Serienjunkies.org

Archiv für 'Indien'

Titel Datum
Titel Datum
 

Indiens verlorene Schätze – HDTV – SD/720p/1080i

Cover

In drei Teilen erforscht die Dokumentation „Indiens verlorene Schätze“ unberührtes und unerforschtes Terrain in Indien. Dabei bietet die Natur vollkommen gegensätzliche Lebensräume: Von den lebensfeindlichsten Regionen des Subkontinents bis hin zu den artenreichsten der gesamten Welt.

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Indiens.verlorene.Schaetze.E01.Die.Krieger.von.Nagaland.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Indiens.verlorene.Schaetze.E02.Kiplings.Paradies.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Indiens.verlorene.Schaetze.E03.Die.weiten.Ebenen.Indiens.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Indiens.verlorene.Schaetze.E01.Die.Krieger.von.Nagaland.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Indiens.verlorene.Schaetze.E02.Kiplings.Paradies.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Indiens.verlorene.Schaetze.E03.Die.weiten.Ebenen.Indiens.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 45:00 | Größe: 2200 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Indiens.verlorene.Schaetze.E01.Die.Krieger.von.Nagaland.GERMAN.DL.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Indiens.verlorene.Schaetze.E02.Kiplings.Paradies.GERMAN.DL.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Indiens.verlorene.Schaetze.E03.Die.weiten.Ebenen.Indiens.GERMAN.DL.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 9 Mai '18 von , in Gesellschaft, Indien, Natur, Reisen, Tiere.

Where to Miss: Eine Frau kämpft für ihren Traum – DVDRip – SD

Cover

Das bewegendes Porträt einer jungen Inderin, die mutig in einer männerdominierten Gesellschaft für ihre Rechte kämpft. Ein Dokumentarfilm mit poetischen Bildern und der grandiosen Musik von Milky Chance. Die junge Inderin Devki will sehnlichst ihren Führerschein machen und Taxifahrerin werden. Ausgerechnet in einer Millionenmetropole wie Delhi, in der selbst emanzipierte Frauen nachts nur in Begleitung von Männern oder in Gruppen auf die Straße gehen. Devki bewirbt sich bei der Initiative ‚Woman on Wheels‘. Hier werden Frauen zu Taxifahrerinnen ausgebildet, damit sie finanziell unabhängig werden und andere Frauen sicher nach Hause bringen können. Doch in Devkis Familie herrscht kein Verständnis für ihre Zukunftspläne. In Indien sagt ein Sprichwort: Eine Frau gehört zuerst ihrem Vater, dann ihrem Ehemann und zuletzt ihrem Sohn. Regisseurin Manuela Bastian begleitet ihre Protagonistin durch diese drei Lebensphasen als Tochter, Ehefrau und Mutter. Sie zeigt eindrücklich, in welchen Konflikt eine Frau in Indien gerät, wenn sie aus den traditionellen Rollenvorgaben ausbrechen will: Denn während Devki versucht, sich selbst und ihren Träumen treu zu bleiben, muss sie immer mehr Angst haben, ihre Familie zu verlieren. Sprache: Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Dauer: 01:23:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: OMU & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Where.to.Miss.German.Subbed.2016.WS.AC3.DOKU.DVDRiP.x264-SAViOUR
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 5 Mai '18 von , in Gesellschaft, Indien. Tags: .

Indiens Paradiese – HDTV – SD/720p/1080i

Cover

Indien ist nicht nur ein Land der Extreme, sondern auch ein Land der Gegensätze. Glühend heiße Wüsten und tropische Strände findet man auf dem Subkontinent ebenso wie üppige Wälder, weite Ebenen und schneebedeckte Berge. Die Menschen hier, knapp eine Milliarde an der Zahl, teilen sich ihre Heimat mit faszinierenden tierischen Bewohnern. Die Dokumentation „Indiens Paradiese“ begibt sich auf eine Reise quer durch die Wildnis des farbenprächtigen südasiatischen Staats _ und präsentiert seine eindrucksvolle Tier- und Pflanzenwelt aus allernächster Nähe.

Dauer: 45:00 | Größe: 650 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Indiens.Paradiese.GERMAN.DL.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Indiens.Paradiese.GERMAN.DL.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Indiens.Paradiese.GERMAN.DL.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 März '18 von , in Gesellschaft, Indien, Natur, Reisen.

Indien – Pakistan: Zwei Frauen gegen den Fundamentalismus – HDTV – SD/720p

Cover

Nach der Teilung 1947 schlugen Pakistan und Indien unterschiedliche Richtungen ein: Pakistan wählte den islamischen und Indien den säkularen Weg. Beide Länder sind durch ihren inneren religiösen Fundamentalismus gespalten. Die pakistanische Filmemacherin Sabiha Sumar und die indische Schauspielerin Kalki Koechlin haben sich auf eine Reise durch beide Länder gemacht. Im August 1947 wurde das ehemals unter britischer Kolonialherrschaft stehende Territorium Britisch-Indien entlang religiöser Linien zweigeteilt und es kam zur Gründung zweier unabhängiger Staaten: Indien und Pakistan. Bis heute sind die Wunden der Teilung spürbar, bis heute prägen sie die Politik der seitdem verfeindeten Nachbarländer. Für die Filmemacherin Sabiha Sumar sucht Pakistan noch immer seinen Weg, seine Identität. Ihr Vater übersiedelte 1947 zusammen mit Millionen anderer Muslime aus Indien nach Pakistan in der Hoffnung, dass die Feudalgesellschaft in einen säkularen, industrialisierten Staat umgewandelt werden könne, der eine feste Grundlage für eine starke Demokratie sein würde. Doch dieser Traum scheiterte. Korrupte Eliten und mächtige Feudalherren regieren bis heute das Land, das sich 1956 als Islamische Republik gründete und den Islam zur Staatsreligion erklärte.

Dauer: 60:00 | Größe: 520 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Indien-Pakistan.-.Zwei.Frauen.gegen.den.Fundamentalismus.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 60:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Indien-Pakistan.-.Zwei.Frauen.gegen.den.Fundamentalismus.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 März '18 von , in Indien, Menschen, Religion. Tags: , .

Der große Fluß vom Himalaya – HDTV – SD/720p

Cover

Dreiteilige Dokumentation über den Brahmaputra, einen der größten Flüsse der Welt, der im Himalaya auf 5.000 Höhenmetern entspringt und sich bei seinem Weg zum Ozean durch verschiedenste Biotope, Klimazonen, Länder und Kulturen schlängelt.

Dauer: 45:00 | Größe: 720 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Der.grosse.Fluss.vom.Himalaya.E01.Tibet.-.Von.der.Quelle.bis.zur.grossen.Schlucht.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.grosse.Fluss.vom.Himalaya.E02.Indien.-.Aus.der.Schlucht.in.die.Ebene.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.grosse.Fluss.vom.Himalaya.E03.Bangladesch.-.Von.der.Tiefebene.zum.Ozean.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 960 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Der.grosse.Fluss.vom.Himalaya.E01.Tibet.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.grosse.Fluss.vom.Himalaya.E02.Indien.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.grosse.Fluss.vom.Himalaya.E03.Bangladesch.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Januar '18 von , in Asien, Indien, Natur. Tags: , , , , .

Unglaublich, aber Indien – HDTV – SD/720p

Cover

Indien ist das Land der unglaublichen Geschichten. Und die spannendsten schreiben die Frauen. Vielfach immer noch benachteiligt, boxen sie sich buchstäblich nach vorne. ARD-Korrespondent Markus Spieker berichtet von seinen aufregendsten Begegnungen: So trifft er in seiner Reportage eine Ghetto-Boxerin, „eine unberührbare“ Hiphop-Sängerin; er spricht mit der frechsten weiblichen „Schnauze“ von Indien, mit einer vermeintlichen Hexe, mit einer Muttermilchspenderin und vielen anderen unglaublichen Persönlichkeiten. Die Reportage ist der Auftakt zu einer Reihe über absonderliche und alltägliche Episoden aus dem indischen Subkontinent.

Dauer: 45:00 | Größe: 550 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Unglaublich.aber.Indien.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 950 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Unglaublich.aber.Indien.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Dezember '17 von , in Indien, Reisen.

Ganesh Yourself – Webrip – SD/720p

Cover

Religion 2.0: Beim hinduistischen Ganesha-Fest in der indischen Metropole Mumbai kann jeder zur Stimme Gottes werden. Ein interaktiver Roboter mit dem Aussehen des Elefantengottes Ganesha macht es möglich. Dem Elefantengott Ganesha sagt man in Indien nach, dass er alle Übel der Welt in sich aufnimmt. Nun gibt es einen Ganesha-Roboter, mit dem die Einwohner Indiens während des Ganesha-Fests direkt interagieren können. Und ganz nebenbei wird der Volksglauben durch die Messung elektromagnetischer Wellen in der Stadt wissenschaftlich unter die Lupe genommen. Ende August 2014 startete der Anthropologe und Regisseur Emmanuel Grimaud mit seinem Team in der Millionenmetropole Mumbai ein einzigartiges Experiment. Sie machten sich mit „Bappa 2.0“, einem einzigartigen Roboter mit dem Aussehen des Elefantengottes Ganesha, auf den Weg durch die Stadt. Wer mochte, konnte den von Zaven Paré entworfenen Roboter fernsteuern und ihm seine Stimme verleihen. Hindupriester nutzten ihn für Beschwörungen, Astrologen übermittelten ihren Kunden mit seiner Hilfe Vorhersagen, und für Politaktivisten wurde er zum Sprachrohr für ihre Forderung nach Sozialreformen. „Bappa 2.0“ entwickelte sich schnell zu einem glaubwürdigen Gesprächspartner.

Dauer: 01:10:00 | Größe: 520 MB | Sprache: Hindi & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Ganesh.Yourself.GERMAN.SUBBED.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:10:00 | Größe: 1300 MB | Sprache: Hindi & deutsche Untertitel | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Ganesh.Yourself.GERMAN.SUBBED.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 6 September '17 von , in Indien, Religion. Tags: , .

My India: Ein Trip mit Joanna Lumley – HDTV – SD/720p

Cover

Am 15. August 1947 wird Indien von der britischen Kolonialmacht in die Unabhängigkeit entlassen. Anlässlich des 70. Jahrestags der indischen Unabhängigkeit kehrt die britische Schauspielerin Joanna Lumley in ihr Heimatland zurück. Sie reist einmal quer durch den Subkontinent. Die Reise startet in Madurai, einer der ältesten Städte Südindiens. Die Reise startet in Madurai, einer der ältesten Städte Südindiens. Joanna stürzt sich ins quirlige Treiben rund um den imposanten Minakshi-Tempel, mit seinen bunten Tortürmen, und gerät mitten in eine hinduistische Zeremonie. Ein alter Freund der Familie bringt sie per Motorrad durchs serpentinenreiche Gebirge ins hochgelegene Valparai. Sie besichtigt eine Teeplantage und hat das seltene Glück, wildlebende Elefanten zu beobachten. In Hyderabad, der “City of Bling”, bestaunt sie Juwelen, besucht eines der grössten Filmstudios der Welt und verwandelt sich kraft digitaler Technik in die hinduistische Göttin Shiva. Weiter geht es ins legendäre Kalkutta, einst Hauptstadt von British-India, wo sie sich mit Mitgliedern von Indiens Transgender-Community trifft und eine traditionelle Jutefabrik besichtigt. Letzte und sehr persönliche Station dieser ersten Reiseetappe: Gangtok im Bundesstaat Sikkim, an der Grenze zu Nepal. Hier ist ihre Mutter aufgewachsen, und hier stößt sie auf uralte Briefe ihres Großvaters, der einst als britischer Colonel in Sikkim stationiert war …

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

My.India.-.Ein.Trip.mit.Joanna.Lumley.E01.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

My.India.-.Ein.Trip.mit.Joanna.Lumley.E02.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

My.India.-.Ein.Trip.mit.Joanna.Lumley.E03.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

My.India.-.Ein.Trip.mit.Joanna.Lumley.E01.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

My.India.-.Ein.Trip.mit.Joanna.Lumley.E02.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

My.India.-.Ein.Trip.mit.Joanna.Lumley.E03.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 August '17 von , in Indien, Reisen. Tags: , , , .

Töchter des Schicksals – Webrip – SD/720p

Cover

Dokumentarserie der Oscar-prämierten Filmemacherin Vanessa Roth, die junge Frauen in Indien über einen Zeitraum von sieben Jahren begleitet. Sie alle stammen aus den ärmsten Bevölkerungsschichten und kämpfen um eine bessere Zukunft.

Dauer: 60:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Toechter.des.Schicksals.S01E02.German.DL.Doku.WebRip.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Toechter.des.Schicksals.S01E03.German.DL.Doku.WebRip.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Toechter.des.Schicksals.S01E04.German.DL.Doku.WebRip.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 60:00 | Größe: 2400 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Toechter.des.Schicksals.S01E01.German.DL.Doku.720p.WebHD.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Toechter.des.Schicksals.S01E02.German.DL.Doku.720p.WebHD.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Toechter.des.Schicksals.S01E03.German.DL.Doku.720p.WebHD.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Toechter.des.Schicksals.S01E04.German.DL.Doku.720p.WebHD.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Dauer: 60:00 | Größe: 6.000 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Toechter.des.Schicksals.S01E02.German.DL.Doku.1080p.WebHD.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Toechter.des.Schicksals.S01E03.German.DL.Doku.1080p.WebHD.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Toechter.des.Schicksals.S01E04.German.DL.Doku.1080p.WebHD.x264-BiGiNT
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 29 Juli '17 von , in Gesellschaft, Indien. Tags: .

Die Gärten von Delhi – Webrip – SD/720p

Cover

Schon immer waren Gärten in Delhi wichtig, bis heute. Sie spiegeln die Vielfalt der Epochen, Religionen und Kulturen wider, die diese Stadt zu einem Faszinosum machen.Die boomende indische Metropole ist eine der grünsten Städte der Welt mit ihren historischen Grabmal-Gärten, den internationalen Designs der Neureichen, den strengen Mogul-Anlagen und der kolonialen Gartenkultur der Engländer.Im Norden des Landes liegt die indische Hauptstadt Delhi, mit geschätzten zwölf bis 16 Millionen Einwohnern. Das dort herrschende Klima ist extrem: Im Sommer klettert das Thermometer auf 47 Grad Celsius, im Januar geht es auch mal runter auf …

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Gaerten.von.Delhi.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-epis
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Gaerten.von.Delhi.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-epis
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 März '17 von , in Indien, Natur, Reportagen.

Nach oben