Serienjunkies.org

Archiv für 'Gesundheit&Medizin'

Titel Datum
Titel Datum
 

Europa: Fast schon ein Sieg? – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 53:00 | Größe: 530 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

In Frankreich hat Aids mehr als 35.000 Menschenleben gefordert. Wie beinahe überall anderswo auf der Welt wurde die Immunschwächekrankheit in den 80er und Anfang der 90er Jahre in Frankreich von einem Aufschrei des Entsetzens und der Wut begleitet, der sich in spektakulären Aktionen entlud. So streiften Act-Up-Aktivisten in Paris ein Riesenkondom über den Obelisken am Place de la Concorde. Und man versammelte sich zu Massendemos, den sogenannten „Dyings“, die ein gigantisches Blutbad andeuteten. 30 Jahre später ist festzustellen, dass die damals gefürchtete Pandemie in den westlichen Ländern ausblieb. Die Entwicklung und die Kommerzialisierung wirksamer Tritherapien im Jahr 1996 haben es ermöglicht, die Krankheit in den Griff zu bekommen. Seither ist die Sterblichkeitsrate zurückgegangen. Wie leben HIV-Positive heute, 14 Jahre nach Einführung der ersten wirksamen Therapien, in hoch entwickelten Ländern wie Frankreich und Deutschland? Und was lässt sich für diese Länder im Jahr 2010 über die Aids-Epidemie sagen? Die Dokumentation beleuchtet die aktuelle Lage in Frankreich, in einem Land, in dem medizinische Fortschritte das Leben der meisten HIV-Infizierten spektakulär verbessert haben. Aus der tödlichen Krankheit Aids ist hier ein chronisches Leiden geworden. Filmemacherin Yvonne Debeaumarché hat HIV-Infizierte mit der Kamera in ihrem Alltag begleitet und sie zeigt auf, was das Dauerleiden für die Infizierten bedeutet. Gedämpft wird der allgemeine Enthusiasmus jedoch von den Mängeln bei Vorsorge und Früherkennung. Jährlich werden in Frankreich über 8.000 neue Aids-Fälle gemeldet. Trotz aller Fortschritte bleiben Information und Aufklärung also weiter von großer Wichtigkeit.

Europa: Fast schon ein Sieg?
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 7 Dezember '10 von , in Europa, Gesundheit&Medizin, Moderne. Tags: , , , .

Hoffnung auf ein zweites Leben – HDTVRip – h264

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: cp

Gerald T. sitzt in seinem Bett in der Frankfurter Uniklinik und ist aufgeregt. Morgen soll er ein unglaubliches Geschenk bekommen: Seine Schwester Claudia will ihm eine Niere spenden. Für ihn ist es die Aussicht auf ein neues Leben. Immerhin ist er 50 und hatte die Hoffnung fast aufgegeben. Vor mehr als zwei Jahren hatten die Ärzte bei ihm einen doppelseitigen Nierentumor festgestellt. Eine Maschine hatte von da an seine Nierenfunktion übernommen. Ohne die ständige Blutreinigung hätte er nicht überlebt. Statt zur Arbeit und zu seinen Chorproben war Gerald nun dreimal die Woche zur Dialyse gegangen und abhängig von der Maschine. Jetzt soll das ein Ende haben. Vorausgesetzt die Operationen verlaufen bei ihm und bei seiner Schwester gut. Gerald und Claudia haben dem Team von „ARD-exclusiv“ erlaubt dabei zu sein, wenn das neue Leben beginnt. In Deutschland warten rund 8.000 Menschen auf eine gesunde Niere. Sie warten immer länger. Sieben Jahre im Durchschnitt, denn die Zahl der Organspender ist nicht groß. Geralds Schwester wollte nicht, dass ihr Bruder so lange warten muss. Da gab es nur eine Lösung: die Lebendspende. Claudia musste ihren Bruder überreden, das Geschenk anzunehmen. Erst nach vielen Untersuchungen und Gesprächen war es so weit. Und doch bleibt es eine mutige Entscheidung: Was ist, wenn etwas schief geht und die neue Niere vielleicht nicht arbeitet?

Hoffnung.auf.ein.zweites.Leben.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-CP
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 29 November '10 von , in Gesundheit&Medizin. Tags: .

Die Wahrheit über Cannabis – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

In “Die Wahrheit über Cannabis” führt uns John Marsden auf eine Erkundungsreise durch die Welt der Cannaboide – von ihrem biologischen Ursprung bis hin zur modernsten Wissenschaft. Dabei deckt er nicht nur Gefahren auf, sondern entlarvt auch Vorurteile – und ermöglicht dem Zuschauer einen ungewöhnlich ehrlichen Blick auf die populärste illegale Droge der Welt. Cannabis ist ein weltweit populäres Suchtmittel. International rangiert es auf Platz vier hinter Alkohol, Nikotin und Koffein. Im Gegensatz zu den drei „Gesellschaftsdrogen“ ist Cannabis allerdings in den meisten Ländern illegal. Zu Recht? Handelt es sich bei Cannabis tatsächlich um ein gefährliches Suchtmittel oder nur um ein harmloses Kraut? Für diese BBC-Exklusiv Reportage ergründet Dr. John Marsden die Wahrheit über das 2000 Jahre alte Rauschmittel: Führt der Konsum zu bleibenden Schäden – oder kann Cannabis sogar heilend wirken…? John Marsden’s Erkundungstour beginnt am Ursprungsort der Cannabispflanze: In den Bergen von Kazakhstan. Von hier aus startete das berauschende Kraut schon vor Hunderten Jahren seinen Feldzug als Medikament. Aber warum reagiert unser Gehirn so stark auf den Cannabis-Wirkstoff THC? Marsden erfährt, dass die Grundlage dafür in unserem Gehirn schon seit Millionen Jahren genetisch verankert ist. Dennoch gilt der Konsum der Pflanze als gefährlich. Einer der Gründe: Cannabis wird oft als „Einstiegsdroge“ angesehen, die in die Abhängigkeit von härteren Drogen wie Kokain und Heroin führt. Lässt sich das wissenschaftlich beweisen? Der THC-Konsum selbst führt nicht zu einer körperlichen Sucht. Doch in den USA trifft Marsden Dr. Steven Goldberg, der herausgefunden hat, dass Mäusen, die über einen längeren Zeitraum THC ausgesetzt waren, eine Art Rausch-Toleranz entwickeln und in späteren Versuchen mehr Heroin zu sich nehmen als eine Vergleichsgruppe. Aber wie wirkt sich der Konsum von Cannabis auf unsere Psyche aus? Können wir sogar Folgeschäden davon tragen, die schwerer wiegen als eine Abhängigkeit? Marsden begegnet einem an Schizophrenie erkrankten Mann, der die Ursachen für seine Psychose auf seinen einstigen Cannabiskonsum zurückführt. Und er besucht Dr. Cathy Fernandes. Die Wissenschaftlerin hat Experimente mit jungen Mäusen durchgeführt, die belegen, dass Jungtiere, denen Haschisch verabreicht wurde, ein stark verringertes Erinnerungsvermögen aufweisen – ein Hauptmerkmal von Schizophrenie. Ist Cannabis also eine unberechenbare Droge, die zu Recht von seinen Gegnern kritisiert wird oder gibt es auch noch eine andere Seite? John Marsden begibt sich nach Kalifornien, wo die medikamentöse Verwendung von Cannabis legal ist. Dort trifft er auf Alison, die seit einem Autounfall unter starken Schmerzen litt, die kein Medikament beheben konnte… bis sie einen Arzt fand, der ihr Cannabis verschrieb und sie damit von ihren Schmerzen befreite.

Die Wahrheit über Cannabis
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 28 November '10 von , in Drogen, Gesundheit&Medizin, Menschen. Tags: , , .

Der Giftjäger – HDTVRip – Xvid/x264

Cover

Es ist eine der erfolgreichsten Jagd- und Verteidigungsstrategien, die die Evolution hervorgebracht hat: der Einsatz von Gift. Leider sind von den Auswirkungen manchmal auch Menschen betroffen. Schlangenbisse, Skorpionstiche und Spinnenbisse bringen die Betroffenen häufig in akute Lebensgefahr. Umso wichtiger ist es, diese Tiere und ihr Gift genau zu erforschen. Aber wer traut sich schon in die Nähe von tödlichen Zeitgenossen wie Kobra, Aga-Kröte und Co.? Die Antwort: echte Tier-Experten wie „der Giftjäger“ Donald Schultz.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Der.Giftjaeger.S01E01.Australien.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E02.Sri.Lanka.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E03.Belize.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E04.Rueckkehr.nach.Australien.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E05.Jordanien.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E06.Ostafrika.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to
Mirror #5: hier | filesonic.com *NEU*

Der.Giftjaeger.S01E07.Costa.Rica.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to
Mirror #5: hier | filesonic.com *NEU*

Der.Giftjaeger.S01E08.Swaziland.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP Neu
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to
Mirror #6: hier | filesonic.com *NEU*

Der.Giftjaeger.S01E09.Gefahr.aus.dem.Wasser.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.XviD-TVP Neu
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to
Mirror #6: hier | filesonic.com *NEU*

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: sunspots

Der.Giftjaeger.S01E01.Australien.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E02.Sri.Lanka.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E03.Belize.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E04.Rueckkehr.nach.Australien.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E05.Jordanien.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E06.Ostafrika.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E07.Costa.Rica.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Der.Giftjaeger.S01E09.Gefahr.aus.dem.Wasser.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP Neu
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 24 November '10 von , in Gesundheit&Medizin, Tiere. Tags: , , , , , , , , , .

Qi: Auf den Spuren chinesischer Heilkunst – DVDRip/HDTV – SD/720p

Cover

Der Film beschreibt eine Reise durch die Volksrepublik China auf den Spuren der tausendjährigen Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und der Menschen, die sie bis heute praktizieren: Familienärzte, die ihr Wissen und ihre Geheimrezepte von Generation zu Generation weitergeben, Ärzte der Akupunktur, die chronische Krankheiten kurieren, Naturärzte, die von Kranken aus ganz Südostasien aufgesucht werden, oder Dorfheiler, die nach uralten Rezepten Knochen wieder zusammen wachsen lassen. Längst ist TCM auch im Westen angekommen und wird von Krankenhäusern, Heilpraktikern und Fachärzten eingesetzt. Doch wie wird sie in ihrem Ursprungsland heute noch praktiziert und verstanden? Die geheimnisvolle Lebensenergie Qi bildet die Grundlage zum Verständnis dieser Medizin, der die Menschen in China seit mehreren tausend Jahren vertrauen. Ihr gesamtheitliches Konzept hat sich bislang gegen die westliche Medizin behaupten können, obwohl sie in der Mao-Zeit sehr eingeschränkt wurde und heute rasantem Fortschritt und einem sich verändernden Lebensstil unterworfen ist. Während TCM im Westen immer populärer wird, drohen in China ihre Grundlagen langsam zu verschwinden. Meine filmische Reise nimmt den Zuschauer mit in entlegene Gegenden und an Schauplätze, die man so vorher noch nicht gesehen hat. Wir lernen Naturärzte der Bergvölker an der Grenze zu Burma kennen, deren Kräutermedizin durch die Rodung der Bergwälder bedroht ist. Uns ist es gelungen, eine Drehgenehmigung in einem der letzten daoistischen Klöster Chinas zu erhalten, in der Nonnen seit den 80er Jahren wieder ihre Religion praktizieren dürfen. Dazu gehört auch ‘Inneres’ Kung Fu. Nach daoistischer Auffassung sind Körper und Geist eins und nur durch jahrelanges Training und Meditation kann man die Lebensenergie Qi vermehren und so dem Ziel Unsterblichkeit näher kommen…

Dauer: 01:21:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Usedomradio

Qi.Auf.den.Spuren.chinesischer.Heilkunst.GERMAN.DOKU.WS.DVDRiP.XViD-MiSFiTS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:21:00 | Größe: 1600 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Usedomradio

Qi.Auf.den.Spuren.Chinesischer.Heilkunst.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-SiTiN
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 22 November '10 von , in China, Gesundheit&Medizin. Tags: , , , , .

Totschweiger: Wenn Ärzte Fehler machen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Wer als Patient in ein Krankenhaus kommt, muss seinen Ärzten vertrauen. Doch in Deutschland gibt es gute Gründe, warum sich Patienten in Acht nehmen sollten. Denn während eines Klinikaufenthalts sterben jährlich bis zu 17.000 Menschen an vermeidbaren Behandlungsfehlern – so die Schätzung des „Aktionsbündnis Patientensicherheit“. Dazu kommt die vielfache Anzahl an leichten und schweren Gesundheitsschäden. Bedrückende Zahlen, die die Skandale in jüngster Zeit in ein neues Licht rücken: Fehler in der Medizin sind keine Einzelfälle, sie gehören in Deutschland zu den zehn häufigsten Todesursachen. Anders als viele annehmen, ist es nur in seltenen Fällen ein schlechter Arzt, der einen Patienten schädigt. Es sind vor allem die Arbeitsbedingungen in den Kliniken, die Leben und Gesundheit der Patienten gefährden. Trotzdem ist das Thema Patientensicherheit ein Tabu. Die Ärzte gelten vielfach noch immer als Halbgötter in Weiß, die keine Fehler machen. Deshalb wird darüber nicht gesprochen. Dabei warnen Experten: Nur wenn man über Fehler offen spricht und die Ursachen analysiert, kann man Fehler in Zukunft vermeiden. In deutschen Kliniken werden sie aber totgeschwiegen, aus Angst vor autoritären Vorgesetzten und aus Sorge um die eigene Karriere. Wenn möglich, werden Fehler vertuscht und geleugnet. Filmautor Lars Westermann erklärt, warum Fehler zum Alltag in deutschen Krankenhäusern gehören und was dagegen unternommen werden kann. Durch regelmäßige Trainings an High-Tech-Puppen in speziellen Simulatoren, systematische Fehleranalysen und simple Checklisten könnten die Schäden an Patienten um bis zu 70 Prozent verringert werden. Dr. Marcus Rall, Experte für Patientensicherheit an der Uni-Klinik Tübingen bringt es auf den Punkt: „Es ist zum Verzweifeln! Man weiß, wie viele Patienten sterben, man weiß, was man dagegen tun könnte und trotzdem werden keine Gegenmaßnahmen ergriffen. Dabei ist es höchste Zeit.

Totschweiger.-.Wenn.Aerzte.Fehler.machen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 19 November '10 von , in Gesundheit&Medizin. Tags: , , .

Du bist, was du isst – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 79:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: diamant

Die Pharmaindustrie hat für all unsere Leiden eine Lösung parat. Egal ob Migräne, Allergien, Depressionen oder das Burnout-Syndrom: Täglich impft uns die Werbung ein, dass wir ohne die Wunder-Pillen vom Fließband nicht gesund bleiben können. Unsere Gesundheit wurde zu einem Geschäft und die Pharmaindustrie könnte ohne unsere Krankheiten nicht existieren. Die Dokumentation „Du bist, was Du isst“ prangert nicht nur diese Form der Versklavung durch Medikamente an, sie präsentiert auch ein natürliches Mittel, um sich daraus zu befreien: Unser Essen! Denn durch die richtige Ernährung können selbst schwere Krankheiten nicht nur verhindert, sondern auch geheilt werden. Liegt in „unserem täglich Brot“ tatsächlich die Zukunft der Medizin?

Du.bist.was.du.isst.GERMAN.DOKU.WS.DVDRip.XviD-GEO
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 November '10 von , in Gesundheit&Medizin, Kochen & Essen, Moderne. Tags: , , , , , .

Karl Hermann Spitzy: Zum 95. Geburtstag – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 42:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Simon

Der international anerkannte Experte für Chemotherapie und Philosoph Univ.-Prof. Dr. Karl Hermann Spitzy feiert am 10.11.2010 seinen 95. Geburtstag. Mitten im Weltkrieg 1915 in Wien in eine Ärztefamilie hineingeboren, entschließt sich Spitzy zu einer Ausbildung zum technischen Werkmeister und parallel dazu zum Studium der Medizin. Hermann Spitzy verbringt seine ersten Berufsjahre als Truppenarzt im Zweiten Weltkrieg an der russischen Front; in seinem Tornister allerdings befand sich Kants „Kritik der reinen Vernunft“. Nach dem Krieg arbeitete er dann als Internist in Deutschland, studierte nebenbei Philosophie. Seine klinische Tätigkeit und Forschungsarbeit beginnt er an der 1. Medizinischen Universitätsklinik in Wien. 1955 gründete er schließlich eine Forschungsstelle für Antibiotika, wo er sich gemeinsam mit Biologen und Chemikern vor allem mit der Entwicklung des oralen Penicillins beschäftigte. Ihm gelingt ein Meilenstein in der Penicillinforschung – er ist wesentlich an der Entdeckung des oralen Penicillins beteiligt, das bis heute weltweit im Einsatz ist. Der international gefragte Wissenschafter gründet die weltweit erste Universitätsklinik für Chemotherapie und verfasst über 250 wissenschaftliche Arbeiten. Nach seiner Emeritierung nimmt ein bereits in den 50er Jahren begonnenes Studium wieder auf und promoviert mit 78 Jahren zum Doktor der Philosophie. Aus seiner reichen Erfahrung leitet der Professor seine Klinische Philosophie ab und entwickelt eine neue Medizin-Ethik basierend auf der Dialogphilosophie des österreichischen Religionsphilosophen Martin Buber.

Karl.Hermann.Spitzy.-.Zum-95.Geburtstag.GERMAN.DOKU.FS.SATRip.XViD-ATG
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 15 November '10 von , in Biografien, Gesundheit&Medizin. Tags: , , , , .

Schatten des Todes: Die Geschichten der Seuchen – HDTV – SD/720p/1080p

Cover

Die moderne Medizin hat beeindruckende Erfolge vorzuweisen und doch ist der Kampf gegen die Mikroben noch nicht gewonnen. Die sechs 30-minütigen Folgen erzählen die Geschichte der großen Krankheiten, vom „Schwarzen Tod“ des Mittelalters bis zur Schweinegrippe. Die moderne Medizin hat beeindruckende Erfolge vorzuweisen und doch ist der Kampf gegen die Mikroben noch nicht gewonnen. Die sechs 30-minütigen Folgen erzählen die Geschichte der großen Krankheiten, vom „Schwarzen Tod“ des Mittelalters bis zur Schweinegrippe.

Dauer: 30:00 | Größe: 250 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Schatten.des.Todes.Die.Geschichte.der.Seuchen.-.Aids.und.Syphillis.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Schatten.des.Todes.Die.Geschichte.der.Seuchen.-.Grippeviren.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Schatten.des.Todes.Die.Geschichte.der.Seuchen.-.Malaria.Gelbfieber.und.Dengue.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Schatten.des.Todes.Die.Geschichte.der.Seuchen.-.Pest.Typhus.Cholera.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Schatten.des.Todes.Die.Geschichte.der.Seuchen.-.Pocken.Polio.und.Diphterie.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Schatten.des.Todes.Die.Geschichte.der.Seuchen.-.Tetanus.und.Tuberkulose.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 750 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Schatten.des.Todes.-.Die.Geschichten.der.Seuchen.E01.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Schatten.des.Todes.-.Die.Geschichten.der.Seuchen.E02.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 1390 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Schatten.des.Todes.-.Die.Geschichten.der.Seuchen.E01.GERMAN.DOKU.1080p.HDTV.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Schatten.des.Todes.-.Die.Geschichten.der.Seuchen.E03.GERMAN.DOKU.1080p.HDTV.x264-CDP
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 November '10 von , in Geschichte/Politik, Gesundheit&Medizin. Tags: , , , , .

50 Jahre Pille: Karriere ohne Knick? – HDTVRip – h264

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: cp

Seit 1960 ist die Pille als Verhütungsmittel auf dem amerikanischen Markt, ein Jahr später auch in Deutschland und in vielen anderen europäischen Ländern erhältlich. In Frankreich folgt ihre Einführung 1967. Die Erfinder des Hormondragees blicken auf eine Erfolgsgeschichte ohne Gleichen zurück. Im Jahr 1951 gelingt es Carl Djerassi, das Sexualhormon Gestagen künstlich zu verstärken. Die mexikanische Yamswurzel ist die Grundlage für Djerassis bahnbrechende Arbeiten. Mit dem von ihm synthetisierten Progesteron gelingt es tatsächlich, den Eisprung bei Versuchstieren zu verhindern. Getestet wurde das Medikament in Puerto Rico, die erste reguläre Anwendung ist verheirateten Frauen, die aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr schwanger werden sollen, vorbehalten. Heute ist die Pille das meistgenommene medizinische Präparat mit etwa 100 Millionen regelmäßigen Anwenderinnen. Sie war und ist ein Riesengeschäft. Stetig strömen neue Produkte auf den Markt. Die Hormondosierung wird kontinuierlich gesenkt, es bleiben aber Nebenwirkungen. Vor allem bei Pillen der dritten Generation, die Frauen unter anderem mit der Versprechung der Gewichtsreduktion locken, droht ein erhöhtes Embolie- oder Thromboserisiko. Eine weitere beunruhigende Entwicklung: Die Pillenhormone schwimmen inzwischen fast überall im Trinkwasser, mit noch nicht absehbaren Folgen. Alternativen zur hormonellen Verhütung sind dringend gefragt. Der indische Wissenschaftler Sujoy Guha hat ein neues Verhütungsmittel für Männer entwickelt, das ohne Hormone auskommen soll. Eine einzige Spritze soll die Samen über Jahre unfruchtbar machen. Bis das Präparat auf dem Markt ist, werden allerdings Millionen Frauen weiterhin Tag für Tag die kleine Hormonbombe schlucken. Die Dokumentation nimmt den Zuschauer mit auf eine rasante Zeitreise: von den Moralvorstellungen der 50er Jahre über Befreiungsaktionen der Flower-Power-Generation bis zu den provokanten Fragen der heutigen Generation nach Verhütungsalternativen und Fortpflanzungsutopien des neuen Jahrhunderts.

50.Jahre.Pille.Karriere.ohne.Knick.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-CP
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 13 November '10 von , in Gesundheit&Medizin. Tags: .

Nach oben