Serienjunkies.org

Louis Schweitzer: Chef und links – HDTVRip – Xvid/720p

Cover

Wenn man alle Aktivitäten aufzählen will, denen Louis Schweitzer gerade nachgeht oder nachgegangen ist, nimmt das kaum ein Ende: Denn Schweitzer übt immer mehrere Funktionen gleichzeitig aus, sei es in Politik, Wirtschaft oder Kultur. – Vor harter Arbeit hatte sich Louis Schweitzer noch nie gescheut, 70 bis 80-Stunden-Wochen sind für ihn ein normales Pensum. Von 1981 bis 1986 war Louis Schweitzer Büroleiter des ehemaligen Premierministers Laurent Fabius. Danach wurde er Geschäftsführer von Renault, wo er bis 2005 blieb. Seit Gründung der französischen Antidiskriminierungsbehörde HALDE im Jahr 2004 bis zum Jahr 2010 war er ihr Präsident. Seit 2005 ist er außerdem Präsident des Theaterfestivals von Avignon, zudem Aufsichtsratsvorsitzender der Tageszeitung „Le Monde“. – ei alledem ist der vielbeschäftigte Mann zurückhaltend und tritt bescheiden auf. Wenn er sich öffentlich äußert, dann immer im Namen und Interesse der Einrichtung, für die er Verantwortung trägt. Louis Schweitzer steht an vorderster Front in französischen Unternehmen und Kultureinrichtungen und ist Garant für deren Unabhängigkeit, Effizienz und Geradlinigkeit. Schweitzer ist Vorsitzender beziehungsweise Mitglied verschiedener Aufsichtsräte – unter anderem von L’Oréal, Véolia, Volvo, dem des Musée du Quai Branly – und geht mit seinen vielfältigen Mandaten sehr verantwortungsbewusst um. Wer ihm vorurteilsfrei zuhört, merkt, wie sich seine verschiedenen Aufträge ergänzen und sich vermeintliche Widersprüche auflösen. Ein Beweis dafür ist seine freimütige Äußerung: „Ich bin kein linker Chef, aber ich bin Chef und links.“ – Louis Schweitzer hat während seiner Laufbahn in so unterschiedlichen Bereichen wie Politik, Wirtschaft oder Kultur viel erlebt: von der „Rainbow Warrior“-Affäre, HIV-kontaminierten Blutspenden, dem Abhörskandal um Mitterrand über wirtschaftliche Konflikte wie die Renault-Privatisierung, die Allianz mit Nissan bis hin zur Schließung des Werks in Vilvoorde (Belgien). Louis Schweitzer – sein Leben, das ist ein ganzes Kapitel jüngster französischer Geschichte.

Dauer: 43:00 | Größe: 450 MB | Sprache: Deutsch | Format: Xvid | Uploader: pitt

Louis.Schweitzer.-.Chef.und.links.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.XViD
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

Dauer: 43:00 | Größe: 1.100 MB | Sprache: Deutsch | Format: h264 | Uploader: pitt

Louis.Schweitzer.-.Chef.und.links.GERMAN.DOKU.WS.HDTV.720p.x264
Download: hier | filefactory.com
Download: hier | filesonic.com
Download: hier | rapidshare.com

Erstellt am 22 April '11, in Biografien, Geschichte/Politik.

Nach oben