Serienjunkies.org

Planet Erde: Die Stunde Null – dTV – DivX

Cover

Dauer: 43:00 | Größe: 350 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: Bender

99 Prozent aller Lebewesen, die jemals gelebt haben, existieren heute nicht mehr. Sie wurden Opfer einer Serie von globalen Katastrophen. Dabei veränderte jede einzelne dieser Katastrophen den Verlauf der Evolution auf der Erde – ohne sie würde es den Menschen heute nicht geben! Mit Hilfe spektakulärer Computeranimation dreht diese Reportage die Uhr um 4,5 Milliarden Jahre zurück – zur Stunde Null unseres Planeten. Zu diesem Zeitpunkt gleicht die Oberfläche der Erde noch einer Hölle, in der jegliche Form von Leben unmöglich ist – ohne Wasser, ohne Sauerstoff und ohne Mond. Doch das soll sich schon bald ändern? Die Existenz unseres Planeten Erde verdanken wir einem unendlichen Kreislauf aus Zerstörung und Erneuerung. Schnell vergisst man, dass die Erde seit ihrer Entstehung vor 4,5 Milliarden Jahren von einer Serie globaler Katastrophen heimgesucht wurde – Katastrophen, die 99 Prozent aller Lebewesen die jemals existierten, ausgelöscht haben. Die Vergangenheit beweist: unser Planet ist in ständiger Gefahr – und es ist nicht die Frage, ob eine nächste Katastrophe bevorsteht, sondern wann sie eintreffen wird. Mit Hilfe spektakulärer Computeranimation nimmt diese Reportage die Schlüsselkatastrophen der vergangenen 75.000 Jahre unter die Lupe und zeigt, wie verwundbar unser Planet tatsächlich ist?

Planet.Erde.Die.Stunde.Null.GERMAN.DOKU.WS.dTV.XViD-MiSFiTS
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | freakshare.com
Download: hier | netload.in
Download: hier | rapidshare.com
Download: hier | share-online.biz

Erstellt am 1 April '11, in Katastrophen. Tags: , .

Nach oben