Serienjunkies.org

Archiv für 'Mystery & Mythen'

Titel Datum
Titel Datum
 

Das UFO Phänomen: Besucher aus dem Weltall? – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 02:04:04 | Größe: 1.400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Der Film führt uns von den frühen Anfängen der neuzeitlichen UFO-Welle zu Beginn unseres Jahrhunderts bis zu ihren heutigen Erscheinungsformen. Unzählige Menschen bezeugen, diese mysteriösen Flugobjekte gesehen zu haben, viele haben sie fotografiert und gefilmt, mit Radargeräten und Flugzeugen verfolgt – oder sind verfolgt worden. Sind diese unglaublichen Berichte Realität? Sind diese geheimnisvollen Außerirdischen bereits gelandet? Während verhemmte UFO-Gegner alles als „Lug und Trug“ bezeichnen, entdecken UFO-Gläubige eine neue Religion, in der Außerirdische unsere Erde retten. Die Dokumentation gibt einen Überblick der verschiedenen Phänomene, von der Begegnung der 1.Art – der Sichtung – bis zur Begegnung der 4.Art – den beklemmenden Berichten entführter Menschen.

Das.UFO-Phänomen.-.Besucher.aus.dem.Weltall.GERMAN.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 4 Juni '09 von , in Mystery & Mythen. Tags: , .

Mythos Neuschwabenland: Das letzte Geheimnis des Dritten Reiches – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 666 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: liebeskraft

Zu Beginn des Jahres 1947 unternahm der legendäre amerikanische Polarforscher Richard Byrd seine vierte und letzte Forschungsreise in die Antarktis. Die vom US-Militär finanzierte Expedition unter der Bezeichnung „Operation Highjump“ umfasste ein Dutzend Kriegsschiffe, zahlreiche Flugzeuge und Hubschrauber sowie 5.000 Elitesoldaten. Nur zwei Monate später brach Byrd das Unternehmen fluchtartig ab. Ein Torpedobootzerstörer und mehrere Flugzeuge waren verloren, Dutzende seiner Soldaten gefallen. Den Mitgliedern einer außerordentlichen Regierungskommission erklärte Byrd nach seiner Rückkehr wörtlich: „Im Falle eines neuen Krieges kann Amerika von einem Feind angegriffen werden, der in der Lage ist, von einem Pol zum anderen mit unglaublicher Geschwindigkeit zu fliegen.“ Auf welchen Gegner stießen die Amerikaner in der Weite der Antarktis? Welche Rolle spielten untertassenähnliche Flugobjekte, von denen mehrere Expeditionsteilnehmer berichteten? Welches Geheimnis birgt „Neuschwabenland“, jenes unzugängliche Gebiet im ewigen Eis, das deutsche Expeditionen schon 1939 entdeckten und intensiv erforschten?

Mythos.Neuschwabenland.-.Das.letzte.Geheimnis.des.3.Reiches.DOKU.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 4 Juni '09 von , in Mystery & Mythen. Tags: , , , .

Der Wassermann: Das große Geheimnis von Wasser – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Dipl. Ing. Heinz-Gert Gottschalk aus Eckernförde an der Ostsee beschäftigt sich schon seit Jahren mit dem „Phänomen“ Wasser. Mit einfachen Apparaturen macht er die Kraft und die Fähigkeiten der Wässer sichtbar. Eingebunden der Philosophien von Viktor Schauberger und Helmut Scholze erklärt er allgemein verständlich die wunderbaren Eigenschaften von Wasser. Heinz-Gert Gottschalk hat auch den Helmut Scholze Dokufilm – „Interview mit einem Scharlatan“ – (Scharlatanprodukte) angeregt, der über verschiedene TV-Sender ausgestrahlt wurde.

Der.Wassermann.-.Das.große.Geheimnis.von.Wasser.2007.GER.XviD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 1 Juni '09 von , in Mystery & Mythen, Wissenschaft & Forschung. Tags: , , , .

Flugscheiben nach Schauberger – VHSRip – Xvid

Cover

Dauer: 02:25:41 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Ein Interview mit tiefen Einblicken in die Geschichte von Viktor Schauberger, inklusive eines Repulsine Live-Experiments. Wer genau aufpasst kann auch die eine oder andre Insiderinformation und sehr gute Literaturhinweise erfassen. Zur Repulsine: Die Repulsine ist eine Biomaschine mit starkem Bezug zum Leben. Das Leben spielt sich in drei Räumen ab: im Gas-, Wasser-, und Erdraum. Wie Lebewesen ist diese Maschine diesen Räumen verhaftet. Für Viktor Schauberger hat „Leben“ immer zwei Seiten: die Phase des aktuell Lebendigen und die Phase nach dem Ableben, in der sehr wichtige Umbauvorgänge stattfinden. Name und Funktion dieses Gerätes hat viel mit dieser zweiten Phase zu tun. Das „Leben“ ist das labile Zwischendurch, weder immateriell, noch ganz materiell, ein bewegter, vielseitig überraschungsreicher Grenzzustand. Ähnlich Pflanzen bedient sich dieses Gerät einfachster Stoffe: Luft, Wasser, CO2, dazu kommen einige Ergänzungsstoffe und Katalysatoren, die nur teilweise bekannt sind. Der wichtigste Katalysator ist Kupfer. Diese Biomaschine ist relativ einfach aufgebaut, enthält immer einen zentripetierenden Einsogteil und einen auf spezielle Art zentrifugierenden nachfolgenden Teil. Dieser zweite Teil besteht aus zwei wellig profilierten Kupferscheiben („Wellenmembran“), in deren Zwischenraum das Medium in Sog/Druck-Phasen nach aussen befördert wird und in düsenartigen Einrichtungen mündet, deren Rückstosskräfte zusätzlich nutzbar sind. Zum Start benötigt die Repulsine einen Motor. Im Innern der Repulsine ergeben sich nach Überlieferung Abkühleffekte, starker Unterdruck und sehr hohe Fliessgeschwindigkeiten. Dabei soll auch Luft teilweise in eine Flüssigkeit umgewandelt worden sein. Diese Aggregatzustandsveränderung führt zu gewaltigen Sogwirkungen, zu einer Art Implosion, deren Kraft auch in konventioneller Weise nutzbar ist. Nach Viktor Schauberger verwendet diese Biomaschine aber zusätzlich das Energiepotential des umgebenden Raumes. Da Abkühlvorgänge auftreten, wird vermutlich auch thermische Energie in mechanische Antriebskräfte umgewandelt (ähnlich wie in Tornados?). Eine weitere mögliche Quelle von Energie sind „Stoffwechselreaktionen“ der biologischen Grundstoffe C H und O in Interaktion mit dem Raum, die Schauberger öfters erwähnt. Die Repulsine kann gemäss Schauberger als stationäre Energieerzeugungsanlage oder als Fluggerät genutzt werden, wobei für ihn immer die friedliche Nutzung der Implosionskräfte zum Wohle der Menschheit im Vordergrund stand. Ein erfolgreicher Nachbau gelang bis heute nicht.

Flugscheiben.nach.Schauberger.GERMAN.PROPER.VHSRiP.XvID
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 1 Juni '09 von , in Mystery & Mythen, Technik. Tags: , , .

Die Eylandt Recherche – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 01:23:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Am 5. Juni 2007 erhält der New Yorker Rechtsanwalt William Singer einige persönliche Dinge aus dem Nachlass seiner kurz zuvor verstorbenen Schwester. Darunter findet er auch noch einen Koffer seines Vaters Arthur, den die Schwester seit dessen Tod 1995 verwahrte. Singer findet darin neben vielen persönlichen Sachen auch einen Brief sowie zwei teilverbrannte Brieffragmente, die sein Vater von seiner in Deutschland lebenden Cousine Josefine Eylandt erhielt. Was William Singer in den Schreiben aus den Jahren 1953, 1968 und 1994 liest, lässt ihn zunächst am Verstand seiner deutschen Verwandten zweifeln: Josefine behauptet, dass sie seit dem Krieg über Jahrzehnte gemeinsam mit ihrer Familie drei Menschen im Keller ihres Hauses in Duisburg versteckt gehalten hat. Auch wenn er an einen möglichen Wahrheitsgehalt zunächst keinen Gedanken verschwenden will, lässt die Geschichte William keine Ruhe. Und so beauftragt er schließlich im August 2007 einen privaten Ermittler in Deutschland, den Inhalt der Schreiben zu hinterfragen. Und die ersten Recherchen lassen schnell den Verdacht aufkommen, dass hinter den Briefen eine Geschichte verborgen ist, die bis heute niemand so für möglich gehalten hätte. „Die Eylandt Recherche“ begleitet die Untersuchungen und Ermittlungen im Fall der Briefe von Josefine Eylandt und nimmt uns so mit auf eine Reise, deren vorläufiger Höhepunkt der europaweite Stromausfall am 4. November 2006 ist, aber deren wahres Ende noch lange nicht abzusehen sein wird… “Mit nachgespielten Szenen erweiterte Mystery-Doku, die sich mit einem von “Blair Witch Project” entlehnten Marketingkonzept ins Gespräch bringt. Allerdings untersucht Don Miguels Film wahre Begebenheiten und Vorfälle. Er deckt sein Geheimnis auf so originelle wie spannende Art auf. ” Der zweiter Film wird begleitet von Kommentaren des Regisseur und Produzent Michael W. Driesch.

Die.Eylandt.Recherche.German.2008.DOKU.DVDRiP.XviD
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juni '09 von , in Mystery & Mythen. Tags: , , , .

Ian Lungold: Der Mayakalender kommt nach Norden (Der Kondor fliegt zum Adler) – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 03:00:14 | Größe: 1800 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

• Vortrag von Ian Lungold Bonus • Zusatzmaterial von Ian Lungold • Kopie aller wichtigen Informationen von Ian Lungold’s Website • Interview mit Carl Johan Calleman (MP3) • Weitere deutsche Dokumente Diese 3 Stunden-Präsentation basiert auf der Bahn-brechenden Entdeckung von Dr. Carl Johan Calleman die Parallelen zwischen der Struktur des Mayakalenders und der Evolution des Bewusstseins. Ian Xel Lungold macht es sehr leicht, ein kompliziertes Thema wie den Mayakalender-Truecount auf einem persönlichen Niveau zu verstehen. Er erklärt, warum der Mayakalender ein „Fahrplan der Evolution „ist und beschreibt, wie der MAYA TZOLKIN TRUECOUNT KALENDER mit historischen Ereignissen übereinstimmt und welche Vorhersagen er für die nahe Zukunft macht. Ian schildert ganz expliziet den Aufbau und die Struktur des Heiligen Mayan-Tzolkin Truecount Kalenders. Wie er sich zusammen setzt, was die Maya’s im Sinn hatten und wie sie damit lebten und arbeiteten. Was es auf sich hat, mit den 9 Stufen der Maya – Pyramiden und wie die Evolution in welchen Rhythmen sich so entwickelt hat wie wir sie zur Zeit auch erleben. Der Maya-Tzolkin-Kalender hat in keinster Weise etwas mit dem kreierten Gregorianischen Wirtschaftskalender zu tun – mit dem die Menschen seit seiner Entstehung geknechtet und manipuliert werden. Ganz wichtig scheint ist der Hinweis, dass der TRUECOUNT der Wahre Heilige Maya-Tzolkin-Kalender ist. Natürlich gibt es von anderen Indigenen Naturvölkern auch Kalendersysteme doch sind sie erfahrungsgemäßig nicht vollständig in der universellen Synchronität ausgerichtet wie es der Maya-Kalender der Quiche Maya ist. „Er“ wurde von unseren Sternengeschwister übermittelt und läßt zu, dass an Hand von uralten Stälen die Zeit bis zum Urknall zurückverfolgt werden kann.

Der.Mayakalender.kommt.nach.Norden.-.Willkommen.in.der.Evolution.2004.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 30 Mai '09 von , in Antike, Geschichte/Politik, Mystery & Mythen. Tags: , .

Werwolf Teufelsland – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 01:29:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Zu Beginn der frühen Neuzeit instrumentalisierten kirchliche und weltliche Mächte den Mythos vom Werwolf, um eine neue Ordnung zu etablieren. Genauso wie die Hexen wurden Männer als Werwölfe und Zauberer verfolgt und angeklagt. Die finsteren Zeiten liegen weit zurück, doch der Mythos lebt. In Livland – heute gehört es zu Lettland und Estland – soll der Werwolf noch immer umgehen. Anita, eine junge Lettin, will ihn als Kind mit eigenen Augen gesehen haben. Ihre Freunde Ieva und Andis begeben sich auf eine Suche nach dem Monstrum. Sie begegnen Menschen, die noch ihre heidnischen Traditionen pflegen, weil sie mit der Natur vertraut sind. Die filmische Reise verbindet sich mit den Forschungen zweier Wissenschaftler. Die estnische Völkerkundlerin Merili Metsvahi beleuchtet die Kulturgeschichte von ihrem Land. Und der Historiker Carlo Ginzburg entdeckt in Venedig eine ganz andere Facette vom Mythos.

Werwolf.Teufelsland.German.DOKU.WS.dTV.XviD-FDL
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 22 Mai '09 von , in Geschichte/Politik, Mystery & Mythen. Tags: , , .

Boten des Schicksals: Außerirdische über Mexico – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 50:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Der „Dresde Codex“ ist eine der wenigen bekannten Schrifttafeln der Majas. Teile ihres Wissens über Natur, Umwelt und Religion sind bis in die heutige Zeit erhalten geblieben. Der „Dresde Codex“ enthält geheimnisvolle Prophezeiungen und genaue Aufzeichnungen von Ereignissen die bis in das Jahr 3.114 v. d. Zeitrechnungswende zurückreichen. In den Schriften des Codex finden sich neben Vorhersagen auch Beschreibungen von Sternenbewegungen und Naturereignissen. Plötzlich auftauchende unbekannte fliegende Objekte sind über 30 Minuten am Himmel über Mexiko erkennbar, werden von zahlreichen Personen mit Amateurkameras festgehalten. Diese Filmdokumentation untersucht diese Phänomene und zeigt erstmals in zusammengefasster Form eine Übersicht der UFO-Dokumentationen.

Boten des Schicksals – Außerirdische über Mexico
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 19 Mai '09 von , in Mystery & Mythen, Reportagen. Tags: , , , , .

Illuminati: Die Hintergründe (2008) – DVDRip – Xvid

Cover

Dauer: 66:00 | Größe: 780 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Schmiedet ein globaler Geheimbund in diesem Moment den Plan, die Herrschaft über die Welt zu übernehmen? Ist dieser Plan schon im Gange? Sind bereits überall Vernichtungswaffen einsatzbereit? Ist dieser Prozess noch zu stoppen? Man sagt, die Illuminati seien ein globaler jahrhundertealter Geheimbund. Ein verborgener Orden, dem wichtige Entscheidungsträger aller Völker und Religionen angehören, die hohe Positionen in Regierung, Kirche, Geschäftswelt, Wissenschaft, Medizin und beim Militär innehaben. Eine geheime Bruderschaft, deren einziges Ziel es ist, die Kontrolle über alle Ressourcen, Gelder und Völker der Welt zu übernehmen. Sollte es eine so mächtige Geheimgesellschaft geben, wäre dies eine schwere Bedrohung für die freie Welt – dann gibt es heute keine freie Welt mehr. Manche meinen, das sei absurd. Aber jetzt liegt erstmals der Beweis vor, dass eine solche geheime Organisation nicht nur existiert, sondern auch noch zwei der größten Geheimdienste der Welt infiltriert hat. Wie konnte das passieren? Dieser brisante Dokumentarfilm erzählt die wahre Geschichte einer alten geheimen Bruderschaft, einer neuen Vernichtungswaffe und eines schockierenden Angriffsziels. Die Illuminati existieren. Zum ersten Mal tritt die Wahrheit über den schrecklichen Plan zur Beherrschung der Welt zu Tage.

Illuminati: Die Hintergründe (2008)
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 6 Mai '09 von , in Mystery & Mythen. Tags: , , , , , .

Mythos Seidenstraße – DVDRip – DVD5

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 4200 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: DVD5 | Uploader: liebeskraft

„Die Seidenstraße schlängelt sich über Tausende von Kilometern zwischen China und Europha. Sie ermöglichte den Austausch von Waren und Ideen zwischen Menschen, die vorher wenig voneinander wußten. Im Jahr 1250 wurden Gewürze, Textilien und Seide bereits mehr als ein Jahrtausend lang über die Karawanenstraße transportiert. Dieser National Geographic Film erzählt die spannende Geschichte eines venezianischen Händlers, der im 13. Jahrhundert von einem 20-jährigen Aufenthalt im Fernen Osten zurückkehrte – Marco Polo. Sechshundert Jahre später entdeckte der schwedische Forscher Sven Hedin das weite Niemandsland in Zentralasien wieder. Im Verlauf von zehn Jahren legte er eine Strecke zurück, die mehr als ein Drittel des Erdumfangs ausmacht. Er kartographierte ein Gebiet, das zweimal so breit ist wie die Vereinigten Staaten. Im Bonusprogramm: Die tiefen Schluchten des Tsangpo in Tibet.“

National Geographic – Mythos Seidenstraße
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 5 Mai '09 von , in Geschichte/Politik, Länder, Mystery & Mythen. Tags: , , , , , , .

Nach oben