Serienjunkies.org

Die Causa Löhner: Der verzweifelte Kampf einer Frau – dTV – h264

Cover

Die Shoah und die Enteignung der österreichischen Juden wurden mit Akribie durchgeführt. Durch übertriebenen Bürokratismus sollte der Anschein von moralischer Rechtmäßigkeit erweckt werden. Ein besonders herausragendes Beispiel für behördlich ausgeübten Terror ist die Enteignung der „Villa Schratt“ in Bad Ischl, jenes historischen Gebäudes, das nach der Schauspielerin Katharina Schratt – der von Kaiserin Sisi geduldeten Mätresse von Kaiser Franz Josef – benannt ist.

Dauer: 45:00 | Größe: 340 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Die.Causa.Loehner.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | cloudzer.net
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 2 August '13, in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg.

Nach oben