Serienjunkies.org

Mata Hari: Erotik und Exotik – HDTV – SD/720p

Cover

Der Name der berühmten Nackttänzerin und Kurtisane Mata Hari steht für Schönheit und Verführung. Den einflussreichsten Männern ihrer Zeit gab sie sich hin. Mitten im Ersten Weltkrieg wurde sie als Spionin für Deutschland hingerichtet. Doch eine Frage ist seit hundert Jahren ungelöst: War sie schuldig? Die ungewöhnliche Frau beschäftigt die Fantasien der Menschen bis heute. In Europa wütete im Februar 1917 der Erste Weltkrieg schon seit drei Jahren, als Mata Hari in Paris dem Untersuchungsrichter vorgeführt wurde. Bei den Verhören ging es um ihr Leben, denn der Vorwurf lautete auf Hochverrat. Die Tänzerin und Spionin wurde in den Niederlanden als Margaretha Zelle geboren. Mit ihrem Ehemann lebte sie in Niederländisch-Ostindien und erlebte dort Schreckliches, wie die Dokumentation erstmals belegt. Im Paris der Jahrhundertwende wurde sie dann als Mata Hari zum Superstar. Ihre Tänze verhießen Exotik, Erotik und Sex. Als Kurtisane gab sie sich den einflussreichsten Männern ihrer Zeit hin. Doch bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs verfing sich die Tänzerin in den Netzwerken der Spionage.

Dauer: 50:00 | Größe: 580 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mata.Hari.-.Exotik.und.Erotik.GERMAN.DOKU.WS.HDTVRip.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Dauer: 50:00 | Größe: 1500 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: gr00ve

Mata.Hari.-.Exotik.und.Erotik.GERMAN.DOKU.720p.HDTV.x264-Pumuck
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 9 Oktober '17, in Erster Weltkrieg.

Nach oben