Serienjunkies.org

Archiv für 'Japan'

Titel Datum
Titel Datum
 

Der Herr der Kurilen: Fischer zwischen Russland und Japan – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Der «Schatz» der Kurilen sind die reichen Fischbestände rund um die Inseln. Fisch-Trawler fangen Lachse, Dorsche und vor allem Krabben, die direkt auf hoher See weiterverarbeitet werden oder in die Fischfabriken an Land gebracht werden, wo die Frauen der Fischer für 7’500 Rubel im Monat, rund 240 Dollar, arbeiten. Etliche Trawler bringen aber auch die in Japan hoch begehrten Hanasaki-Krebse direkt in japanische Häfen. Auf dem Rückweg bringen sie gebrauchte japanische Haushaltsgeräte oder auch mal einen Gebrauchtwagen mit. Alexander Verchowskij, eine schillernde Figur, den die Einwohner den «Herrn der Kurilen» nennen, hat nach der Wende die maroden, ehemals staatlichen Fischkombinate gekauft und grundlegend modernisiert. Inzwischen baut er auf seine Kosten Straßen, eine Anlegestelle für eine Fährverbindung oder auch Fitness-Studios für seine Mitarbeiter. Verchowskij schafft ständig neue, krisenfeste Arbeitsplätze. Dennoch gibt es viele Einwohner, die den sowjetischen Zeiten nachtrauern, wie das Rentner-Ehepaar Kasakewitsch. Weil die staatliche Rente bei weitem nicht den Lebensunterhalt deckt, muss Frau Kasakewitsch immer noch in einer von Verchowskijs Fischfabriken arbeiten, ihr Mann kümmert sich um den Garten, die Kuh und verkauft illegal gefangene, selbst geräucherte Fische.

Der.Herr.der.Kurilen.Fischer.zwischen.Russland.und.Japan.GERMAN.DOKU.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Januar '10 von , in Japan, Menschen, Russland. Tags: , , , , , , , , .

Sterben für die Firma: Arbeitsstress in Japan – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Leben und Sterben für die Firma, schuften, bis der Schlag sie trifft – die totale Hingabe gehört zum Selbstverständnis der Japaner. 10000 Menschen sterben pro Jahr an Überarbeitung – so der Rechtsanwalt Kawahito, der eine Hilfsorganisation für gestresste Angestellte gegründet hat. Dass nur wenige Fälle an die Öffentlichkeit dringen, liegt an der schwierigen Beweislage. Denn bis der Tod durch Überarbeitung vor Gericht als Arbeitsunfall anerkannt wird, vergehen Jahre.

Sterben.fuer.die.Firma.Arbeitsstress.in.Japan.GERMAN.DOKU.FS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 Januar '10 von , in Japan, Menschen. Tags: , , .

Japan: Das Wirtschaftswunder ergraut – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Aus Deutschlands aufstrebendem Konkurrenten von einst ist ein Leidensgenosse geworden. Japan befindet sich in einer schwierigen Lage. Ähnlich wie Deutschland leidet auch der Inselstaat unter einem strukturellen Problem: Die Alten werden immer älter, immer weniger junge Menschen kommen nach. Die Lebenserwartung der japanischen Frauen liegt bei 81 Jahren, die der Männer bei 77 Jahren. Während die Altersschere immer weiter auseinandergeht, kann das Kaiserreich lediglich auf ein Bevölkerungswachstum von 0,2 Prozent verweisen. Nach Problemen für die japanische Wirtschaft in den Neunzigerjahren und der globalen Wirtschaftskrise ist diese strukturelle Veränderung erneut ein großes Problem für das Land der aufgehenden Sonne … Markus Böhnisch gibt Einblicke in den Alltag junger und alter Japaner. Der Film zeigt, wie sich Japans Menschen und Unternehmen auf eine veränderte Umgebung einstellen und wie sehr sich die einstigen Eroberer der Weltmärkte um ihre eigene Zukunft sorgen. Nun sollen die Älteren länger arbeiten und die Rentenkassen füllen, die Jungen erhalten nur Zeitarbeits-Verträge, und ihnen steht weniger Einkommen zur Verfügung. Doch die älteren Menschen stehen aus einem weiteren Grund im Mittelpunkt: Gerade sie werden zu einem wichtigen Inlandsabsatzmarkt, spezielle Produkte und Dienstleistungen für Senioren werden entwickelt. Auch deutsche Unternehmen haben die Chancen erkannt. Neben Treppenliften von Thyssen Krupp ist auch der „Otto“-Versand mit einer speziellen Linie für diese „Silbergeneration“ vor Ort.

Japan.Das.Wirtschaftswunder.ergraut.German.DOKU.WS.dTV.XViD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Januar '10 von , in Japan. Tags: , , , .

Downtown no Gaki no Tsukai ya Arahende! – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 4:00:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Japanisch & englische Untertitel | Format: Xvid | Uploader: sunspots

The premise of each „No Laughing“-punishment game is, members of the cast who were not successful in completing a preliminary trial will be subjected to compromising, absurd, generally ridiculous situations for a long period of time (up to 24-hours, thus far) but must refrain from laughing at any of them. Whenever someone does so, and he is caught by A Watcher, the announcer of the game will declare that person as having just become „out“ (??? or a-u-to in Japanese); immediately afterwards, the appropriate number of „hang-men“ will come out to mete the rule breaker’s punishment. (To date, this has been executed via single strikes on the buttocks {or somewhere in that area} with a weapon — one which does not change mid-game.)

Gaki.No.Tsukai.Hospital.Batsu.Game.Disc1
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Gaki.No.Tsukai.Hospital.Batsu.Game.Disc2(762mb)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Gaki no Tsukai – No Reaction! Pie Hell!
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Gaki no Tsukai – Absolutely Tasty Series 3 – Taiyaki (23mins,410mb)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 Januar '10 von , in Englisch, Japan, Shows. Tags: , .

Satoyama: Japan’s Secret Watergarden – BluRayRip – Xvid

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: ROSi

For at least 2,000 years, a unique way of life has flourished around the shores of Japan’s largest freshwater lake – Lake Biwa – fed by more than 500 rivers that descend from the rugged, forested interior of Honshu Island. To exploit the abundant mountain water, generations of farmers have transformed the foothills surrounding the lake into a maze of ingeniously engineered terraced fields. The balance between humans and nature is reflected in the Japanese name for the cultivated areas: satoyama.

Satoyama.1999.BRRip.XviD.AC3-ROSi
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 2 Dezember '09 von , in Englisch, Japan, Natur. Tags: , , , .

A (1998) – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 2:14:00 | Größe: 1380 MB | Sprache: Japanisch & englische Untertitel | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Roughly chronological, from 3/96 to 11/96, with a coda in spring of 1997: inside compounds of Aum Shinrikyo, a Buddhist sect led by Shoko Asahara. (Members confessed to a murderous sarin attack in the Tokyo subway in 1995.) We see what they eat, where they sleep, and how they respond to media scrutiny, on-going trials, the shrinking of their fortunes, and the criticism of society. Central focus is on Hiroshi Araki, deputy spokesperson, 28, slight, mild, diffident. He and others speak of erasing desire – for food, for love, for sex, for family. The filmmaker becomes a participant when police harass and arrest a sect member. What is it to be different in a conformist society?

A (1998)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 November '09 von , in Englisch, Japan, Moderne. Tags: , , , .

Japan Bondage: Die Kunst des Fesselns – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 39:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: monthy

Irgendwo in Japan praktizieren in einem traditionellen Haus, das in einem landestypischen Garten steht, ein Mann namens Haruki Yukimura und eine Frau namens Nana-Chan Bondage, ein Fesselungsritual. Ohne Kommentar, nur mit den gedämpften Tönen der das Haus umgebenen Natur unterlegt, zeigt der distanziert gehaltene Film die erotische Zeremonie. Eine junge Frau geht durch einen japanischen Garten zu einem traditionellen Haus. Bevor sie es betritt, zieht sie langsam ihre Schuhe aus. Drinnen begrüßt sie respektvoll der “Meister”, ein würdevoller Mann von ungefähr 60 Jahren. Kaum ist das Begrüßungsritual vorüber, beginnt der Meister, Seile in immer komplexeren Anordnungen um den Körper der Frau zu winden. Sie ist dabei zunächst bekleidet, dann sind ihre Brüste und schließlich ihr ganzer Körper enthüllt. Fachmännisch löst der Meister die Seile, verknotet sie neu und zwingt die Frau damit in die unwahrscheinlichsten Posen. Während des gesamten Rituals herrscht gespannte Stille, die Zeit scheint still zu stehen. Es fällt kein Wort, kein Ton ist zu hören. Nach jeder neuen Anordnung der Seile betrachtet der Meister sein Werk. Sekunden später befreit er die Frau aus den Seilen, ihr nackter Körper ruht auf dem Boden. Und beginnt dann das Spiel von vorne?

Japan-Bondage – Die Kunst des Fesselns
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 21 November '09 von , in Japan, Menschen. Tags: , , .

Geisha: Geheimnisvolles Leben – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 92:16 | Größe: 699 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Oxytozin

Dies ist die Geschichte der japanischen Geishas – Aus eigenem Blickwinkel und aus Sicht ihrer Kunden. In Zusammenarbeit mit Arthur Golden dem Autor des Bestsellers „Memoiren einer Geisha“ entstand über mehr als zwei Jahre hinweg eine faszinierende Dokumentation. Dieser Film über die japanische Geisha enthüllt deren aussergewöhnliche Geschichte, beginnend mit den Ursprüngen im 17. Jahrhundert, über deren Höhepunkt in den 30er Jahren bis hin zum Zusammenstoss dieser zerbrechlichen Kultur mit dem heutigen sexorientierten, technoverrückten modernen Japan. Heutige Kunden berichten, wieso sie sich eine Geisha mieten, aber auch die Geishas selbst kommen zu Wort und schildern ihr Leben aus eigener Sicht. Der Film gibt einen Einblick in die Ausbildung einer Geisha und zeigt auch einige Stars dieser Szene. Und nicht zuletzt wird die Frage gestellt, ob diese altertümliche Kunst das heutige moderne Japan überleben kann. Die Zahl der Geishas hat sich seit 1920 von 80.000 auf unter 1.000 verringert.

Geisha. Geheimnisvolles Leben
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 August '09 von , in Japan. Tags: .

Kyushu: Wo Japans Götter Urlaub machen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Kyushu, die südliche der vier japanischen Hauptinseln, ist nicht gerade das Zielgebiet des klassischen Japan-Reiseveranstalters. Und gerade das macht Kyushu so reizvoll: Hier kann man Japan so erleben, wie man es sich nicht vorgestellt hat. Zum Beispiel die herrliche Landschaft rund um den Vulkan Kaimon am südlichsten Zipfel der Satsuma-Halbinsel. Im Schatten dieses „kleinen Fuji“ schmiegen sich idyllische Dörfchen in eine saftig grüne Hügellandschaft, umsäumt von Teefeldern und dem blauen Meer. Bekannt ist diese Gegend für ihre heilenden Bäder in heißem Vulkansand am Strand von Ibusuki.

Kyushu – Wo Japans Goetter Urlaub machen
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 20 August '09 von , in Japan. Tags: , , , , .

Das Samuraischwert – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 414 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

In Japan gibt es noch über 600 Schwertschmiede, die sich jedes Jahr darum bemühen nach einer über Jahrtausende überlieferten Technik das perfekte Katana, das Schwert der Samurai und Shogune, zu schmieden. Auch die Kampftechniken mit der antiken Waffe werden noch immer von einigen wenigen Kampfkunstmeistern nach der Tradition der Samurai unterrichtet. Dabei geht es nicht nur um die körperliche Beherrschung der Waffe, sondern vor allem um das „Schmieden der Seele“ und um die Überwindung der eigenen Todesangst. Das Katana ist eine handwerkliche Meisterleistung, bestechend in seiner Schönheit und faszinierend durch seine unübertroffene Schärfe, für die Sammler auf der ganzen Welt hohe Preise zu zahlen bereit sind. Die Dokumentation begleitet die Entstehung eines Katana von der mittelalterlich anmutenden Stahlschmelze in Japans verschneiten Bergen zum religiösen Meisterschmied Sadatoshi Gassan nahe Kyoto bis zu einem Meisterpolierer, dessen Familie dieser Tätigkeit in der 17. Generation in Tokio nachgeht. Es gibt in Japan noch mehr als 600 Schmiede, die das Katana, das traditionelle Kampfschwert der Samurai und Shogune, herstellen. Die Dokumentation zeigt die traditionelle Schwertproduktion vom Schmelzen des Stahls bis zur letzten Politur.

Das Samuraischwert
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 19 August '09 von , in Japan, Technik. Tags: , , , .

Nach oben