Serienjunkies.org

Archiv für 'Gesellschaft'

Titel Datum
Titel Datum
 

Aussteigen – Webrip – SD/720p

Cover

Eine erfolgreiche Autorin schildert erstmals öffentlich ihren Ausstieg aus einer Sekte, der sie Jahrzehnte ihres Lebens angehört hat – das ist mutig, verunsichernd und nicht ungefährlich. Ein Film über Indoktrination, Verantwortung, Schuld, über die Suche nach Anerkennung und den Wunsch nach Liebe. Im September 2015 sorgte eine Nachricht über 29 schreiende Seminarteilnehmer, Ärzte, Heilpraktiker und Psychologen, die mit Herzrasen, Halluzinationen und Krämpfen ins Krankenhaus gebracht werden mussten, für Aufsehen. Offenbar waren Halluzinogene im Spiel, die – einer Massenvergiftung gleich – diesen Großrettungseinsatz verursacht haben. Die Polizei leitete Strafverfahren gegen die Beteiligten ein. Ariela Bogenberger, eine erfolgreiche Drehbuchautorin (u.a. „Marias letzte Reise“), hatte sich zu diesem Zeitpunkt schon entschlossen, an die Öffentlichkeit zu treten und ihr Doppelleben zu offenbaren: Nach Jahren der Zugehörigkeit zu einer Sekte will sie aussteigen und darüber sprechen.

Dauer: 01:27:00 | Größe: 510 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Aussteigen.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:27:00 | Größe: 2.500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Aussteigen.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 28 Juli '17 von , in Gesellschaft, Kriminalität. Tags: .

Mythos Darknet: Verbrechen, Überwachung, Freiheit – HDTV – SD/720p

Cover

Der Schüler David S. tötet am 22. Juli 2016 beim Amoklauf in München neun Menschen und sich selbst. Die Waffe bezog er zuvor aus dem Darknet, einem schwer zugänglichen Teil des Internets. Aus Anlass des ersten Jahrestages des Amoklaufs beleuchtet ZDFinfo den „Mythos Darknet“ als vermeintlich dunkle Seite des Internets. Die Dokumentation zeigt aber auch den positiven Nutzen, den das Darknet in verschiedenen Bereichen mit sich bringt. Der Autor Andreas G. Wagner hat sich unter anderem mit Unterstützern der Darknet-Technologie getroffen, IT-Sicherheitsexperten am Londoner King’s College befragt und mit Europol-Ermittlern in Den Haag über ihre Arbeit im digitalen Schattenreich gesprochen. Herausgekommen ist ein Film, der detailliert aufzeigt, wie das Darknet von einem Projekt des amerikanischen Verteidigungsministeriums zu einem florierenden Marktplatz für menschliche Abseitigkeiten werden konnte. Er zeigt aber auch, welchen positiven Nutzen das Darknet beispielsweise in repressiven Regimen für die dort arbeitenden Journalisten hat.

Dauer: 45:00 | Größe: 270 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mythos.Darknet.-.Verbrechen.Ueberwachung.Freiheit.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 950 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mythos.Darknet.-.Verbrechen.Ueberwachung.Freiheit.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Juli '17 von , in Computer, Gesellschaft, Kriminalität. Tags: , , .

Im Netz der Lügen: Falschmeldungen im Internet – HDTV – SD/720p

Cover

Filterblasen und „Fake News“: Wie groß ist die Gefahr durch Nachrichtenmanipulation wirklich? Und warum nehmen viele Menschen krude Verschwörungstheorien ernst? Der Film von Mario Sixtus blickt mit einem neuen und kritischen Blick auf das Phänomen der Lügen im Netz und hinterfragt die bisherigen, oft hastigen Schlussfolgerungen. Der Journalist Mario Sixtus macht sich auf die Suche nach den Gründen für die hitzigen Diskussionen um Lüge und Wahrheit. Was ist dran an der Theorie der Filterblase? Hat sich durch die sozialen Medien wirklich etwas geändert – oder waren wir alle nicht schon immer gefangen in unseren eigenen Ansichtswelten? Dazu dringt Sixtus selbst in ihm fremde Filterblasen ein, auf Expedition in unbekannte Wahrheitsregionen. Sixtus spricht mit dem Autoren und Psychologen Sebastian Bartoschek über die Mechanismen von Falschmeldungen und Hetze im Netz; mit Juliane Leopold, der Gründerin von BuzzFeed Deutschland, über die Verantwortung der sozialen Medien in dieser neuen Ära der Informationsökonomie. Außerdem lässt er sich von Journalistik-Forscher Gerret von Nordheim am konkreten Beispiel erklären, was es heißt, in einer Filterblase gefangen zu sein.

Dauer: 45:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Netz.der.Luegen.-.Falschmeldungen.im.Internet.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 930 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Netz.der.Luegen.-.Falschmeldungen.im.Internet.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Juli '17 von , in Computer, Gesellschaft. Tags: , , , , .

Glaubenskrieger: Hassan gegen den Rest der Welt – HDTV – SD/720p

Cover

Der irakischstämmige Hassan Geuad will der wachsenden Radikalisierung junger Muslime in Deutschland nicht mehr zusehen. Darum hat er eine Initiative gegründet, die mit ihren drastischen Aktionen gegen den IS auf Facebook und in Fußgängerzonen vor allem eines erreichen will: ein starkes, öffentliches Bekenntnis von Muslimen gegen den Terror. Die Simulationen von Hinrichtungen und ein offener Affront gegen die führenden Köpfe der islamischen Verbände in Deutschland bringen die Gruppe um Hassan nicht nur in reale Gefahr, sondern auch an ihr Ende.

Dauer: 01:26:00 | Größe: 620 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Glaubenskrieger.-.Hassan.gegen.den.Rest.der.Welt.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:26:00 | Größe: 1900 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Glaubenskrieger.-.Hassan.gegen.den.Rest.der.Welt.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 Juli '17 von , in Gesellschaft. Tags: , , , .

Roma: Bürger zweiter Klasse – HDTV – SD/720p

Cover

„Die Lage der Roma in den EU-Staaten ist heute schlimmer als im Kommunismus“, erklärt Georges Soros, US-amerikanischer Milliardär ungarischer Herkunft. Trotz der Milliardeninvestitionen der EU in Eingliederungsmaßnahmen hat sich also nichts geändert. Im Gegenteil: Seit dem Mauerfall scheint sich die Situation stetig zu verschärfen. Wie konnten die europäischen Institutionen so kläglich scheitern? Warum verließen nach dem Sturz von Nicolae Ceausescu über 15 Prozent aller Rumänen ihre Heimat? 2014 strengte die EU-Kommission ein Verfahren gegen die Tschechische Republik an, um Roma-Kindern besseren Zugang zu Bildung zu verschaffen. Warum besucht dort ein Viertel aller Roma-Kinder Schulen für Menschen mit geistigen Behinderungen, was zu ihrer sozialen Ausgrenzung führt? Im ungarischen Miskolc gewann die Partei Fidesz – Ungarischer Bürgerbund, der Premierminister Viktor Orban vorsteht, die Wähler mit dem klaren Versprechen, „das Roma-Ghetto aufzulösen, um die Stadt lebenswerter zu machen“. Doch die Roma wurden nicht umgesiedelt, sondern einfach verjagt. Der zweifelhafte Umgang mit der Roma-Minderheit ist kein osteuropäisches Phänomen. Auch in Italien, Frankreich und Schweden sind Räumungen von Roma-Lagern, Diskriminierung und Ausgrenzung an der Tagesordnung. Nur in Berlin, wo die Roma so zahlreich sind wie in ganz Frankreich, scheinen sie ihren gesellschaftlichen Platz gefunden zu haben. Was lief hier anders als bei den europäischen Nachbarn?

Dauer: 01:30:00 | Größe: 730 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Roma.-.Buerger.zweiter.Klasse.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 2.000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Roma.-.Buerger.zweiter.Klasse.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 Juli '17 von , in Gesellschaft. Tags: , .

Wo die Armut wohnt – Webrip – SD/720p

Cover

Die 3-teilige Dokumentation begleitet Menschen aus Köln-Chorweiler und Halle-Neustadt in ihrem Alltag. Tausende Menschen leben hier auf engstem Raum, meist in Plattenbauten, zahlreiche soziale Probleme gehören zum Alltag. „Wo die Armut wohnt“ geht der Frage nach, welche Zukunftsperspektiven die Wohnform Plattenbau noch hat, wie die Lebenswirklichkeit der Menschen aussieht und was ihre größten Probleme sind.

Dauer: 45:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wo.die.Armut.wohnt.E01.Endstation.Plattenbau.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wo.die.Armut.wohnt.E02.Familien.im.Abseits.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wo.die.Armut.wohnt.E03.Helfer.im.Brennpunkt.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Wo.die.Armut.wohnt.E01.Endstation.Plattenbau.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wo.die.Armut.wohnt.E02.Familien.im.Abseits.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Wo.die.Armut.wohnt.E03.Helfer.im.Brennpunkt.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Juli '17 von , in Gesellschaft. Tags: , , , .

Exil Deutschland: Abschied von der Türkei – HDTV – SD/720p

Cover

Can Dündar und Katja Deiß begegnen vier Menschen, die aus der Türkei fliehen mussten, um der drohenden Verhaftung zu entgehen. Die oppositionelle Wissenschaftlerin Latife Akyüz wurde von den staatlich gelenkten Medien als Terroristin denunziert. Es folgte eine Lynchkampagne von Nationalisten. Am Ende sagten sich Freunde von ihr los. „Keiner hat sich getraut, was zu sagen“, erzählt sie, „in diese Lage sind wir gekommen, weil die Menschen geschwiegen haben.“ So funktioniert das System Erdogan. Katja Deiß wollte in die Türkei reisen, um über das Schicksal von Can Dündars Kollegen und Freunden zu berichten. Sie bekam kein Visum. Aber ein mutiges türkisches Kamerateam begleitete heimlich die Ehefrau von Musa Kart bei einem Besuch in Silivri. Dort sitzt der Karikaturist von „Cumhuriyet“ schon seit Monaten in Einzelhaft. Es gebe keinen Flecken im Land, wo mehr Intellektuelle versammelt seien als im Gefängnis von Silivri, sagen die Menschen in der Türkei hinter vorgehaltener Hand. Und so sind es vor allem Akademiker, Journalisten, Künstler und Lehrer, die jetzt nach Deutschland flüchten. Die Türkei vertreibt ihre geistige Elite.

Dauer: 50:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Exil.Deutschland.-.Abschied.von.der.Tuerkei.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Exil.Deutschland.-.Abschied.von.der.Tuerkei.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 Juli '17 von , in Gesellschaft.

Türkei: Ringen um Demokratie – HDTV – SD/720p

Cover

Die Dokumentation beginnt im Jahr 2013, als die Gezi-Park-Proteste, Höhepunkt der demokratischen Bewegung, Millionen Menschen aus unterschiedlichen politischen Lagern eint. Dort lernt Imre Azem die Protagonisten des Films kennen, die sich fortwährend für die Demokratie in ihrem Land einsetzen und dabei ihre eigene Freiheit riskieren. 2016 sind sie Teil der Gründung der „Einheit der Demokratie“, eines unabhängig agierenden Parlaments mit mehr als hundert Mitgliedern. Der Film begleitet Höhen und Tiefen, Erfolge und Rückschläge: Fatih Polat, der trotz drohender Schließung seiner Zeitung seine Arbeit fortsetzt und sich für die Berichterstattung aus den kurdischen Regionen einsetzt; Gül Köksal, die mit anderen entlassenen Kollegen nach einer Alternative sucht, ihre Lehrtätigkeit fortzusetzen; Deniz Özgür, der die „Nein“-Kampagne zum Referendum organisiert; Mücella Yapici inmitten Tausender Frauen bei der überwältigenden Demonstration zum Weltfrauentag. Im April 2017 stimmen 51 Prozent des türkischen Volks nach offiziellen Angaben für Erdogans Präsidialsystem.

Dauer: 50:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Tuerkei.-.Ringen.um.Demokratie.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Tuerkei.-.Ringen.um.Demokratie.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Juli '17 von , in Gesellschaft, Neuzeit.

Abtreibung: Frauen erzählen – HDTV – 720p

Cover

Seit 1973 gab eine Entscheidung des Supreme Court jeder Frau in den USA das Recht auf Abtreibung. Aber seit 2011 haben über die Hälfte der Bundesstaaten in den USA den Zugang zu Abtreibungen stark eingeschränkt. Gerade in Missouri sind Schwangerschaftsabbrüche heftig umstritten, jedes Jahr gibt es neue Auflagen. Die Dokumentation lässt betroffene Frauen, aber auch Klinikangestellte und Abtreibungs-Gegner zu Wort kommen. – Vielschichtige Dokumentation über die emotional aufgeladene Abtreibungsdebatte in den USA.

Dauer: 01:28:00 | Größe: 1700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Abtreibung.Frauen.erzaehlen.GERMAN.720p.DOKU.HDTV.x264-CDD
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Juli '17 von , in Gesellschaft, Gesundheit&Medizin. Tags: , .

Raving Iran – DVDRip – SD

Cover

Arash und Anoosh arbeiten als DJs in Teherans wachsender Underground-Technoszene. Müde und desillusioniert vom ewigen Versteckspiel vor der Polizei und ihrer stagnierenden Karriere, organisieren sie unter gefährlichen Umständen einen letzten ekstatischen Rave in der Wüste. Zurück in Teheran versuchen sie vergeblich ihr illegales Musikalbum unter die Leute zu bringen. Als Anoosh an einer Party verhaftet wird, erlischt auch der letzte Funke Hoffnung auf eine Zukunft im Iran. Doch dann erreicht sie ein Anruf von der Streetparade in Zürich, der grössten Techno Party der Welt. Nach langem Bangen erhalten die beiden ein 5 Tage Visum. In der Schweiz angekommen, katapultieren sie Radio- und Zeitungsinterviews, Millionen von Ravern und DJ Kollegen in eine andere Sphäre. Die Euphorie verfliegt jedoch schnell, denn die näher rückende Abreise stellt sie vor eine grosse Entscheidung…

Dauer: 01:24:00 | Größe: 910 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Raving.Iran.German.Subbed.2016.WS.AC3.DOKU.DVDRiP.x264-SAViOUR
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Juli '17 von , in Gesellschaft, Naher Osten.

Nach oben