Serienjunkies.org

Archiv für 'Computer'

Titel Datum
Titel Datum
 

Wie uns der Computer über den Kopf wuchs – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Noch nie hat sich ein Instrument so rasant entwickelt: Waren Computer für private Nutzer zunächst eher ein Spielzeug, stehen sie heute an der Schwelle zur künstlichen Intelligenz und sind ein unverzichtbarer Bestandteil des Alltags geworden. In den wenigen Jahrzehnten seit seiner Erfindung hat sich der digitale Rechner beinahe schon zur Konkurrenz für den Menschen aufgeschwungen. Auch Internet und Handy haben das Alltagsleben massiv verändert. Der beeindruckende Leistungszuwachs ist in Zahlen kaum zu fassen: Ein modernes Handy hat mehr Rechenleistung als die gesamte NASA bei der ersten Mondlandung. Um die Leistung eines heutigen Laptops zu erzielen, hätte man vor einigen Jahrzehnten ein ganzes Hochhaus mit Platinen füllen müssen. Gekostet hätte das mehrere Millionen Euro. Als 1996 erstmals der Computer „Deep Blue“ den amtierenden Schachweltmeister Garry Kasparov schlug, war klar: Die Bereiche, die bislang der menschlichen Intelligenz vorbehalten waren, werden weniger. Immer wieder scheint der Rechner das letzte Wort zu haben, auch in der Luftfahrt. Bei Airbus ist der Flugcomputer der wichtigste Pilot an Bord. In die Euphorie der Technikfans mischen sich allmählich Skepsis und Angst: Wie weit sind wir von Stanley Kubricks Vision vom meuternden Supercomputer noch entfernt? „Wie uns der Computer über den Kopf wuchs“ ist ein Film über Gefahren und Nutzen der Computertechnik.

Wie.uns.der.Computer.ueber.den.Kopf.wuchs.GERMAN.DOKU.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 März '11 von , in Computer.

20.000 Kabel unter dem Meer – dTV – Xvid

Cover

Mailen, googlen, skypen, weltweite Videokonferenzen abhalten – all das ist nur dank modernster Datenkabeltechnik möglich. Doch wie werden tagtäglich Millionen von Informationen in Sekundenschnelle über die Kontinente verteilt? Und was passiert, wenn ein Kabel defekt ist? Blackout im Internet – das war bisher nur eine Boulevard-Horrormeldung. Die Dokumentation erklärt, wie die Datenkabel hergestellt werden, und ist bei einer spektakulären Kabelreparatur im Ärmelkanal mit dabei. Ein Seekabel besteht aus Glasfaserbündeln. Die Garanten der Internetfunktion sind dünner als ein Menschenhaar, zusammengerechnet mehrere Millionen Kilometer lang und aus Glas. Die Daten von Google, YouTube und Wikipedia fließen durch die hauchzarten Röhrchen ebenso wie systemkritische Kommentare aus dem Iran oder China, wie blitzschnelle gigantische Geldbeträge oder wie Schmuddeliges aus der weltweiten Pornoszene. Der Film beschreibt, warum das Internet zuverlässig funktioniert – auch wenn ein Seekabel beschädigt wird. “20.000 Kabel unter dem Meer” verfolgt eine Kabelreparatur im Ärmelkanal, beobachtet eine Kabellegung im Mittelmeer, beschreibt die Herstellung von Glasfasern und Datenkabeln in Jena und Nordenham und macht im Heinrich Hertz-Institut in Berlin neugierig auf die Zukunft der Breitbandkommunikation.

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Leon

20000.Kabel.unter.dem.Meer.GERMAN.DOKU.TVRip.Xvid
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 17 Februar '11 von , in Computer, Moderne, Technik. Tags: , , , , , , .

Erfolgsgeschichte Ipod – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: yogie

Im Jahr 2001 teilten sich noch fünf Firmen die Marktanteile für digitale Audioplayer. Ein Jahr später hatte Apple mit dem iPod 75 Prozent des US Marktes erobert. Wie kam es dazu? Diese Dokumentation erzählt die spannende Produktgeschichte des iPod und berichtet von Hindernissen und Triumphen.

Erfolgsgeschichte Ipod
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 9 Januar '11 von , in Computer, Technik. Tags: , .

Die iPod Revolution – dTV – Xvid

Cover

Steve Jobs gilt als Magier der modernen Elektronik. So gut wie alles, was er anfasst, wird zu Gold. Jobs kann von sich sagen, der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts eine Benutzeroberfläche gegeben zu haben. Vom iPod über das iPhone bis zum iPad – alle Produkte der Firma Apple waren sexy und begehrt. Jobs zählte zu den ersten, die verstanden, wie das neue Musikbusiness nach dem Ende der CD funktionieren würde. Der iPod war die Antwort darauf – ein Miniaturgerät, auf das die Songs eines ganzen Lebens passen. Der iPod gilt als ein Meilenstein der Technikgeschichte wie seinerzeit der Walkman. Er veränderte die Art, wie die Welt Musik konsumiert.
Vor Oktober 2001 teilten sich fünf Firmen die Marktanteile für digitale Audio Player. Ein Jahr später hatte Apple mit dem iPod 75 Prozent des US-Markts erobert. Wie begann diese rasante Erfolgsgeschichte? Im Januar 2001 startete Apple die Software iTunes, um sich im Zuge der Musiktauschbörse Napster auf dem lukrativen digitalen Musikmarkt zu positionieren. Zur selben Zeit veröffentlichte der Softwareentwickler Tony Fadell das Konzept eines MP3-Players, auf den online Musik heruntergeladen werden konnte. Apple griff zu und entwickelte den iPod in nur neun Monaten.
Der Film rollt am Beispiel des iPods die Erfolgsgeschichte von Apple auf.
Film von Sean Casey, Eugenie Vink und Matt Sharp

Dauer: 30:00 | Größe: 280 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Die.iPod.Revolution.GERMAN.DOKU.WS.dTV.Xvid-love
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 31 Dezember '10 von , in Computer. Tags: , , , .

Die Online Betrüger – dTV – DivX

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 220 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Dem Internet gehört die Zukunft, seit einiger Zeit wird im Netz richtig Geld verdient. Dieser Film zeigt, wie sich Betrug und Verbrechen gleichzeitig mit den Internet entwickelten und wie sich Kriminelle die Online-Welt bis heute zu Nutze machen

Die Online-Betrüger
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | hotfile.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 31 Dezember '10 von , in Computer, Kriminalität. Tags: , , .

Google: Die Macht einer Suchmaschine – dTV – DivX

Cover

Dauer: 27:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: Bender

‘Googeln’ ist längst Synonym für ‘Suchen im Internet’. Denn 80 Prozent aller Suchanfragen im Internet beantwortet die amerikanische Firma Google. Ein Monopol mit Folgen: Google entscheidet, welche Seiten im Internet der Nutzer zu sehen bekommt, wer in den Suchergebnissen oben und wer unten steht. Zapp erklärt, wie die Suche im Internet funktioniert und worin die Macht von Google besteht. Die Zapp-Autorin Julia Salden zeigt zum ersten Mal im deutschen Fernsehen, wie aus dem kleinen ‘Start-up’ mit dem bunten Schriftzug ein milliardenschweres Unternehmen geworden ist. Ein Weltkonzern, der zunehmend in die Kritik gerät. Google hat sich das Motto ‘Don’t be evil’ (Tue nichts Böses) – gegeben, beteiligt sich aber an der Zensur in China. Das Unternehmen, das angekündigt hat, alle Informationen weltweit für alle zugänglich zu machen, schottet sich selbst ab, gestattet in der Regel weder Interviews noch Filmaufnahmen. Auch fuer die 30-minütige NDR Dokumentation lehnte Google alle Anfragen ab. Zapp enthüllt, womit Google jedes Jahr Milliarden Dollar verdient und welche Konsequenzen die kosten- losen Google-Dienste für die Nutzer haben. Denn Google speichert jede E-Mail seiner User, jeden Suchbegriff, den sie eingeben und hat über bestimmte Dienste Zugriff auf die gesamte Festplatte eines Nutzers. ‘Google häuft auf seinen Computern die grösste Sammlung privater Daten in der Welt an’, bestätigt Google-Insider und Pulitzer-Preistraeger David A. Vise. ‘Google – die Macht einer Suchmaschine’ zeigt, was es bedeutet, wenn ein Anbieter das Monopol im Internet hat und es kaum Konkurrenten gibt, die Google etwas entgegensetzen können.

Google – Die Macht einer Suchmaschine
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 14 Dezember '10 von , in Computer, Wirtschaft. Tags: , , , .

Von PacMan bis Cyberspace: Die ultimative Geschichte des Videospiels – SATRip – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 370 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Das Geschäft mit Computerspielen hat sich heute zu einer Branche entwickelt, die Umsätze in Millardenhöhe verzeichnet. Als in den 70er-Jahren die ersten Videospiele auf den Markt kamen, war der Interessentenkreis klein und die Hersteller hatten viele Rückschläge hinzunehmen.

Teil 1: Die Anfänge
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 2: Die Reise des Helden
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 3: Ego-Shooter
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 4: Allmachtsphantasien
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 5: Virtuelle Realität
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 15 November '10 von , in Computer, Moderne. Tags: , .

Games Odyssey – aTV – DivX

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 300 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

“Ich glaube, dass das Computerspiel zur bedeutendsten Kunstform des 21. Jahrhunderts wird.” Mit dieser These eröffnet Prof. Henry Jenkins vom Massachusetts Institute of Technology die vierteilige Dokumentarreihe zur Kulturgeschichte des Videogames. In “Games Odyssey” gibt es ein Wiedersehen mit Klassikern der Game-Geschichte, aber auch neuere, avancierte Beispiele der Videospielproduktion werden von unterschiedlichen Experten analysiert und interpretiert. Jede Folge widmet sich einem eigenen Thema.

Teil 1: Ins Universum der digitalen Spiele
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 2: Simulierte Welten
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 3: Künstliche Abenteuer
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Teil 4: Kunstwerk Computerspiel
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 15 November '10 von , in Computer. Tags: , , , , .

Game over: Spiele ohne Grenzen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 500 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Die künstlichen Welten der Computerspiele lassen den eigenen, oft grauen Alltag vergessen – die neueste Generation von sogenannten Role Playing Games bietet Spielern gar die Möglichkeit, ihre Figuren mit einer eigenen Persönlichkeit auszustatten, ihnen Charaktereigenschaften zu verpassen. Hardcore-Fans verbringen zwischen 40 und 80 Stunden pro Woche in virtuellen Fantasielandschaften. Wie kommt es, dass ein Spiel so viel Platz im Leben Einzelner einnimmt?

Game over – Spiele ohne Grenzen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 15 November '10 von , in Computer, Menschen. Tags: , , .

Kriegsspiele – aTV – DivX

Cover

Dauer: 60:00 | Größe: 480 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

Sie heißen “Myth”, “Amoxxk” und “Der Gestörte” und kommen aus Esslingen, Frankfurt und Hofheim am Taunus. Übers Internet sind sie miteinander verbunden. Sie sind zwischen 15 und 19 Jahre alt und ihre Hauptbeschäftigung ist es, Krieg zu spielen – jeder für sich zu Hause am PC. “Kriegsspiele” versucht zu klären, inwieweit solche Spiele eine Gefahr für die Jugendlichen und die Gesellschaft darstellen und sucht Antworten bei den Eltern, den Lehrern und vor allem bei den Jugendlichen.

Kriegsspiele
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 15 November '10 von , in Computer, Menschen. Tags: , , .

Nach oben