Serienjunkies.org

Babys für die Junta: Argentiniens geraubte Kinder – dTV – SD

Cover

Während der dunklen Ära der Militärdiktatur von 1976 bis 1983 verhaftete die Regierung massenhaft schwangere Frauen, entführte sie in geheime Krankenhäuser und zwang sie zur Geburt. Sie töteten die Frauen und stahlen ihre Kinder. 35 Jahre später beginnt eine symbolische Anklage vor Gericht in Buenos Aires – das Ergebnis eines endlosen Kampfes der Großmütter vom Plaza de Mayo.

Dauer: 45:00 | Größe: 470 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Babys.fuer.die.Junta.-.Argentiniens.geraubte.Kinder.GERMAN.DOKU.dTV.x264-iQ
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 18 Oktober '15, in Geschichte/Politik, Kriminalität.

Nach oben