Serienjunkies.org

Archiv für 'Deutschland'

Titel Datum
Titel Datum
 

Wir sind NRW – SATRip – DivX

Cover

Dauer: 43:30 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: Mike2401

Wir sind NRW: Das Ruhrgebiet Ein Film von Christian Dassel Redaktion: Christiane Hinz Ruhrgebiet und Sauerland sind seit je her grundverschieden.

Teil 1:
In der ersten Folge von „Wir sind NRW“ macht sich Reporter Christian Dassel auf den Weg, um die regionale Eigenart des Ruhrpotts zu ergründen.
„Tief im Westen, wo die Sonne verstaubt, ist es besser, viel besser als man glaubt.“ So sah Herbert Grönemeyer das Revier vor über 20 Jahren. Es hat sich viel geändert seitdem, nur eines ist geblieben: Grönemeyer und das Ruhrgebiet gehören zusammen wie Pott und Deckel. Christian Dassel hat „den Häbbät“ getroffen – natürlich in Bochum, im Stadion des VfL. „Das Ruhrgebiet ist natürlich sehr geprägt vom Bergmann, der jeden Tag runter fuhr, ins Existentielle…“ sagt er voller Hochachtung.

Teil 2:
Durch seine Hausbesuche kennt Dr. Muffert Land und Leute rund um Brilon besser als jeder andere. Seine Diagnose: das Sauerland ist quietschfidel. Christian Dassel kann das nur bestätigen. „Wir sind NRW“ – im Sauerland besonders.

Wir sind zwar alle NRW, trotzdem sind wir sehr verschieden. Die Siegerländer sind maulfaul – sagen die Sauerländer. Die Sauerländer sind ein verschlossenes Bergvolk – sagen die Siegerländer. Reporter Christian Dassel sagt: eins nach dem anderen – und widmet sich in der zweiten Folge von „Wir sind NRW“ voll und ganz dem Sauerland. „Glaube, Sitte, Heimat“ – dieser wertkonservative Dreiklang wird gerade im Sauerland mit Pauken und Trompeten zelebriert.

Teil 1: Ruhrgebiet
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

TEil 2: Sauerland
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 30 August '09 von , in Deutschland. Tags: , , .

Die Seuche Cannabis: Drogen an Deutschlands Schulen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Sun

Eine neue Drogenwelle bedroht die deutschen Schulen: Immer mehr Jugendliche und sogar Kinder rauchen Cannabis – bis zum Totalabsturz. Seit hochgezüchtetes Power-Kraut geraucht wird, steigt die Zahl von Schwerstabhängigen mit lebenslangen Psychoschäden.
Die Konsumenten werden dabei immer jünger. Rund elf Prozent aller 15-Jährigen kiffen heute regelmäßig. 23 Prozent haben bereits Erfahrungen mit Joints oder Bongs gesammelt. In der großen Pause gilt die Devise: Wer nicht mitmacht, ist uncool. Eine Horrorvorstellung für alle Eltern, wähnen sie ihre Kinder doch zumindest am Vormittag in einem weitgehend sicheren Umfeld, vor gefährlichen Einflüssen einigermaßen bewahrt.
Im XXP-Studio diskutiert Moderator Matthias Ziemann mit Marion Caspers-Merk, Drogenbeauftragte der Bundesregierung, sowie Jürgen Schlieckau, Dietrich-Bonhoeffer-Klinik für abhängigkeitskranke Jugendliche und Jörg Böckem, Buchautor, über den Siegeszug von Marihuana, Haschisch & Co auf Deutschlands Pausenhöfen.

Spiegel Thema – Die Seuche Cannabis-Drogen an Deutschlands.Schulen
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 August '09 von , in Deutschland, Menschen. Tags: , , , , , , , , .

Inselgeschichten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mikes234

Mitten im Watt, vor der Kulisse der meistbefahrenen Schifffahrtsstraße der Welt, liegt ein kleines norddeutsches Idyll: die Insel Neuwerk, Vorposten der Freien und Hansestadt Hamburg in der Deutschen Bucht. 34 Insel-Hamburger leben hier, denen das abenteuerliche, aber auch das ganz normale Leben am Seeweg nach Hamburg vertraut ist. Die Neuwerker allein auf ihrer Insel, beim Inlinern, unter sich beim „Inselgespräch“ oder beim Besuch von etlichen Inselgästen – Zugvögel oder Wattwanderer – Ulrich Patzwahl hat sie mit seinem Kameramann beobachtet

Inselgeschichten.E01.Hamburgs.Oase.im.Watt.Neuwerk.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Inselgeschichten.E02.Sehnsucht.nach.Ruegen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Inselgeschichten.E03.Pellworm.Schatzsucher.und.Touristenfischer.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-GEONeu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 24 August '09 von , in Deutschland, Natur. Tags: , , .

Heinrich II.: Kaiser und Heiliger – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:31 | Größe: 385 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Oxytozin

Er ist der Inbegriff des christlichen Herrschers und der einzige König, der heilig gesprochen wurde: Heinrich II. (973-1024) Sein Bild besitzt viele Facetten. ”Europas Zierde” sei er gewesen, aber auch als ”Gewaltherrscher” wird er bezeichnet. Der Sohn Herzog Heinrichs des Zänkers blieb seiner Herkunft stets verhaftet. Bayern war seine Machtbasis, von hier holte er sich seine treuesten Gefolgsleute. Doch außerhalb Bayerns hatte er mehr Gegner als Verbündete. Die meisten der Reichfürsten konnte er aus einer Mischung aus Versprechen und Drohungen auf seine Seite ziehen, eine taktische Meisterleistung. 995 wurde er im Alter von 22 Jahren bayerischer Herzog, 1002 wurde er zum König, 1014 zum Kaiser gekrönt. Obwohl er während seiner ganzen Regierungszeit auf Feldzügen unterwegs war, förderte er die Künste. Eines der kostbarsten Bücher der Welt, das Perikopenbuch, gibt Zeugnis von der hohen Blüte der Buchmalerei seiner Zeit. Seine dauerhaftesten Spuren hinterließ Heinrich II. in Bamberg, wo er 1007 das Bistum gründete. Im Jahr 1146 nahm ihn der Papst in die Schar der Heiligen auf. Im Bamberger Dom ist er an der Seite seiner Gemahlin, der heiligen Kunigunde, begraben.

Heinrich II – Kaiser und Heiliger. Ein Herrscher an der Jahrtausendwende
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 22 August '09 von , in Deutschland, Geschichte/Politik. Tags: , , , .

Auferstanden aus Ruinen: Von der SED zur Linkspartei – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: cp

Wenn es um ihre Feindbilder geht, ist sich Deutschlands Linke einig, ansonsten aber brechen in der Partei die alten Flügelkämpfe wieder auf. Zwei Jahre nach der offiziellen Vereinigung von Linkspartei, PDS und WASG sind die Genossen zerstritten wie nie. Doch allein durch ihre bloße Existenz hat die Partei das politische Koordinatensystem verschoben: Plötzlich werden auch alle anderen Parteien ein bisschen links: flächendeckender Mindestlohn, Managergehälter begrenzen, Rente mit 67 abschaffen und Hartz IV rückgängig machen. Sogar die Mehrheit der CDU-Wähler unterstützt die populistischen Forderungen der Linken. Dass die SPD inzwischen die schlechtesten Wahlergebnisse in der bundesdeutschen Geschichte einfährt, hat auch mit der Konkurrenz am linken Rand zu tun. Im Osten ist die „Die Linke“ Volkspartei, macht eine pragmatische Politik und hat in zwei Bundesländern sogar Regierungsverantwortung. Und im Westen konnte sie mit ihrem knallharten Oppositions- und Politikverweigerungskurs auch einen Teil der Wähler überzeugen. Parteichef Oskar Lafontaine mobilisiert im Wahlkampf die Massen für eine neue außerparlamentarische Opposition, um Regierungs- oder Parlamentsenscheidungen zu ändern. Nicht nur im Bundestag soll Politik gemacht werden, sondern auf der Strasse. Lafontaines Rezept gegen Hartz IV heißt Generalstreik. Die Renaissance der Linken, zwanzig Jahre nach dem Mauerfall, ist umso erstaunlicher, als der Kommunismus mit dem Untergang der DDR auch politisch am Ende schien. Wie es gelang, die SED unter neuem Namen in das vereinte Deutschland hinüberzuretten, belastete DDR-Spitzenfunktionäre als Saubermänner zu präsentieren, und wie es vor allem gelang, das SED-Parteivermögen in dunklen Kanälen verschwinden zu lassen, ist eines der spannendsten Kapitel der deutschen Vereinigung. Die Autoren Stefan Aust und Claus Richter schildern die Geschichte der deutschen Linken in den vergangenen zwanzig Jahren seit dem Fall der Mauer. Ausführlich gehen die Autoren den Spuren der verschwundenen SED-Millionen nach und schildern die spektakulärsten Fälle. Weiter beschreiben die Autoren, wie die PDS in den Jahren nach der deutschen Einheit im Osten zur Volkspartei wurde, ohne die Stasi-Verstrickungen und den Geldwäsche-Verdacht loszuwerden. Das gesamtdeutsche Comeback der Linken führte über die Wahlalternative Arbeit und soziale Gerechtigkeit (WASG), die sich 2004 vorrangig aus regierungskritischen SPD-Mitgliedern und Gewerkschaftern konstituierte. Die Linke in Deutschland, zwanzig Jahre nach dem Fall der Mauer – für diese Standortbestimmung sind Stefan Aust und Claus Richter quer durch die Republik gereist, haben Gregor Gysi, Oskar Lafontaine und andere Spitzengenossen begleitet, politische Freunde und Feinde befragt und mit Zeitzeugen gesprochen.

Auferstanden.aus.Ruinen.Von.der.SED.zur.Linkspartei.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 20 August '09 von , in Deutschland, Geschichte/Politik. Tags: , , , , , , , , , , .

Berlin intim: Eine Metropole zwischen Lust und Laster – HDTV – SD/720p

Cover

Berlin ist seit jeher die freizügigste Spielwiese der Deutschen – die Hauptstadt sexueller Libertinage, aber auch des käuflichen Sex. Rund 800 Freudenhäuser buhlen in der Stadt ohne Sperrbezirk um die Gunst der Freier. Gleichzeitig hat sich eine hedonistische Szene etabliert, die sich in Swingerclubs und Sex-Tempeln offen auslebt. In zwei Teilen zeichnet SPIEGEL TV ein frivoles Sittengemälde der deutschen Hauptstadt und begleitet Berliner, die am Geschäft mit der Lust partizipieren. Der erste Teil der Dokumentation bietet unter anderem intime Einblicke in den Arbeitsalltag von Bordellbesitzerin Kerstin Berghäuser. Selbst ehemalige Prostituierte, führt Berghäuser heute mit stiller Geschäftsmäßigkeit zwei der bekanntesten Tageshäuser in Berlin. Zwei Dutzend Mädchen schaffen in ihren Läden an, 20 Minuten Sex kosten 40 Euro. Clubbetreiberin Dominique Insomnia ist eine Ikone des frivolen Berlin. Ehemals Domina und Pornofilmerin, betreibt sie heute den Sexclub Insomnia – einen freizügigen Spielplatz für Erwachsene, der außerhalb Berlins undenkbar wäre.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Reportage.-.Berlin.intim.E01.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Reportage.-.Berlin.intim.E02.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Die.Reportage.-.Berlin.intim.E01.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Reportage.-.Berlin.intim.E02.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: cp
Berlin.intim.Eine.Metropole.zwischen.Lust.und.Laster.Teil1.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.x264-CP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 20 August '09 von , in Deutschland, Menschen, Städte. Tags: , , , .

Auf den Rost fertig Wurst, Deutschland im Grillfieber – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 42:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: mike234

Im Land der Brater und Brutzler – Spiegel TV Extra über die verschiedenen Auswüchse des Freiluftbratens. Grillen ist Volkssport. Zweidrittel der Deutschen zieht es mit den ersten Sonnenstrahlen an den Rost. Nackensteak, Bauchfleisch und Würstchen sind des Deutschen liebstes Grillgut. Doch perfektes Garen über der Glut will gelernt sein. So führen Grillschulen Anfänger in die Geheimnisse der Holz- und Brikettkohle ein. In Erfurt z.B. gibt es vier Stunden Nachhilfe am Rost schon ab 45 Euro, Fleisch inklusive. Anderswo wird aus dem Freizeitvergnügen eine ernste Angelegenheit: Bei der Deutschen Grillmeisterschaft im ländlichen Osterholz-Scharmbeck geht es nicht nur um die Wurst. + Ob mit Gas, Kohle oder Strom, 15 Profi- und Amateurteams üben sich hier im Wettbewerb in der Kunst der filigranen Zubereitung von Fisch, Filetsteak sowie feinstem Dessert. Wer alle Kniffe über der Glut beherrscht, kann zum Meister-Brater aufsteigen und damit sogar seinen Lebensunterhalt verdienen.

Spiegel.TV.Reportage.Auf.den.Rost.fertig.Wurst.Deutschland.im.Grillfieber.German.DOKU.WS.dTV.XViD-TELEViSiON
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 19 August '09 von , in Deutschland, Menschen. Tags: , , , , , .

Ein Helles, bitte: Alles über Bier – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

„Ein kleines Helles, bitte!“, bestellte ein norddeutscher Herr im Hofbräuhaus zu München. Antwortete die Kellnerin: „Geh’n S‘, Herr, bleiben S‘ noch a bisserl sitzen und warten S‘ bis S‘ an Durst für a ganze Maß beieinander ham!“ Bier entstand zufällig Norden hin, Süden her, Bier ist in der ganzen Republik gleichermaßen beliebt und ähnlich wie der Tee weltweit verbreitet. Allein in Deutschland gibt es über 5.000 verschiedene Biermarken. Seit 5.000 Jahren löscht das Bier den Durst der Menschen. Sumerer, Babylonier und die alten Ägypter pflegten schon die Kunst des Bierbrauens. Der Prozess wurde zufällig entdeckt: Ein Stück Brot war feucht geworden und begann zu gären. Es entstand ein berauschender Brei. Bier aus ungebackenem Brotteig Noch heute stellen Bauern am Nil Bier aus ungebackenem Brotteig her. Vor rund 1.000 Jahren begannen Mönche sich mit der Braukunst zu beschäftigen. Bier war das ideale Getränk, um die Fastenzeit zu überstehen. Der Film geht den Gründen für die Beliebtheit dieses Getränks nach. Von der aktuellen Werbung für das Bier über das Oktoberfest und moderne Bierbrauereien folgt er den Spuren zurück zum Beginn des braunen Saftes aus Malz, Hopfen, Hefe und Wasser.

Ein Helles, bitte – Alles über Bier – dTV – Xvid
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 19 August '09 von , in Deutschland, Länder, Menschen. Tags: , , , , .

Straßenkinder in Berlin – aTV – Xvid

Cover

Dauer: 15:00 | Größe: 118 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Zahl der jungen Obdachlosen in Deutschland steigt stetig Straßenkinder sind nicht nur ein Phänomen Dritter Weltländer, inzwischen gehören sie auch zur Realität europäischer Großstädte, wie beispielsweise in Berlin.

Straßenkinder in Berlin
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 19 August '09 von , in Deutschland, Menschen. Tags: , , .

Die große Depression: Made in Germany – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 01:29:00 | Größe: 719 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: k124

Warum sind die Deutschen, wie sie eben sind? Woher kommt ihre unbändige Lust auf Jammern und Schwarzmalen? Warum sehen Deutsche das Glas immer halb leer und nicht halb voll? Obwohl selbst ein chronischer Hypochonder, begibt sich Dokumentarfilmer Konstantin Faigle, auf die Reise durch ein kollektiv verstimmtes Land. Der junge Filmemacher, der für sein Debüt „Out of Edeka? mit dem Bayrischen Dokumentarfilmpreis ausgezeichnet wurde, will auf den Grund deutscher Wehleidigkeit gelangen. Auf seinem Weg macht er Station bei Männerclubs, die auf dem Rhein sentimental das Loreley-Lied singen, im Teutoburger Wald, in dem Hermann über deutsches Wohl wacht, bei Pater Anselm Grün, Ludwig II, Alice Schwarzer und Prof. Walter Jens. Doch ist die ´schwere deutsche Seele` überhaupt zu ergründen?

Die grosse Depression – Made in Germany
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 19 August '09 von , in Deutschland, Menschen. Tags: , , .

Nach oben