Serienjunkies.org

Von Schatzsuchern und Glücksrittern – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 45:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: wAr

Die Capverden sind ein weißer Fleck auf der touristischen Landkarte. Seit etlichen Jahren sind sie jedoch ein Magnet für eine besondere Gruppe von Glücksrittern: Wracktaucher und Schatzsucher. Seit dem 15. Jahrhundert waren die Inseln, die etwa 500 Kilometer vor der Küste Westafrikas liegen, Zwischenstation für alle Sklavenschiffe auf dem Weg von und nach Amerika sowie für Handelsschiffe, die kostbare Handelsgüter wie Elfenbein, Diamanten und Porzellan transportierten. Zahllose Schiffe gingen in den navigatorisch schwierigen Küstengewässern unter. Vor Praia, der Hauptstadt der Capverden, liegen an einigen Stellen mehrere Wracks übereinander auf dem Meeresboden. Nirgendwo auf der Welt gibt es noch einen so dichten Teppich maritimer Archäologie wie dort. Die Dokumentation von Ilona Rothin zeigt sowohl die Arbeit professioneller Schatzsucher, darunter der Deutsche Nikolaus Graf Sandizell, der mit einer internationalen Crew mit dem Forschungsschiff „Prada“ vor den Capverden arbeitet, als auch Einheimische, die zum Teil unter Einsatz ihres Lebens ohne Technik in einem der strömungs- und haifischreichsten Gebiete des Atlantiks nach Schätzen tauchen.

Von.Schatzsuchern.und.Gluecksrittern.Wracktauchen.auf.den.Capverden.German.Doku.FS.DVB.XviD-wAr
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 17 Juli '09, in Archäologie. Tags: , , , , , , , , , .

Nach oben