Serienjunkies.org

Archiv für 'Technik'

Titel Datum
Titel Datum
 

Klar Schiff: Lifting eines Luxusliners – SATRip – h264

Cover

Dauer: 90:00 | Größe: 700 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: cp

In 38 Tagen im Trockendock zum Traumschiff – eine Hamburger Reederei verfolgt ein ehrgeiziges Projekt: In knapp sechs Wochen soll aus einem alt gedienten amerikanischen Kreuzfahrtschiff ein modernes Vier-Sterne-Hotel auf dem Wasser entstehen. Knapp 2200 Handwerker aus 37 Nationen stehen in Bremerhaven bereit, als der 13 Jahre alte Luxusliner am Pier der Werft festmacht. Mit Vorschlaghammern und Abrissbirnen entfernt eine so genannte „Demolition“-Crew, ein Team von Abbruchspezialisten, bereits auf der Überfahrt von Puerto Rico an die Weser überflüssige Wände, Einbauten, Fahrstühle, kurz: alles, was mit dem neuen Konzept von Klarheit und Schlichtheit nicht vereinbar ist.

Klar.Schiff.Lifting.eines.Luxusliners.GERMAN.DOKU.WS.SATRip.x264-CP
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 6 Juli '09 von , in Schifffahrtskunde, Technik. Tags: , , .

Auf den Spuren genialer Forscher und Erfinder – HDTV – Xvid/720p

Cover

Teil 2: Am 27. August 1859 löst eine Bohrung von Edwin L. Drake am Oil Creek in Pennsylvania den ersten Ölboom der Geschichte aus. Die sensationelle Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer. Denn Öl ist die Lösung für eines der drängendsten Probleme jener Zeit. Das Erdöl bringt, zu Petroleum weiterverarbeitet, Licht in die Dunkelheit, ersetzt weltweit den teuren Waltran und das gefährliche Gas als Brennstoff für Lampen. Es ist der Startschuss für ein neues Zeitalter. Die Nachfrage nach dem schwarzen Gold steigt immer weiter. Explosionsartig entstehen Tausende neue Ölfirmen im amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania. Auch Byron Benson und sein Partner Robert Hopkins sind fest entschlossen im Ölgeschäft ihr Glück zu suchen. Doch zunächst investieren sie ins Holzgeschäft, denn die Ölsuche ist mit hohem Risiko verbunden und Holz wird dringend für Bohrtürme, Fässer und die rasant wachsenden neuen Städte in der Ölregion gebraucht. Nachdem Benson und Hopkins genügend Erfahrungen über die erfolgreiche Ölsuche gesammelt haben, gründen sie die Enterprise Oil and Lumber Company mit Benson als Präsidenten. Schließlich fangen sie mit ersten Probebohrungen an, um nach 17 Fehlversuchen im Jahre 1868 endlich auf eine ergiebige Ölquelle zu stoßen. Damit beginnt ihr Aufstieg zu bedeutenden Erdölproduzenten. Wo zuvor noch undurchdringliche Wälder standen, schießen über Nacht Bohrtürme aus der Erde. Der weltweite Durst nach Öl macht Benson und seine Kollegen zu vermögenden Männern. Doch die Lage sollte sich dramatisch verändern. Den Ölmännern weht auf einmal ein eisiger Wind ins Gesicht. 200 Meilen westlich in Cleveland setzt ein Industriegigant den Oil Men unerbittlich zu. John D. Rockefeller ist Herr über ein Imperium von Raffinerien. Rockefeller stammt aus armen Verhältnissen und ist besessen von dem Wunsch, unermesslich reich zu werden. Dafür ist ihm jedes Mittel recht. Seine Gegner nennen ihn das „Ungeheuer“ oder die „Schlange“. Jetzt hat er die unabhängigen Ölmänner im Visier – und entwickelt einen hinterhältigen Plan. Die Ölmänner bringen ihr Öl zum Weitertransport mühsam in Fässern bis zur nächsten Eisenbahnstation. Wenn es Rockefeller gelänge, den gesamten Weitertransport unter seine Kontrolle zu bringen, dann hätte er alle Ölmänner schlagartig in der Hand. Dazu trifft Rockefeller mit den Eisenbahndirektoren geheime Abmachungen. Schon bald befördern immer mehr Eisenbahnlinien das Öl nur noch zu seinen Raffinerien. Rockefeller kann mit dieser Strategie den Preis diktieren. Die Ölmänner haben keine Wahl: Sie müssen an seine 1870 gegründete Standard Oil Company verkaufen. Rockefellers Macht wird gefürchtet. Selbst die Regierung ist nicht bereit, gegen ihn anzutreten. Doch Byron Benson lässt sich Rockefellers Diktat nicht gefallen. Er hat einen gewagten Plan entwickelt, um ihr Öl zu den wenigen noch unabhängigen Raffinerien am Atlantik zu bringen. Durch eine fast 200 Kilometer lange Eisenröhre, eine Pipeline, soll ihr Öl bis zu einer unabhängigen Eisenbahnlinie fließen, die den Weitertransport zur Atlantikküste sichert. Die Ölmänner sind skeptisch, fürchten Rockefellers Rache, falls der Plan fehlschlägt.
Teil 3: Riesige Datenströme, die im 21. Jahrhundert in Millisekunden um den Erdball rasen, ermöglichen grenzenlose Kommunikation. Was heute selbstverständlich ist, war vor gar nicht langer Zeit noch ein phantastischer Traum – es begann mit einem erbitterten Wettlauf im 19. Jahrhundert. Und einer Hoffnung, deren Wurzeln tief in der Kindheit eines Mannes gründen: Alexander Graham Bell. Als kleiner Junge erlebt der am 3. März 1847 im schottischen Edinburgh geborene Alexander Graham Bell mit, wie bitter es ist, wenn man andere nicht hören kann. Jeden Tag spielt er für seine Mutter stundenlang Klavier. Sie leidet unter einem progressiven Hörverlust, kann kaum einem Gespräch folgen, ist fast taub. Aber die Musik ihres Sohnes hört sie leise. Doch je mehr die Hörkraft nachlässt, desto hilfloser fühlt sich Alexander seiner Mutter gegenüber. Der Junge wünscht sich nichts sehnlicher als ihr zu helfen. Aus diesem Kindheitserlebnis erwächst eine Motivation, die ihn sein gesamtes weiteres Leben antreiben sollte. Schon Bells Vater, Alexander Melville, versuchte, seiner Frau zu helfen. Er entwarf eine sichtbare Sprache auf dem Papier. In diesem weltweit einzigartigen phonetischen Alphabet, das er „Visible Speech“ nennt, steht jeder Buchstabe für eine bestimmte Zungenhaltung. Taubstumme können damit lernen, Laute nachzuahmen. Es ist ein Vorläufer des noch heute verwendeten Internationalen Phonetischen Alphabets. Auch Sohn Alexander wird von der Idee in den Bann gezogen. Ein durchschlagender Erfolg der „Visible Speech“ bleibt Bells Vater in der Heimat verwehrt, die Akzeptanz in den USA und Kanada ist viel größer. Für Bell senior mit ein Grund, England zu verlassen. Alexander aber widerstrebt der Auswanderungswunsch des Vaters. Er hat mittlerweile in London eine Stelle als Taubstummenlehrer und sich an der Londoner Universität eingeschrieben. Doch der Vater duldet keine Widerrede. Im Jahre 1870 wandert Bells Familie nach Amerika aus. Und hier erfährt Alexander Graham Bell auch von einem der dringendsten technischen Probleme der Zeit. Es gilt, die Telegrafie zu verbessern. Sein Erfindergeist fühlt sich sofort angesprochen, vor allem weil es um Kommunikation geht. In den siebziger Jahren des 19. Jahrhunderts ist die Telegrafie zwar zur Wundertechnik jener Zeit geworden. Aber sie stößt schnell an ihre Grenzen. Der größte Nachteil des Systems liegt in seiner limitierten Kapazität. Denn immer nur eine Nachricht kann zur gleichen Zeit durch den Draht geschickt werden. Vor allem die Western Union Telegraph Company sucht verzweifelt einen Ausweg. Sie beherrscht in den USA das Telegrapfiegeschäft. Ihre Gewinne sind zwar riesig, aber die Western Union fordert bedeutend höhere Übertragungsraten. Die größten Erfinder versuchen das Problem zu lösen. Das Genie Thomas Edison schafft es sogar, eine Maschine zu konstruieren, die vier Nachrichten gleichzeitig verschicken kann. Auch Thomas Edison versuchte sich an der Konstruktion eines Telegrafen mit hoher Übertragungsrate. Bevor sich Bell aber näher mit den Tücken der Telegrafie beschäftigen kann, findet der mittlerweile 24-Jährige eine Stelle als Taubstummenlehrer in Boston. Zu jener Zeit kommen taube Kinder oft als Geisteskranke in Sanatorien. Bell hingegen entwickelt neue Lehrmethoden, die für ihn zugleich zum Schlüssel für eine neue Art der Nachrichtenübertragung werden. Bell lässt die Kinder die Vibrationen seiner Stimme fühlen, die auf einen Luftballon treffen. Je nach Stimmhöhe vibriert der Ballon mehr oder weniger. Schon bald können die meisten Kinder, die nie gesprochen haben, erste artikulierte Laute von sich geben. Bell fragt sich: Warum soll man unterschiedliche Frequenzen nicht auch durch einen Draht schicken können? Um diese Fragen beantworten zu können, entschließt sich der unbekannte Taubstummenlehrer, auch an dem technischen Wettlauf um die Weiterentwicklung der Telegrafie teilzunehmen. Jeden Dollar gibt er besessen für seine nächtlichen Experimente aus. Bell glaubt fest daran: Es muss irgendwie möglich sein, mehrere Nachrichten gleichzeitig auf unterschiedlichen Frequenzen zu verschicken. Bell führt ein Doppelleben: Nachts und an Wochenenden arbeitet er für seine Vision, während er tagsüber seiner Tätigkeit als Angestellter der Schule und auch als Privatlehrer nachkommt. Doch seine Experimente sind nicht nur sehr zeitintensiv, er muss auch für die gesamten Kosten aufkommen. Trotz seiner Erfolge als Lehrer lebt er immer am Existenzminimum. Aber auch in einem Labor in Chicago ist ein Mann fest entschlossen, als Erster die technische Lösung zu finden: Der erfolgreiche Erfinder und Telegraphieexperte Elisha Gray. Er setzt Dutzende seiner Leute auf das Problem an. Es ist der Beginn eines gnadenlosen Wettlaufs. Denn Gray hat dieselbe Idee wie Bell. Auch er will viele Nachrichten auf unterschiedlichen Stromfrequenzen gleichzeitig durch einen einzigen Draht schicken.

Dauer: 45:00 | Größe: 420 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E01.Verrat.in.Triest.German.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E02.Stahlhart.zum.Atlantik.German.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E03.Kampf.um.den.heissen.Draht.German.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E04.Sieg.der.Feuermaschine.German.DOKU.HDTV.Xvid-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E01.Verrat.in.Triest.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E02.Stahlhart.zum.Atlantik.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E03.Kampf.um.den.heissen.Draht.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Auf.den.Spuren.genialer.Forscher.und.Erfinder.S01E04.Sieg.der.Feuermaschine.German.DOKU.720p.HDTV.x264-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 1 Juli '09 von , in Geschichte/Politik, Menschen, Technik. Tags: , , , , , , , , .

Vietnam Express: Reise durch ein junges Land – HDTVRip – SD

Cover

Der „Thong Nhat“, zu Deutsch Wiedervereinigungsexpress, verbindet die ehemals getrennten Landesteile Nord- und Südvietnam. 1.800 Kilometer lang ist die Strecke und führt durch außergewöhnliche Landschaften und faszinierende Natur. Ein Filmteam hat sie bereist und Passagiere getroffen, die spontan bereit waren, von sich zu erzählen. So kommt Pham Thi Thu von der Beerdigung ihrer Großmutter in Zentralvietnam zurück. Vor zehn Jahren zog sie nach Saigon, um zu studieren. Heute gehört sie zur Elite ihres Landes. Die Geschwister Le und Phoung sind in die alte Kaiserstadt Hue unterwegs, um ihre Familie zu sehen. 13 Stunden Fahrt für knapp 600 Kilometer. Drei bis vier Mal im Jahr fahren sie in ihre Geburtsstadt, um, einer alten Tradition folgend, auch das Familiengrab zu besuchen. Denn Verstorbene, die man nicht ehrt, rächen sich – so der Ahnenkult in Vietnam. Auch einige Beschäftigte der vietnamesischen Eisenbahn erzählen freimütig über ihre Arbeit und erlauben einen Einblick in ihre Privatsphäre. Ob als Lokführer, Zugchef oder Schaffner – die Arbeit bei der Bahn ist begehrt. Nicht nur, weil sie überdurchschnittlich bezahlt wird, sondern auch, weil sie den Angestellten ermöglicht, mehr zu sehen, als die meisten ihrer Landsleute. Höhepunkt der Fahrt ist die Überquerung des „Deo Hai Van“, des Wolkenpasses. Er ist Klimagrenze und Wetterscheide zwischen dem subtropischen Norden und dem tropischen Süden Vietnams. Mühsam quält sich der Zug auf den 1.400 Meter hohen Gipfel hinauf. Und meist lohnt es sich: Wenn klare Sicht herrscht, ist der Blick einfach atemberaubend. (Eine Dokumentation von Margarete Wohlan)

Dauer: 45:00 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: liebeskraft

Vietnam.Express.-.Reise.durch.ein.junges.Land.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-love
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 23 Juni '09 von , in Eisenbahn, Länder. Tags: , .

Die Panzergarage – dTV – Xvid

Cover

In der Schlussphase des Zweiten Weltkriegs waren Panzer den Alliierten eine große Hilfe beim Sieg über das nationalsozialistische Deutschland.
Teil 1 – Der Comet: Panzer stellen in Bodenkriegen eine wichtige Waffe dar. Der Schweißer Dave Arnold, Leiter des Isle of Wight Military History Museum, und seine Mitarbeiter rekonstruieren den britischen Panzer Comet. Außerdem erläutern sie seine Militärgeschichte. Computeranimationen simulieren, wie der Comet im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam.
Teil 2 – Der Sherman: Dave Arnold, Schweißer und Leiter des Isle of Wight Military History Museum, und seine Mitarbeiter rekonstruieren den amerikanischen Panzer Sherman und schildern seine Militärgeschichte. Computeranimationen veranschaulichen, wie der Sherman im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam.
Teil 3 – Der Panther: Jacques Littlefield und Kevin Wheatcroft rekonstruieren den deutschen Panzer „Panther“ und schildern seine Militärgeschichte. Computeranimationen veranschaulichen, wie der „Panther“ im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam.
Teil 4 – Der Hellcat: Carl Smith, dessen große Leidenschaft alten Militärfahrzeugen gilt, und seine Mitarbeiter bauen den amerikanischen Panzer Hellcat nach. Außerdem schildern sie seine militärische Geschichte. Computeranimationen veranschaulichen, wie der Hellcat im Zweiten Weltkrieg zum Einsatz kam.

Dauer: 45:00 | Größe: 400 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: HB

Die.Panzergarage.1v4.Der.Comet.GERMAN.DOKU.dTV.WS.XviD-DAtK
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Panzergarage.2v4.Der.Sherman.GERMAN.DOKU.dTV.WS.XviD-DAtK
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Panzergarage.3v4.Der.Panther.GERMAN.DOKU.dTV.WS.XviD-DAtK
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Die.Panzergarage.4v4.Der.Hellcat.GERMAN.DOKU.dTV.WS.XviD-DAtK
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Juni '09 von , in Technik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , .

Als die Marsmenschen kamen – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 43:22 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: DAtK

30. Oktober 1938: Sechs Millionen Amerikaner verfolgen an ihren Radiogeräten den Live-Bericht eines Reporters, der immer wieder entsetzte Schreie ausstößt: „Das ist das Grauenhafteste, was ich je erlebt habe!“ Es folgt eine Schreckensmeldung nach der anderen, bis schließlich das Funksignal abbricht. Sie sind da! Unzählige Zuhörer laufen auf die Straßen, verlassen fluchtartig die Städte oder verbarrikadieren sich in ihren Häusern – die Massenpanik löst ein regelrechtes Chaos aus. Was die Zuhörer jedoch nicht wissen: Bei dem vermeintlichen Live-Bericht handelt es sich um ein Hörspiel. James Cameron, der Regisseur von „Titanic“ und „Aliens“, führt in der Dokumentation „Als die Marsmenschen kamen“ durch die Anfänge des Hörfunks, präsentiert eindrucksvolle Zeitzeugenaussagen der Radiohörer von 1938 und portraitiert den Zeitgeist einer Gesellschaft zwischen der Begeisterung für Science Fiction und der ständigen Angst vor einer Invasion.

Als.die.Marsmenschen.kamen.GERMAN.DOKU.dTV.XViD-NVA
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 14 Juni '09 von , in Menschen, Technik. Tags: , , .

Telekolleg Multimedial: Technologie – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 29:00 | Größe: 175 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Oxytozin

Das Telekolleg ist ein Angebot der Erwachsenenbildung, das in mehreren deutschen Bundesländern seit 1967 den Erwerb der Mittleren Reife oder der Fachhochschulreife berufsbegleitend ermöglicht. Mit dem heutigen multimedialen Angebot kann man in den Ländern Bayern, Rheinland-Pfalz und Brandenburg die Fachhochschulreife und in Bayern außerdem die Mittlere Reife erlangen. Das Telekolleg bietet die Möglichkeit, in kurzer Zeit kostengünstig und berufsbegleitend die Fachhochschulreife oder den mittleren Schulabschluss (Mittlere Reife) zu erlangen. Dabei bedient sich das Telekolleg der Medien Fernsehen, Begleitunterricht, Studienmaterial und Internet. Das Telekolleg ist vor allem für berufstätige Erwachsene bestimmt, die sich schulisch weiter qualifizieren und beruflich vorwärts kommen wollen. Für diesen Personenkreis ermöglicht das Telekolleg individuelles und erwachsenengerechtes Lernen. Für Frauen und Männer, die den Wiedereinstieg in den Beruf anstreben, ist das Telekolleg ebenfalls gut geeignet. Telekolleg MultiMedial richtet sich besonders an berufstätige Erwachsene, die sich weiter qualifizieren und beruflich vorwärts kommen wollen. Für Wiedereinsteiger in den Beruf ist Telekolleg MultiMedial ebenfalls gut geeignet. Der Lehrgang Technologie im Telekolleg umfasst 7 Lehrsendungen Technologie.

E01 – Energieumwandlung
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E02 – Thermodynamische Systeme
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E03 – Kraftwerke
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E04 – Optimierter Energieeinsatz
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E05 – Digitaltechnik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E06 – Computertechnik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

E07 – Regelungstechnik
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 9 Juni '09 von , in Lern-/Lehrvideos, Technik, Telekolleg, Wissenschaft & Forschung. Tags: , , , , , , , .

Megaschiffe: Giganten der Meere – DVDRip – DVD5

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 3200 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: DVD5 | Uploader: liebeskraft

Begleiten Sie uns in dieser spannenden Dokumentation von NATIONAL GEOGRAPHIC zum größten Hafen Europas – zum Hafen von Rotterdam. Das Einlaufen der größten und außergewöhnlichsten Schiffe der Welt ist immer wieder aufs neue eine logistische Herausforderung. Viel Verkehr, schwierige Strömungen und enge Passagen tragen dazu bei, dass in diesem Betrieb viel schief gehen kann. Die Gefahr einer Katastrophe ist immer präsent. Besonders, wenn wie dieses Mal, drei Megaschiffe gleichzeitig in den Hafen einlaufen: die Berge Stahl, der größte Schüttgutfrachter der Welt mit 350.000 Tonnen Eisenerz an Bord; die Mighty Servant 3, die eine 6.000 Tonnen schwere Ölbohrplattform anliefert; und die Savannah Express, das zweitgrößte Containerschiff der Welt.

National Geographic – Megaschiffe: Giganten der Meere
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Dauer: 52:41 | Größe: 525 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: h5n1

Megaschiffe.Giganten.der.Meere.German.2005.WS.DOKU.DVDRiP.XViD-DAFTPUNK
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 8 Juni '09 von , in Schifffahrtskunde, Technik. Tags: , , , .

Mythos Harley Davidson – DVDRip – DVD5

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 3200 MB | Sprache: Deutsch & Englisch | Format: DVD5 | Uploader: liebeskraft

Wassergekühlter Zweizylinder-Viertakt-60-Grad-V-Motor, je zwei oben liegende, kettengetriebene Nockenwellen, vier Ventile pro Zylinder, Hubraum 1247 cm2, 125 PS. Diese technischen Daten, die jeden Harley-Fan ins Schwärmen bringen, gehören zur V-Rod, dem ersten Motorrad der legendären Marke Harley-Davidson, das in 14,4 Sekunden von 0 auf 200 Stundenkilometer beschleunigen kann – doppelt schnell, wie alle bisherigen Modelle. Gebaut wird der Traum von einem Motorrad in Kansas City in den USA. NATIONAL GEOGRAPHIC wirft in dieser Dokumentation einen Blick hinter die Kulissen des Werks und begleitet exklusiv den Bau dieser einzigartigen Maschine. Seien Sie dabei, wenn neben der V-Rod auch die Screamin Eagle V-Rod und die Screamin Eagle V-Rod Destroyer, der schnellste jemals gebaute Dragster, entstehen.

National Geographic – Mythos Harley-Davidson
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 8 Juni '09 von , in Amerika/USA, Technik. Tags: , , , , , .

Professor Heinz Haber: Was sucht der Mensch im Weltraum – dTV – DivX

Cover

Dauer: 30:00 | Größe: 233 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: liebeskraft

Daß Wissenschaft nicht trocken sein muß, beweist Professor Haber in dieser Reihe vor allem jüngeren Zuschauern. Interessante und spannende Themen werden anschaulich demonstriert, z. B. Wetterforschung, Astronomie und Satellitentechnik.

was sucht der mensch im weltraum_01.die alte und die neue astronomie
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_02.topographie des raumflugs
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_03.die natur führt regie
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_04.vehikel der weltraumfahrt
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_05.planet erde
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_06.Im Strahlungsfeld der Sonne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_07.kosmos und sterne
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_08.unsere nachbarn im all
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_09.die erforschung des mondes
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_10.medizinische probleme
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_11.mensch ohne gewicht
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

was sucht der mensch im weltraum_12.aufwand und nutzen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 8 Juni '09 von , in Astronomie, Technik. Tags: , , , , , , , , .

Jahrhundert des Fluges – dTV – DivX

Cover

Dauer: 52:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: DivX | Uploader: Sid

Schon Leonardo da Vinci träumte davon, doch vor knapp 100 Jahren erst erfüllte sich der uralte Menschheitstraum: Zum ersten Mal gelang es waghalsigen Pionieren, sich mit einem Motorfluggerät in die Lüfte zu erheben. Eindrucksvoll schildert die Doku-Reihe die rasende Entwicklung der Luftfahrt von ihren ersten Tagen bis zu den Überschalljets der Gegenwart und der Zukunft der Raumfahrt.

Episode 1: Ostfront – Deutsche und russische Bomber Einsätze, das Fehlen von deutschen Lanstreckenbombern. Strategische Bombereinsätze gegen Japan und die Entwicklung der ultimativen Waffe, der Atombombe.
Episode 2: Ein Rückblick auf die grossen Langstreckenflüge und die Piloten, inklusive Nachstellungen in Farbe unter Verwendung restaurierter und Replica- Flugzeuge. Die großartigen Transatlantik- Flüge und nach Afrika und in den Orient. Die Eroberung des Pazifiks und das mysteriöse Verschwinden von Amelia Earhart. Außerdem sehen Sie, wie beide Pole überflogen werden, und dies den Weg für die zivile Luftfahrt ebnete.
Episode 3: Weiterentwicklungen des Luftkrieges in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Korea- Luftkämpfe zeigen, wie die Luft-zu-Luft Rakete die Kanone als primäre Kriegswaffe ablößten, die Entwicklung der „Smart“ Bomben. Luftkämpfe im mittleren Osten – eine auswertung der Erfahrungen mit Israel. Die Entstehung der Jet Kampfpiloten – wie sie trainiert werden und die Top Gun Schule der Navy. Heutige Taktiken des Luftkrieges – wie ein Kampfpilot operiert und der Golf- Krieg 1991 – Einsetzen der „Smart“ Bombe.
Episode 4: Die Entwicklungen der Jäger und die großen Luftschlachten. Die übermächtige Luftwaffe – Polen 1939 und Frankreich 1940. Die Luftschlacht um England 1940, inbegriffen der Taktiken, die auf beiden Seiten genutzt wurden. Außerdem die Flieger- Asse und ihre Geschichten.
Episode 5: Wie Flugzeuge die Bodentruppen unterstützen. Aufnahmen von Geschützkameras, die Bodenziele attackieren, in Farbe. Die JU87 Stuka – Sturzkampfbomer – und ihr Rolle im Blitzkrieg. Luftunterstützung der Alliierten in Nord- Afrika, Europa und dem Pazifik. Geheimer Krieg – wie Luftkräfte Agenten in feindliche Gebiete einschleusten.
Episode 6:
Die Bedeutung zum Mond zu kommen und die Raktenentwicklung in den 1920er und 30er Jahren, insbesondere deutsche Raktenforschung und Nutzung während des Zweiten Weltkrieges. Der Ansporn im Kalten Krieg trieb die Raketenentwicklung nach 1945 stark voran, wer wird Erster im Weltall? Russische und amerikanische Weltraumprogramme in den 1960ern, bis hin zu den ersten Schritten auf dem Mond durch Neil Armstrong im Juli 1969. Außerdem nachfolgende Unternehmungen – die unbemannte sowjetische Verena sowie die US Pioneer und Voayger schauen nochmals weiter. Was kommt in der Zukunft?
Episode 7:
Wie das Flugzeug im Krieg eingesetzt wurde, die Entwicklung vom Luftaufklärer zum spezialisierten Jäger. Der Höhepunkt des Luftkampfes an der Westfront 1917-18, die Bodenangriffe, die grossen Flieger- Asse und wie das Erbe dieser Jahre die Piloten der modernen Zeit beeinflusste.
Episode 8:
Die Luftstreitkräfte brachten Zivilisten in die Schusslinie wie nie zuvor und eine neue Form des totalen Krieges. Die schweren Bomber lösten die Zeppeline ab und ihr Rolle wuchs. Strategische Bombardierung hinter feindlichen Linien und die Ausweitung von industriellen auf zivile Ziele.
Episode 9:
Die Rolle der Luftkräfte während des Kalten Krieges. Die Berliner Luftbrücke – die größte Luft- Transport Operation der Geschichte, inklusive einiger Farbaufnahmen. Außerdem die Kampfflugzeuge des Kalten Krieges und Spionageflugzeuge, wie die 1962 U-2 saga, sowjetische Sondierungen der westlichen Luft- Abwehr und Spionage- Satelliten. Die Mauer bricht ein – Das Ende des Kalten Krieges und welche Rolle die Luftkräfte bei der Verhinderung des dritten Weltkrieges spielten.
Episode 10:
Die Entwicklung der ersten Maschinen. Ein Vergleich zu den modernen Fliegerformen, die ersten Träume des Fliegens, Heißluftballone, Drachen und Gleiter. Außerdem die ersten Pioniere und die Geschwindigkeits- und Langstreckenrekorde inklusive Bleriot’s Überquerung des englischen Kanals, Zeppeline und die Aufrüstung für den Ersten Weltkrieg.
Episode 11:
Die Luftfahrtgesellschaften erhohlen sich wieder – vom Postverkehr der Flugzeuge, und wie das Flugzeug über Flugboote zum Langstreckenflugzeug wurde. Über das Auferstehen von Langstreckenreisen – der Komet und die andere frühe Düsenverkehrsflugzeuge, die Turbojets, die Turbo-Propeller-Triebwerke und Koloss. Überschallflugzeuge – Concorde und Concordski. Flugzeugabstürze und Unfalluntersuchungen – einige bemerkenswerte Luftkatastrophen und wie Flugzeugabstürze untersucht werden.

Jahrhundert des Fluges – E01/11 – Bomber als strategische Waffe?
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E02/11 – Pioniere der Luftfahrt
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E03/11 – Vom Korea- bis zum Golfkrieg
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E04/11 – Der Kampf um den Luftraum
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E05/11 – Luftstreitkräfte und Armeen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E06/11 – Zum Mond und weiter
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E07/11 – Hoch über den Schützengräben
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E08/11 – Angriff aus der Luft
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E09/11 – Während des Kalten Krieges
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E10/11 – Der Mensch lernt fliegen
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Jahrhundert des Fluges – E11/11 – Weltumspannender Flugverkehr
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | ul.to

Erstellt am 5 Juni '09 von , in Luft- & Raumfahrt, Technik. Tags: , , , , , , .

Nach oben