Serienjunkies.org

Archiv für 'Sexualität'

Titel Datum
Titel Datum
 

Letzte Rettung Aphrodisiaka? Wenn die Lust Hilfe braucht – dTV – Xvid

Cover

Spanische Fliege, Austern oder Chili – sie alle gelten als Aphrodisiaka, die Triebe wecken und für heiße Stunden sorgen sollen. Schon seit der Antike versuchen Menschen Mittel zu finden, die die Libido anfachen. Doch ein unumstrittener Erfolg ist bisher dabei nicht zu verzeichnen. Gibt es sie also tatsächlich: die geheimen Substanzen, die aus einer kleinen Flamme ein Feuerwerk der Lust machen.

Dauer: 00:44:30 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Exklusiv.Die.Reportage.Letzte.Rettung.Aphrodisiaka.Wenn.die.Lust.Hilfe.braucht.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 April '11 von , in Sexualität. Tags: , .

Früher Mama, heute Papa: Wenn Eltern das Geschlecht wechseln – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 46:20 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Männer, die gerne Frauen wären – Frauen, die sich nichts sehnlicher wünschen als einen Männerkörper. Transsexuelle, das sind Menschen, die in einem Körper leben, den sie ablehnen. Derzeit sind in Deutschland etwa 6.000 Transsexuelle für eine körperliche Geschlechtsangleichung in medizinischer Behandlung. Eine Reportage von Katharina Wulff-Bräutigam. Die meisten Transsexuellen erkennen ihre Besonderheit schon im Kindesalter, doch leben sie oft viele Jahre weiter im falschen Körper und versuchen ein “normales” Familienleben zu führen. Nicht wenige bekommen Kinder, fügen sich in eine Rolle, mit der sie überfordert sind. Doch was passiert mit den Kindern, wenn sich Vater oder Mutter doch dazu entschliessen, ihr Geschlecht zu ändern? stern TV Reportage begleitet zwei Familien durch ihren Alltag, bei denen Papa zu Mama wurde beziehungsweise die Mutter nun ein Vater ist. Familie K. aus Giessen ist eine ungewöhnliche Familie. Die 54-jährige Ria und die 38-jährige Karin sind seit drei Jahren verheiratet. Zusammen haben sie die dreijährige Janis. Ria ist transsexuell. Noch vor vier Jahren war sie ein Mann. Sie ist Janis leiblicher Vater. Nach der Geburt der gemeinsamen Tochter Janis war für Ria klar, dass sie eine Frau werden wollte. “Ich wollte schon immer Mutter sein.” Seitdem hat Janis zwei Mamas. Für das Mädchen ist das ganz normal. Während Karin als Biologin arbeitet, kümmert sich Ria um Haushalt und Kind. In Giessen gilt die transsexuelle Ria als Exotin. Ihr grösster Wunsch ist es, als vollwertige Frau akzeptiert zu werden. Durch ein Hormongel sind ihr mittlerweile Brüste gewachsen und durch Stimmübungen wird ihre Stimme allmählich höher. Doch aus biologischer und rechtlicher Sicht ist Ria noch ein Mann, und das will sie ändern. stern TV Reportage hat die “etwas andere” Familie in ihrem Alltag begleitet Lukas S. aus Marburg war bis vor vier Jahren Nadine. Der 32-jährige ist Vater der zehnjährigen Lisa. Er zieht sie alleine gross. Schon als Kind fühlte Nadine, dass sie im falschen Körper geboren wurde. Gegen ihre Gefühle liess sich Nadine auf eine Beziehung mit einem Mann ein und bekam eine Tochter. Doch kurz nach der Geburt trennte sie sich von Lisas Vater. Als Frau wurde sie immer unglücklicher. Sie vernachlässigte ihr Kind. Mit 28 Jahren entschloss sie sich, als Mann zu leben. Sie liess sich die Brüste und die Gebärmutter entfernen. Als Mann hat Lukas S. endlich seine Lebensfreude wiedergefunden, und er ist wieder für seine Tochter da. Seit dem es ihrem Papa besser geht, ist auch Lisa glücklicher. Doch in der Schule wird sie immer wieder wegen ihres transsexuellen Vaters gehänselt. Lukas S. wünscht sich eine ganz normale Familie. Dazu fehlt ihm nur noch eine neue Lebenspartnerin. Doch Lukas hat Angst auf eine Frau zuzugehen, weil er noch keinen Penis hat. Und er hat Angst vor der OP. Denn die ist nicht ohne Risiken. stern TV Reportage begleitet Lukas S. bei seinem Termin beim Spezialisten in München. Wird er sich für eine Operation entscheiden?

stern.TV.Reportage.Frueher.Mama.heute.Papa.Wenn.Eltern.das.Geschlecht.wechseln.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 30 März '11 von , in Gesellschaft, Gesundheit&Medizin, Sexualität.

Erotik unter Verschluss – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Erotik war immer schon eine nicht zu bändigende Kraft. Über alle staatlichen Verbote hinweg haben sich Menschen an sexuell aufgeladenen Bildern ergötzt. Erster Teil eines zweiteiligen Films über erotische Kunstsammlungen. Was heute das Internet für die sexuelle Befriedigung leistet, waren anno dazumal geheime Zeichnungen, Bücher und Skulpturen. In einer Welt, die von christlicher Moral tief durchdrungen war, mussten viele menschliche Bedürfnisse im Verborgenen bedient werden. Auch heute noch sind erotische Akte von damals unter Verschluss. Mitten im Vatikan liegt eines der größten geheimen erotischen Museen. Es wurde für die Zensoren angelegt, die entscheiden mussten, welches Werk auf den Index kam. Der Pariser Louvre beherbergt eine beachtliche erotische Sammlung, darunter Werke aus dem Besitz des Marquis de Sade, aber der Öffentlichkeit wird zu vielen der Stücke kein Zugang gewährt.

Erotik.unter.Verschluss.E01.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erotik.unter.Verschluss.E02.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 März '11 von , in Religion, Sexualität. Tags: , , .

Wahre Liebe wartet – dTV – Xvid

Cover

Die erste große Liebe, der erste Kuss, das erste Mal? Conny hat sich entschieden: Sie will sich zwar verlieben, aber mit dem Sex bis zur Ehe warten. Die 16-Jährige ist überzeugt, nur so kann sie sich vor Enttäuschungen schützen.

Dauer: 30:00 | Größe: 260 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Wahre.Liebe.wartet.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 März '11 von , in Gesellschaft, Religion, Sexualität. Tags: .

Kein Sex vor der Ehe ! – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 260 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Heidi, Sven und die wahre Liebe Heidi und Sven sind ein Traumpaar. Verliebt seit zweieinhalb Jahren und unzertrennlich – bis auf die Nächte. Da bleiben beide konsequent, bis zur Hochzeitsnacht.

Kein.Sex.vor.der.Ehe.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 März '11 von , in Gesellschaft, Religion, Sexualität. Tags: , .

Eine Nacht mit Folgen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 42:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Schwanger in der ersten Nacht – und dann? Was geschieht mit zwei jungen Menschen, die kaum etwas voneinander wissen und nun ein gemeinsames Kind erwarten? Werden sie zusammenbleiben? Welche Zweifel und Ängste haben die künftigen Mütter und Väter und was wird, wenn das Kind dann da ist?

Eine.Nacht.mit.Folgen.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 März '11 von , in Gesellschaft, Sexualität. Tags: .

Sexfalle K.O Tropfen – HDTVRip – SD/720p

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

In Deutschland nimmt die Zahl der Vergewaltigungen unter Einfluss von K.O.- Tropfen stark zu. Das bestätigt der Verband der Frauenärzte ebenso wie Foreneinträge und wissenschaftliche Arbeiten. Frauennotrufe schlagen seit Jahren Alarm und auch der Suchtkontrollrat der UNO warnt vor den Gefahren durch die Knockout-Tropfen. Ein Film über die wachsende Gefahr für Frauen in Clubs und Diskotheken, die dramatischen Folgen für die Opfer und die Schwierigkeiten, die Verbreitung des gefährlichen Stoffs zu verhindern.

Sexfalle.K.O.Tropfen.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 22:00 | Größe: 175 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Sexfalle.K.O.Tropfen.GERMAN.DOKU.AC3.WS.HDTV.720p.x264-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 3 März '11 von , in Drogen, Kriminalität, Sexualität. Tags: , , , .

Der große deutsche Love und Sex Test – SATRip – Xvid

Cover

Können Spermien riechen? Was bewirkt die “Spanische Fliege”? Und: Ziehen sich Gegensätze wirklich an? Sex spielt in unserem Leben eine entscheidende Rolle. Doch wie viel wissen wir wirklich über Liebe, Lust und Leidenschaft? Nun kann jeder testen, wie aufgeklärt er ist. Prominente wie Dirk Bach und Dolly Buster stellen sich ebenso den knifflig-pikanten Fragen von Moderatorin Sonja Zietlow wie das Publikum im Studio. Auch die Zuschauer zu Hause können ihr Erotik-Wissen testen: Mitmachen erwünscht. “Der grosse deutsche Love & Sex-Test” ist Fun pur! Dank moderner Medien geschieht sexuelle Aufklärung heutzutage scheinbar wie von selbst. Peinlich-verkrampfte Gespräche zwischen Eltern und Kind gehören der Vergangenheit an. Doch bedeutet das grosse Angebot an Erotikfilmen, Jugendzeitschriften und Sexseiten im Internet auch, dass Deutschland alles über Liebe, Sex und Zärtlichkeit weiss? “Der grosse deutsche Love & Sex-Test” prüft die deutsche Fernsehnation auf ihr Wissen in Kategorien wie Sexualkunde, Romantik oder Dating. Das Studio-Publikum tritt in Gruppen an: Nesthocker, Ehepaare, S-Experten, Blondinen und Italiener beantworten die Fragen der Moderatoren Sonja Zietlow und Micky Beisenherz. Mit von der Partie sind auch prominente Gäste: Comedian Dirk Bach, Pornostar Dolly Buster, Moderatorin Aleksandra Bechtel, Model Nico Schwanz und Moderator Jochen Schropp zeigen im Studio wie aufgeklärt sie sind. Als Expertin für Liebe und Erotik ist Erika Berger im Studio. Sie moderierte jahrelang die Kult-Beratungsshow “Eine Chance für die Liebe”. Auch die Zuschauer zu Hause dürfen fleissig mitgrübeln. Wer weiss am meisten über die schönste Nebensache der Welt?

Dauer: 02:30:43 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Der.grosse.deutsche.Love.und.Sex.Test.2010.German.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 02:38:14 | Größe: 1575 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Der.grosse.deutsche.Love.Test.2011.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Der.grosse.deutsche.Love.Test.2012.GERMAN.DOKU.WS.SatRip.XViD-fBi
Download: hier | netload.in
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Februar '11 von , in Sexualität, Shows. Tags: , , , , .

Erste Liebe: Der ganz normale Wahnsinn – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Irgendwann überkommt es jeden einmal. Dieses große, umwerfende Gefühl der ersten Liebe. Zum ersten Mal verliebt zu sein, alles mit dem Anderen teilen zu wollen und die Schmetterlinge im Bauch zu fühlen. Bei manchen passiert es früher, bei Anderen später, aber jeden erwischt es einmal. Was ist das Besondere, wenn Armor zum ersten Mal den Pfeil abschiesst und man getroffen wird?

Erste.Liebe.Der.ganz.normale.Wahnsinn.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-DJPP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Februar '11 von , in Menschen, Sexualität. Tags: , .

Manche mögen’s heiß: Frauen in der Erotikbranche – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 44:49 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Ob als Erotikdarstellerin, Webcam-Girl oder Fetischmodel – die Erotikbranche bietet Frauen zahlreiche Möglichkeiten ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wer sich gerne zeigt und Spass an Sex hat, ist hier bestens aufgehoben. EXKLUSIV – DIE REPORTAGE stellt drei junge Frauen vor, die in der heissesten Branche der Welt arbeiten und ihre Neigungen offen ausleben. Mel (28) arbeitet seit vier Jahren als Webcam-Girl. Ihr Arbeitsplatz ist das eigene Wohnzimmer. Die Berlinerin hat eine abgeschlossene Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, war jedoch immer auf der Suche nach dem besonderen Kick. Mel liebt das Spiel mit der Webcam. Vor zehn Jahren liess sie sich zum ersten Mal die Brüste vergrössern. Jetzt sollen die Implantate raus und gegen grössere ausgetauscht werden. Die 28-Jährige hofft dadurch etwas an Selbstvertrauen zu gewinnen, damit sie sich auch weiterhin gegen die harte Konkurrenz im Internet behaupten könne. Mel möchte sich der Brust-OP unterziehen, obwohl davon aus Gesundheitsgründen dringend abgeraten wird. Denn Schönheitsoperationen führen nicht unbedingt zu grösserem Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl! Für Mia (29) ist Sex die schönste Sache der Welt. Der Reiz, sich zu zeigen, verhalf ihr zum Einstieg in die Erotikbranche. Mia spielte in einigen Filmen, doch nach einem Jahr hatte sie die Nase voll. Um ihren Exhibitionismus weiter ausleben zu können, arbeitet sie jetzt als Model im Fetisch- und Gothicbereich. Lena ist der neue Star am deutschen Erotikhimmel. Die 23-jährige Berlinerin zog nach Düsseldorf und bekam schon nach kurzer Zeit einen Exklusivvertrag als Darstellerin bei einem grossen deutschen Erotiklabel. Ihren ersten Film drehte sie mit Deutschlands dienstältestem Erotikregisseur. Und wenn es nach Lena geht, werden noch viele weitere Filme folgen.

Exklusiv.Die.Reportage.Manche.moegens.heiss.Frauen.in.der.Erotikbranche.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Februar '11 von , in Reportagen, Sexualität.

Nach oben