Serienjunkies.org

Archiv für 'Südamerika'

Titel Datum
Titel Datum
 

Chile: Der Richter und der General – HDTVRip – SD/720p

Cover

Am 12. Januar 1998 wurde der chilenische Richter Juan Guzmán damit beauftragt, in den ersten strafrechtlichen Klagen zu ermitteln, die gegen den Ex-Diktator und General Augusto Pinochet, der den Militärputsch vom September 1973 zum Sturz von Salvador Allende angeführt hatte, zu ermitteln. Juan Guzmán sagte von sich selbst, er sei früher ein Gegner Allendes gewesen. Der Dokumentarfilm verfolgt auf der einen Seite die persönliche Entwicklung des Richters, der aus politisch-konservativem Hause stammt, und auf der anderen Seite die verheerenden Taten des von Pinochet geführten Militärregimes und dessen Geheimdienst DINA, wie die sogenannte Todeskarawane (1973) und die Operationen Colombo (1974) sowie Condor (1976).

Dauer: 01:24:00 | Größe: 937 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Chile.Der.Richter.und.der.General.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:24:00 | Größe: 2100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Chile.Der.Richter.und.der.General.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 März '16 von , in Geschichte/Politik, Südamerika.

Auf den Spuren der Maya – HDTVRip – SD/720p

Cover

Vor 3000 Jahren entstanden überall in Mittelamerika Siedlungen der Maya. Die Stufenpyramide in der Ruinenstadt Uxmal ist nur ein Beispiel für die beeindruckende Baukunst der Maya. Zehn Quadratkilometer dehnte sich die Stadt aus, in der etwa 25.000 Menschen lebten. Der größte Teil von Uxmal ist heute von Wald bedeckt und für Besucher nicht zugänglich.

Dauer: 01:45:00 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Auf.den.Spuren.der.Maya.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:45:00 | Größe: 3.900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Auf.den.Spuren.der.Maya.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 21 Juli '15 von , in Archäologie, Geschichte/Politik, Südamerika.

Mit dem Motorrad über die Anden – dTV – h264

Cover

Es ist eine Reise der Extreme, die ARD-Korrespondent Thomas Aders und sein Team durch Südamerika führt. Und das mit dem Motorrad. Mal auf Meereshöhe am Pazifik, mal auf über 5.000 Metern. Täglich muss der peruanische Mechaniker die Zweiräder von Aders und seinem Begleiter reparieren, sonst wäre diese Reise schnell zu Ende gewesen.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Mit.dem.Motorrad.ueber.die.Anden.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 Juli '15 von , in Reisen, Südamerika.

Der Edelstein-Express: Mit dem Zug durch Brasilien – HDTVRip – SD/720p

Cover

Glitzernde, kostbare Edelsteine, Glücksritter auf der Suche nach dem großen Fund, Frauen, die Smaragde waschen, eine rassige Sambakönigin, vor 100 Jahren ausgewanderte Pommern und Ouro Preto, die ehemalige Stadt des schwarzen Goldes und heute Weltkulturerbe. All das begegnet uns bei der Fahrt mit dem brasilianischen „Edelstein-Express“ von Belo Horizonte bis zur Hafenstadt Vitoria, nördlich von Rio de Janeiro.

Dauer: 45:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Der.Edelstein.Express.-.Mit.dem.Zug.durch.Brasilien.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Der.Edelstein.Express.-.Mit.dem.Zug.durch.Brasilien.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 Juni '15 von , in Natur, Reisen, Südamerika.

Kolumbiens Trauma: Verschwunden im Justizpalast – HDTV – SD/720p

Cover

Ein Guerilla-Kommando überfiel am 6. November 1985 den Justizpalast in Bogotá und nahm Hunderte Menschen als Geiseln. Die Guerilleros wollten den damaligen Präsidenten Kolumbiens vor Gericht stellen. Doch der gab den Befehl zu Erstürmung des Gebäudes. Zahlreiche Menschen starben. Einige bleiben bis heute verschwunden. Ein Verdacht richtet sich gegen die Regierungstruppen. Sie sollen die Verschwundenen wegen angeblicher Sympathie mit den Guerilleros verschleppt und getötet haben. 25 Jahre nach den Ereignissen kommt es zum Prozess gegen den damaligen Einsatzleiter Oberst Plazas Vega. Er leugnet jede Verantwortung. In dem emotional aufgeladenen Prozess geht es nicht nur um seine Glaubwürdigkeit.

Dauer: 01:18:00 | Größe: 800 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Kolumbiens.Trauma.-.Verschwunden.im.Justizpalast.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:17:00 | Größe: 2350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Kolumbiens.Trauma.-.Verschwunden.im.Justizpalast.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Juni '15 von , in Geschichte/Politik, Moderne, Südamerika.

Futebol e vida: Ein Roadmovie mit Dany Cohn-Bendit – HDTVRip – h264

Cover

In Brasilien ist Fußball mehr als Sport. Mehr als Geldmacherei. In Brasilien ist Fußball Leidenschaft und: ein Spielfeld für soziales Engagement. Den Grundstein dafür legte vor über 40 Jahren der Ausnahmefußballer Sócrates mit seiner „Democracia Corinthiana“. Daniel Cohn-Bendit reiste während der WM 2014 quer durchs Land und wollte wissen, wie viel von Sócrates‘ Geist im Land des Fußballs eigentlich noch spürbar ist. Der Film ist ein poetischer Essay über den Fußball, das Leben, das Land Brasilien und die Demokratie. Nicht zuletzt ist er eine Hommage an Sócrates, der diese Reise eigentlich begleiten wollte, aber noch vor den Dreharbeiten verstarb.

Dauer: 01:26:00 | Größe: 1030 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Futebol.e.vida.-.Ein.Roadmovie.mit.Dany.Cohn-Bendit.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 15 März '15 von , in Gesellschaft, Länder, Südamerika.

Mystisches Venezuela: Von den Tafelbergen ins Orinoco-Delta – dTV – h264

Cover

Im Dunst der Gran Savana, der großen Savanne Venezuelas, erahnt man an manchem Morgen nur die majestätisch aufragenden Tafelberge dieser einzigartigen Landschaft. Die Jahrtausende haben sie entstehen lassen. Einst war alles hier eine enorme Hochebene, doch die Erosion spülte die weichen Gesteinsschichten einfach weg, und zurück blieben mehr als hundert 1000 Meter hoch aufragende Tafelberge. Tepuis nennen die indigenen Einheimischen ihre Berge, Haus der Götter , und sie verehren sie – es sind seit Generationen ihre Heiligtümer.

Dauer: 45:00 | Größe: 390 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Mystisches.Venezuela.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Dezember '14 von , in Länder, Südamerika.

Schwarzwalddörfer im Dschungel: Auswanderer Vom Südwesten nach Südamerika – dTV – h264

Cover

Zé do Rock ist ein in Stuttgart lebender Kabarettist und Schriftsteller mit brasilianischen Wurzeln. Der Film macht sich gemeinsam mit ihm auf die Suche nach deutschen Abenteurern in Südamerika. Die Entdeckungstour führt in den brasilianischen Regenwald und dort zu zwei Mainzer Urwaldforschern, zu Stuttgartern im Karneval von Salvador do Bahia und einem Bäcker aus Worms in Sao Paulo. Außerdem zu der Schwarzwald-Kolonie Colonia Tovar in Venezuela und zu deutschen Auswanderern die am Fuß eines chilenischen Schneevulkans leben. Die Reise mit Zé do Rock endet in Porto Alegre, dessen Heimatstadt.

Dauer: 01:30:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Schwarzwalddoerfer.im.Dschungel.-.Auswanderer.Vom.Suedwesten.nach.Suedamerika.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Dezember '14 von , in Menschen, Südamerika.

Mexiko: Justiz am Pranger – HDTV – SD/720p

Cover

Nach mehr als 80.000 Toten, die der sogenannte ‚Drogenkrieg‘ in Mexiko in den letzten sieben Jahren gefordert hat, ist es offensichtlich geworden, dass weder die Polizei noch die Armee in der Lage sind, dem Wildwuchs des organisierten Verbrechens Einhalt zu gebieten. Angesichts der auf 40 Milliarden US-Dollar jährlich geschätzten Gewinne der mafiösen Drogen- und Erpresserkartelle kann aufgrund der damit verbundenen Korruption auch von einer Unabhängigkeit der Gerichte nicht mehr die Rede sein. Deshalb zählt Mexiko heute zu den weltweit größten ‚failed States‘, die nicht mehr in der Lage sind, ihrer Bevölkerung ein Mindestmaß an Rechtssicherheit zu garantieren. Auf der Suche nach einer Lösung haben die beiden Filmemacher Leo Gabriel und Michael Vetter im Hochland des mexikanischen Bundesstaats Guerrero indigene Gemeinden entdeckt, die zur Selbsthilfe gegriffen und ein auf Jahrhunderte alten Traditionen beruhendes, unabhängiges Justizwesen aufgebaut haben. Mithilfe einer von den Gemeinden gewählten Polizei ist es ihnen gelungen, die korrupten Strukturen aufzubrechen und ihr Territorium von den Verbrecherbanden zu befreien. Die Dokumentation ‚Mexiko: Justiz am Pranger‘ zeigt die Grundprinzipien der indigenen Gerichtsbarkeit auf, bei der die Strafe durch einen Integrationsprozess in die Dorfgemeinschaften ersetzt wird, und setzt sich auch mit der Argumentation der Regierung auseinander, die auf dem Gewaltmonopol des Staates beharrt und der Gemeindejustiz und -polizei mit militärischer Repression und langjährigen Haftstrafen droht.

Dauer: 42:00 | Größe: 425 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: KapBalu

Mexiko.-.Justiz.am.Pranger.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 42:00 | Größe: 1170 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: KapBalu

Mexiko.-.Justiz.am.Pranger.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-balu
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 November '14 von , in Geschichte/Politik, Südamerika. Tags: , , .

Chile oder die Diktatur des freien Marktes – dTV – h264

Cover

Chile gilt als Vorzeigeland Südamerikas, als Musterbeispiel für die Chancen, die eine konsequente Wirtschaftsliberalisierung bieten kann. Doch was passiert, wenn oberstes Kriterium die Privatisierung und Liberalisierung der Wirtschaft ist? Nach dem Sturz Allendes haben unter Augusto Pinochet vier chilenische Wirtschaftswissenschaftler radikale Wirtschaftsreformen durchgesetzt, die bis heute gelten. Ob Wasserrechte, Bergbaukonzessionen, Energiewirtschaft, Renten-, Gesundheits- oder Bildungssystem – alles ist in privater Hand. Familien müssen 20 bis 30 Prozent ihres Einkommens für die Bildung ihrer Kinder ausgeben. 2011 sind Schüler, Studenten, Lehrer und Eltern wegen der Unzumutbarkeit auf die Straße gegangen. Die Menschen fordern das Ende der „Chile AG“. Dem konsequenten Neoliberalismus als Wirtschaftsmotor steht die Erinnerung an Allende gegenüber, die in den Gedanken der Bevölkerung eine Renaissance des Sozialismus ausgelöst hat. Immer stärker wird der Wunsch nach einer Änderung der Verfassung, jener Verfassung aus Zeiten der Diktatur.

Dauer: 50:00 | Größe: 675 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Chile.oder.die.Diktatur.des.freien.Marktes.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Oktober '14 von , in Geschichte/Politik, Südamerika, Wirtschaft.

Nach oben