Serienjunkies.org

Ich war ein Kamikaze – dTV/HDTV – Xvid/720p

Cover

In Japan werden die Kamikaze (bedeutet göttlicher Wind) Piloten, die im Zweiten Weltkrieg ihr Leben ließen, für ihre Selbstlosigkeit und Opferbereitschaft hoch geachtet. Nur wenigen Menschen außerhalb Japans ist bekannt, dass neben den 4.000 im Einsatz ums Leben gekommenen Piloten Hunderte Kamikazeflieger den Krieg überlebten. Über 60 Jahre nach der japanischen Kapitulation bilden die Aussagen von vier dieser Überlebenden, ergänzt durch Archivbilder und Historikereinschätzungen, einen präzisen Bericht über eine entscheidende Phase des Pazifikkrieges von 1941 bis 1945. Nuancenreich zeichnet der Dokumentarfilm das Schicksal der jungen Piloten bis zum todbringenden Einsatzbefehl nach. Er zeigt, wie der Opferwille der Soldaten durch die massive Expansionspolitik und Militarisierung Japans in den 30er und 40er Jahren konditioniert und durch die brutale Ausbildung forciert wurde. Doch angesichts des Todes tausender ihrer Kameraden treibt die vier ehemaligen Piloten auch die Frage ihres eigenen Überlebens um. Ihre Berichte, denen Zeugnisse amerikanischer Veteranen gegenüberstehen, die die beiden Kamikazeangriffe auf den Träger USS Drexler am 28. Mai 1945 überlebten, werfen klar die Frage nach der Verantwortung eines Krieg führenden Staates gegenüber seinen Soldaten und seinem Volk auf.

Dauer: 01:28:00 | Größe: 740 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: kawai

Ich war ein Kamikaze
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 01:28:00 | Größe: 2.200 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: Bender

Ich.war.ein.Kamikaze.GERMAN.DOKU.AC3.720p.HDTV.x264-FDL
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 März '11, in Geschichte/Politik, Zweiter Weltkrieg. Tags: , , , , , .

Nach oben