Serienjunkies.org

Archiv für 'Japan'

Titel Datum
Titel Datum
 

A Single Blow – HDTVRip – Xvid

Cover

Dauer: 42:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Naoki Eiga isn’t as tall or as young as many other kenshi the men and women devoted to kendo, „the way of the sword“. But Eiga is fiercely competitive. As captain of the Japan Men’s Team at the World Kendo Championships, he shoulders a heavy responsibility. Japan has never lost the men’s team event, and Japan is also expected to show the world that kendo is more than mere victory and defeat. Eiga faces the ultimate challenge: he must demonstrate true nobility of spirit by overcoming his burning desire to win yet at the same time he simply mustn’t lose.

A.Single.Blow.HDTV.XviD-KiLLZoNE
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 September '10 von , in Englisch, Japan, Sport Dokus. Tags: , .

Auf den Spuren der Samurai – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 1:26:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Erfahren Sie in der Dokumentation „Auf den Spuren der Samurai“ alles über die ausgezeichneten Samurai Krieger und ihre erfolgreichen Schlachten in Japan. Einer der berühmtesten Samurai, und vielleicht der beste Schwertkämpfer der japanischen Geschichte, war Miyamoto Murashi. Mark Dacascos, Schauspieler und Kampfsportexperte, macht sich zusammen mit HISTORY daran, die Kampftechnik des Kriegers aus dem 17. Jahrhundert und seine Legende zu ergründen. Lebt etwas von Musashis Geist auch im heutigen Japan weiter?

Auf.den.Spuren.der.Samurai.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-ROUTiNE
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 August '10 von , in Japan, Neuzeit. Tags: , , , , .

Wie eine Münchnerin die Herzen der Japaner gewinnt – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Zwei Drittel des Jahres lebt Anna-Maria in Tokio. Die Münchnerin fällt schon wegen ihrer bunten Garderobe überall sofort auf. Hopsend, Arme wedelnd und mit lauter Stimme bringt sie japanischen Angestellten „Natürlichkeit“ bei: Lachen, Tanzen und Flirten. Die Münchnerin Anna-Maria ist für japanische Verhältnisse baumlang – schon deswegen und wegen ihrer bunten Garderobe fällt sie überall sofort auf. Hopsend, Arme wedelnd und mit lauter Stimme bringt sie steifen Angestellten von Computerfirmen und Kriminalistikstudenten der Ayoyama-Uni in Tokio „Natürlichkeit“ bei: Lachen, Tanzen und Flirten. Früh schon beginnt Anna-Maria mit Ballettstunden, und zwar heimlich, denn der Vater ist dagegen. Jahrelang pflegt er seine MS-kranke Frau, Anna-Marias Mutter, und wünscht sich, dass das Mädchen entweder etwas „Vernünftiges“ lernt oder die Pflege der Mutter fortführt. Die aber ermuntert ihre Tochter, ihren eigenen Weg zu gehen. In Barcelona lernt Anna-Maria Flamenco, in Paris und New York moderne Tanzformen und Choreografie. Und vor Ort sucht sie überall die besten Ärzte auf und stellt ihnen beharrlich Fragen nach Heilmethoden für ihre Mutter. Eine Tanztruppe holt sie nach Tokio. Hier büffelt sie neben ihrer Arbeit als Choreografin täglich fünf Stunden Japanisch, um an der Uni eine traditionelle japanische Heilmethode zu studieren.

Wie.eine.Muenchnerin.die.Herzen.der.Japaner.gewinnt.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XviD-FDL
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 Mai '10 von , in Japan, Menschen. Tags: , , .

Japanland – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die Zeremonie des Feuerlaufs ist eine außergewöhnliche Tradition. Die Feuerläufer sind Yamabushi, Angehörige einer 1.400 Jahre alten, vorbuddhistischen asketischen Bergreligion. Sie meditieren stundenlang, tanzen einen hypnotisierenden Feuertanz und treten dann mutig auf die glühenden Kohlen. Die für gewöhnlich eher konservativen japanischen Zuschauer haben so viel Vertrauen in die Gebete der Yamabushi, dass sie selbst auf die Kohlen treten. Am Ende läuft auch Karin Muller über das Feuer. Sie ist so fasziniert von diesen Asketen, dass sie ihnen acht Tage lang auf ihrer beschwerlichen Wanderung durch die Berge folgt. Am letzten Abend erlauben die Yamabushi ihr, die außerordentliche Kerzenlicht-Zeremonie zu filmen, die sie zum spirituellen Erwachen führen soll. Zu Karin Mullers großer Freude reist ihre Mutter an, um sie drei Wochen lang auf der alten Straße nach Nakasendo zu begleiten. Mit dem Rucksack wandern die beiden durch Tsumago. Dort erlebt sie eine Prozession wie aus dem 17. Jahrhundert, in der Daimyo-Fürsten und die mysteriösen Komuso-Mönche auftreten. Danach besuchen sie Tamba, eines der sechs ursprünglichen Töpferdörfer Japans. Nach der Abreise ihrer Mutter bleibt Karin Muller in der Region und hilft dem Töpfer Gary Moler beim Anfeuern eines riesigen Anagama-Ofens, bevor sie sich schließlich weiter nach Osaka aufmacht.

Japanland.E01.Vorstadt.Samurais.German.DOKU.FS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Japanland.E02.Tempel.Schreine.Sumo.Stiere.German.DOKU.FS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Japanland.E03.Pilgerpfade.und.Pendlerzuege.German.DOKU.FS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Japanland.E04.Kabuki.Theater.und.Taiko.Trommeln.German.DOKU.FS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 März '10 von , in Japan, Menschen, Reisen. Tags: , , , , , , , .

Fugu: Zum Sterben köstlich – dTV – Xvid

Cover

Die vielleicht gefährlichste Delikatesse der Welt erfreut sich bei den Japanern uneingeschränkter Beliebtheit, obwohl es immer wieder Todesfälle gibt. Das Gift des japanischen Kugelfisches Fugu ist tausendfach tödlicher als Zyanid. Ein Gegengift gibt es nicht. Und doch gilt der todbringende Fisch in Japan als teure Delikatesse. Für wagemutige Gourmets ist der Verzehr des Fisches ein Spiel mit dem Feuer. Denn beherrscht der Koch die Handhabung des Filetmessers nicht perfekt, kann die exotische Speise für den Gast den Tod bedeuten. Die Dokumentation erzählt Geschichten von Menschen, deren Leben untrennbar mit der gefährlichen Delikatesse Fugu verbunden ist: die der Fischer, die sich auf die Suche nach dem giftigen Schatz aus dem Meer machen, und die der Händler, die an dem Kultfisch gut verdienen. Ein Wissenschaftler und ein Experte erklären die Hintergründe eines berühmten Todesfalles, bei dem eine winzige Portion der Spezialität wider Erwarten zum Verhängnis wurde. Sie untersuchen dabei die Geheimnisse des grausamen Nervengiftes, das seine Opfer bei vollem Bewusstsein bis zum Atemstillstand dahinsiechen lässt. Und sie zeigen, welche letzte Überlebenschance noch besteht, wenn sich ein verdächtiges Prickeln im Mund breitmacht und die Hände taub werden.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Fugu.Zum.Sterben.koestlich.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Februar '10 von , in Japan, Kochen & Essen, Menschen. Tags: , , .

Nippons wilde Töchter: Von der Ausbildung einer japanischen Proficatcherin – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Prügel, Tritte, Beleidigungen: Die Ausbildung zur Catcherin ist hart. In Japan wird Proficatchen ernst genommen – auch mit weiblichen Kämpferinnen. Die 18-jährige Aya Sakurai lässt sich in einem der renommiertesten Catcherställe des Landes ausbilden. Eine Tortur, die ihr alles abverlangt. Monate lang begleitete die Kamera Aya in der „Knochenmühle“.

Nippons.wilde.Toechter.Von.der.Ausbildung.einer.japanischen.Proficatcherin.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GDA
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 25 Januar '10 von , in Japan, Menschen. Tags: , , .

Von Geishas und Gameboys: Japan im Umbruch – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 44:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

In Japan herrscht Aufbruchstimmung. Damit ist kein neuer Wirtschaftsboom gemeint, auch keine revolutionäre High-Tech-Erfindung wie der Gameboy. Es geht um Japans junge Generation, denn die wehrt sich gegen verbissenen Leistungswillen, Gruppenzwang und Konformismus. Sie trägt Levis und Armani, hört Prince und Madonna, steht auf Cheeseburger und Coke. — Film über das Lebensgefühl von Japans Jugend. In Nippon, dem Land der aufgehenden Sonne, herrscht Aufbruchstimmung. Damit ist kein neuer Wirtschaftsboom gemeint wie der gigantische Aufschwung der 1980er Jahre — auch keine neue revolutionäre High-Tech-Erfindung wie der Walkman von Sony oder der Gameboy von Nintendo. Es geht um Japans junge Generation, denn die setzt sich zur Wehr. Ausgerechnet jetzt, da man sich mit den alten Samurai-Tugenden wie Fleiß und Demut die Welt erkauft hat, torpedieren die Jungen das Lebenssystem der Alten: deren verbissenen Leistungswillen, Gruppenzwang und Konformismus. Die japanischen Teens und Twens suchen nach neuen Vorbildern, die ihr Lebensgefühl besser ausdrücken, nach Freiheit und Offenheit. Sie kleiden sich wie die abendländische Jeunesse dorée, tragen Levis und Armani, hören Prince und Madonna, stehen auf Cheeseburger und Coke. Damit muss das erfolgsverwöhnte Wunder-Japan erst fertig werden. Der preisgekrönte Film von Peter Arens ist nicht dem traditionsreichen „Mysterium Japan“ auf der Spur, sondern dem irritierenden, individualistischen Lebenshunger der Jungen.

Von.Geishas.und.Gameboys.Japan.im.Umbruch.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 22 Januar '10 von , in Japan. Tags: , , , , .

Der Herr der Kurilen: Fischer zwischen Russland und Japan – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Der «Schatz» der Kurilen sind die reichen Fischbestände rund um die Inseln. Fisch-Trawler fangen Lachse, Dorsche und vor allem Krabben, die direkt auf hoher See weiterverarbeitet werden oder in die Fischfabriken an Land gebracht werden, wo die Frauen der Fischer für 7’500 Rubel im Monat, rund 240 Dollar, arbeiten. Etliche Trawler bringen aber auch die in Japan hoch begehrten Hanasaki-Krebse direkt in japanische Häfen. Auf dem Rückweg bringen sie gebrauchte japanische Haushaltsgeräte oder auch mal einen Gebrauchtwagen mit. Alexander Verchowskij, eine schillernde Figur, den die Einwohner den «Herrn der Kurilen» nennen, hat nach der Wende die maroden, ehemals staatlichen Fischkombinate gekauft und grundlegend modernisiert. Inzwischen baut er auf seine Kosten Straßen, eine Anlegestelle für eine Fährverbindung oder auch Fitness-Studios für seine Mitarbeiter. Verchowskij schafft ständig neue, krisenfeste Arbeitsplätze. Dennoch gibt es viele Einwohner, die den sowjetischen Zeiten nachtrauern, wie das Rentner-Ehepaar Kasakewitsch. Weil die staatliche Rente bei weitem nicht den Lebensunterhalt deckt, muss Frau Kasakewitsch immer noch in einer von Verchowskijs Fischfabriken arbeiten, ihr Mann kümmert sich um den Garten, die Kuh und verkauft illegal gefangene, selbst geräucherte Fische.

Der.Herr.der.Kurilen.Fischer.zwischen.Russland.und.Japan.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Januar '10 von , in Japan, Menschen, Russland. Tags: , , , , , , , , .

Sterben für die Firma: Arbeitsstress in Japan – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Leben und Sterben für die Firma, schuften, bis der Schlag sie trifft – die totale Hingabe gehört zum Selbstverständnis der Japaner. 10000 Menschen sterben pro Jahr an Überarbeitung – so der Rechtsanwalt Kawahito, der eine Hilfsorganisation für gestresste Angestellte gegründet hat. Dass nur wenige Fälle an die Öffentlichkeit dringen, liegt an der schwierigen Beweislage. Denn bis der Tod durch Überarbeitung vor Gericht als Arbeitsunfall anerkannt wird, vergehen Jahre.

Sterben.fuer.die.Firma.Arbeitsstress.in.Japan.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Januar '10 von , in Japan, Menschen. Tags: , , .

Japan: Das Wirtschaftswunder ergraut – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Aus Deutschlands aufstrebendem Konkurrenten von einst ist ein Leidensgenosse geworden. Japan befindet sich in einer schwierigen Lage. Ähnlich wie Deutschland leidet auch der Inselstaat unter einem strukturellen Problem: Die Alten werden immer älter, immer weniger junge Menschen kommen nach. Die Lebenserwartung der japanischen Frauen liegt bei 81 Jahren, die der Männer bei 77 Jahren. Während die Altersschere immer weiter auseinandergeht, kann das Kaiserreich lediglich auf ein Bevölkerungswachstum von 0,2 Prozent verweisen. Nach Problemen für die japanische Wirtschaft in den Neunzigerjahren und der globalen Wirtschaftskrise ist diese strukturelle Veränderung erneut ein großes Problem für das Land der aufgehenden Sonne … Markus Böhnisch gibt Einblicke in den Alltag junger und alter Japaner. Der Film zeigt, wie sich Japans Menschen und Unternehmen auf eine veränderte Umgebung einstellen und wie sehr sich die einstigen Eroberer der Weltmärkte um ihre eigene Zukunft sorgen. Nun sollen die Älteren länger arbeiten und die Rentenkassen füllen, die Jungen erhalten nur Zeitarbeits-Verträge, und ihnen steht weniger Einkommen zur Verfügung. Doch die älteren Menschen stehen aus einem weiteren Grund im Mittelpunkt: Gerade sie werden zu einem wichtigen Inlandsabsatzmarkt, spezielle Produkte und Dienstleistungen für Senioren werden entwickelt. Auch deutsche Unternehmen haben die Chancen erkannt. Neben Treppenliften von Thyssen Krupp ist auch der „Otto“-Versand mit einer speziellen Linie für diese „Silbergeneration“ vor Ort.

Japan.Das.Wirtschaftswunder.ergraut.German.DOKU.WS.dTV.XViD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Januar '10 von , in Japan. Tags: , , , .

Nach oben