Serienjunkies.org

Splitter im Kopf: Hafterfahrungen in der DDR – HDTV – SD/720p

Cover

Der Arzt und Liedermacher Karl-Heinz Bomberg, die Fotografin Katrin Büchel, der Schriftsteller Siegmar Faust und der KfZ-Mechaniker Thomas Hannemann waren in der DDR wegen „staatsfeindlicher Hetze“, „Republikflucht“ oder „schwerer Erziehbarkeit“ Wochen und Jahre inhaftiert und interniert. Ihr Leben wurde von heute auf morgen auf den Kopf gestellt, sie verloren ihre Familien, ihre wirtschaftliche und soziale Existenz. In der Dokumentation berichten sie eindrücklich über die Methoden der physischen und psychischen Repression, die Gefühle der Schutzlosigkeit, die „psychischen Schmerzen“. Ihre Hafterfahrungen verfolgen sie bis heute: Depressionen, Klaustrophobien, Misstrauen und psychosomatische Störungen.

Dauer: 45:00 | Größe: 270 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Splitter.im.Kopf.-.Hafterfahrungen.in.der.DDR.GERMAN.DOKU.HDTVRip.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 45:00 | Größe: 1100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Splitter.im.Kopf.-.Hafterfahrungen.in.der.DDR.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-EPiS
Download: hier | filer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 29 November '18, in DDR, Kriminalität. Tags: , , .

Nach oben