Serienjunkies.org

Archiv für 'Japan'

Titel Datum
Titel Datum
 

Teenage Japanese Killers – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 48:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Cold blooded murder and violent crime are rapidly on the increase among the young people of Japan, in a country which once had one of the lowest crime rates in the world. High school bullies, bedroom-bound cyber geeks and a growing number of teenage gangs have produced a current wave of brutal, violent crime that is sweeping through communities across Japan. Teenage Japanese Killers seeks to understand why this once peaceful society is producing a class of young, violent killers and why Japan itself is angst-ridden about this frightening problem. Through individual case studies, this documentary provides a fascinating insight into 21st century Japanese society. From the young killer who wants to be a lawyer, to families of the victims, this documentary attempts to make some sense of the bizarre, motiveless murders occurring at an ever-increasing rate throughout Japan.

Teenage Japanese Killers
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 November '10 von , in Englisch, Japan. Tags: , , , .

Japan, sein Kaiser und die Armee – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:30:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Aus den Ruinen des Zweiten Weltkriegs stieg Japan zu einer Wirtschaftsmacht auf. Politisch und ökonomisch befand sich das Land im Schlepptau Amerikas… Der Dokumentarfilm untersucht die Rolle der drei wichtigsten Faktoren: Verfassung, Kaiser und Armee. Shinzô Abe, der 2006 die Staatsgeschicke übernahm, war der erste Regierungschef Japans, der den Krieg nicht mehr selbst miterlebt hatte. Binnen eines Jahres setzte er gegen vielfachen Widerstand Maßnahmen durch, die die Verfassungsgrundsätze des Landes infrage stellten… 1945 beginnt in Japan eine Ära des Umbruchs: Nach Auflösung der Armee und Schaffung einer Militärgerichtsbarkeit für Kriegsverbrecher erfolgt der Wiederaufbau des Landes und, damit einhergehend, eine Neuausrichtung in fast allen Bereichen. Nur der Kaiser bleibt unangetastetes Staatssymbol und Gegenstand der Verehrung…

Japan.sein.Kaiser.und.die.Armee.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GDA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '10 von , in Japan. Tags: , , , .

Japan im 2. Weltkrieg – DVDRip – SD/DVD5

Cover

In der zweiteiligen BBC-Dokumentation “Japan im 2. Weltkrieg” werden die Rolle der Japaner und deren Kriegspsychologie im größten und blutigsten Konflikt der Menschheitsgeschichte analysiert. Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, warum die Japaner während des Krieges durch besonders unmenschliche Gräueltaten und Barbarei – letztlich auch sich selbst gegenüber – auffielen? Waren die Japaner im Ersten Weltkrieg noch für die humane Behandlung der deutschen Kriegsgefangenen bekannt, zeigten sie keine 20 Jahre später äußerste Brutalität im Umgang mit ihren Gefangenen aus China, Singapur, Burma und Malaysia. Grundlage für diese Gräueltaten war der Glaube an die rassische Überlegenheit gepaart mit einer entsprechenden Auffassung von Ehre und Erniedrigung, die die Motivation für die Kamikazeflieger darstellte. Dies führte zu Massenselbstmorden in der Zivilbevölkerung und brachte tausende japanische Soldaten dazu, lieber zu sterben als zu überleben. Anhand bislang unveröffentlichten Archivmaterials sowie Interviews mit früheren japanischen Soldaten, Kamikazefliegern, alliierten Kriegsgefangenen und Opfern entsteht ein packendes und umfassendes Bild der japanischen Kriegsführung und deren Kriegspsychologie. In der ersten Folge “Der Traum von Groß-Asien” wird die japanische Auffassung von Ehre und Erniedrigung näher beleuchtet. Worin ist die Motivation der Kamikazeflieger begründet? Was führte zu Massenselbstmorden in der Zivilbevölkerung und brachte tausende japanische Soldaten dazu, lieber zu sterben als zu überleben? In dieser Folge geht es auch um die grässlichen Berichte zum Thema Kannibalismus und Massenselbstmorde in der Zivilbevölkerung. In der zweiten Folge “Der Zusammenbruch” wird das zivile Verhalten der Japaner gegenüber den deutschen Kriegsgefangenen im Ersten Weltkrieg der Brutalität im Zweiten Weltkrieg gegenüberstellt. Es wird dabei auch auf den abnehmenden Einfluss aus dem Westen auf Japan in den 20er Jahren, auf das Bedürfnis nach Erweiterung des Reiches und auf die Vorstellungen zu Übermacht und zum Kaiser als übermächtigen, lebendigen Gott eingegangen. Die Verachtung der Japaner den Chinesen gegenüber war die Grundlage für die Misshandlungen der Gefangenen aus dem Westen in Singapur, Burma und auf der Malaysischen Halbinsel.

Dauer: 45:00 | Größe: 370 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Japan.im.2.Weltkrieg.E01.Der.Traum.von.Gross.Asien.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Japan.im.2.Weltkrieg.E02.Der.Zusammenbruch.GERMAN.DOKU.FS.DVDRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 3100 MB | Sprache: Deutsch | Format: DVD5 | Uploader: liebeskraft

Japan.im.2.Weltkrieg.German.Doku.1996.DVD5.untouched
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '10 von , in Japan, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , .

A Single Blow – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 42:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Naoki Eiga isn’t as tall or as young as many other kenshi the men and women devoted to kendo, „the way of the sword“. But Eiga is fiercely competitive. As captain of the Japan Men’s Team at the World Kendo Championships, he shoulders a heavy responsibility. Japan has never lost the men’s team event, and Japan is also expected to show the world that kendo is more than mere victory and defeat. Eiga faces the ultimate challenge: he must demonstrate true nobility of spirit by overcoming his burning desire to win yet at the same time he simply mustn’t lose.

A.Single.Blow.HDTV.XviD-KiLLZoNE
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 September '10 von , in Englisch, Japan, Sport Dokus. Tags: , .

Auf den Spuren der Samurai – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:26:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Erfahren Sie in der Dokumentation „Auf den Spuren der Samurai“ alles über die ausgezeichneten Samurai Krieger und ihre erfolgreichen Schlachten in Japan. Einer der berühmtesten Samurai, und vielleicht der beste Schwertkämpfer der japanischen Geschichte, war Miyamoto Murashi. Mark Dacascos, Schauspieler und Kampfsportexperte, macht sich zusammen mit HISTORY daran, die Kampftechnik des Kriegers aus dem 17. Jahrhundert und seine Legende zu ergründen. Lebt etwas von Musashis Geist auch im heutigen Japan weiter?

Auf.den.Spuren.der.Samurai.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-ROUTiNE
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 August '10 von , in Japan, Neuzeit. Tags: , , , , .

Wie eine Münchnerin die Herzen der Japaner gewinnt – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Zwei Drittel des Jahres lebt Anna-Maria in Tokio. Die Münchnerin fällt schon wegen ihrer bunten Garderobe überall sofort auf. Hopsend, Arme wedelnd und mit lauter Stimme bringt sie japanischen Angestellten „Natürlichkeit“ bei: Lachen, Tanzen und Flirten. Die Münchnerin Anna-Maria ist für japanische Verhältnisse baumlang – schon deswegen und wegen ihrer bunten Garderobe fällt sie überall sofort auf. Hopsend, Arme wedelnd und mit lauter Stimme bringt sie steifen Angestellten von Computerfirmen und Kriminalistikstudenten der Ayoyama-Uni in Tokio „Natürlichkeit“ bei: Lachen, Tanzen und Flirten. Früh schon beginnt Anna-Maria mit Ballettstunden, und zwar heimlich, denn der Vater ist dagegen. Jahrelang pflegt er seine MS-kranke Frau, Anna-Marias Mutter, und wünscht sich, dass das Mädchen entweder etwas „Vernünftiges“ lernt oder die Pflege der Mutter fortführt. Die aber ermuntert ihre Tochter, ihren eigenen Weg zu gehen. In Barcelona lernt Anna-Maria Flamenco, in Paris und New York moderne Tanzformen und Choreografie. Und vor Ort sucht sie überall die besten Ärzte auf und stellt ihnen beharrlich Fragen nach Heilmethoden für ihre Mutter. Eine Tanztruppe holt sie nach Tokio. Hier büffelt sie neben ihrer Arbeit als Choreografin täglich fünf Stunden Japanisch, um an der Uni eine traditionelle japanische Heilmethode zu studieren.

Wie.eine.Muenchnerin.die.Herzen.der.Japaner.gewinnt.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XviD-FDL
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Mai '10 von , in Japan, Menschen. Tags: , , .

Japanland – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die Zeremonie des Feuerlaufs ist eine außergewöhnliche Tradition. Die Feuerläufer sind Yamabushi, Angehörige einer 1.400 Jahre alten, vorbuddhistischen asketischen Bergreligion. Sie meditieren stundenlang, tanzen einen hypnotisierenden Feuertanz und treten dann mutig auf die glühenden Kohlen. Die für gewöhnlich eher konservativen japanischen Zuschauer haben so viel Vertrauen in die Gebete der Yamabushi, dass sie selbst auf die Kohlen treten. Am Ende läuft auch Karin Muller über das Feuer. Sie ist so fasziniert von diesen Asketen, dass sie ihnen acht Tage lang auf ihrer beschwerlichen Wanderung durch die Berge folgt. Am letzten Abend erlauben die Yamabushi ihr, die außerordentliche Kerzenlicht-Zeremonie zu filmen, die sie zum spirituellen Erwachen führen soll. Zu Karin Mullers großer Freude reist ihre Mutter an, um sie drei Wochen lang auf der alten Straße nach Nakasendo zu begleiten. Mit dem Rucksack wandern die beiden durch Tsumago. Dort erlebt sie eine Prozession wie aus dem 17. Jahrhundert, in der Daimyo-Fürsten und die mysteriösen Komuso-Mönche auftreten. Danach besuchen sie Tamba, eines der sechs ursprünglichen Töpferdörfer Japans. Nach der Abreise ihrer Mutter bleibt Karin Muller in der Region und hilft dem Töpfer Gary Moler beim Anfeuern eines riesigen Anagama-Ofens, bevor sie sich schließlich weiter nach Osaka aufmacht.

Japanland.E01.Vorstadt.Samurais.German.DOKU.FS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Japanland.E02.Tempel.Schreine.Sumo.Stiere.German.DOKU.FS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Japanland.E03.Pilgerpfade.und.Pendlerzuege.German.DOKU.FS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Japanland.E04.Kabuki.Theater.und.Taiko.Trommeln.German.DOKU.FS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 März '10 von , in Japan, Menschen, Reisen. Tags: , , , , , , , .

Fugu: Zum Sterben köstlich – dTV – Xvid

Cover

Die vielleicht gefährlichste Delikatesse der Welt erfreut sich bei den Japanern uneingeschränkter Beliebtheit, obwohl es immer wieder Todesfälle gibt. Das Gift des japanischen Kugelfisches Fugu ist tausendfach tödlicher als Zyanid. Ein Gegengift gibt es nicht. Und doch gilt der todbringende Fisch in Japan als teure Delikatesse. Für wagemutige Gourmets ist der Verzehr des Fisches ein Spiel mit dem Feuer. Denn beherrscht der Koch die Handhabung des Filetmessers nicht perfekt, kann die exotische Speise für den Gast den Tod bedeuten. Die Dokumentation erzählt Geschichten von Menschen, deren Leben untrennbar mit der gefährlichen Delikatesse Fugu verbunden ist: die der Fischer, die sich auf die Suche nach dem giftigen Schatz aus dem Meer machen, und die der Händler, die an dem Kultfisch gut verdienen. Ein Wissenschaftler und ein Experte erklären die Hintergründe eines berühmten Todesfalles, bei dem eine winzige Portion der Spezialität wider Erwarten zum Verhängnis wurde. Sie untersuchen dabei die Geheimnisse des grausamen Nervengiftes, das seine Opfer bei vollem Bewusstsein bis zum Atemstillstand dahinsiechen lässt. Und sie zeigen, welche letzte Überlebenschance noch besteht, wenn sich ein verdächtiges Prickeln im Mund breitmacht und die Hände taub werden.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Fugu.Zum.Sterben.koestlich.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Februar '10 von , in Japan, Kochen & Essen, Menschen. Tags: , , .

Nippons wilde Töchter: Von der Ausbildung einer japanischen Proficatcherin – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Prügel, Tritte, Beleidigungen: Die Ausbildung zur Catcherin ist hart. In Japan wird Proficatchen ernst genommen – auch mit weiblichen Kämpferinnen. Die 18-jährige Aya Sakurai lässt sich in einem der renommiertesten Catcherställe des Landes ausbilden. Eine Tortur, die ihr alles abverlangt. Monate lang begleitete die Kamera Aya in der „Knochenmühle“.

Nippons.wilde.Toechter.Von.der.Ausbildung.einer.japanischen.Proficatcherin.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GDA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 Januar '10 von , in Japan, Menschen. Tags: , , .

Von Geishas und Gameboys: Japan im Umbruch – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

In Japan herrscht Aufbruchstimmung. Damit ist kein neuer Wirtschaftsboom gemeint, auch keine revolutionäre High-Tech-Erfindung wie der Gameboy. Es geht um Japans junge Generation, denn die wehrt sich gegen verbissenen Leistungswillen, Gruppenzwang und Konformismus. Sie trägt Levis und Armani, hört Prince und Madonna, steht auf Cheeseburger und Coke. — Film über das Lebensgefühl von Japans Jugend. In Nippon, dem Land der aufgehenden Sonne, herrscht Aufbruchstimmung. Damit ist kein neuer Wirtschaftsboom gemeint wie der gigantische Aufschwung der 1980er Jahre — auch keine neue revolutionäre High-Tech-Erfindung wie der Walkman von Sony oder der Gameboy von Nintendo. Es geht um Japans junge Generation, denn die setzt sich zur Wehr. Ausgerechnet jetzt, da man sich mit den alten Samurai-Tugenden wie Fleiß und Demut die Welt erkauft hat, torpedieren die Jungen das Lebenssystem der Alten: deren verbissenen Leistungswillen, Gruppenzwang und Konformismus. Die japanischen Teens und Twens suchen nach neuen Vorbildern, die ihr Lebensgefühl besser ausdrücken, nach Freiheit und Offenheit. Sie kleiden sich wie die abendländische Jeunesse dorée, tragen Levis und Armani, hören Prince und Madonna, stehen auf Cheeseburger und Coke. Damit muss das erfolgsverwöhnte Wunder-Japan erst fertig werden. Der preisgekrönte Film von Peter Arens ist nicht dem traditionsreichen „Mysterium Japan“ auf der Spur, sondern dem irritierenden, individualistischen Lebenshunger der Jungen.

Von.Geishas.und.Gameboys.Japan.im.Umbruch.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 22 Januar '10 von , in Japan. Tags: , , , , .

Nach oben