Serienjunkies.org

Archiv für 'Russland'

Titel Datum
Titel Datum
 

Russlands Kindersoldaten – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 26:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

In Russland schicken Eltern ihre noch jungen Kinder zum Militär. Dies ist eine Tradition. Drill, der Umgang mit Waffen und Disziplin sollen sie schon früh an das harte Leben gewöhnen.

Russlands Kindersoldaten
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 27 November '10 von , in Menschen, Moderne, Russland. Tags: , .

Von Sibirien nach Japan – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

1. Wildes Kamtschatka: Es ist eine der faszinierendsten Gegenden der Erde, voll wilder Natur, bizarrer Vulkane – und Bewohner, die der Abgeschiedenheit ebenso trotzen wie dem Kalten Krieg, der dort nach wie vor herrscht: die Region von Kamtschatka über die Kurileninseln bis zu Japans Nordinsel Hokkaido. Grimme-Preisträger Klaus Scherer, USA-Korrespondent und langjähriger Asien-Berichterstatter, hat sie mit einem Kamerateam für sein neuestes Abenteuerprojekt bereist. Auf dem ersten Teil der 4.000 Kilometer langen Route besucht er traditionelle Rentiernomaden in den Bergen und ein Tanzensemble sibirischer Ureinwohner. Er blickt mit hartgesottenen Hubschrauberpiloten in die mächtigsten Vulkankrater des Kontinents und spricht im Militärhafen Petropawlowsk mit dem Beichtvater der russischen Atom-U-Boot-Flotte. 2. Auf der zweiten Etappe der 4000 Kilometer langen Route von Sibirien nach Japan reist Klaus Scherer über den Kurilen-Archipel bis hin zu Japans Halbinsel Hokkaido. 3. Im Bann der Inseln: Im Süden der bizarren Halbinsel Kamtschatka beobachtet Klaus Scherer zusammen mit erfahrenen Rangern Bären auf Lachsfang. Danach folgt er japanischen Spuren auf den verlassenen Nordkurilen, besucht den majestätisch aus dem Meer ragenden Alaid-Vulkan und schließlich den letzten Häuptling der Ainu-Ureinwohner auf Hokkaido. In der nebelverhangenen See der Inselkette gerät das Filmteam in einen Taifun und im umstrittenen Grenzgebiet zwischen die Fronten des Kalten Krieges, der hier immer noch herrscht. Dabei holt die traurige Realität Scherer noch während des Drehs ein, als zwischen den Inseln ein japanischer Krabbenfischer von russischen Grenzsoldaten erschossen wird. “Auf keiner meiner Reisen war mir so mulmig geworden wie auf dieser”, sagt Scherer. “Wir fühlten uns wie im toten Winkel der Welt.”

Von.Sibirien.nach.Japan.E01.Wildes.Kamtschatka.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Von.Sibirien.nach.Japan.E02.Jenseits.des.Alaid.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Von.Sibirien.nach.Japan.E03.Im.Banne.der.Inseln.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 November '10 von , in Japan, Reisen, Russland. Tags: , .

Russlands eisige Trasse : 10.000 Kilometer auf der Transkontinentalen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 449 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

10.000 Kilometer auf einer halbfertigen Straße quer durch ein kaltes Land. Es ist das Herz Russlands, das die ZDF-Korrespondenten Britta Hilpert und Joachim Bartz erkunden. Unterwegs auf dieser einzigen Straße von der Hauptstadt des Ostens, Wladiwostok, bis zur Metropole Moskau haben sie Menschen getroffen, für die dieses Wagnis Alltag ist. Sie leben von der Straße, die ihnen Hoffnung, aber auch Sorgen bringt.

Teil 1 – Business, Buddhisten und Baikal-Taucher
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Teil 2 – Halunken, Helden und Hasadeure (450 MB/45 min.)
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Russlands.eisige.Trasse.E01.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Russlands.eisige.Trasse.E02.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Oktober '10 von , in Eisenbahn, Europa, Länder, Russland. Tags: , , , .

1917: Deutsches Geld für Russlands Revolution – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Im Frühjahr 1917 kehrte Lenin aus dem Exil nach St. Petersburg zurück und setzte sich an die Spitze der russischen Revolution. Möglich wurde dies durch die Unterstützung des deutschen Kaiserreichs. Die Transitgenehmigung für Lenin sollte zum Zusammenbruch des zaristischen Russlands führen. Finanzhilfen sorgten dafür, dass der Plan aufging. Film über die deutsche Unterstützung der Bolschewiki.

1917.-.Deutsches.Geld.fuer.Russlands.Revolution.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XviD-WiM
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Oktober '10 von , in Erster Weltkrieg, Russland. Tags: , , , , .

Propagandanebel: Die Wahrheit und der Krieg um Südossetien – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Der Pulverdampf hat sich verzogen aus den Tälern Südossetiens. Aber noch immer wabert der Propagandanebel des Krieges durch die Redaktionsstuben der Weltpresse. „Das erste Opfer des Krieges ist die Wahrheit.“ Der Spruch war selten so zutreffend wie im georgisch-russischen Konflikt um Südossetien im August 2008. Der Krieg dauerte nur wenige Tage, der Kampf um die Sympathie der Weltöffentlichkeit hält dagegen bis heute an. Dabei sind PR-Kampagnen international operierender Agenturen zu entscheidenden Waffen geworden. Die Dokumentation untersucht die Kriegsversionen der Konfliktparteien und ihre Propagandaapparate. Der Befund ist für beide Seiten wenig schmeichelhaft. Während Tiflis weiter an seiner längst widerlegten Unschuldsversion festhält, nährt Moskau mit geheimnistuerischer Informationspolitik Zweifel an allen offiziellen Verlautbarungen.

Propagandanebel.Die.Wahrheit.und.der.Krieg.um.Suedossetien.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-ROUTiNE
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 23 Oktober '10 von , in Europa, Geschichte/Politik, Moderne, Russland. Tags: , , , , .

Die Rote Armee – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Die Stärke einer Nation wird im Allgemeinen an ihrem wirtschaftlichen und militärischen Potenzial gemessen. Im Falle der Sowjetunion stand vor allem die militärische Macht und die von ihr ausgehende Bedrohung im Vordergrund. Seit ihrer Gründung 1918 unterschied sich die Rote Armee in einem wesentlichen Punkt von anderen Streitkräften: Sie war nicht nur Armee einer Nation, sondern selbst Teil des Staates.

Die.Rote.Armee.E01.Buergerkrieg.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XViD-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Die.Rote.Armee.E02.Der.vaterlaendische.Krieg.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XViD-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Die.Rote.Armee.E03.Der.grosse.Sieg.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XViD-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Oktober '10 von , in Erster Weltkrieg, Russland, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , .

Mama mir geht es gut: Kinder hinter Gittern – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 580 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die Dokumentation erzählt von den Kindern im Gefängnis von Tscheljabinsk (Rußland). 120 Kinder im Alter von elf bis 16 Jahren sind dort wegen unterschiedlichster Straftaten in Verwahrung, jeder zehnte von ihnen wegen Mordes oder Totschlag.

Mama.mir.geht.es.gut.Kinder.hinter.Gittern.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 September '10 von , in Kriminalität, Russland. Tags: , , , , , .

König der russischen Wälder: Der Seeadler – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Ist er wirklich ein König? Der gewaltige Vogel liefert so manches Mal das Bild eines tollpatschigen, manchmal etwas begriffsstutzigen Räubers. Häufig ist er im Norden Weißrusslands zu finden, in einer Landschaft aus abwechselnd lichten und dunklen Wäldern, mit sandigen Hügeln, jahrtausendealten Mooren und einer Vielzahl kleiner Seen. Das Gebiet liegt zwischen Tundra und gemäßigter Zone und ist von der letzten Eiszeit gestaltet. Hier sind die Sommer kurz und intensiv mit langen Tagen und hellen Nächten. Der Winter ist lang, dunkel und schneereich. Hier an der Grenze zum Baltikum und Russland gibt es noch Bären und Wölfe und nur wenige Dörfer. Dafür gibt es Stille, eine einzigartige Natur und den Seeadler.

Koenig.der.russischen.Waelder.-.Der.Seeadler.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.XViD-ATG
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 17 September '10 von , in Russland, Tiere. Tags: , .

Der sowjetische Kollaps – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 57:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die vom sowjetischen Präsidenten Michail Gorbatschow eingeleitete Perestroika leistete den Unabhängigkeitsbestrebungen in den baltischen Sowjetrepubliken Vorschub. Moskau schlug die Demonstrationen jedoch nicht nieder, sondern versuchte, die Sowjetunion auf ein neues Fundament zu stellen. Im Sommer 1991 arbeitet das Präsidialbüro Gorbatschows an einem neuen Unionsvertrag, der den Sowjetrepubliken mehr Macht geben und einen „Föderationspräsidenten“ an die Spitze der Union stellen soll. Als die von diesem Prozess ferngehaltenen Konservativen im August 1991 erst fünf Tage vor Vertragsunterzeichnung vom Stand der Verhandlungen erfahren, befürchten sie den Untergang der UdSSR. Sie fordern Gorbatschow zur Ausrufung des Ausnahmezustands auf. Doch der lehnt die Zusammenarbeit ab. Daraufhin beschließt das „Komitee“ (der Konservativen) zu handeln. Am 19. August 1991 verkünden die Medien, Gorbatschow werde aus Gesundheitsgründen von Janajew abgelöst. Als Panzer in Moskau einfahren und die Armee strategische Stellungen besetzt, gehen die Menschen: seit der Glasnostpolitik vom Wunsch nach Demokratie erfüllt: auf die Straße. Das Militär greift nicht ein, und die Putschisten vermitteln keine wirkliche politische Strategie. Von der Unentschlossenheit an der Staatsspitze profitiert Boris Jelzin, Präsident der russischen Teilrepublik. Als seine Datscha unweit Moskaus vom KGB umstellt wird, befürchtet er, verhaftet zu werden. Doch die Putschisten gestatten ihm die Rückkehr nach Moskau. Dort verurteilt er den Staatsstreich als verfassungswidrig. Bei einer Demonstration erklimmt er einen Panzer und wendet sich an die Menge. Es folgt der lange Niedergang der sowjetischen Exekutive, der durch die Auflösung der UdSSR im Dezember 1991 besiegelt wird.

Der.sowjetische.Kollaps.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 September '10 von , in Geschichte/Politik, Russland. Tags: , , .

Auf der Transsib – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 460 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die Transsib gehört zu den ganz großen Eisenbahnlegenden und ist noch heute eine der wichtigsten Lebensadern der russischen Föderation. Albrecht Reinhardt startet vom Jaroslawer Bahnhof im Herzen Moskaus. Der erste Teil der Reise führt ihn in sechs Tagen und sieben Nächten nach Wladiwostok, dicht an der Grenze zu China. Auf der Strecke überquert er den Ural und besucht die Dörfer „Europa“, mit 35 Einwohnern ein sterbender Ort, und „Asien“, eine aufblühende Gemeinde, in der rund tausend Menschen leben. Dann geht es nach Irkutsk, einer Metropole im Land der Morgenröte, wie Sibirien ins Deutsche übersetzt heißt. Durch „die große Schlinge“ windet sich die Transsib mühsam auf vereisten Gleisen zum zugefrorenen Baikalsee hinunter. Im Rhythmus der Schienenstöße strebt die Bahn dem Amur, Chabarowsk und schließlich Wladiwostok am goldenen Horn des Pazifiks entgegen. In China wandelt das Fernsehteam auf russischen Spuren. Denn die alte Transsib führte vor dem Ersten Weltkrieg über Harbin, ehemals ein russischer Eisenbahnknotenpunkt, über Dalian, wo russisches Militär gegen japanische Truppen kämpfte und verlor, bis nach Peking.

Auf der Transsib Teil 1 – Von Moskau nach Wladiwostok
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Auf der Transsib Teil 2 – Schwarzer Drachenfluss und Verbotene Stadt (360 MB)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 August '10 von , in Länder, Reisen, Russland. Tags: , , , , , .

Nach oben