Serienjunkies.org

Archiv für 'Sexualität'

Titel Datum
Titel Datum
 

Erste Liebe: Der ganz normale Wahnsinn – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Irgendwann überkommt es jeden einmal. Dieses große, umwerfende Gefühl der ersten Liebe. Zum ersten Mal verliebt zu sein, alles mit dem Anderen teilen zu wollen und die Schmetterlinge im Bauch zu fühlen. Bei manchen passiert es früher, bei Anderen später, aber jeden erwischt es einmal. Was ist das Besondere, wenn Armor zum ersten Mal den Pfeil abschiesst und man getroffen wird?

Erste.Liebe.Der.ganz.normale.Wahnsinn.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-DJPP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Februar '11 von , in Menschen, Sexualität. Tags: , .

Manche mögen’s heiß: Frauen in der Erotikbranche – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 44:49 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Ob als Erotikdarstellerin, Webcam-Girl oder Fetischmodel – die Erotikbranche bietet Frauen zahlreiche Möglichkeiten ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Wer sich gerne zeigt und Spass an Sex hat, ist hier bestens aufgehoben. EXKLUSIV – DIE REPORTAGE stellt drei junge Frauen vor, die in der heissesten Branche der Welt arbeiten und ihre Neigungen offen ausleben. Mel (28) arbeitet seit vier Jahren als Webcam-Girl. Ihr Arbeitsplatz ist das eigene Wohnzimmer. Die Berlinerin hat eine abgeschlossene Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau, war jedoch immer auf der Suche nach dem besonderen Kick. Mel liebt das Spiel mit der Webcam. Vor zehn Jahren liess sie sich zum ersten Mal die Brüste vergrössern. Jetzt sollen die Implantate raus und gegen grössere ausgetauscht werden. Die 28-Jährige hofft dadurch etwas an Selbstvertrauen zu gewinnen, damit sie sich auch weiterhin gegen die harte Konkurrenz im Internet behaupten könne. Mel möchte sich der Brust-OP unterziehen, obwohl davon aus Gesundheitsgründen dringend abgeraten wird. Denn Schönheitsoperationen führen nicht unbedingt zu grösserem Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl! Für Mia (29) ist Sex die schönste Sache der Welt. Der Reiz, sich zu zeigen, verhalf ihr zum Einstieg in die Erotikbranche. Mia spielte in einigen Filmen, doch nach einem Jahr hatte sie die Nase voll. Um ihren Exhibitionismus weiter ausleben zu können, arbeitet sie jetzt als Model im Fetisch- und Gothicbereich. Lena ist der neue Star am deutschen Erotikhimmel. Die 23-jährige Berlinerin zog nach Düsseldorf und bekam schon nach kurzer Zeit einen Exklusivvertrag als Darstellerin bei einem grossen deutschen Erotiklabel. Ihren ersten Film drehte sie mit Deutschlands dienstältestem Erotikregisseur. Und wenn es nach Lena geht, werden noch viele weitere Filme folgen.

Exklusiv.Die.Reportage.Manche.moegens.heiss.Frauen.in.der.Erotikbranche.GERMAN.DOKU.WS.SatRip-XviD-fBi
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Februar '11 von , in Reportagen, Sexualität.

Cut Up: Sex – dTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 389 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: HB

„Cut Up“ ist ein spielerisch-frecher Doku-Streifzug durch unsere Gesellschaft, der einen neuen Blick auf ganz gewöhnliche Dinge wirft. Autor Jackie Berroyer gibt jeweils am Anfang der Sendung mit einem kritisch-ironischen Kommentar die Richtung vor. Heute dreht sich alles um das Thema Sex. Ein Thema so alt wie die Welt, mit schwachen und starken Seiten. Noch vor ein paar Jahrzehnten ging ein Aufschrei durch die Gesellschaft, sobald eine Schauspielerin leicht bekleidet oder sogar entkleidet in einem Film zu sehen war. Kaum auszudenken. Heute ist das anders. Sex ist allgegenwärtig. Ob auf der Leinwand, in der Musik oder der Werbung. Er wird inszeniert. Das Auge scheint sich daran gewöhnt zu haben. „Cut up“ wagt sich heute vor und zeigt mit 15 unterschiedlichen Kurzfilmen, dass Sex nicht gleich Sex ist. Ein 15-jähriger Junge, der den ersten Sex als Triumph empfindet, ein Ehepaar, dessen Liebesleben nicht mehr den Namen Liebe verdient und ein Mann, der Sex zu seinem Beruf gemacht hat, indem er in Filmen so tut, als ob. Sie und andere zeigen, dass Sex in Abhängigkeit der jeweiligen Personen die unterschiedlichsten Bedeutungen haben kann.

Cut Up – Sex
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 Februar '11 von , in Gesellschaft, Sexualität. Tags: , , , .

Sex als Schwerarbeit – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 34:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Jeder dritte Mann, so Schätzungen, geht regelmäßig zu einer Prostituierten. Vor allem in Wien können sich zahlungswillige Männer wie im Sexparadies fühlen: Immer mehr Frauen aus Osteuropa, aber auch Asylbewerberinnen aus Afrika, sind bereit, viel zu bieten – und dies wegen der hohen Konkurrenz für immer weniger Geld. Offiziell sind in der Hauptstadt etwa 1.300 Prostituierte gemeldet, ihre Zahl wird aber auf bis zu 7.000 geschätzt. Trotzdem ist das Thema noch immer ein großes Tabu. Kaum jemand weiß, was sich wirklich abspielt im Zwielicht zwischen Nobelpuff und Straßenstrich. Die Leidtragenden sind dabei die Frauen – in einer Gesellschaft, die sich mit der Entscheidung schwer tut, ob Prostitution ein ganz normaler Job sein soll oder nicht. In Österreich ist Prostitution eigentlich „sittenwidrig“. Trotzdem gibt es Landesgesetze, die dieses Gewerbe regeln. In der Praxis führt das dazu, dass die Frauen geduldet sind und Steuern zahlen. Rechte haben sie jedoch keine. „Ich habe nie gewusst, ob ich wieder lebendig nach Hause komme, wenn ich in das Auto eines Freiers gestiegen bin“, sagt Anna, eine Ex-Prostituierte aus der Slowakei. Jasmin, eine ehemalige Sexarbeiterin, die heute für die rechtliche Gleichstellung der Prostitution mit anderen Berufen kämpft, moniert: „Die Frauen dürfen nicht einmal ihren Verdienst vor Gericht einklagen, wenn ein Mann nicht bezahlt, schließlich gilt die Geschäftsbeziehung offiziell als sittenwidrig“. In Deutschland ist Prostitution erlaubt – in Norwegen und Schweden hingegen verboten. In Österreich gibt es nur selten Ansätze, sich überhaupt ernsthaft mit dem Thema zu beschäftigen. Eine Reportage von Christine Grabner und Julia Kovarik über Prostitution in Österreich.

Sex als Schwerarbeit
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 Februar '11 von , in Gesellschaft, Reportagen, Sexualität. Tags: , , .

Männer zum Mieten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Man kann ihn buchen: Den passenden Mann für jede Gelegenheit, ob zur Party, zum Dinner, zum Theater- oder Konzertbesuch, zum Einkaufs- oder Kneipenbummel. Agenturen für „Walker“, so nennen sich die Herren, gibt es schon in London, Rom, Paris und Wien. Der Begleiter-Service boomt, und frau ist begeistert, denn die Herren haben Format. Ein Walker ist immer höflich, aufmerksam, unterhaltend – ein echter Beschützer ohne lästiges Macho-Gehabe. Sex allerdings ist tabu. Der Film besucht eine Agentur in Wien und begleitet einige Herren bei ihren Rendezvous-Einsätzen.

Männer zum Mieten
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Sexualität. Tags: , .

Die Erotik der Keuschheit – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 35:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Gibt es so etwas wie ein sinnstiftendes Sexualleben – jenseits von Enthaltsamkeit und Ausschweifung, von Schuldkomplex und Skrupellosigkeit? Und gibt es eine sinnliche, lustvolle und erotische Religiosität? Ein Film über das konfliktreiche Verhältnis von Religion und Sexualität.

Die Erotik der Keuschheit
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Religion, Sexualität. Tags: , , , .

Guter Sex: Vom Sinn der Erotik – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 520 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

„Es gibt Momente, wo du eins bist. Wo man verschmilzt und wo man das Göttliche in sich mit dem Partner gemeinsam spürt. Das ist guter Sex und die göttliche Dimension dabei.“ Das ist eine Defininition vom „Sinn der Erotik“. Die Dokumentation „Guter Sex – Vom Sinn der Erotik“ befragt Frauen und Männer zwischen 18 und 87 nach ihren Erfahrungen mit gutem und schlechtem Sex. Sie zeigt, wie unterschiedliche Männer und Frauen die Sexualität entdeckt haben und immer wieder neu entdecken, welche Bedingungen sie brauchen, um Sex als gut zu erleben, welche sexuellen Erlebnisse sie als prägend empfinden, welchen Stellenwert Sex in ihrem Leben hat und wie sich dieser Stellenwert im Lauf der Zeit verändert.

Guter Sex – Vom Sinn der Erotik
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Sexualität. Tags: , .

Liebe und Lust – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: fBi

Die schönste Nebensache der Welt spielte schon in der Antike eine große Rolle. So entdeckten Wissenschaftler, dass nicht das Kama Sutra der erste Sex-Ratgeber der Welt war, bereits 2000 Jahre zuvor zeigte ein aufwändig gezeichneter Papyrus-Band aus Ägypten das turbulente Liebesleben von Ramses II und seinen Frauen. Diese Dokumentationsreihe gibt Einblicke in das Liebes-Leben im alten Äegypten, Rom und im antiken Pompei und erklärt, welchen Stellenwert Liebe und Lust zu dieser Zeit hatten.

Liebe.und.Lust.E01.Im.Alten.Aegypten.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Liebe.und.Lust.E02.In.der.Antike.Pompei.German.Doku.WS.SatRip.XviD-fBi
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 5 Februar '11 von , in Ägyptologie, Antike, Römisches Reich, Sexualität.

Von Lust und Laster: Deutsche Sittengeschichten – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die Geschichte sexueller Tabus, von Doppelmoral und dem schwierigen Umgang mit der Prostitution in Deutschland in den vergangenen 100 Jahren. Die Dokumentation ist eine unterhaltsame und informative deutsche Sittengeschichte. Im zweiten Teil geht es um die Sittengeschichte nach 1945 – vor allem in der DDR. In den 50er Jahren spielte sich dort der Staat als Moralwächter auf. Nicht selten mussten sich Genossen nach einem Seitensprung vor dem Parteitribunal verantworten. Offiziell ist die Prostitution in der DDR seit 1968 gesetzlich verboten. Sie wird aber in den Interhotels, vor allem zur Leipziger Messe betrieben. Die Stasi lässt die Huren gewähren, auch weil sie durch den Gesetzesbruch leichter erpressbar sind. Tatsächlich werden viele Huren gezwungen, für die Stasi zu arbeiten. FKK war in der DDR sehr verbreitet, dort, wo die Partei dem Bürger Freiräume ließ, wurden die auch ausgenutzt. Mit Erotik hatte die Bewegung aber wenig zu tun.

Von.Lust.und.Laster.deutsche.Sittengeschichten.E01.Vom.Kaiserreich.bis.zur.braunen.Diktatur.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Von.Lust.und.Laster.deutsche.Sittengeschichten.E02.Im.geteilten.Deutschland..GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 30 Dezember '10 von , in Deutschland, Geschichte/Politik, Sexualität. Tags: , , , , .

Better Sex Line: 444 Sex Positionen – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 3:54:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft
Dieser Film ist Verführung pur! Er zeigt Ihnen, wie Sie die Lust am sexuellen Ausprobieren anregen und ihre erotische Kreativität erwecken. Unsere 444 Stellungen wecken Ihren Entdeckergeist und machen Sie zum Sexforscher. Hier erwarten Sie überraschende Lusterlebnisse, die viel Spaß machen und im Bett für neue Impulse sorgen. Und nun heißt es: Ladys und Gentlemen, machen Sie es sich bequem und stellen Sie Ihre sinnlichen Antennen auf Empfang, denn es folgen 444 Ideen für lustvolle, faszinierende und rundum befriedigende Stellungs-Erlebnisse!

Better.Sex.Line.444.Sex.Positionen.German.Doku.FS.DvdRip.XviD-SMA
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 24 Dezember '10 von , in Sexualität, Sonstiges. Tags: , , , , .

Nach oben