Serienjunkies.org

Hüben und drüben: Geschichten von der Zonengrenze – dTV – h264

Cover

Für junge Leute ist der „Eiserne Vorhang“ schon Geschichte. Dabei ist es noch gar nicht so lange her, dass er Deutschland in zwei scharf getrennte Welten teilte. Filmautorin Annette Hopfenmüller war in Oberfranken und Thüringen unterwegs, um Menschen kennenzulernen, die diesseits und jenseits des „Todesstreifens“ lebten und hört deren Geschichten aus dem alltäglichen Leben „am Ende der Welt“.

Dauer: 45:00 | Größe: 390 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: HB

Hueben.und.drueben.-.Geschichten.von.der.Zonengrenze.GERMAN.DOKU.dTV.x264-821
Download: hier | share-online.biz
Download: hier | uploaded.to

Erstellt am 4 November '14, in DDR, Geschichte/Politik.

Nach oben