Serienjunkies.org

Archiv für 'Computer'

Titel Datum
Titel Datum
 

Darknet: Cyber-Rebellen – HDTV – 720p/1080i

Cover

Das Internet bietet den Menschen Zugang zu mehr Informationen als jemals zuvor und besitzt dadurch ein ungeheures revolutionäres Potenzial. In Diktaturen ermöglicht es die Vernetzung und den Meinungsaustausch von Protestbewegungen _ es ist die digitale Macht des Volkes. Dissidenten, Revoluzzer und Brandstifter können hier mit ein paar Klicks den Status Quo ins Wanken bringen.

Dauer: 30:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Darknet.-.Cyber-Rebellen.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 30:00 | Größe: 1400 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Darknet.-.Cyber-Rebellen.GERMAN.DOKU.1080i.HDTV.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 14 Dezember '17 von , in Computer, Gesellschaft, Kriminalität.

Datenkrake Facebook: Das Milliardengeschäft mit der Privatsphäre – HDTV – SD/720p

Cover

Jeder kennt ihn und sein Unternehmen: Mark Zuckerberg und Facebook. 2004 als studentisches Projekt geplant, wurde die Plattform zu einem der erfolgreichsten Unternehmen der Welt. Doch was macht diese kostenlose Plattform zu so einem milliardenschweren Unternehmen und seinen beinahe jugendlichen Chef zu einem der reichsten Männer der Welt? Kennt Facebook tatsächlich die privatesten Daten seiner zwei Milliarden Mitglieder? Und wenn ja – was macht das Unternehmen damit? Der australische Journalist Peter Greste verdankt seine Freiheit und sein Leben den Möglichkeiten von Facebook. Er wurde während eines Einsatzes als Reporter in Ägypten inhaftiert und wegen angeblicher Unterstützung der Muslimbruderschaft zu sieben Jahren Gefängnis verurteilt. Seine Familie und Freunde haben dank Facebook eine breite Öffentlichkeit für ihn und seine Befreiung gewinnen können. Nun hat Greste Psychologen, IT-Entwickler, Marketing- und Politik-Experten, Wahlkampfmanager und ehemalige Facebook-Mitarbeiter nach ihrer Einschätzung zum Weltkonzern und seinem Chef gefragt. Sein Film wirft ein neues Licht auf ein Phänomen des Internetzeitalters.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Datenkrake.Facebook.-.Das.Milliardengeschaeft.mit.der.Privatsphaere.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 870 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Datenkrake.Facebook.-.Das.Milliardengeschaeft.mit.der.Privatsphaere.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 20 September '17 von , in Computer. Tags: , .

Terrorjagd im Netz – Webrip – SD/720p

Cover

Die investigative Dokumentation nimmt die Terror-Anschläge seit 2015 unter die Lupe und sucht nach gemeinsamen Mustern. Warum haben die Nachrichtendienste mit ihrer Massenüberwachung versagt? Die Dokumentation nimmt die Zuschauer mit in die Welt der Terror-Analyse und Terror-Bekämpfung von Wien über Berlin, London, Paris und Brüssel bis nach Washington DC. Alle großen Terroranschläge seit dem 11. September 2001 geschahen trotz Massenüberwachung. Im Gegenteil machte nicht zuletzt die durch Massenüberwachung generierte Datenflut es den Analysten oft unmöglich, die Täter rechtzeitig zu finden. Auch bei jenen Anschlägen, die verhindert werden konnten, lag dies nicht an der Massenüberwachung, sondern in den meisten Fällen an Hinweisen aus der Bevölkerung, traditioneller Polizeiarbeit, gezielter Überwachung und manchmal auch purem Glück. Warum weiten die Regierungen dann immer noch die Massenüberwachung aus, wie im deutschen Gesetz zur BND-Reform, dem britischen Investigatory Powers Act, dem österreichischen Polizeilichen Staatsschutzgesetz? Und warum wird ein Bericht des Pentagons über eine erfolgreiche Alternative zur Massenüberwachung noch immer unter Verschluss gehalten? Wem nützt Massenüberwachung eigentlich? Und wer verdient daran?

Dauer: 01:30:00 | Größe: 560 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Terrorjagd.im.Netz.GERMAN.DOKU.Webrip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 01:30:00 | Größe: 2000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Terrorjagd.im.Netz.GERMAN.DOKU.720p.WebHD.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 16 September '17 von , in Computer, Kriminalität. Tags: , , , , .

Das Darknet: Eine Reise in die digitale Unterwelt – HDTV – SD/720p

Cover

Es ist eine dunkle Welt, in der man wissen muss, wie man verschlüsselt und anonymisiert im Internet unterwegs ist: das Darknet. Tummelplatz für Drogendealer, Waffenhändler und Kinderschänder. Aber auch Zufluchtsort für Journalisten, Whistleblower und politisch Verfolgte in vielen Ländern der Welt. Durch die immer umfassendere digitale Überwachung ist das Darknet für Menschen in immer mehr autokratisch regierten Ländern der Welt überlebensnotwendig. Annette Dittert hat sich auf eine Reise begeben, um die helle und dunkle Seite dieses digitalen Paralleluniversums kennen zu lernen. Sie trifft den Drogendealer, der im realen Leben ein 45-jähriger Familienvater ist; den Waffenhändler, der von Sonderermittlern der Polizei geschnappt wurde, nachdem er Fehler beim Versenden der Ware machte und den Mann, der Kriminellen mit seinem Fachwissen hilft, im Darknet mittels Verschlüsselung und Anonymisierung illegale Geschäfte abzuwickeln.

Dauer: 45:00 | Größe: 320 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Darknet.-.Eine.Reise.in.die.digitale.Unterwelt.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 980 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Das.Darknet.-.Eine.Reise.in.die.digitale.Unterwelt.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 11 September '17 von , in Computer, Drogen, Kriminalität. Tags: , , , .

Die Wahl und das Netz – HDTV – SD/720p

Cover

Wahlentscheidend oder überbewertet? Eine spannende neue Form des politischen Diskurses oder lediglich eine Plattform für politische Pöbeleien? In dieser Reportage soll gezeigt werden, welche Strategien für die Wahl 2017 entwickelt werden, welche Rolle beispielsweise Social Bots spielen und wie solche Netzauftritte und -aktionen in der Netzgemeinde und im Wahlkampf aufgenommen werden. Welche Aktionen hatten wirklich Wirkung, welche blieben in den Weiten des Netzes unbeachtet? Die Reporter Philipp Grüll, Sebastian Kemnitzer und Anna Tillack untersuchen mit Experten auch die Frage, wie wichtig die Rolle des Online-Wahlkampfes in Deutschland im Vergleich zu Wahlen in anderen Ländern ist.

Dauer: 45:00 | Größe: 330 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Wahl.und.das.Netz.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1000 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Die.Wahl.und.das.Netz.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 7 September '17 von , in Computer, Neuzeit. Tags: , , , , .

Was spielt Deutschland: Moorhühner, Siedler und Planer – HDTV – SD/720p

Cover

USA, Japan, Kanada, Frankreich, Großbritannien: Das sind die großen Zentren der internationalen Computerspielindustrie. Auch in Deutschland hat die Produktion von digitalen Spielen eine lange Tradition. Hierzulande sind Klassiker entstanden wie „Die Siedler“ oder „Der Patrizier“, wurden Genres geprägt wie Fahrsimulatoren und einmalige Hits gelandet wie die Jagd auf das „Moorhuhn“. Die Dokumentation „Was spielt Deutschland?“ von Christian Schiffer (Autor der ZDFinfo-Doku-Reihe „Killerspiele“) blickt in 45 Minuten auf die deutsche Computerspiel-Geschichte zurück und trifft dafür Pioniere des Genres, Spiele-Liebhaber und Programmierer. Für seine Dokumentation hat Schiffer unter anderen Michael Schmidt getroffen, besser bekannt als Smudo. Der Musiker der „Fantastischen Vier“ kam als Sohn eines Nixdorf-Angestellten früh mit Homecomputern in Berührung und programmierte schon zu Schulzeiten. Schiffer spricht außerdem mit Kai Foerst, Sohn von Rainer Foerst, der 1975 mit dem Rennsimulator „Nürburgring 1“ das erste deutsche Computerspiel-Patent anmeldete und dessen Unternehmen noch heute hochwertige Fahrsimulatoren produziert. Und er trifft Frank Ziemlinski, den Schöpfer des Millionen-Erfolgs „Moorhuhn“.

Dauer: 45:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Was.spielt.Deutschland.-.Moorhuehner.Siedler.und.Planer.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 980 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Was.spielt.Deutschland.-.Moorhuehner.Siedler.und.Planer.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 27 August '17 von , in Computer, Gesellschaft. Tags: , , .

Infokrieg im Netz – HDTV – SD/720p

Cover

Im großen Stil haben russische Hacker Wahlcomputer in den USA angegriffen. Da scheinen sich amerikanische Behörden sicher zu sein. Zudem bestimmten gehackte Accounts aus dem Umkreis von Präsidentschaftskandidatin Hillary Clinton und gezielt gestreute Fake News den Wahlkampf. Auch in Frankreich wurde kurz vor der Wahl der Mail-Account des Präsidentschaftsfavoriten Emmanuel Macron angegriffen. Das Ziel: Informationen finden und veröffentlichen, die den jeweiligen Kandidaten belasten. Der Wahlkampf im digitalen Zeitalter hat sich verändert; er scheint anfällig für gezielte Manipulation über das Netz. Er wird mitbestimmt durch das gezielte Einsetzen von Information – oder auch Desinformation. Nach den USA und Frankreich auch in Deutschland?

Dauer: 45:00 | Größe: 310 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Infokrieg.im.Netz.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 940 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Infokrieg.im.Netz.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 August '17 von , in Computer, Gesellschaft. Tags: , , , , .

Im Netz der Lügen: Der Kampf gegen Fake News – HDTV – SD/720p

Cover

Die Doku „Im Netz der Lügen – Der Kampf gegen Fake News“ geht der Frage nach: Wie einfach lässt sich eine Falschmeldung im Internet verbreiten und damit politisch Stimmung machen? Das will ein Team von Kommunikationswissenschaftlern der Universität Hohenheim herausfinden. Die Forscher starten einen Versuch: Über einen Zeitraum von nur wenigen Wochen setzen sie eine Fake News in die Welt. Dann läuft das Experiment. Die Wissenschaftler untersuchen: Wie schnell verbreitet sich die Falschmeldung im Netz? Wo und wie häufig wird sie geteilt? Wer fällt darauf rein? Die Nachrichtenlage im Internet ist unübersichtlich. Facebook & Co. werden überschwemmt von Fake News und „alternativen Fakten“. Haben muslimische Flüchtlinge tatsächlich aus Verachtung für unsere abendländische Kultur an eine christliche Kirche gepinkelt? Hat die Polizei in Heidelberg einen islamistischen Terroranschlag verheimlicht? Der Film „Im Netz der Lügen“ sucht nach Ursachen für Falschmeldungen und zeigt Möglichkeiten, diese zu entlarven. Falschmeldungen verbreiten sich momentan vor allem in rechtsalternativen Kreisen und werden gezielt eingesetzt, um die Meinung in der Bevölkerung zu beeinflussen. SWR-Autor Claus Hanischdörfer trifft besorgte Bürger, die Fake News verbreiten und einen NPD-Politiker, der eine Falschmeldung streut und damit für Aufregung sorgt.

Dauer: 45:00 | Größe: 430 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Netz.der.Luegen.-.Der.Kampf.gegen.Fake.News.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Netz.der.Luegen.-.Der.Kampf.gegen.Fake.News.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 August '17 von , in Computer, Gesellschaft. Tags: , , , , .

Mythos Darknet: Verbrechen, Überwachung, Freiheit – HDTV – SD/720p

Cover

Der Schüler David S. tötet am 22. Juli 2016 beim Amoklauf in München neun Menschen und sich selbst. Die Waffe bezog er zuvor aus dem Darknet, einem schwer zugänglichen Teil des Internets. Aus Anlass des ersten Jahrestages des Amoklaufs beleuchtet ZDFinfo den „Mythos Darknet“ als vermeintlich dunkle Seite des Internets. Die Dokumentation zeigt aber auch den positiven Nutzen, den das Darknet in verschiedenen Bereichen mit sich bringt. Der Autor Andreas G. Wagner hat sich unter anderem mit Unterstützern der Darknet-Technologie getroffen, IT-Sicherheitsexperten am Londoner King’s College befragt und mit Europol-Ermittlern in Den Haag über ihre Arbeit im digitalen Schattenreich gesprochen. Herausgekommen ist ein Film, der detailliert aufzeigt, wie das Darknet von einem Projekt des amerikanischen Verteidigungsministeriums zu einem florierenden Marktplatz für menschliche Abseitigkeiten werden konnte. Er zeigt aber auch, welchen positiven Nutzen das Darknet beispielsweise in repressiven Regimen für die dort arbeitenden Journalisten hat.

Dauer: 45:00 | Größe: 270 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mythos.Darknet.-.Verbrechen.Ueberwachung.Freiheit.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 950 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mythos.Darknet.-.Verbrechen.Ueberwachung.Freiheit.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Juli '17 von , in Computer, Gesellschaft, Kriminalität. Tags: , , .

Im Netz der Lügen: Falschmeldungen im Internet – HDTV – SD/720p

Cover

Filterblasen und „Fake News“: Wie groß ist die Gefahr durch Nachrichtenmanipulation wirklich? Und warum nehmen viele Menschen krude Verschwörungstheorien ernst? Der Film von Mario Sixtus blickt mit einem neuen und kritischen Blick auf das Phänomen der Lügen im Netz und hinterfragt die bisherigen, oft hastigen Schlussfolgerungen. Der Journalist Mario Sixtus macht sich auf die Suche nach den Gründen für die hitzigen Diskussionen um Lüge und Wahrheit. Was ist dran an der Theorie der Filterblase? Hat sich durch die sozialen Medien wirklich etwas geändert – oder waren wir alle nicht schon immer gefangen in unseren eigenen Ansichtswelten? Dazu dringt Sixtus selbst in ihm fremde Filterblasen ein, auf Expedition in unbekannte Wahrheitsregionen. Sixtus spricht mit dem Autoren und Psychologen Sebastian Bartoschek über die Mechanismen von Falschmeldungen und Hetze im Netz; mit Juliane Leopold, der Gründerin von BuzzFeed Deutschland, über die Verantwortung der sozialen Medien in dieser neuen Ära der Informationsökonomie. Außerdem lässt er sich von Journalistik-Forscher Gerret von Nordheim am konkreten Beispiel erklären, was es heißt, in einer Filterblase gefangen zu sein.

Dauer: 45:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Netz.der.Luegen.-.Falschmeldungen.im.Internet.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 930 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Im.Netz.der.Luegen.-.Falschmeldungen.im.Internet.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Juli '17 von , in Computer, Gesellschaft. Tags: , , , , .

Nach oben