Serienjunkies.org

Wo stand eigentlich die Mauer? – dTV – Xvid

Cover

Dauer: 47:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: liebeskraft
Als die Ostdeutschen 1989 Ulbrichts „Jahrhundertbauwerk“ überrannten, konnte sich keiner vorstellen, wie schnell die Mauer aus dem Stadtbild Berlins verschwinden würde. Nur an wenigen Stellen haben sich nennenswerte Reste der so genannten „Staatsgrenze zu Berlin-West“ erhalten. Wer genauer hinschaut, kann allerdings immer noch eine Fülle kleiner Details entdecken, die auf den einstigen Verlauf des mörderischen DDR-Bollwerks hinweisen: Fahrbahnmarkierungen, Grenzpfähle, Scheinwerfer, Beton-Fundamente und abgeschnittene Eisenträger.

Wo.stand.eigentlich.die.Mauer.German.DOKU.WS.dTV.XviD-UTOPiA
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 26 August '11, in DDR. Tags: , , , .

Nach oben