Serienjunkies.org

Atlantis im Mittelmeer: Warum versank Atlit Yam – HDTV – SD/720p

Cover

Die Küste der Levante birgt Geheimnisse, die in die Frühzeit des Menschen zurückführen: Die wertvollsten archäologischen Funde liegen hier nicht in der Erde, sondern unter Wasser. Die Dokumentation zeichnet die Geschichte einer spektakulären Unterwasserausgrabung vor der Küste Israels nach, rund zehn Kilometer südlich von Haifa, vor der kleinen Ortschaft Atlit. Rund zehn Meter unter dem Meeresspiegel entdeckten Taucher hier eine 9.000 Jahre alte neolithische Siedlung. Da sich die Stätte über rund 40.000 Quadratmeter erstreckte, nahmen die archäologischen Grabungen insgesamt 25 Jahre in Anspruch.

Dauer: 50:00 | Größe: 430 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Atlantis.im.Mittelmeer.-.Warum.versank.Atlit.Yam.GERMAN.DOKU.HDTVRiP.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1340 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Atlantis.im.Mittelmeer.-.Warum.versank.Atlit.Yam.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 25 Januar '15, in Archäologie.

Nach oben