten Weltkrieg und kritisiert unverblümt die Stalin-Diktatur. Anhand von Buchauszügen und Interviews mit Zeitzeugen und Historikern begibt sich die Dokumentation auf Spurensuche nach Leben und Werk des Schriftstellers. An einem Morgen im Oktober 1961 beschlagnahmte der KGB ohne Vorwarnung das Manuskript zu „Leben und Schicksal“ des Schriftstellers Wassili Grossman und brachte es in den unterirdischen Geheimdienstarchiven seines Hauptquartiers unter Verschluss. Alle Gnadengesuche blieben vergeblich. Erst den vereinten Bemühungen eines Dissidentennetzwerks gelang es schließlich, Teile des Manuskripts ins Ausland zu schmuggeln. 2007 konnte schließlich die vollständige Fassung des Werks in Deutschland veröffentlicht werden.

Dauer: 60:00 | Größe: 370 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Staerker.als.der.KGB.-.Das.Stalingrad-Epos.-.Leben.und.Schicksal.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Staerker.als.der.KGB.-.Das.Stalingrad-Epos.-.Leben.und.Schicksal.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Januar '18 von , in Literatur, Neuzeit.

Heinrich Böll: Ein Schriftsteller aus Köln – Webrip – SD/720p

Cover

Heinrich Böll würde am 21. Dezember 100 Jahre alt. Er gilt als einer der bedeutendsten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit. Neben vielen anderen Auszeichnungen wurde das literarische Schaffen des gebürtigen Kölners 1972 mit dem Nobelpreis gewürdigt. Zu seinen bekanntesten Werken gehören „Irisches Tagebuch“, „Ansichten eines Clowns“ und „Die verlorene Ehre der Katharina Blum“. Heinrich Böll machte aber nicht nur als Schriftsteller von sich reden, sondern auch durch sein politisches Engagement. Er warb 1969 im Bundestagswahlkampf offensiv für Willy Brandt, und auch sein Eintreten für die Friedensbewegung erhitzte viele Gemüter. Im Jahr der Nobelpreis-Verleihung sorgte der Schriftsteller für einen innenpolitischen Skandal, als er sich öffentlich für einen menschlicheren Umgang mit den Terroristen der RAF einsetzte. Seiner Heimatstadt Köln blieb er ein Leben lang treu, aber seine Beziehung zu Köln war keine einfache. Dem Wiederaufbau nach dem Krieg stand er äußerst kritisch gegenüber: „Es ist jetzt eine City: Banken, Läden, abends zu, da kommen eben ein paar Leute, gehen spazieren, gehen Kaffee trinken oder Bier trinken, aber es ist kein Straßenleben im originalen Sinne.

Dauer: 00:40:00 | Größe: 270 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Heinrich.Boell.-.ein.Schriftsteller.aus.Koeln.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:40:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Heinrich.Boell.-.ein.Schriftsteller.aus.Koeln.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Januar '18 von , in Biografien, Literatur. Tags: .

Heinrich Böll: Ansichten eines Anarchisten – Webrip – SD/720p

Cover

Heinrich Böll, ein Mann von gestern? Jedenfalls ein Schriftsteller Tycoon, der im Laufe seines Lebens schon mehrere Tode gestorben ist. Den des Antifaschisten, Antimilitaristen und Antibourgeois.

Dauer: 45:00 | Größe: 360 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Heinrich.Boell.-.Ansichten.eines.Anarchisten.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Heinrich.Boell.-.Ansichten.eines.Anarchisten.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Dezember '17 von , in Biografien, Literatur.

Philip K. Dick und wie er die Welt sah – Webrip – SD/720p

Cover

Über das Lebenswerk des herausragenden Science-Fiction-Autors Philip Kindred Dick, der im Jahr 1982 verstarb. Wie kein anderer prophezeite er in seinen fiktionalen Erzählungen den Überwachungs- und Technologiewahn des 21. Jahrhunderts. Seine Romane und Kurzgeschichten dienten als Vorlage für zahlreiche Hollywood-Verfilmungen, darunter „Blade Runner“ und „Minority Report“. Philip Kindred Dick schrieb zahlreiche Romane und Kurzgeschichten, die als Vorlage für einige Klassiker unter den Science-Fiction-Filmen dienten, etwa „Total Recall“, „Blade Runner“ und „Minority Report“. Dicks Werk wird oft mit dem von Kafka, Orwell oder Asimov verglichen. Seine Geschichten stehen heute sinnbildlich für die Frage nach dem Wesen und der Realität des Menschseins: Was unterscheidet den Menschen von der Maschine? Während er zu Lebzeiten verkannt wurde, gilt er heute, mehr als 30 Jahre nach seinem Tod, als wohl größter Visionär des digitalen Zeitalters. Weil Dick an Platzangst litt, verließ er nur selten die kalifornische Vorstadt, in der er lebte. Doch in seiner Fantasie reiste er durch unzählige Welten – nicht selten unter dem Einfluss von Amphetaminen. In seinen 45 Romanen und 120 Kurzgeschichten widmete er sich heute sehr aktuellen Themen wie virtuellen Welten, totalitären Gesellschaften, der technologischen Versklavung und Umweltkatastrophen. Anhand eines der wenigen Interviews, in denen Philip K. Dick offen über sein Leben spricht, erforscht diese Dokumentation die Tiefen seiner Gedankenwelt. Zu Wort kommen sein Psychotherapeut, seine Witwe und sein Biograf – laut dem Dick einen Großteil seines Lebens damit verbrachte, über „das düstere Gefühl“ zu schreiben, „dass all unsere Gewissheiten auf Sand gebaut sind“ – und ergründen, wer sich hinter einem der größten Science-Fiction-Autoren der Literaturgeschichte verbirgt.

Dauer: 00:55:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Philip.K.Dick.und.wie.er.die.Welt.sah.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:55:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Philip.K.Dick.und.wie.er.die.Welt.sah.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 Oktober '17 von , in Biografien, Literatur.

Die Bücherjäger: Kampf um das Wissen der Welt – HDTV – SD/720p

Cover

Ohne Bücherjäger wäre das Wissen der Antike oder des Mittelalters heute verloren. Sie sammelten und kopierten Bücher in einem Wettlauf gegen die Zeit. Bücherjäger stemmten sich gegen die Barbarei, und sie tun das bis heute. Dafür riskierten sie Kopf und Kragen. Sie sind die heimlichen Helden der Geschichte. Seit über 30 Jahren reist der Benediktinermönch Columba Stewart aus Minnesota, USA, durch die Krisenregionen der Welt. Er sucht alte Manuskripte, zum Beispiel im Irak, wo es ihm gelungen ist, eine uralte Klosterbibliothek digitalisieren zu lassen. Im Irak unterstützt er auch den Dominikanermönch Najeeb Michael, der seine Bibliothek bereits zweimal unter dramatischen Umständen vor dem Zugriff radikaler Islamisten gerettet hat. Moderne Bücherjäger haben es ihren mittelalterlichen Vorgängern zu verdanken, dass sie überhaupt noch etwas zu erforschen haben. Kirchenväter warnten vor der Lektüre antiker Autoren oder verboten sie gleich ganz. Wozu wissen, wenn man doch glauben soll? Trotzdem waren es Mönche, die dafür sorgten, dass Bücher bewahrt wurden. Auch im 20. Jahrhundert wurde Kulturgut zum Kriegsziel. In der Vielvölkerstadt Sarajevo bestand eines der Kriegsziele in den 1990er Jahren darin, die Erinnerung an das Zusammenleben der Ethnien auszulöschen.

Dauer: 50:00 | Größe: 320 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Buecherjaeger.-.Kampf.um.das.Wissen.der.Welt.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Buecherjaeger.-.Kampf.um.das.Wissen.der.Welt.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Oktober '17 von , in Literatur.

Rene Goscinny: Der Autor von Asterix und Co – HDTV – SD/720p

Cover

Der Werdegang des französischen Comicautors René Goscinny war gelebte Vermischung der Kulturen und Ausdruck für die hohe Bedeutung, die dieser Künstler der Produktion und Verbreitung einer anspruchsvollen Populärkultur beimaß. Goscinny hinterließ ein ausgesprochen umfangreiches Werk: „Asterix“, „Lucky Luke“, „Isnogud“, „Der kleine Nick“ und andere mehr. Der am 5. November 1977 verstorbene René Goscinny hinterließ ein umfangreiches Werk: „Asterix“, „Lucky Luke“, „Isnogud“, „Der kleine Nick“, mehrere Filme, eine TV-Serie sowie zahlreiche Ausdrücke, die in die Umgangssprache eingegangen sind. Doch nicht nur seine Kunst, auch der Werdegang Goscinnys kann als gelebte Vermischung der Kulturen verstanden werden. Goscinny wuchs in Argentinien auf, wo er das französische College in Buenos Aires besuchte, und lebte ab 1945 für sieben Jahre in New York. Dort lernte er das Comiczeichnen mit Harvey Kurtzman und dem Team des künftigen „MAD Magazine“, das ab 1952 den amerikanischen Comic revolutionieren und dem amerikanischen Humor eine völlig neue Ausrichtung geben sollte. 1950 ging Goscinny nach Europa, wo er zunächst als Zeichner und später als Comicszenarist arbeitete. 1959 gründete er mit Albert Uderzo und Jean-Michel Charlier das Wochenmagazin „Pilote“, in dessen erster Nummer Asterix auftrat. Sowohl beim sehr angelsächsischen Humor von „Pilote“ als auch in Goscinnys Szenarien ist der Einfluss von „MAD“ offensichtlich. Wie Kurtzman in den Vereinigten Staaten revolutionierte René Goscinny in Europa das Comic.

Dauer: 50:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Rene.Goscinny.-.Der.Autor.von.Asterix.und.Co.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Rene.Goscinny.-.Der.Autor.von.Asterix.und.Co.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '17 von , in Biografien, Literatur.

Mordsidyll – HDTV – SD/720p

Cover

Mit dem Krimi als Reiseführer in die Mordsidylle Frankreichs! Der Hamburger Krimiautor Friedrich Dönhoff ist in fünf verschiedene französische Regionen gereist und hat fünf Krimiautoren besucht, deren Bücher neben einem packenden Mordfall immer auch eine Entdeckungstour bieten – landschaftlich, kulinarisch und kulturell.

Dauer: 00:25:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mordsidyll.E01.Perigord.mit.Martin.Walker.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mordsidyll.E02.In.der.Bretagne.mit.Jean.Luc.Bannalec.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mordsidyll.E03.In.Marseille.mit.Dominique.Manotti.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mordsidyll.E04.In.den.Cevennen.mit.Anne.Chaplet.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mordsidyll.E05.Banyuls.sur.mer.mit.Yann.Sola.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 00:25:00 | Größe: 620 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mordsidyll.E01.Perigord.mit.Martin.Walker.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mordsidyll.E02.In.der.Bretagne.mit.Jean.Luc.Bannalec.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mordsidyll.E03.In.Marseille.mit.Dominique.Manotti.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mordsidyll.E04.In.den.Cevennen.mit.Anne.Chaplet.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Mordsidyll.E05.Banyuls.sur.mer.mit.Yann.Sola.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EUROPIPE
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '17 von , in Kriminalität, Literatur.

Nach oben