Serienjunkies.org

Archiv für 'Sexualität'

Titel Datum
Titel Datum
 

Sex als Schwerarbeit – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 34:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Jeder dritte Mann, so Schätzungen, geht regelmäßig zu einer Prostituierten. Vor allem in Wien können sich zahlungswillige Männer wie im Sexparadies fühlen: Immer mehr Frauen aus Osteuropa, aber auch Asylbewerberinnen aus Afrika, sind bereit, viel zu bieten – und dies wegen der hohen Konkurrenz für immer weniger Geld. Offiziell sind in der Hauptstadt etwa 1.300 Prostituierte gemeldet, ihre Zahl wird aber auf bis zu 7.000 geschätzt. Trotzdem ist das Thema noch immer ein großes Tabu. Kaum jemand weiß, was sich wirklich abspielt im Zwielicht zwischen Nobelpuff und Straßenstrich. Die Leidtragenden sind dabei die Frauen – in einer Gesellschaft, die sich mit der Entscheidung schwer tut, ob Prostitution ein ganz normaler Job sein soll oder nicht. In Österreich ist Prostitution eigentlich „sittenwidrig“. Trotzdem gibt es Landesgesetze, die dieses Gewerbe regeln. In der Praxis führt das dazu, dass die Frauen geduldet sind und Steuern zahlen. Rechte haben sie jedoch keine. „Ich habe nie gewusst, ob ich wieder lebendig nach Hause komme, wenn ich in das Auto eines Freiers gestiegen bin“, sagt Anna, eine Ex-Prostituierte aus der Slowakei. Jasmin, eine ehemalige Sexarbeiterin, die heute für die rechtliche Gleichstellung der Prostitution mit anderen Berufen kämpft, moniert: „Die Frauen dürfen nicht einmal ihren Verdienst vor Gericht einklagen, wenn ein Mann nicht bezahlt, schließlich gilt die Geschäftsbeziehung offiziell als sittenwidrig“. In Deutschland ist Prostitution erlaubt – in Norwegen und Schweden hingegen verboten. In Österreich gibt es nur selten Ansätze, sich überhaupt ernsthaft mit dem Thema zu beschäftigen. Eine Reportage von Christine Grabner und Julia Kovarik über Prostitution in Österreich.

Sex als Schwerarbeit
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Februar '11 von , in Gesellschaft, Reportagen, Sexualität. Tags: , , .

Männer zum Mieten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Man kann ihn buchen: Den passenden Mann für jede Gelegenheit, ob zur Party, zum Dinner, zum Theater- oder Konzertbesuch, zum Einkaufs- oder Kneipenbummel. Agenturen für „Walker“, so nennen sich die Herren, gibt es schon in London, Rom, Paris und Wien. Der Begleiter-Service boomt, und frau ist begeistert, denn die Herren haben Format. Ein Walker ist immer höflich, aufmerksam, unterhaltend – ein echter Beschützer ohne lästiges Macho-Gehabe. Sex allerdings ist tabu. Der Film besucht eine Agentur in Wien und begleitet einige Herren bei ihren Rendezvous-Einsätzen.

Männer zum Mieten
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Sexualität. Tags: , .

Die Erotik der Keuschheit – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 35:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Gibt es so etwas wie ein sinnstiftendes Sexualleben – jenseits von Enthaltsamkeit und Ausschweifung, von Schuldkomplex und Skrupellosigkeit? Und gibt es eine sinnliche, lustvolle und erotische Religiosität? Ein Film über das konfliktreiche Verhältnis von Religion und Sexualität.

Die Erotik der Keuschheit
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Religion, Sexualität. Tags: , , , .

Guter Sex: Vom Sinn der Erotik – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 520 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

„Es gibt Momente, wo du eins bist. Wo man verschmilzt und wo man das Göttliche in sich mit dem Partner gemeinsam spürt. Das ist guter Sex und die göttliche Dimension dabei.“ Das ist eine Defininition vom „Sinn der Erotik“. Die Dokumentation „Guter Sex – Vom Sinn der Erotik“ befragt Frauen und Männer zwischen 18 und 87 nach ihren Erfahrungen mit gutem und schlechtem Sex. Sie zeigt, wie unterschiedliche Männer und Frauen die Sexualität entdeckt haben und immer wieder neu entdecken, welche Bedingungen sie brauchen, um Sex als gut zu erleben, welche sexuellen Erlebnisse sie als prägend empfinden, welchen Stellenwert Sex in ihrem Leben hat und wie sich dieser Stellenwert im Lauf der Zeit verändert.

Guter Sex – Vom Sinn der Erotik
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Sexualität. Tags: , .

Liebe und Lust – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Die schönste Nebensache der Welt spielte schon in der Antike eine große Rolle. So entdeckten Wissenschaftler, dass nicht das Kama Sutra der erste Sex-Ratgeber der Welt war, bereits 2000 Jahre zuvor zeigte ein aufwändig gezeichneter Papyrus-Band aus Ägypten das turbulente Liebesleben von Ramses II und seinen Frauen. Diese Dokumentationsreihe gibt Einblicke in das Liebes-Leben im alten Äegypten, Rom und im antiken Pompei und erklärt, welchen Stellenwert Liebe und Lust zu dieser Zeit hatten.

Liebe.und.Lust.E01.Im.Alten.Aegypten.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Liebe.und.Lust.E02.In.der.Antike.Pompei.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Ägyptologie, Antike, Römisches Reich, Sexualität.

Von Lust und Laster: Deutsche Sittengeschichten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die Geschichte sexueller Tabus, von Doppelmoral und dem schwierigen Umgang mit der Prostitution in Deutschland in den vergangenen 100 Jahren. Die Dokumentation ist eine unterhaltsame und informative deutsche Sittengeschichte. Im zweiten Teil geht es um die Sittengeschichte nach 1945 – vor allem in der DDR. In den 50er Jahren spielte sich dort der Staat als Moralwächter auf. Nicht selten mussten sich Genossen nach einem Seitensprung vor dem Parteitribunal verantworten. Offiziell ist die Prostitution in der DDR seit 1968 gesetzlich verboten. Sie wird aber in den Interhotels, vor allem zur Leipziger Messe betrieben. Die Stasi lässt die Huren gewähren, auch weil sie durch den Gesetzesbruch leichter erpressbar sind. Tatsächlich werden viele Huren gezwungen, für die Stasi zu arbeiten. FKK war in der DDR sehr verbreitet, dort, wo die Partei dem Bürger Freiräume ließ, wurden die auch ausgenutzt. Mit Erotik hatte die Bewegung aber wenig zu tun.

Von.Lust.und.Laster.deutsche.Sittengeschichten.E01.Vom.Kaiserreich.bis.zur.braunen.Diktatur.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Von.Lust.und.Laster.deutsche.Sittengeschichten.E02.Im.geteilten.Deutschland..GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Dezember '10 von , in Deutschland, Geschichte/Politik, Sexualität. Tags: , , , , .

Better Sex Line: 444 Sex Positionen – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 3:54:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft
Dieser Film ist Verführung pur! Er zeigt Ihnen, wie Sie die Lust am sexuellen Ausprobieren anregen und ihre erotische Kreativität erwecken. Unsere 444 Stellungen wecken Ihren Entdeckergeist und machen Sie zum Sexforscher. Hier erwarten Sie überraschende Lusterlebnisse, die viel Spaß machen und im Bett für neue Impulse sorgen. Und nun heißt es: Ladys und Gentlemen, machen Sie es sich bequem und stellen Sie Ihre sinnlichen Antennen auf Empfang, denn es folgen 444 Ideen für lustvolle, faszinierende und rundum befriedigende Stellungs-Erlebnisse!

Better.Sex.Line.444.Sex.Positionen.German.Doku.FS.DvdRip.XviD-SMA
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 24 Dezember '10 von , in Sexualität, Sonstiges. Tags: , , , , .

Sex im 21. Jahrhundert – HDTV/SATRip – Xvid/h264

Cover

Die Vorstellungen über die Wichtigkeit, Häufigkeit sowie Triebkraft von Sex und Liebe gehen weit auseinander. Der erste Teil geht der Frage nach, was ist eigentlich Sex und was ist Liebe? Und müssen wir uns zwischen beiden entscheiden? Worin besteht eigentlich der Unterschied zwischen Sex und Liebe? Was hat sich in der Einstellung der europäischen Zivilisationen seit der sexuellen Revolution Ende der 60er Jahre in Bezug auf Sex und Liebe geändert? Befindet sich die Mehrzahl der Menschen in den Industriegesellschaften auf einem Trip in eine übersexualisierte Welt, in der die Liebe ein Auslaufmodell ist? Streifen wir unsere soziale Kultur ab wie eine lästige Haut und geben uns ganz unseren Urinstinkten hin? Diesen Fragen sucht die erste Folge der dreiteiligen Dokumentationsreihe auf den Grund zu gehen. Liebe contra Sex: Anhand moderner wissenschaftlicher Studien und Versuchsreihen von Sexualwissenschaftlern, Biologen, Anthropologen, Hormonforschern, Psychologen und Psychotherapeuten begibt sich die Dokumentation in die Hochburgen der Sexualforschung in Europa und den USA. Vor allem die Hormonforschung im wichtigsten Sexualorgan – dem Gehirn – steht dabei im Mittelpunkt. Stimmen die alten Klischees überhaupt noch, dass die Männer immer Sex wollen und die Frauen ihn nur in Kombination mit Liebe, und nur dann, wenn der “richtige” Mann – der fürs Leben – dabei im Spiel ist? Ist Liebe nicht sowieso nur eine romantische Vorstellung, die Wissenschaftler längst als hormonelles und neuronales Phänomen entschlüsselt haben und mit Medikamenten quasi “herstellen” können?

Dauer: 43:31 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: TVS

Sex.im.21.Jahrhundert.E01.Sex.oder.Liebe.WS.SATRip.XViD-TVS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Sex.im.21.Jahrhundert.E02.Maennlich.weiblich.oder.was.WS.SATRip.Repack.XViD-TVS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Sex.im.21.Jahrhundert.E03.Sex.ist.ueberall.WS.SATRip.Repack.XViD-TVS*fix
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Sex.im.21.Jahrhundert.E01.Sex.oder.Liebe.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTVRip.720p.h264-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Sex.im.21.Jahrhundert.E02.Maennlich.weiblich.oder.was.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTVRip.720p.h264-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Sex.im.21.Jahrhundert.E03.Sex.ist.ueberall.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTVRip.720p.h264-love Neu
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Dezember '10 von , in Sexualität.

Secret Sex Lives of Australian Women – DSR – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Englisch | Format: Xvid | Uploader: sunspots

Secret Sex Lives of Australian Women and Secret Sex Lives of Australian Men are a twin-set of documentaries that are provocative, emotional and at times unbelievable. In each of the one-hour programmes, real Australians invite us into their bedrooms for some pillow talk that will make the whitest sheets blush. With deeply intimate scenes and a gripping exploration of real-life sexuality, all of the stories feature incredibly honest and candid interviews, with experiences ranging from racy to heartbreaking. Revealing statistics form the backbone of the narrative of each programme. For example, “40% of Australian women use vibrators – double the global figure of 21%”1 introduces someone who enjoys masturbating so much that it’s her main pastime; and “62% of women in their 50s want more sex” introduces a woman who survived advanced cancer and loves group sex. “6% of Australian adults have never had intercourse”3 introduces a 39 year old virgin who wonders how a sex life passed him by; and “20% of gay men have been married or in de facto relationships with women”4 introduces a man who was married for 28 years and still knew he was gay. Throughout both programmes, commentary is provided by sexuality researcher and author Dr Kath Albury, whose insights provide social and historical context.

secret.sex.lives.of.australian.women.2010.ws.dsr.xvid-hdcp
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 13 Dezember '10 von , in Englisch, Sexualität. Tags: .

Für das Leben eines Mörders – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 00:55:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Frank Schmökel sitzt in einem eigens für ihn errichteten Hochsicherheitstrakt in einer Spezialklinik in Brandenburg. Der persönlichkeitsgestörte Straftäter hatte sich gewaltsam an minderjährigen Mädchen vergangen und war zu 14 Jahren Haft verurteilt worden. Insgesamt siebenmal gelang ihm die Flucht aus Gefängnissen und psychiatrischen Anstalten. Im Oktober 2000 berichten die Medien über seine letzte spektakuläre Flucht: der Sexualstraftäter Frank Schmökel sticht bei einem Freigang seine eigene Mutter und einen Pfleger nieder und flieht. Tage später ermordet Schmökel einen Rentner in einer Freizeitanlage. Die Flucht quer durch Ostdeutschland endet erst nach 13 Tagen mit der Festnahme des Gewaltverbrechers.

Fuer.das.Leben.eines.Moerders.German.DOKU.WS.dTV.XviD-DiETER
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 Dezember '10 von , in Kriminalität, Menschen, Sexualität. Tags: , , , .

Nach oben