Serienjunkies.org

Flucht in die Freiheit – dTV/720p HDTV/DVDRip – Xvid/x264/DD9

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: ladwest

Die Grenze sollte so undurchlässig sein, dass niemand sie überwinden konnte. Doch der Mut der Verzweiflung war stärker. Seit der Osten in der Nacht zum 13. August 1961 in Berlin die Sektorengrenzen zum Westen schloss, versuchten Tausende die Grenzanlagen zu überwinden und in den Westen zu fliehen – mit allen Mitteln. Tausende DDR-Bürger versuchten, in den Westen zu gelangen. Nach jeder geglückten Flucht wurden weitere Schlupflöcher an den Grenzanlagen beseitigt. Der Ausbau der Mauer wurde bis ins Wahnhafte perfektioniert. Dennoch suchten immer wieder mutige Menschen nach fantasievollen Wegen, die Barriere zu überwinden; wie die Brüder Ingo, Holger und Egbert Bethke. Einer floh mit der Luftmatratze über die Elbe, einer mit Hilfe einer selbstgebauten Seilbahnkonstruktion und der dritte mit der Hilfe seiner Brüder in einem Ultraleichtflugzeug.

Dauer: 45:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Flucht.in.die.Freiheit.E01.Mit.dem.Mut.der.Verzweiflung.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Flucht.in.die.Freiheit.E02.Mit.allen.Mitteln.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-TVP
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 10 August '11, in DDR. Tags: , , .

Nach oben